Anzeige Anzeige
flight-composites.com   Air-Avionics
Seite 24 von 24 ErsteErste ... 1415161718192021222324
Ergebnis 346 bis 360 von 360

Thema: ALPINA 4001 Champ: Baubericht, Erfahrungsaustausch

  1. #346
    User
    Registriert seit
    04.11.2006
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    505
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    15
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Martin,
    vielen Dank für deine Mühe das so anschaulich darzustellen.
    Mich hat eben die Info von Tangent verwirrt, alles auf Scharnierlinie.

    VG Thomas
    Like it!

  2. #347
    User Avatar von foxfun
    Registriert seit
    29.03.2012
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    1.399
    Daumen erhalten
    85
    Daumen vergeben
    189
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Thomas.

    Gerne doch. Ja, die Bauanleitungen von Tangent sind an der einen oder anderen Stelle nicht ausführlich oder auch mal widersprüchlich. Tolle Modelle, die an dieser Stelle etwas mehr Text- und Bildinvestment verdient hätten.

    Gruß Martin
    Like it!

  3. #348
    User Avatar von lüneheli
    Registriert seit
    06.06.2011
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    212
    Daumen erhalten
    9
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Länge der Leitwerksverbinder?

    Hallo Zusammen,

    seit einigen Wochen baue ich auch eine Alpina 4001 Champ zusammen. Bis jetzt läuft alles gut und mit der Qualität des Bausatzes bin ich relativ zufrieden.

    Für das Höhenleitwerk hat Tangent mir zwei 130mm lange Stahldrähte als Leitwerksverbinder beigelegt. Ist das richtig bemessen ? Wie lang sind Eure Leitwerksverbinder ? Für Informationen wäre ich dankbar.

    Gruß
    Cord
    Like it!

  4. #349
    User
    Registriert seit
    23.03.2009
    Ort
    Pirmasens / Pfalz /
    Beiträge
    321
    Daumen erhalten
    19
    Daumen vergeben
    9
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Länge der Leitwerksverbinder

    wirf mal einen Blick in die Bauanleitung
    Da gibts auch eine Stückliste und dort steht:
    2 Leitwerksverbinder HLW/Rumpf Stahl Ø3x130
    mit freundlichen Grüßen aus der Pfalz
    Frank
    Like it!

  5. #350
    User Avatar von lüneheli
    Registriert seit
    06.06.2011
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    212
    Daumen erhalten
    9
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Frank,
    Danke für Deinen Hinweis. Au weiha, die Stelle in der Stückliste habe ich anscheinend immer wieder überlesen.

    Dann soll ja alles richtig sein.
    Gruß
    Cord
    Like it!

  6. #351
    User Avatar von foxfun
    Registriert seit
    29.03.2012
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    1.399
    Daumen erhalten
    85
    Daumen vergeben
    189
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Cord. Kannst ja mal weiter berichten, wie Du mit dem Bau weiterkommst. Viel Spaß und Geduld dabei. Gruß Martin
    Like it!

  7. #352
    User
    Registriert seit
    17.09.2013
    Ort
    Rhön
    Beiträge
    20
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi, mich würde mal interessieren mit welchen schwerpunkt und welcher Ewd ihr eure Alpinas eingeflogen fliegt.

    Ich bin grade bei 105mm und eine ewd v. 0,75 grad. Dabei zeigt sie kein abfangen beim anstechen.
    Gruß Maik

    @Hott
    Like it!

  8. #353
    User
    Registriert seit
    29.11.2015
    Ort
    -
    Beiträge
    44
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Servus,

    ewd ca. 0,7, Sp bei 104 mm, auch kein Abfangbogen mehr.

    Mfg Christian
    Like it!

  9. #354
    User Avatar von Ralph Tacke
    Registriert seit
    15.04.2002
    Ort
    Leichlingen
    Beiträge
    1.460
    Daumen erhalten
    153
    Daumen vergeben
    191
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Dann einfach mal 30 Gr. Blei rein und ein paar Zacken Höhe trimmen, schon fängt sie ab
    Like it!

  10. #355
    User Avatar von foxfun
    Registriert seit
    29.03.2012
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    1.399
    Daumen erhalten
    85
    Daumen vergeben
    189
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Moin.

    Ich habe mit ca 100mm und 1,3 Grad gute Erfahrungen gemacht.

    Gruß Martin
    Like it!

  11. #356
    User
    Registriert seit
    17.09.2013
    Ort
    Rhön
    Beiträge
    20
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Moin,
    danke für die Info´s.
    Für mich fliegt sie schon ok so ohne Abfangbogen. Die Frage war nur rein interessehalber bzw. ob ich noch ein bissl rum experimentiere mit der Ewd.
    Mir kam es im ersten Moment ziemlich komisch vor mit den Angaben von Tangent ( 1 Grad/100mm) da ich da schon relativ viel tiefe trimmen musste beim Erstflug.
    Jetzt fehlen mir nur noch ein paar Feineinstellungen, sie ist mir auf den Querrudern in der Normalphase noch ein wenig zu träge....

    Ansonsten ein toller Flieger
    Gruß Maik

    @Hott
    Like it!

  12. #357
    User
    Registriert seit
    31.10.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    90
    Daumen erhalten
    21
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von cosmiccarbone Beitrag anzeigen
    ...sie ist mir auf den Querrudern in der Normalphase noch ein wenig zu träge....

    Ansonsten ein toller Flieger
    geht mir bei meiner CME genauso. Im Vergleich zur 3001 rollt sie trotz WK Unterstützung doch deutlich langsamer, gefühlt mehr als durch die größere Spannweite zu erklären wäre. Vielleicht geh ich mit dem SP noch etwas zurück. Hat irgendwer noch nen anderen Tip? Nehmt ihr die WK in beiden Richtungen mit, oder nur nach oben? Wieviel max Ausschlag gebt ihr den WK bei der QR Unterstützung?

    Trotzdem flieg ich sie inzwischen fast lieber als die kleine, zumindest öfter in letzter Zeit am Hang.

    Gruß

    Patrick
    Like it!

  13. #358
    User
    Registriert seit
    17.09.2013
    Ort
    Rhön
    Beiträge
    20
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich fliege meine aktuell mit den originalen Tangent Vorgaben.
    Gruß Maik

    @Hott
    Like it!

  14. #359
    User
    Registriert seit
    30.07.2018
    Ort
    -
    Beiträge
    13
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo allerseits,

    werde am Mittwoch meine Champ 4001 Ready Built in Empfang nehmen

    Die beiden Standard-Graupner Servos (Graupner / SJ HVS 933 BB, MG) ersetze ich mit den KST BLS 825.

    Frage zum Lipo-Akku (6S) an die Spezialisten: Reichen 3300 mAh aus (492g) oder würdet ihr eher zum 4000 mAh Akku greifen (634g)?

    Danke im Voraus für eure Rückmeldung,

    beste Grüsse
    Like it!

  15. #360
    User
    Registriert seit
    15.07.2008
    Ort
    Schwabenland
    Beiträge
    207
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    12
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Weder noch, ich hatte 2600er Lipos drin. Das war gut für reine Motorlaufzeit von 2 1/2 Minuten. Das waren locker 30 Minuten Flugzeit ohne Thermik.
    Gruß Klaus
    Bitte keine Fragen stellen, denn wenn ich Ahnung hätte, wäre ich nicht hier :-)
    Like it!

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •