Anzeige 
cnc-modellbau.net
Seite 5 von 91 ErsteErste 12345678910111213141555 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 75 von 1361

Thema: Bau der CNC DIY-Fräse KIM

  1. #61
    User
    Registriert seit
    04.03.2009
    Ort
    Osnabrück
    Beiträge
    33
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Hartmut und andere Wissenssuchende,
    wenn man sich den Lochabstand von 47mm ansieht, kommen nur NEMA23-Schrittmotoren in Frage!

    Gruß
    Carsten
    Like it!

  2. #62
    User
    Registriert seit
    05.11.2008
    Ort
    Villingen-Schwenningen
    Beiträge
    1.053
    Daumen erhalten
    45
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    Es müssen Nema 23 Motoren sein.
    ein passendes Elektronikset wäre z.B dies hier:http://www.ebay.de/itm/3axis-Nema23-...item2c7ca66c15

    Ich habe die Auswahl der Elektronik bewußt ausgespart, weil Anspruch und Geldbeutel der einzelnen Modellbauer deutlich auseinander klaffen. Meine Empfehlung, Hubraum ist durch nix zu ersetzen ich würde immer die großen Motoren mit 8mm-Shaft nehmen.

    Ich gebe zu ich habe meine Teile noch nicht verklebt da ich die Maschine z.Z. für Umbauten und Fotos ständig auseinander- und wieder zusammenbaue. Ich habe aber vor dafür 2-Komponenten-Epoxy-Harz zu verwenden. Ich empfehle dringend die Verklebungen vorzunehmen, da es die Festigkeit erheblich erhöht.

    Ich habe bei der Auswahl der Lieferanten bewußt auf deutsche Bezugsquellen gesetzt, da dies den Bau vereinfacht. Es ist nicht jedermanns Sache aus China direkt zu importieren und womöglich dort auch noch die Enden bearbeiten zu lassen, mit all den Risiken die so etwas birgt. Nichts desto trotz finde ich es interessant wenn einige Erbauer diesen Weg ausprobieren. Ich stimme Bernd zu das eine Angabe der Quellen wünschenswert wäre. Aus der moralischen Diskussion halte ich mich raus, das Thema ist zu komplex um es hier zu durchleuchten und gehört daher auch eigentlich nicht hier rein.

    Ich habe keinerlei Festigkeitsberechnungen angestellt. Die Dimensionierungen und die Auswahl der Materialien beruhen auf Erfahrung und Bauchgefühl. Ich habe vor 6 Jahren diese Fräse gebaut: http://www.rc-network.de/forum/showt...r%C3%A4se-TRON von der ich persönlich schlußendlich ziemlich enttäuscht war. Das was ich jetzt habe empfinde ich persönlich als um Welten besser. Wer diese Maschine durchrechnen möchte, nur zu, das Ergebnis würde mich auch sehr interessieren, da ich jedoch keine Gewinnabsichten verfolge sehe ich mich nicht in der Pflicht diese Berechnungen durchzuführen (mal ganz davon abgesehen das mir dazu auch das Know-How fehlt). Ich habe es gebaut und es tut ohne irgendwelche Einschränkungen genau das was ich wollte. Das reicht mir. Wem das zu unsicher ist der sollte mein (kostenloses) Angebot besser nicht nutzen.

    Ziel war es eine Fräse zu bauen die sich selbst herstellen kann, quasi eine RepRap-Fräse. Alu fiel daher aus. HPL- hat sich als ideal herrausgestellt, es ist sehr fest, schwer, resistent gegen Umwelteinflüsse und läßt sich hervorragend auf einer KIM bearbeiten. Man braucht also lediglich eine KIM um eine KIM herzustellen. Der ursprüngliche Plan war das jeder Erbauer sich verpflichtet für einen weiteren Erbauer einen HPL-Teilesatz herzustellen. Da ich es aber selbst nicht mag wenn man mir vorschreibt was ich zu tun und zu lassen habe soll halt jeder selbst entscheiden wozu er sich moralisch verpflichtet fühlt.

    Gruß

    Alex
    Like it!

  3. #63
    User
    Registriert seit
    22.08.2012
    Ort
    near EDMQ
    Beiträge
    99
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    12
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    @Bernd:
    Warum bist Du gleich so aufgebracht? Ich hatte doch geschrieben, dass es nur ein Auszug ist. Du brauchst auch nicht raten, ich schreib den Kontakt natürlich auf:

    LISHUI WANGONG PRECISION MACHINERY CO., LTD
    Address:No.892 Tianning Road,Tianning Industry Zone,323000 Lishui City,Zhejiang,China
    Contact Person: Lydia Liu
    Skype: sunnygirl677
    Wechat: 13666550158
    TEL: 0086 578-2670816
    FAX: 0086 578-2670819
    Mobile: 0086 136 6655 0158
    MSN: lydialiu7@hotmail.com
    E-MAIL: lydia@wangong.net
    Website: http://www.wangon.net/ http://wgjx.en.alibaba.com;

    Ich habe noch einen weiteren Kontakt zu einem Hersteller, von dem ich aber noch nichts Definitives habe.


    Der Link zu den Schrägkugellagern (nicht, dass Du das auch noch bemängelst :-) ):

    http://www.dswaelzlager.de/Schraegku...ig-abgedichtet

    Zum Thema Moral deutschen Händlern gegenüber:

    Ich habe nichts dagegen, dass deutsche Firmen unterstützt und bevorzugt behandelt werden. Wenn ich mir allerdings den Preisunterschied gerade bei den KUS anschaue, dann ist mir als Hobbyanwender mein Geldbeutel wichtiger. Nur mal als Beispiel: Die KUS mit 335 mm Länge kostet in Deutschland €62.00. Beim Chinesen (s.o.) ca. €20.00. Die Versandkosten habe ich nicht berücksichtigt. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Qualität wesentlich schlechter ist, als bei uns. Die Chinesen bauen damit ja auch irgendwelche Maschinen. Wer garantiert mir, dass der deutsche Händler seine angebotenen KUS nicht ebenfalls im Ausland einkauft? Im übrigen handelt es sich nicht um irgend einen dubiosen Händler, sondern um einen Hersteller von KUS.

    Jeder kann das handhaben, wie er möchte. Mit "Geiz ist geil" hat das m.E. nichts zu tun. Ich versuche einfach nur mein Hobby preiswert zu finanzieren. Wer das nicht verantworten kann, soll den o.a. Kontakt einfach ignorieren. Es besteht ja auch noch ein gewisses Risiko beim Einkauf - kommt meine bezahlte Ware überhaupt an? Wie kommt sie an? Wie lange dauert die Lieferung? etc.

    Alex' Fräse ist ein Hobbyprojekt, für das ich ihm sehr dankbar bin. Also möchte ich es auch hobbymäßig bauen und einsetzen. Es bleibt jedem selbst überlassen

    Servus
    Peter
    Like it!

  4. #64
    User
    Registriert seit
    22.08.2012
    Ort
    near EDMQ
    Beiträge
    99
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    12
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Alex,

    Zitat Zitat von AlexB Beitrag anzeigen
    Hallo,

    Ziel war es, eine Fräse zu bauen die sich selbst herstellen kann, quasi eine RepRap-Fräse. Alu fiel daher aus. HPL- hat sich als ideal herrausgestellt, es ist sehr fest, schwer, resistent gegen Umwelteinflüsse und läßt sich hervorragend auf einer KIM bearbeiten. Man braucht also lediglich eine KIM um eine KIM herzustellen. Der ursprüngliche Plan war, dass jeder Erbauer sich verpflichtet für einen weiteren Erbauer einen HPL-Teilesatz herzustellen. Da ich es aber selbst nicht mag wenn man mir vorschreibt was ich zu tun und zu lassen habe soll halt jeder selbst entscheiden wozu er sich moralisch verpflichtet fühlt.
    Deine Idee finde ich gar nicht so schlecht. Also ich würde da schon mitmachen.

    Servus
    Peter
    Like it!

  5. #65
    User
    Registriert seit
    27.12.2003
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    2.475
    Daumen erhalten
    19
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Peter,

    woraus schließt du das ich "aufgebracht" war?

    Ich habe lediglich nachgefragt welcher Händler denn nun für das Angebot verantwortlich zeichnet und habe nicht verstanden warum du das nicht gleich mitpostest. Daher meine Frage.

    Wenn ohne Smiley gleich alles als aufgebracht ausgelegt wird ohne auch nur ein einziges böses Wort gepostet zu haben, dann wird es hier bald recht bunt. Vielleicht aber auch unübersichtlicher.
    Also für dich zum besseren Verständnis hier ein paar Smileys nachgereicht:


    Böse Worte im Freizeitbereich zu verfassen ist übrigens überhaupt nicht meine Art!
    Da kannst du gerne meine anderen Posts überprüfen.
    Unverständnis drücke ich dagegen schon aus!

    Danke für die nachgereichte Info!

    Grüße, Bernd
    Like it!

  6. #66
    User
    Registriert seit
    22.08.2012
    Ort
    near EDMQ
    Beiträge
    99
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    12
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Bernd,

    so hab ich das nicht gemeint gehabt .-) Ich denke, von keiner Seite ist ein böses Wort gefallen. Vor einiger Zeit hatte ich sehr schlechte Erfahrungen mit einem bayerischen Fräsenhersteller gemacht, der mir wegen einer freundlichen Anfrage nach evtl. noch lagernden Teilen alles Mögliche an den Kopf geschmissen hat. Vielleicht war ich deswegen noch etwas genervt.

    Den KUS-Anbieter hatte ich anfangs nicht gepostet, da es nur ein Vorab-Angebot war und noch nicht sicher, ob die das auch so beibehalten werden.

    Servus
    Peter
    Like it!

  7. #67
    User
    Registriert seit
    05.11.2008
    Ort
    Villingen-Schwenningen
    Beiträge
    1.053
    Daumen erhalten
    45
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    nochmal aus aktuellem Anlass:

    1.
    Fragen bitte hier im Forum und nicht per PM stellen.
    2.
    Bauanleitungen, Downloads, Stücklisten etc. gibt es wie schon mehrfach erwähnt auf meiner Homepage www.behnke-engineering.de. Es ist also nicht erforderlich mich diesbezüglich anzuschreiben.


    Gruß

    Alex
    Like it!

  8. #68
    User
    Registriert seit
    21.12.2010
    Ort
    Kösching
    Beiträge
    146
    Daumen erhalten
    16
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Was soll das?

    Zitat Zitat von CADdy Beitrag anzeigen
    Hi Bernd,

    so hab ich das nicht gemeint gehabt .-) Ich denke, von keiner Seite ist ein böses Wort gefallen. Vor einiger Zeit hatte ich sehr schlechte Erfahrungen mit einem bayerischen Fräsenhersteller gemacht, der mir wegen einer freundlichen Anfrage nach evtl. noch lagernden Teilen alles Mögliche an den Kopf geschmissen hat. Vielleicht war ich deswegen noch etwas genervt.

    Den KUS-Anbieter hatte ich anfangs nicht gepostet, da es nur ein Vorab-Angebot war und noch nicht sicher, ob die das auch so beibehalten werden.

    Servus
    Peter

    Hallo Peter „CADdy“, warum immer Deine „versteckten“ Angriffe auf einen „bayerischen Fräsenhersteller“; es geht doch sicher um EMS-Möderl. Was habe ich Dir getan? Ich arbeite wie ein „Pferd“ für meine Kunden und erledige auch fast alle Sonderwünsche. Schreib doch dann mal ganz klar, was Dir an mir und meiner Arbeit nicht passt. Natürlich werden nicht alle Wünsche von Kunden erfüllt, da das aus Zeit.- und Kostengründen einfach manchmal nicht geht. Aber immer so „hintergründige“ Texte zu schreiben, finde ich nicht fair.
    Hermann Möderl
    Like it!

  9. #69
    User
    Registriert seit
    05.11.2008
    Ort
    Villingen-Schwenningen
    Beiträge
    1.053
    Daumen erhalten
    45
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    könnt ihr bitte eure Auseinandersetzung woanders austragen? Ich sage das ohne für jemanden Partei ergreifen zu wollen, aber ich möchte nicht das der Thread wegen so einem Blödsinn geschlossen wird. Es gehört hier einfach nicht hin.
    Und jetzt wieder zurück zum Thema. Ich werde aller Wahrscheinlichkeit nach am 26.09.2015 incl. Fräse auf der Hausmesse von Sorotec sein.http://www.sorotec.de/website/index....en-und-termine Wer die KimPro (und viele andere interessante Fräsen nebst Zubehör) also mal live sehen will kann gerne vorbeischauen.

    Gruß

    Alex
    Like it!

  10. #70
    User
    Registriert seit
    22.08.2012
    Ort
    near EDMQ
    Beiträge
    99
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    12
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Alex,

    es liegt mir fern, irgend welche Auseinandersetzungen hier ins Forum zu tragen. Ich weiß auch nicht, warum Herr Möderl das jetzt macht. Ich denke, es gibt mehr als einen Fräsenhersteller in Bayern und warum gerade er sich jetzt angesprochen fühlt, weiß ich hier nicht. Wenn mir Herr Möderl etwas zu sagen hat, dann bitte ich ihn, das per Email und nicht öffentlich zu machen. Ich finde es übrigens auch nicht fair, wenn jemand in einen Thread platzt und dann einen Teilnehmer öffentlich angreift.

    Da ich eine Fräse baue und in Bayern wohne, bin ich auch ein bayerischer Fräsenhersteller

    Servus
    Peter
    Like it!

  11. #71
    User
    Registriert seit
    13.09.2015
    Ort
    raabau140
    Beiträge
    167
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    9
    0 Nicht erlaubt!

    Lächeln

    schreibt keiner mehr
    es währe schade
    Like it!

  12. #72
    User
    Registriert seit
    01.05.2005
    Ort
    Lichtenau
    Beiträge
    202
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Alex,
    Weisst Du schon ob es Dir reicht nächstes Wochenende zu den CNC-Tagen kommen.
    Wenn ja, schreib mir doch bitte ne Mail mit dem Platzbedarf und ob Du einen Tisch oder dergleichen brauchst.

    Grüsse
    Roy
    www.sorotec.de
    Modellbau und CNC-Werkzeuge
    Like it!

  13. #73
    User
    Registriert seit
    05.11.2008
    Ort
    Villingen-Schwenningen
    Beiträge
    1.053
    Daumen erhalten
    45
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    habe den Termin bei Roy gerade offiziell bestätigt. Ich werde also auf der Hausmesse von Sorotec mit KIMpro dabei sein. Wer das Teil also live sehen will kann gerne vorbeischauen. Als ich das letzte mal da war (vor 6 Jahren) war das sehr informativ und familiär und es hat viel Spaß gemacht. Da hat das ganze allerdings noch im Keller eines Einfamilienhauses (mit 1,90 Deckenhöhe) grillem im Garten und Toilette im Dachgeschoß stattgefunden. Inzwischen gehört er ja zu den Großkopferten mit Betriebsgelände, Fabrik, Hochregallager, Pförtner, Golfplatz und Learjet. Ich freue mich auf jeden Fall auf ein spaßiges Wochenende.


    Gruß

    Alex
    Like it!

  14. #74
    User
    Registriert seit
    11.02.2008
    Ort
    18km südl. Lutherstadt Wittenberg - PLZ 06901
    Beiträge
    426
    Daumen erhalten
    9
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    kurzes Update, zur Sammelbestellung der Frästeilesätze:
    Ich habe heute mit dem Lieferanten der HPL-Platten telefoniert und im Nachgang per Mail die Anfrage für die Platten incl. Vorzuschnitt nach Zuschnittplan versendet. In der Hoffnung auf schnelle Antwort, sollte die Bestellung noch diese Woche raus gehen können.

    Momentan sind 5 Sets vorbestellt, 1 Set wäre nach derzeitigem Stand noch verfügbar...
    LG Bruchi alias Daniel.
    CNC-Modellbau & Frässervice
    http://www.modellbau-mit-cnc.de
    Like it!

  15. #75
    User
    Registriert seit
    05.11.2008
    Ort
    Villingen-Schwenningen
    Beiträge
    1.053
    Daumen erhalten
    45
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    wie wärs wenn ihr erstmal einen Satz fräst und den dann zusammenbaut bevor du die restlichen fräst. Ich hab halt viel umgebaut am Prototypen und dann wieder den Teilesatz überarbeitet und mir wäre wohler wenn erstmal eine funktionsfähig nachgebaut werden würde bevor evtl. 6 Sätze über die Wupper gehen. Empfänger vom ersten Satz sollte dann logischerweise derjenige sein der schon alle anderen Teile da hat um möglichst schnell grünes Licht zu geben. Zusammengebaut ist die ja an einem Wochenende.


    Gruß

    Alex
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 10.04.2015, 07:05
  2. Markieren und Beschriften mit der CNC-Fräse?
    Von matze777 im Forum CAD & CNC
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.09.2010, 18:51
  3. Neue Version der CNC Fräse TRON verfügbar
    Von Jens Niemeyer im Forum Private Seiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.02.2009, 16:47

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •