Anzeige Anzeige
  tomahawk aviation gmbh
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Magnum 4 Takt Kerzen kürzer? Magnum 180 4Takt

  1. #1
    User
    Registriert seit
    08.02.2005
    Ort
    Westerwald
    Beiträge
    60
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Böse Magnum 4 Takt Kerzen kürzer? Magnum 180 4Takt

    Hallo,

    habe mir trotz aller Unkenrufen über Magnum Motoren den neuen XL 180 ARFS zugelegt.

    Er lief Anfangs fürchterlich. Er lief nur mit angesteckter Glühung durch.

    Nach nachmessen der Glühkerzengewindelänge stellte sich herraus das dieses 3,5mm zu kurz ist sodass die Kerze sehr weit in den Brennraum hinensteht und ohne Glühung logischerweise verlöscht.

    Nach unterlegen von einigen Dichtungen an der Glühkerze kam ein einigermaßener Leerlauf zustande. Optimal ist es aber noch nicht. Ich kann aber keine Dichtungen mehr unterlegen weil ich jetzt nur noch zwei Gewindegänge habe.

    Sind Magnum 4Takt Kerzen kürzer und stehen nicht soweit in den Brennraum oder hat mein Motor einen Baufehler(zuviel weggefräst?)?
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    17.11.2005
    Ort
    Bad Salzuflen
    Beiträge
    432
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Nach nachmessen der Glühkerzengewindelänge stellte sich herraus das dieses 3,5mm zu kurz ist sodass die Kerze sehr weit in den Brennraum hinensteht und ohne Glühung logischerweise verlöscht.
    Na, das versteh ich nicht Ein zu kurzes Gewinde zu weit im Brennraum

    Gruss Armin

    www.modellmotoren.de
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    08.02.2005
    Ort
    Westerwald
    Beiträge
    60
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    es ist einfach zuwenig Fleisch vorhanden. Der Zylinderkopf ist an der Stelle wo die Glühkerze hineingeschraubt wird nur 3,5mm dick. Dadurch steht die Kerze zuweit in den Brennraum hinein.
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    14.08.2004
    Ort
    Stadtlohn
    Beiträge
    3.383
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag

    es ist einfach zuwenig Fleisch vorhanden. Der Zylinderkopf ist an der Stelle wo die Glühkerze hineingeschraubt wird nur 3,5mm dick. Dadurch steht die Kerze zuweit in den Brennraum hinein.
    Wenn die Kerze nicht dem Kolben im Weg steht , sollte die Zündung höchstens in Richtung früh verschoben werden !
    Wenn es Dich stört ,versuche normale Kerzen , R2, R3 , OS8 oder R4 , testen ist angesagt .
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    01.08.2006
    Ort
    Karben
    Beiträge
    15
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    ein Vereinskollege hat auch einen 180er Magnum. Seiner läuft einwandfrei mit handelsüblicher OS-F Kerze (auch ohne Glühung). Ich kann jetzt aber nicht sagen wie viel Fleisch an der Bohrung vorhanden ist.

    Gruss
    Marcus
    Like it!

  6. #6
    Moderator
    Motorflug
    Fesselflug
    Antikmodelle
    Retro-Flugmodelle
    Verbrennungsmotoren
    Avatar von Bernd Langner
    Registriert seit
    02.01.2005
    Ort
    Emsland/Lohne
    Beiträge
    7.635
    Daumen erhalten
    133
    Daumen vergeben
    15
    0 Nicht erlaubt!

    Standard OS F

    Hallo !

    Die OS F ist sogar länger als normale Kerzen hat oben so ein Kragen dran.
    nur so zur Info

    By Bernd
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    17.11.2005
    Ort
    Bad Salzuflen
    Beiträge
    432
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Moin flugyvi
    Ich bin eben ein „ Fachidiot“ Eine Glühkerze hat für mich eine gewisse Gewindelänge und das Kerzengewinde im Zylinderkopf eine Gewindetiefe. Wie dem aus sei.
    Ich habe einige Erfahrung mit den FK 50 sammeln dürfen, und da hat sich die
    Webra 3 Kerze durchaus bewehrt. Es muss micht immer eine OS F sein

    Gruß Armin

    www.modellmotoren.de
    Like it!

  8. #8
    User
    Registriert seit
    08.02.2005
    Ort
    Westerwald
    Beiträge
    60
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    ich habe heute eine Magnum MT4 reingeschraubt. Schaut genauso wie die OS F herraus. So kann er nicht laufen. Bin dann zum Händler er soll in zu Jamara schicken. Mal sehen was die dazu sagen.

    Vielen Dank an alle für die guten Hinweise!!
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    14.08.2004
    Ort
    Stadtlohn
    Beiträge
    3.383
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag

    ich habe heute eine Magnum MT4 reingeschraubt. Schaut genauso wie die OS F herraus. So kann er nicht laufen
    Gaga ... bei meinen 2 Taktern schaut die OS F auch heraus und trotzdem laufen sie bestens !
    Like it!

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •