Anzeige Anzeige
Engel Modellbau & Technik   www.paf-flugmodelle.de
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Beaver 118in (by CYModel)

  1. #1
    User
    Registriert seit
    09.02.2011
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    505
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Beaver 118in (by CYModel)

    Hallo


    Hat schon wer die Beaver 118in (by CYModel) von WILD-Technik, wie sieht es mit der Qualität aus flugeigenschaften.

    Hab da einen PTE 72 den möchte ich da einbauen.



    gruss
    wolfgang
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    09.02.2011
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    505
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo


    Hat das Ding keiner?
    Like it!

  3. #3
    User Avatar von PetersenO
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Nordfriesland
    Beiträge
    40
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Beaver

    Hallo Wolgang,

    ich habe nur von CYModel über der Firma Wild-Technik eine Cessna 188 - 100cc.
    Die Qualität ist halt Fernost aber für meine Ansprüche halt genügend.
    Ich wollte mir über Wild-Technik eine Ersatzmotorhaube bestellen. Da fangen dann halt die Probleme an. Erst überhaupt keine Antwort. Und dann auf mein hartnäckiges Nachfragen, teilten sie mir mit, daß sie ca. 150 Euro kosten würde und ca. 3 Monate Lieferzeit :-(
    Der von Dir angegebene Motor sollte aber die Untergrenze an Leistung laut Herstellerangaben sein.
    Dennoch macht Die Beaver auf den Bildern einen guten Eindruck.

    Gruß Oke
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    09.02.2011
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    505
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Oke

    Ja auf den Bildern ist nicht schlecht, es gibt auch eine von Pichler und Hanger 9 die sind zwar ganz aus Holz aber da reicht schon ein 35ccm Motor,da glaub ich das der 72 für die CY reicht.


    gruss

    wolfgang
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    31.05.2006
    Ort
    lisse
    Beiträge
    13
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Name:  IMG_7566.jpg
Hits: 716
Größe:  96,4 KB
    i build a beaver from cy models. dont expect a good quality! it is a chinese product. Not German!
    a got a lot of pictures for you, if you want to see what you get for that price. i rebuild some parts to
    make it strong and safe. i dont use de cowl from the beaver. it is extremely long. i use a petrausch at-6
    cowl because it fits better to the radial engine i use.
    Like it!

  6. #6
    User
    Registriert seit
    31.05.2006
    Ort
    lisse
    Beiträge
    13
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Name:  IMG_7573.jpg
Hits: 637
Größe:  89,6 KB
    the weight is oke.mine weights 13 kilo incl a brown bear penta 85 radial engine from 3850 gram
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    31.05.2006
    Ort
    lisse
    Beiträge
    13
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Anhang 1365960
    Angehängte Grafiken  
    Like it!

  8. #8
    User
    Registriert seit
    31.05.2006
    Ort
    lisse
    Beiträge
    13
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Name:  IMG_8128.jpg
Hits: 636
Größe:  79,7 KB
    i rebuild the doors whit carbon and wood. they are extremely bent!
    you can't use some parts out of the box. i finisched mine a few weeks ago and it
    is a great plane to fly! i build also a set of unilight lights in the beaver. looks good.
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    27.09.2013
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    1
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Cymodel Beaver

    Ich habe den Flieger in weiß/gelb. Bin von dem Baukasten ziemlich enttäuscht. Die Qualität empfinde ich angesichts des Preises als nicht ausreichend. Beispiele: Seitenruder, Höhenruder, 1 Querruder und eine Landeklappe verzogen (sind aus GFK). 1 Landeklappe kürzer als die andere (Habe aus Balsa ein Stück ansetzen müssen). Bohrungen für Stiftscharniere überwiegend nicht mittig und oft zu groß. Spornradanlenkung im Plan falsch bzw. nicht ausführbar. Türen aus GFK zu dünn und verformt. Habe aus Sperrholz gleich neue gebaut. Lackierung teilweise unsauber. Dekor in der Mitte des Flügels deckt sich auf einer Seite nicht mit dem entsprechenden Teil auf der Landeklappe. Der Flieger braucht vorn viel Gewicht (kurze Nase) und ist deshalb mit gut 14 Kg recht schwer. Das Fahrwerk aus Alu ist für dieses Gewicht viel zu weich! Damit ist auch die Scale-Fahrwerksverkleidung kaum zu nutzen. Ein passendes GFK- oder CFK-Fahrwerk konnte ich bisher nicht finden und suche noch. Einzig Positives bisher: Wenn das Modell mit dem RoTo FS 85 vorbei fliegt, sieht es gut aus und hört sich vor allem gut an.
    Like it!

  10. #10
    User
    Registriert seit
    09.02.2011
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    505
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Kurt


    Danke für die Info, bei den mängeln die du da beschreibst werde ich mir keine kaufen.




    gruss
    wolfgang
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Brushless Motor gesucht - P-47 - 2,5m von CYModel - Modster
    Von Hummerfresse im Forum Elektroflug
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 09.10.2018, 08:52

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •