Anzeige Anzeige
klappimpeller.de   flight-composites.com
Seite 2 von 21 ErsteErste 123456789101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 307

Thema: Baubericht: Slite - die " leichte Schwester" vom Pures

  1. #16
    User
    Registriert seit
    14.05.2002
    Ort
    Porta Westfalica
    Beiträge
    3.759
    Daumen erhalten
    95
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Was ich vermisse:

    Name:  IMG-20150731-WA0006[1].jpg
Hits: 7401
Größe:  160,9 KB

    (Das ist unser delbst entworfenes für den Pures)
    .....bisschen tiefer kannste noch !
    Like it!

  2. #17
    User
    Registriert seit
    01.02.2011
    Ort
    Dachau
    Beiträge
    303
    Daumen erhalten
    25
    Daumen vergeben
    68
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    stilbruch - aber sowas kommt auch noch
    Like it!

  3. #18
    User
    Registriert seit
    06.10.2013
    Ort
    Puchschlagen
    Beiträge
    27
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Darüber werde ich dann einen ergänzenden Baubericht verfassen .....
    Like it!

  4. #19
    User
    Registriert seit
    14.05.2002
    Ort
    Porta Westfalica
    Beiträge
    3.759
    Daumen erhalten
    95
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Was ich beim neuen Flieger vermisse:
    .
    Name:  IMG-20150707-WA0002[1].jpg
Hits: 7240
Größe:  53,1 KB
    Name:  IMG-20150630-WA0001[2].jpg
Hits: 7364
Größe:  183,9 KB
    (haben wir uns für den Pures gebaut)

    Der fliegt sich deutlich angenehmer mit K-Leitwerk...

    Gruß
    Peer
    .....bisschen tiefer kannste noch !
    Like it!

  5. #20
    User
    Registriert seit
    14.05.2002
    Ort
    Porta Westfalica
    Beiträge
    3.759
    Daumen erhalten
    95
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Scheissndreck, meinen ersten Beitrag wollte ich doch gelöscht haben.....hat er trotzdem genommen.
    Sorry für Doppelposting.....

    @Seppale: Find ich gut, dass Du ein KLW schon in Planung hast !

    Gruß
    Peer
    .....bisschen tiefer kannste noch !
    Like it!

  6. #21
    User Avatar von Chandrayaan
    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    Schwabhausen
    Beiträge
    433
    Daumen erhalten
    21
    Daumen vergeben
    17
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Andy,
    auch wenn ich Deinen SLITE auch schon "sexy angezogen" kenne ... macht Dein Baubericht grosse Lust zum bauen!

    Ich leide derzeit unter der selben "Schreibblockade", die bei mir sogar schon bis zur "Baublockade" fortgeschritten ist. ;-)

    Viele Grüsse
    Martin
    "Meistens sitzt Isaac Newton am Steuer."
    William Anders (Apollo 8)
    Like it!

  7. #22
    User
    Registriert seit
    06.10.2013
    Ort
    Puchschlagen
    Beiträge
    27
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    @Chandrayaan: Gar kein Problem Martin, dann schreibe ich jetzt einfach solange weiter, bis du angefangen hast zu Bauen !!!
    Like it!

  8. #23
    User
    Registriert seit
    06.10.2013
    Ort
    Puchschlagen
    Beiträge
    27
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Standard in den letzten Zügen

    So, nun noch die Fläche auf dem Rumpf ausrichten:

    Die kleinen Platten im Rumpf für die Flächen-Verschraubung werden beim Verleimen vom Rumpf nur lose verbaut.

    Name:  153 (640x156).jpg
Hits: 7171
Größe:  70,4 KB


    Jetzt kann die Fläche auf den Rumpf geschraubt werden, ausrichten, vermessen, und die Verschraubung im Rumpf von unten mit ein wenig Harz verkleben.
    (Darum habe ich meinen Rumpf unten und oben noch nicht verschlossen)

    Das kann dann so aussehen


    Name:  154 (640x287).jpg
Hits: 7205
Größe:  145,5 KB
    Like it!

  9. #24
    User
    Registriert seit
    06.10.2013
    Ort
    Puchschlagen
    Beiträge
    27
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    zum Einbau von den Servos noch ein Wort.

    Zu meinem wichtigsten Werkzeug bei diesem Bau, meiner Brille, hat sich nun noch ein zweites neues und unverzichtbares Werkzeug gesellt.


    Name:  157.jpg
Hits: 7153
Größe:  61,7 KB

    weil

    Name:  156.jpg
Hits: 7154
Größe:  139,1 KB

    meine Wurschtfinger da nicht mehr reinpassen
    Like it!

  10. #25
    User
    Registriert seit
    06.10.2013
    Ort
    Puchschlagen
    Beiträge
    27
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    und das ganze zusammen nenne ich dann


    Name:  155.jpg
Hits: 7313
Größe:  73,0 KB


    ROHBAUFERTIG !!!
    Like it!

  11. #26
    User
    Registriert seit
    14.04.2004
    Ort
    Davos
    Beiträge
    5.033
    Daumen erhalten
    357
    Daumen vergeben
    44
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Sahneschnitte!
    Äh... wo bekommt man den Frästeilesatz?
    Bertram
    Like it!

  12. #27
    User
    Registriert seit
    14.05.2002
    Ort
    Porta Westfalica
    Beiträge
    3.759
    Daumen erhalten
    95
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Richtig schick !
    Gut gemacht !

    Gruß
    Peer
    .....bisschen tiefer kannste noch !
    Like it!

  13. #28
    User
    Registriert seit
    06.10.2013
    Ort
    Puchschlagen
    Beiträge
    27
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Standard zum Ende.....

    @ Peer und Bertram: danke schön !!!


    Und damit er auch in der Luft bleibt wenn ich ihn werfe habe ich ihn angezogen

    Name:  199 (640x276).jpg
Hits: 7087
Größe:  205,8 KB

    Ausgewogen: 410 Gramm bei einem Schwerpunkt von ca. 70mm


    Mein Fazit:

    Ich würde ihn jederzeit wieder bauen und dabei eigentlich nichts anders machen als jetzt, außer dem verkleben der Rippen ( siehe unten bei Flügel schlagen )

    Es hat richtig Spaß gemacht ihn zu bauen, und die Vorbereitung und Qualität des Frästeilsatzes spricht einen klaren Namen: Sepp Gergetz
    ( alle die mal einen Pures gebaut haben wissen was das heißt )

    Alles passt ohne Nacharbeit in- und zueinander, die Helling ( Positionierhilfe ) für Flächenteile und Leitwerk machen den Aufbau der einzelnen Teile super einfach.

    Stützen für das Rumpfrohr zum Verkleben des Rohrs im Rumpf sorgen für einen perfekten Sitz, die Stütze für die V-Form ( Achtung ! gleiche Füße wie die Stütze des Rumpfrohrs ! ) machen das Verleimen der Flächenteile zum Kinderspiel.

    Der verstellbare Hochstarthaken ist so genial wie einfach, man kann da sicher sehr gut ausprobieren bis man optimale Höhen erzielen kann.

    Wegen der geplanten Seilanlenkung habe ich mir einen riesigen Kopf gemacht ( weil noch nie gemacht ) und dann war das sooo einfach.
    Hätte ich vor lauter Begeisterung auch noch darauf geachtet dass meine Höhe „ vertrimmt“ war, hätte ich es auch sicher nur einmal machen müssen.

    Einzig den Verschluss der Haube habe ich nicht verwendet, den mochte ich vom Pures her nicht mehr so, ich habe einen kleinen Magneten verwendet. Trotz Bedenken hält er bis jetzt gut.


    Zur Technik:

    Verbaut sind die E MAX Servos von Sepp, die funktionieren auch in meinem Pures schon seit zwei Jahren ohne Probleme.
    Empfänger ist ein Graupner GR12
    Akku ist ein Lipo 1S 600 mAh ( der scheint für ein ganzes Wochenende zu reichen …)
    Und als Schalter habe ich einen ZEPSUS Nano, ein Magnetschalter mit einem Gewicht von 2 Gramm
    Eine geniale Sache und funktioniert bis jetzt ohne Einschränkung. ( Die Dinger werde ich jetzt immer verbauen )




    Und was soll ich sagen: er fliegt, und er fliegt wirklich gut.

    Name:  200 (640x529).jpg
Hits: 7024
Größe:  119,9 KB


    Das kann man schon daran erkennen dass er steigt obwohl ich ihn steuere !

    Gleich der erste Start am Seil hat für eine Schrecksekunde gesorgt, denn ein Hochstarthaken 5mm vor dem Schwerpunkt sorgt für unheimlich viel Vorschub, aber eben vor und nicht hoch….
    Daraus habe ich gelernt: Mit den Flügeln schlagen kann er auch, und zwar schnell !

    Name:  201 (640x435).jpg
Hits: 7057
Größe:  91,2 KB

    Erst zuhause habe ich bemerkt dass die Fläche bei dieser Aktion einen kleinen Schaden genommen hat, es haben sich Rippen von Holm gelöst. Also Folie an der Stelle wieder runter, Rippen diesmal ordentlich verklebt, und dann wieder Folie drauf. Glück gehabt !


    Jetzt geht es an das Erfliegen des Schwerpunktes und der richtigen Position des Hakens an das üben, üben, üben…


    Seinen ersten Einsatz hat er in zwei Wochen beim RES Wettbewerb in Admont / Österreich worauf ich mich jetzt schon richtig freue !

    Name:  203.jpg
Hits: 7396
Größe:  100,6 KB


    Ich hoffe ich habe Martin und auch noch anderen Lust auf den Bau gemacht, in welcher Art und wann es diesen Flieger zu kaufen gibt wird Sepp sicher mitteilen sobald er soweit ist.

    Alles was mir die nächste Zeit noch so auf- und einfällt werde ich natürlich nachreichen.


    Ich werde versuchen Fragen von euch schnell und korrekt zu beantworten und über Anregungen freue ich mich natürlich immer !

    Damit darf ich mich mit meinem ersten Baubericht verabschieden



    Viel Spaß beim fliegen

    Andy



    Name:  204.jpg
Hits: 7006
Größe:  105,0 KB

    Geschwisterpaar.....
    Like it!

  14. #29
    User
    Registriert seit
    09.08.2008
    Ort
    -
    Beiträge
    77
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    115
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Slite

    Hallo Andy,

    gratuliere zum Slite . Lässt sich schon was zu den unterschiedlichen Eigenschaften der beiden Flieger sagen, wer kann was besser?

    Viele Grüße Claus
    Like it!

  15. #30
    User
    Registriert seit
    06.10.2013
    Ort
    Puchschlagen
    Beiträge
    27
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Claus

    sobald ich ein paar Flüge hinter mir habe und was dazu sagen kann werd ich es schreiben.


    schöne Grüße

    Andy
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Kleiner Baubericht vom "Salaz EPP"
    Von Georg Schamberger im Forum Nurflügel
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 18.12.2018, 22:26
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.08.2012, 15:22
  3. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 20.02.2012, 18:14

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •