Anzeige 
Seite 10 von 12 ErsteErste 123456789101112 LetzteLetzte
Ergebnis 136 bis 150 von 169

Thema: Glhznder 10ccm fr normales Benzin von OS .... geht das

  1. #136
    User Avatar von Roter Baron II
    Registriert seit
    13.06.2003
    Ort
    Rotthalmnster
    Beitrge
    1.148
    Daumen erhalten
    15
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    da bin ich.Es hat doch alles lnger gedauert als ich dachte, es ist so einiges privates dazwischen gekommen. Ich bin mittlerweile auch Rentner, nachdem ich von meinem Chef sehr unschn in die Arbeitslosigkeit geschickt worden bin. Alles eine groe Umstellung aber ich denke jetzt geht es wieder Voran.

    Also einem ehemaligen Flugschultrainer habe ich den Tank entnommen um ihn auf Benzin umzubauen, (Silikonschluche entfernen).
    Der Motor ist gangbar gemacht, das heit der Vergaser war fest, aber das ist nach so langer Zeit bei Rizinussprit normal. Es ist ein .108 Asp also so ca 17ccm. Vergaser ist der seinerzeitige mitgelieferte mit der letzten Einstellung. Da mich jetzt der Hafer sticht, werde ich wenn es geht Versuchen sofort mit Benzi zu fliegen.

    Die Auspuffanlage bleibt auch so wie sie ist. Der Krmmer,denke ich ist von MVVS, der Dmpfer ein Hubschraubertopf von Vario, gedacht fr 10ccm Motore. Keinerlei Abstimmung.Propeller ein 15X10 von Aero-Naut.
    Wenn ihr denkt, irgendwas ist nicht passend, dann meldet euch ruhig, man kann alles diskutieren.

    Jetzt noch ein paar Bilder, damit alle Klarheiten beseitigt sind.

    Gru Christian

    IMG_0003.JPG (189,0 KB)
    IMG_0004.JPG (189,1 KB)
    IMG_0007.JPG (166,3 KB)
    IMG_0006.JPG (183,6 KB)
    IMG_0005.JPG (160,0 KB)
    Angehngte Grafiken      
    Christian Streichsbier/ " Der Weg ist das Ziel"/
    www.rtm-roterbaron.de
    Verein www.MSG-Rotthalmuenster.de
    Like it!

  2. #137
    Moderator
    Fesselflug
    Antikmodelle
    Retro-Flugmodelle
    Verbrennungsmotoren
    Avatar von Bernd Langner
    Registriert seit
    02.01.2005
    Ort
    Emsland/Lohne
    Beitrge
    8.883
    Daumen erhalten
    241
    Daumen vergeben
    40
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Christian


    Ich wei jetzt nicht was dein Beitrag mit dem Threadtitel gemeinsam hat.
    Glhznder 10ccm fr normales Benzin von OS .... geht das
    oder willst du den ASP auf Sprit umbauen?

    Dieter die Vollgasnadel soll 2-2,5 Umdrehungen offen sein (von Zu)
    Open the needle-valve 2 to 2.5 turns from the fully
    closed position.
    Die Leerlaufnadel funktoniert nicht wie bei einem Glhznder und hat
    erstmal mit dem Start des Motors nicht zu tun
    siehe auch das Handbuch leider nur in Englisch
    https://www.osengines.com/engines-airplane/index.html
    wichtig ist auch das die Pumpe hinten am Deckel funktoniert.

    Gru Bernd
    Gendert von Bernd Langner (21.09.2018 um 06:57 Uhr)
    Like it!

  3. #138
    User Avatar von Roter Baron II
    Registriert seit
    13.06.2003
    Ort
    Rotthalmnster
    Beitrge
    1.148
    Daumen erhalten
    15
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    so, fr sie Herr Langner noch einmal zum durchstudieren.

    Da ich meine Motore allgemein mit nur 6% l betreibe , werde ich diesen Motor ganz einfach versuchen, mit einer Benzinglhkerze ausgestattet, mit Benzin/lgemisch von der Tanke zu betreiben.
    Die Mischung mache ich natrlich selbst.
    Funktioniert das, werde ich auf kleinere Motore umsteigen. Ich mchte das herunter bis zu 3ccm Versuchen.

    Ich wiederum verstehe berhaupt nicht ,was der restliche Text in Ihrem Beitrag mit mir zu tun hat.

    Gru Christian
    Christian Streichsbier/ " Der Weg ist das Ziel"/
    www.rtm-roterbaron.de
    Verein www.MSG-Rotthalmuenster.de
    Like it!

  4. #139
    Moderator
    Fesselflug
    Antikmodelle
    Retro-Flugmodelle
    Verbrennungsmotoren
    Avatar von Bernd Langner
    Registriert seit
    02.01.2005
    Ort
    Emsland/Lohne
    Beitrge
    8.883
    Daumen erhalten
    241
    Daumen vergeben
    40
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Christian

    Dein letzter Beitrag ist fast 2 Jahre zurck httest du nochmals geschrieben was du vor hast wre alles klar gewesen.
    Der Rest war gar nicht fr dich bestimmt siehe erstes Wort im Satz

    Dieter die Vollgasnadel soll 2-2,5 Umdrehungen offen sein (von Zu)
    sondern fr Dieter der Probleme mit dem OS GGT10 hat.

    Gru Bernd
    Like it!

  5. #140
    User Avatar von Roter Baron II
    Registriert seit
    13.06.2003
    Ort
    Rotthalmnster
    Beitrge
    1.148
    Daumen erhalten
    15
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,
    einmal drber geschlafen, alles OK.

    Gru Christian
    Christian Streichsbier/ " Der Weg ist das Ziel"/
    www.rtm-roterbaron.de
    Verein www.MSG-Rotthalmuenster.de
    Like it!

  6. #141
    User Avatar von barndoor53
    Registriert seit
    06.02.2016
    Ort
    Wstenrot
    Beitrge
    42
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Bin sehr gespannt

    Hallo Christian,
    auf genau solch ein Experiment bin ich sehr gespannt.
    Wre vielleicht Wert gewesen fr einen eigenen Thread....
    Also hau rein...
    Gru Jochen
    Viel hilft viel
    Like it!

  7. #142
    User Avatar von Roter Baron II
    Registriert seit
    13.06.2003
    Ort
    Rotthalmnster
    Beitrge
    1.148
    Daumen erhalten
    15
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    das mit dem hau rein, gestaltet sich schwierig. Ich find in meinem ganzen Fundus keinen benzinfesten PVC Schlauch. der aus der Zoohanlung hat innen 3mm Durchmesser.
    Das ist bei dieser Motorengrsse einfach zu viel.
    Also etwas Geduld, es wird schon

    Gru Christian
    Christian Streichsbier/ " Der Weg ist das Ziel"/
    www.rtm-roterbaron.de
    Verein www.MSG-Rotthalmuenster.de
    Like it!

  8. #143
    User Avatar von Roter Baron II
    Registriert seit
    13.06.2003
    Ort
    Rotthalmnster
    Beitrge
    1.148
    Daumen erhalten
    15
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    hab den ganzen Nachmittag mit der suche nach PVC Schlauch innen 2mm Durchmesser verplempert . Schwierig , sehr schwierig.
    Wer was hat, bitte melden, bezahle natrlich was es kostet.

    Gru Christian

    suche weiter und weiter......
    Christian Streichsbier/ " Der Weg ist das Ziel"/
    www.rtm-roterbaron.de
    Verein www.MSG-Rotthalmuenster.de
    Like it!

  9. #144
    User
    Registriert seit
    16.02.2014
    Ort
    Basel
    Beitrge
    417
    Daumen erhalten
    21
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Pleuellager?

    Hallo roter Baron/Christian,
    Wenn Du dann Deinen Wunschschlauch gefunden hast, denke ich, wird es schon gehen, aber:
    Der Pferdefuss wird wohl beim unteren Pleuellager liegen, bis auf Saito haben alle Benziner Kugel/Rollenlager.
    Mein Vorschlag ist, wirklich genug Oil zu nehmen, der Methanole braucht ca 15%, bei Dir offenbar nur 6% Oil. Der Benziner hat ca. den halben Treibstoffverbrauch pro Zeit, damitv auch nur die halbe Oilmenge.
    Was denkst Du, liegen meine Gedanken richtig?
    LGvWerner
    Like it!

  10. #145
    Moderator
    Fesselflug
    Antikmodelle
    Retro-Flugmodelle
    Verbrennungsmotoren
    Avatar von Bernd Langner
    Registriert seit
    02.01.2005
    Ort
    Emsland/Lohne
    Beitrge
    8.883
    Daumen erhalten
    241
    Daumen vergeben
    40
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Werner

    Der Motor von Christian hat schon sehr viel gelaufen ich schtze da klappert das Pleuel schon
    auf dem Zapfen.
    Wenn der Motor Neu ist und noch einlaufen mu und das mit Benzin und wenig l
    knnte das kritisch werden.
    Dazu kommt das die Verbrennung mit Benzin heier ist als mit Methanol.

    Ich habe ja den 30cc Super Tiger auf Benzin umgestellt verwende 1:20
    fr den Kraftstoff.

    Gru Bernd
    Like it!

  11. #146
    User
    Registriert seit
    14.10.2013
    Ort
    Wandlitz
    Beitrge
    48
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Benzinschlauch

    Hallo

    Benzinschlauch gibts hier https:

    //www.ebay.de/itm/Original-Rehau-PVC-Schlauch-Benzinschlauch-Wasserschlauch-Luftschlauch-METERWARE/273017743032?ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT&var=572251847369&_trksid=p2057872.m2749.l2649

    Gre
    Steffen
    Like it!

  12. #147
    User Avatar von Martin Greiner
    Registriert seit
    23.08.2005
    Ort
    zwischen S und Ul
    Beitrge
    3.236
    Daumen erhalten
    185
    Daumen vergeben
    223
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Bernd Langner Beitrag anzeigen
    Ich habe ja den 30cc Super Tiger auf Benzin umgestellt verwende 1:20
    fr den Kraftstoff.
    Nur 5%? Normal waren das doch 8% soweit ich mich erinnere
    Also bei Benzin weniger als bei Methanol? Das wre irgendwie verkehrte Welt...
    Like it!

  13. #148
    User
    Registriert seit
    16.02.2014
    Ort
    Basel
    Beitrge
    417
    Daumen erhalten
    21
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Zwinkern Benzin < Methanol

    Hallo Martin,

    das ist ja genau mein Ansatz: Doppelte Treibstoffmenge beim Methanoler (bei gleicher Laufzeit gegenber einem hubraumgleichen Benziner) und dann normalerweise ca >15% Oil, also msste nach meiner Logik der auf Benzin umgestellte Methanolmotor mit ca 30% Oil laufen, um die gleiche Menge Oil pro Zeit umzusetzen (speziell wegen dem Pleuelfusslager, das in der Regel ein Gleitlager und nicht eine Kugel-/Rillenlager ist)!

    Aber der Supertiger ist in diesem Sinne ein Spezialfall und somit nicht mit den landlufigen Methanolern zu vergleichen.

    Liege ich falsch?
    LG Werner
    Like it!

  14. #149
    Moderator
    Fesselflug
    Antikmodelle
    Retro-Flugmodelle
    Verbrennungsmotoren
    Avatar von Bernd Langner
    Registriert seit
    02.01.2005
    Ort
    Emsland/Lohne
    Beitrge
    8.883
    Daumen erhalten
    241
    Daumen vergeben
    40
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo

    Die Angabe ist wie bei Mischungen fr 2T Benziner angegeben.
    1 : 20 bedeutet 1 Liter l auf 20 Liter Benzin.
    Sollte also 5% l sein.

    Ja der Supertiger ist so gesehen etwas anders wie die anderen Methanoler
    er hat viel mehr Khlflche und das Pleuelauge wurde mit Rotgu neu ausgebuchst.
    Aber genau genommen nicht anders von der Konstruktion her.

    Gru Bernd
    Like it!

  15. #150
    User
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Bielefeld
    Beitrge
    124
    Daumen erhalten
    16
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Neues vom OS Max 15 GGT

    Hallo, wieder ein paar Infos zum OS Max 15 GGT, siehe weiter oben auf dem blauen Doppeldecker Bild. Inzwischen ist der Motor natrlich eingelaufen und hat ein paar Liter Benzin genommen. Nach Info aus anderen (US) Foren bin ich sogar auf 1:50, nmlich die ganz normale Aspen 2 Takt Mischung gegangen und habe keinerlei Probleme. Ich kann den (sehr teuren) Aspen Kraftstoff nicht mit normalen Benzin vergleichen, da ich letzteren kategorisch wegen des Geruchs im Auto ablehne, aber er funktioniert einwandfrei fr den Benzin Glhznder. Das Startprocedere ist geblieben: Drossel auf, Daumen drauf, ein paar Umdrehungen ansaugen, dann Drossel zwei, drei Klicks ber untersten Drosselpunkt ffnen, Glhkerzenstecker drauf, kurz mit dem E Starter dran und er luft. So ca. 30 Sekunden mit angeschlossener Glhkerze warmlaufen lassen, dann 5 Sekunden Halbgas und erst danach den Kerzenstecker ab. Er stottert dann noch ein paar Sekunden, dann langsam auf Vollgas und er ist einsatzbereit. Die Vergaser Einstellung genauso wie in der Betriebsanleitung vornehmen, das passte bei mir. Die Gasannahmen ist wegen vielleicht etwas fetter Einstellung einen Hauch stotternd, aber vllig ok, die Leistung liegt weiterhin klar Richtung 15 Methanoler und stellt mit Sicherheit jeden 20 ccm Industriebenziner Umbau u.. in den Schatten (das darf man bei dem Preis und der Marke OS allerdings auch verlangen). Am Modell sind natrlich nur geringe l Rckstnde, die sind aber auffallend schwarz, was kein Abrieb mehr ist. Ich vermute, dass das l mit verbrennt und wollte hier demnchst mal das Stihl l probieren. Auf jeden Fall ist der Motor, wenn man einmal alles, was man beim Methanoler ber die Einstellung gelernt hat, vergisst und der Gebrauchsanweisung folgt ein echtes Kraftpaket, das bisher bei ca. 7 l Sprit ohne einen Aussetzer lief.
    Besten Gru, Olli
    Like it!

hnliche Themen

  1. 20ccm Glhznder geht stetig aus
    Von cheche im Forum Motorflug
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 04.05.2011, 20:44
  2. Flug-Lipo fr RC-Car, geht das?
    Von egonw im Forum RC-Cars & Funktionsmodelle
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.10.2010, 12:27
  3. Smoker fr 91er 4Takt geht das?
    Von ProfMattes im Forum Motorflug
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.04.2010, 09:52
  4. Flchen von Hotliner teilen geht das?
    Von funduz im Forum Elektroflug
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.10.2008, 14:35
  5. Landekufen fr Pylon 400 / geht das?
    Von Tombson im Forum Elektroflug
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.01.2008, 15:14

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •