Anzeige Anzeige
www.kleber-und-mehr.de  
Seite 2 von 191 ErsteErste 12345678910111252102 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 2862

Thema: FC Bayern München

  1. #16
    Vereinsmitglied Avatar von Henry Kirsch
    Registriert seit
    16.07.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.480
    Blog-Einträge
    2
    Daumen erhalten
    148
    Daumen vergeben
    232
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Habt Ihr Costa und Vidal gesehen ?!
    Beide brandgefährlich. Ein Traum den Jungs bei der Arbeit zuzusehen .
    Ohne großartige Verletzungsausfälle könnte dieses Saison richtig was gehen.
    "Das Dumme an Zitaten aus dem Internet ist,
    dass man nie weiß, ob sie wahr sind".

    Leonardo da Vinci
    Like it!

  2. #17
    Vereinsmitglied Avatar von Henry Kirsch
    Registriert seit
    16.07.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.480
    Blog-Einträge
    2
    Daumen erhalten
    148
    Daumen vergeben
    232
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von nineofseven Beitrag anzeigen
    Yepp - spätestens Sonntag beginnt wieder der Ernst des Lebens
    Endlich !!!
    "Das Dumme an Zitaten aus dem Internet ist,
    dass man nie weiß, ob sie wahr sind".

    Leonardo da Vinci
    Like it!

  3. #18
    User Avatar von nineofseven
    Registriert seit
    08.08.2006
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    314
    Daumen erhalten
    53
    Daumen vergeben
    52
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ...gestern leider nicht, nur gegen die Wölfe...da war für mich Costa einer der besten auf Bayernseite. Wenn er so weiter macht, hat Rib, wenn er wieder fit ist, ne
    harte "Konkurenz", man darf gespannt sein
    Gruß Jens

    - Freibier for Future -
    Like it!

  4. #19
    User
    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    206
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    25
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Henry Kirsch Beitrag anzeigen
    Habt Ihr Costa und Vidal gesehen ?!
    Beide brandgefährlich. Ein Traum den Jungs bei der Arbeit zuzusehen .
    Ohne großartige Verletzungsausfälle könnte dieses Saison richtig was gehen.
    Der Verein hat in Rekordzeit jede Identität verloren.
    Götze wohl bald weg (Münchner Identitätsbezug eh nur bei 50%), Müller auch wenn es so weitergeht.
    Bei der WM waren 7 Spieler der N11 noch von Bayern.
    Anschließend Kroos gegen Alonso getauscht.
    Wie kann man dieses Trauerspiel noch so hochjazzen?
    Nach der Saison macht Pep die Fliege und hinterlässt diesen Legionärshaufen, dann lach ich mich schlapp.
    Bin seit ich 5 bin Bayernfan, aber in letzter Zeit....


    Das "Mia san Mia" auf dem Kragen ist sowas von lächerlich geworden, bei manchen Spielern frage ich mich, ob Sie überhaupt wissen in welcher Stadt sie gerade leben.
    Da wäre es eigentlich konsequent, die Vereine gleich wie in der Formel1 nach dem Hauptsponsor zu benennen (Siehe RB Leipzig bloß ohne Leipzig). Die Stadt ist bei "Bayern"-"München" doch nur noch zufällig der Ort des Trainingsgeländes und der "Heim"-Spiel Sponsorenarena.

    Uwe
    Like it!

  5. #20
    Vereinsmitglied Avatar von Henry Kirsch
    Registriert seit
    16.07.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.480
    Blog-Einträge
    2
    Daumen erhalten
    148
    Daumen vergeben
    232
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Uwe, wie sieht Deine Lösung aus ?

    Der Verein will in den Wettbewerben auf absolutem Top Niveau spielen, wie soll das ohne solche internationalen Verpflichtungen funktionieren ?
    Um ganz oben mithalten zu können, bietet der deutsche Transfermarkt kaum geeignetes Spielermaterial.
    Das mag sich arrogant anhören, ist aber leider ein Fakt.
    Es funktioniert auch nicht über die Jugendarbeit (die beim FC Bayern hervorragend ist ).
    Alle paar Jahre fällt mal ein Top Talent ab, das war es dann aber auch schon.
    Eine Top Mannschaft bekommst Du damit nicht besetzt.
    Um gegen Real, Barca und Co bestehen zu können, strukturiert der FC Bayern die Mannschaft "Marktgerecht" um.
    Anders funktioniert es leider nicht.

    Gruß Henry
    "Das Dumme an Zitaten aus dem Internet ist,
    dass man nie weiß, ob sie wahr sind".

    Leonardo da Vinci
    Like it!

  6. #21
    Vereinsmitglied Avatar von Henry Kirsch
    Registriert seit
    16.07.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.480
    Blog-Einträge
    2
    Daumen erhalten
    148
    Daumen vergeben
    232
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von hinterseher Beitrag anzeigen
    Götze wohl bald weg (Münchner Identitätsbezug eh nur bei 50%), Müller auch wenn es so weitergeht.
    Anschließend Kroos gegen Alonso getauscht.
    Götze spielt momentan scheinbar unter Wert, obwohl die Statistiken eine andere Sprache sprechen.
    Müller bleibt definitiv, sonst rennen die Ultras den Verantwortlichen an der Säbener die Hütte ein.
    Kross wollte weg, der wollte immer schon zu Real.
    Alonso kam für den verletzten Martínez und ist beim FC Bayern eingeschlagen wie eine Bombe.
    Die deutschen Sportjournalisten haben reihenweise gesabbert wenn sie nur den Namen Alonso gehört haben.
    Geändert von Henry Kirsch (05.08.2015 um 17:19 Uhr)
    "Das Dumme an Zitaten aus dem Internet ist,
    dass man nie weiß, ob sie wahr sind".

    Leonardo da Vinci
    Like it!

  7. #22
    User Avatar von nineofseven
    Registriert seit
    08.08.2006
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    314
    Daumen erhalten
    53
    Daumen vergeben
    52
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von hinterseher Beitrag anzeigen
    Der Verein hat in Rekordzeit jede Identität verloren.
    Hi Uwe,

    so ganz verstehe ich Dein Post jetzt nicht - oder geht es Dir prinzipiell um ausländische Spieler ?
    (Götze entsprang ja jetzt auch nicht unbedingt aus der Bayernjugend )

    Ansonsten ist doch der Legionärstrend seit Jahren im Gange (den Hauptgrund hat Henry ja schon geschrieben) - Rekordzeit ist dass eher nicht, schau Dir doch den Kader von vor 10 Jahre an,
    man wird nicht viel mehr Spieler mit "Mia san mia" Ursprung finden, als heute.

    Zitat Zitat von hinterseher Beitrag anzeigen
    Bei der WM waren 7 Spieler der N11 noch von Bayern.
    ...von denen genau 2 aus Mia san mia stammen und jetzt nicht mehr in München sind. So dramatisch sehe ich das (noch) nicht.

    Als Jupp ging, als Ottmar ging - wie viele Legionäre wurden dann hinterlassen ? Zähl mal durch...


    Gruß
    Jens
    Gruß Jens

    - Freibier for Future -
    Like it!

  8. #23
    User
    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    206
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    25
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Henry Kirsch Beitrag anzeigen
    Um ganz oben mithalten zu können, bietet der deutsche Transfermarkt kaum geeignetes Spielermaterial.
    Das mag sich arrogant anhören, ist aber leider ein Fakt.
    Es funktioniert auch nicht über die Jugendarbeit (die beim FC Bayern hervorragend ist ).
    Alle paar Jahre fällt mal ein Top Talent ab, das war es dann aber auch schon.
    Eine Top Mannschaft bekommst Du damit nicht besetzt.
    Um gegen Real, Barca und Co bestehen zu können, strukturiert der FC Bayern die Mannschaft "Marktgerecht" um.
    Anders funktioniert es leider nicht.

    Gruß Henry
    Hallo Henry,
    Spieler vor allem Nachwuchsspieler brauchen Bestätigung, Rückendeckung, Stärkung des Selbstvertrauens und vor allem Unterstützung bei der individuellen Weiterentwicklung um richtig erfolgreich zu sein bzw. zu werden.
    Das vermisse ich bei Pep Guardiola und seinem Jünger KHR.
    Beide Vorgänger haben das besser gemacht.

    Mit der derzeitigen - von dir begrüßten Strategie - wegen vermeintlicher Schwächen des eigenen Nachwuchses, bzw. der etablierten Spieler (Schweinsteiger) sich überall fertiges "Spielermaterial" zusammenzukaufen, bin ich überhaupt nicht einverstanden. Ich erinnere mich an van Gaal, der damals in den weniger erfolgreichen Jahren vom verunsicherten Vorstand bedrängt wurde auf große Einkaufstour zu gehen.
    Er sagte damals: Brauche keine neuen Spieler, habe hier alles. Er hat Schweinsteiger dann von außen Offensiv auf zentral Defensiv gesetzt und ihn somit zum Weltklassespieler gemacht, er hat Müller, den bis dato unbeachteten Spieler aus der A-Jugend geholt. Er hatte ein geniales Gespür für die Stärken seiner Spieler.

    Die Erfolge danach von Heynckes (der in seinem zweiten münchner Anlauf viel menschlicher wurde und von seinen Spielern geliebt wurde) haben einiges der fußballerischen Aufbauarbeit van Gaals zu verdanken.
    So eine positive Einstellung vermisse ich bei Pep Guardiola. Für mich ist der Mann zu einer großen Enttäuschung geworden. Das traditionelle bei Bayern, zum Beispiel das öffentliche Training ist im ein Graus. Er achtet die vorhandene Kultur nicht. Nicht nur Müller-Wohlfahrt auch die Physisos können ein Lied davon singen.

    Bayern war immer mehr oder eher anders als Paris St. Germain oder Chelsea zur Zeit. Das sind Vereine die den regionalen Bezug nicht mehr haben, sondern zu teuren Spielzeugen unausgefüllter Milliardäre verkommen sind. BARCA ist da auch anders. Deswegen hatte man die Hoffnung Pep würde es hier genau so machen.
    Der FOCUS hat es schön beschrieben „unter Karl-Heinz Rummenigge und Pep Guardiola entwickelt sich Bayern immer mehr zu einem Unternehmen, das auf Emotionen und Herz keinen Wert legt. Was für sie zählt, ist einzig und allein der Erfolg.“ Und deshalb wird immer irrer eingekauft. Ich bin mir sicher, dass das nicht zum Erfolg (=Champions League Sieg) führen wird.

    Ein guter Artikel dazu: http://www.focus.de/sport/experten/m...d_4814774.html

    VG
    Uwe
    Like it!

  9. #24
    User
    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    206
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    25
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von nineofseven Beitrag anzeigen
    Hi Uwe,
    so ganz verstehe ich Dein Post jetzt nicht - oder geht es Dir prinzipiell um ausländische Spieler ?
    (Götze entsprang ja jetzt auch nicht unbedingt aus der Bayernjugend )
    Nein mir geht es nicht nur deutsche oder ausländische Spieler. Aber das Verhältnis sollte schon noch einigermaßen passen.
    Das hat Bayern - bis dato - immer sehr gut gemacht. Es wurden gezielt Leute geholt, die zum Verein passten, und über die Jahre auch Teil der Bayernfamilie wurden. Mein Erinnerung beginnt mit Jean Marie Paff, der heute noch bei großen Feiern eingeladen ist und gerne kommt, Giovane Elber, Ribery, Robben, Alaba diese Leute sind FC Bayern.

    Bei Ribery tut man zur Zeit auch schon so als würde er nie mehr zurück kommen, traurig.
    Die Spieler merken das.
    Like it!

  10. #25
    Vereinsmitglied Avatar von Henry Kirsch
    Registriert seit
    16.07.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.480
    Blog-Einträge
    2
    Daumen erhalten
    148
    Daumen vergeben
    232
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Uwe,
    erst mal Danke für Deinen sachlichen Beitrag, so sollten Diskussionen immer geführt werden.
    Bei der Personalpolitik werden wir beide auf keinen gemeinsamen Nenner kommen, da gehen unsere Ansichten zu weit auseinander .
    Aber wie Du schon selbst geschrieben hast, was zählt ist nur der Erfolg.
    Und um den geht es nun mal. Der FC Bayern ist ein Wirtschaftsunternehmen, so wie die anderen großen Vereine auch. Und ohne Erfolg geht der ganze Laden den Bach runter.
    Was nützen dann noch 11 deutsche Spieler auf dem Platz die sich mit Mia SAN Mia begrüßen ?!

    Und abgesehen mal davon, welcher Fan im Stadion möchte nicht gerne internationale Weltstars sehen ?
    Einen Robben, Ribéry oder Alonso.

    Egal, heute geht's weiter mit dem Audi Cup.
    Freuen wir uns auf ein geiles Spiel.

    Gruß Henry
    "Das Dumme an Zitaten aus dem Internet ist,
    dass man nie weiß, ob sie wahr sind".

    Leonardo da Vinci
    Like it!

  11. #26
    User
    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    206
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    25
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Henry Kirsch Beitrag anzeigen
    Und abgesehen mal davon, welcher Fan im Stadion möchte nicht gerne internationale Weltstars sehen ?
    Einen Robben, Ribéry oder Alonso.
    Da sind wir einer Meinung, du hast schon gelesen was ich davor geschrieben habe?

    Der Unterschied ist, es geht nicht nur um den Erfolg beim FCB, ebenso wichtig sind mir, Identität und Werte.
    Die beiden letzten Punkte gehen zur Zeit ein bisschen verloren.
    Mit diesem Gefühl bin ich in München nicht allein.
    Und einen Arturo Vidal kann ich einfach nicht bejubeln, den finde ich einfach nur schrecklich (leider)
    Like it!

  12. #27
    Vereinsmitglied Avatar von Henry Kirsch
    Registriert seit
    16.07.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.480
    Blog-Einträge
    2
    Daumen erhalten
    148
    Daumen vergeben
    232
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von hinterseher Beitrag anzeigen
    Da sind wir einer Meinung, du hast schon gelesen was ich davor geschrieben habe
    Als ich meinen Beitrag geschrieben habe, war Dein Beitrag noch nicht da
    "Das Dumme an Zitaten aus dem Internet ist,
    dass man nie weiß, ob sie wahr sind".

    Leonardo da Vinci
    Like it!

  13. #28
    User
    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    206
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    25
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Henry Kirsch Beitrag anzeigen
    Als ich meinen Beitrag geschrieben habe, war Dein Beitrag noch nicht da
    Alles klar. Freuen wir uns auf das Spiel. War übrigens gestern mit meinen Kindern im Stadion.
    Like it!

  14. #29
    User Avatar von nineofseven
    Registriert seit
    08.08.2006
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    314
    Daumen erhalten
    53
    Daumen vergeben
    52
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von hinterseher Beitrag anzeigen
    Das hat Bayern - bis dato - immer sehr gut gemacht. Es wurden gezielt Leute geholt, die zum Verein passten, und über die Jahre auch Teil der Bayernfamilie wurden. Mein Erinnerung beginnt mit Jean Marie Paff, der heute noch bei großen Feiern eingeladen ist und gerne kommt, Giovane Elber, Ribery, Robben, Alaba diese Leute sind FC Bayern.

    Bei Ribery tut man zur Zeit auch schon so als würde er nie mehr zurück kommen, traurig.
    Die Spieler merken das.
    Ja, mit der Einkaufspolitik bin ich auch nicht immer eins, das ist aber auch schon länger der Fall - da würde ich jetzt nicht unbedingt Pep dafür verantwortlich machen,
    da gab es schon immer welche, die nach kurzer Zeit wieder weg waren.

    Die von Dir aufgezählten Spieler sind aber auch erst mit der Zeit da ins System reingewachsen, warten wir doch erstmal ab, wie es sich mit den neuen Verhält.


    Grüße Jens
    Gruß Jens

    - Freibier for Future -
    Like it!

  15. #30
    Vereinsmitglied Avatar von Henry Kirsch
    Registriert seit
    16.07.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.480
    Blog-Einträge
    2
    Daumen erhalten
    148
    Daumen vergeben
    232
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich glaube schon das der FC Bayern genau darauf achtet, wer in das Team passt und wer nicht.
    Spielerisch als auch menschlich.
    Ein Ronaldo oder ein Ibrahimovic würden nie dort spielen (dürfen).
    Der eine ist kein Teamplayer und eine Zicke, der andere ein Querulant und Störenfried.
    "Das Dumme an Zitaten aus dem Internet ist,
    dass man nie weiß, ob sie wahr sind".

    Leonardo da Vinci
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. RC-GLEITSCHIRMFLIEGER oder INFOFLUGTAG in Bayern (NÄHE MÜNCHEN) ?
    Von Magier im Forum RC-Drachen und Gleitschirme
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.11.2012, 23:03
  2. ??? F3K Wettbewerb am 25.04.09 in Bayern (bei München)
    Von vitas im Forum Hand Launch Glider
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.02.2009, 12:33
  3. Rauchverbot: Bayern
    Von Le concombre masqué im Forum Café Klatsch
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 26.01.2009, 12:28
  4. Phantomstaffel Bayern
    Von phantom 6 im Forum Turbinen Jets
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.11.2006, 22:59
  5. Bayern 6:52
    Von Gast_00010 im Forum Foto & Film
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.07.2006, 23:00

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •