Anzeige Anzeige
  www.f3x.de
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Wo Hangsegeln im Bayrischen Wald/Waldkirchen

  1. #1
    User
    Registriert seit
    09.06.2009
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    8
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Wo Hangsegeln im Bayrischen Wald/Waldkirchen

    Hallo,
    wo kann ich am besten in der Nähe von Waldkirchen gut Hangsegeln.
    Wir machen Familienurlaub und ich habe da immer nur "kurz" Zeit zu fliegen und will dann nicht so weit fahren müssen.
    Vielleicht könnt ihr mir helfen.
    Gruß
    Marc
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    11.03.2014
    Ort
    Kreis DEG/Niederbayern
    Beiträge
    173
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi,
    Bayerischer Wald bietet trotz seiner Größe weit weniger Potential, als man vermutet.
    Auf dieser Homepage http://www.slople.com findet man für Niederbayern drei "Plätze".

    Kostenz bei St. Englmar kenne ich persönlich. Idealerweise trifft man dort Piloten der IG an, die einem den Flug erlauben. Die Wiese gehört einem Bauern, der den Jungs das Fliegen erlaubt. Die Wiese fällt etwas steiler ab, gefolgt von hohen Bäumen. Erst dahinter gehts hoch mit dem Segler. Ein Motor ist da oft hilfreich.
    Gelandet wird bergauf. Das Panorama ist traumhaft! Ebenso das Flugerlebnis:
    https://www.youtube.com/watch?v=QKZRNqtCKJ0
    Name:  IMG_0722b.jpg
Hits: 1811
Größe:  63,8 KB

    Der Deinem Urlaubsort Waldkirchen nächste eingezeichnete Ort "Grainet" ist mir unbekannt. Auf dem Satellitenbild erkennt man Gebäude. Da würde ich einfach mal hinfahren und fragen.

    Hunderdorf bei Bogen bietet einen schönen Hang, der aber oft auch von Gleitschirmfliegern genutzt wird.

    Gruß aus Niederbayern,
    Bert
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    Regen, Niederbayern
    Beiträge
    438
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Bert,

    ich wohne nun ein Jahr im Bayrischen Wald (Regen) und habe letzte Woche das erste mal meinen Albatross XXL von den Küstenfliegern ausgepakt und war am Windberg in Hunderdorf fliegen, komischer Weise war keiner da. Wahrscheinlich weil laut App Nordwestwind war trotzdem ging es richtig gut und ich konnte 2Stunden am Stück fliegen.

    Dan war ich auch in Kostenz da es eh nicht weit weg ist, dort habe ich aber leider keinen Hang gefunden, kannst du mir ev. eine Wegbeschreibung geben ? Der muss doch zu finden sein.



    Gruß

    Ewald
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    06.01.2004
    Ort
    Ludwigsburg
    Beiträge
    233
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    ich war dieses Jahr auch im Hangflugniemandsland (wenn man sonst die Schwäbische Alb gewohnt ist) Bayrischer Wald im Urlaub.

    Kann jedoch die Skihänge am Grossen Arber empfehlen. Bis auf das Gipfelplateau gibt es hier keine Verbote (Auskunft Touristeninfo).

    Ist jedoch von Waldkirchen wohl etwas weit entfernt..


    Gruss Hannes
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    22.05.2009
    Ort
    Waldkirchen
    Beiträge
    231
    Daumen erhalten
    10
    Daumen vergeben
    128
    2 Nicht erlaubt!

    Standard

    Bin aus waldkirchen. Wann kommst du? Besuch mich im laden, habe ein fotogeschäft am marktplatz dann zeig ich dir wo wir fliegen. Oder ruf an 08581 96120, nach franz fragen. Jeder andere ist auch willkommen.
    Franz
    Like it!

  6. #6
    User
    Registriert seit
    11.03.2014
    Ort
    Kreis DEG/Niederbayern
    Beiträge
    173
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Keller-Power Beitrag anzeigen
    Hallo Bert,

    ich wohne nun ein Jahr im Bayrischen Wald (Regen) und habe letzte Woche das erste mal meinen Albatross XXL von den Küstenfliegern ausgepakt und war am Windberg in Hunderdorf fliegen, komischer Weise war keiner da. Wahrscheinlich weil laut App Nordwestwind war trotzdem ging es richtig gut und ich konnte 2Stunden am Stück fliegen.

    Dan war ich auch in Kostenz da es eh nicht weit weg ist, dort habe ich aber leider keinen Hang gefunden, kannst du mir ev. eine Wegbeschreibung geben ? Der muss doch zu finden sein.



    Gruß

    Ewald
    Hi,
    von der Autobahnabfahrt Schwarzach kommend bis Punkt 1 (Abzweigung Kostenz) fahren, ein paar Serpentinen hoch, bis man an einem Hang mit unübersehbar toller Aussicht vorbei kommt. Siehe Grafik.

    Bert

    Name:  kostenz.jpg
Hits: 1424
Größe:  204,2 KB
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    11.08.2015
    Ort
    Amberg
    Beiträge
    31
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Großer Arber

    Hallo zusammen,
    Welche windrichtung müsste denn am
    großen Arber anliegen um vernünftig fliegen
    zu können?
    Gruß
    Frank
    Like it!

  8. #8
    User Avatar von thermikgeil
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Zwiesel
    Beiträge
    677
    Daumen erhalten
    79
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Wie bei fast jedem Skihang, sind die Pisten am Arber auch nordöstlich ausgerichtet.

    Oli
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    11.08.2015
    Ort
    Amberg
    Beiträge
    31
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Welche windrichtung brauch ich dann?
    Steh grad aufm schlauch. Denn wenn ich da hinfahr, sollte
    der wind auch passen.

    Gruß
    Frank
    Like it!

  10. #10
    User
    Registriert seit
    06.01.2004
    Ort
    Ludwigsburg
    Beiträge
    233
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Verärgert

    Wie Oli schon geschrieben hat, Nord bis Nordost.

    Am besten immer mit Google Earth anschauen.

    Gruss Hannes
    Angehängte Grafiken   
    Like it!

  11. #11
    User
    Registriert seit
    11.08.2015
    Ort
    Amberg
    Beiträge
    31
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Fliegen am großen Arber

    Hallo zusammen,
    Komme gerade vom großen Arber.
    Der Liftbetreiber verbietet jeglichen
    Flugbetrieb in der Nähe der Seilbahnen!!!
    Außerdem ist das Arbergebiet ein Tieffluggebiet
    der Nato!!!
    ALSO ABSOLUTES FLUGVERBOT DORT OBEN!!!

    Gruß Frank
    Like it!

  12. #12
    User
    Registriert seit
    19.09.2007
    Ort
    Allmersbach i.T.
    Beiträge
    16.151
    Blog-Einträge
    223
    Daumen erhalten
    579
    Daumen vergeben
    1.855
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich sehe nur dieses Gebiet:
    ED-R164 20:09-23:00

    FROM-TO Mon – Thu SS+30 – 2300
    LOWER LEVEL: 2500 MSL
    UPPER LEVEL: 100 FL
    ACTIVITY: AIP
    NAME: LANTA Straubing
    TEL:
    CHECK ALL BOOKING OF THIS AREA!
    Quelle: https://www.milais.org/aup.php?ZnJtaWQ9MA==

    Ein Flugverbot ergibt sich aus dem Naturschutzgebiet: https://www.arber.de/fileadmin/news_...naufnahmen.pdf
    Gruss Hans Fiss ruft....
    Retro-Kalender-2018...
    Like it!

  13. #13
    User
    Registriert seit
    11.08.2015
    Ort
    Amberg
    Beiträge
    31
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich kann es nur so wiedergeben wie es
    mir der liftbetreiber gesagt hat

    Gruß Frank
    Like it!

  14. #14
    User
    Registriert seit
    06.01.2004
    Ort
    Ludwigsburg
    Beiträge
    233
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich glaube nicht, dass das fliegen in der Nähe der Seilbahn so einfach verboten werden kann. Freier Flugraum? Die Nordostseite des Arbers ist kein Naturschutzgebiet nach den Angaben auch aus dem Link. Ich habe mich damals vor dem fliegen informiert.

    Das Landen auf einer skipiste bei der ich keine offizielle Erlaubnis des Eigentümers eingeholt habe....würde ich nur unter Androhung von Gefängnis nicht durchführen.
    Ich sehe hier kein generelles Flugverbot am Arber (Skipisten)

    Ich bin in den letzten 20 Jahren an bestimmt bald 100 Hängen geflogen bei denen ich vielleicht bei 2 oder 3 eine offizielle Erlaubnis des Eigentümers hatte.

    Gruss Hannes
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Lackierer /Lackiererei im Südost-bayrischen Raum
    Von crebs im Forum Folie, Lack, Dekor
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.09.2012, 09:30
  2. Hangsegeln
    Von Seglerpilot im Forum Hangflug
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.04.2011, 17:30
  3. Hangflug im Bayrischen Wald
    Von loscho im Forum Hangflug
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.08.2009, 13:38
  4. Freizeit in Bayrischen Fernsehen ( B 3 )
    Von Bronco OV 10 im Forum TV-Ecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.07.2006, 09:46
  5. Hangfliegen im Bayrischen Fernsehen
    Von Bronco OV 10 im Forum Hangflug
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.07.2006, 21:09

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •