Anzeige Anzeige
plettenberg-motoren.com  
Seite 1 von 8 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 106

Thema: Baubericht Hercules C-130 von Vöster als L-100 mit Helfer

  1. #1
    User Avatar von Schwabenpfeil
    Registriert seit
    15.11.2009
    Ort
    Nürtingen
    Beiträge
    973
    Daumen erhalten
    77
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Baubericht Hercules C-130 von Vöster als L-100 mit Helfer

    Hallo Mitflieger,

    die Flug-Saison ist ja fast vorbei, und jetzt beginnt langsam die Zeit
    sich auf noch ausstehende Projekte zu vertiefen.

    Eines vorweg, dieser Bau wird ziemlich viel Zeit in Anspruch nehmen, da ich parallel noch ein Schiff restaurieren muss.
    Ebenso wartet eine Cessna 177 von Aviomodelli, und eine Graupner Pilatus B4 auf die Fertigstellung bis zur nächsten Saison.

    Wie Ihr seht, langweilig wird es bestimmt nicht.

    Zum jetztigen Modell:

    Ich konnte durch eine glückliche Fügung eine Hercules C-130 von Vöster erwerben.
    Da Bürstenmotoren nicht mein Ding sind, wurde mir ein passender Antrieb (mit Verstellpropeller) ausgerechnet und dann erworben.
    Der zukünftige Antrieb leistet 4kg Schub bei entsprechender Einstellung der Propeller.
    Bei einem geplanten Abfluggewicht von max. 4400g, sollte sie damit vom Boden kommen

    Da mir Airlinerlackierungen optisch besser gefallen als Militärlackierung,
    kam für mich nur die zivile Version der C-130 in Frage, also die Version als L-100.

    Ihr kennt die L-100 nicht

    Hier mal ein Link mit jeder Menge Auswahl:

    http://www.airliners.net/search/phot...949j2241883j16

    Welche es wird, weis ich noch nicht, aber ein paar stehen auf der ängeren Liste

    Technische Daten zum Modell:

    Maßstab: 1:22,5
    Spannweite: 1800mm
    Rumpflänge: 1320mm
    Tragflügelinhalt: 37,4 dm²
    Höhenleitwerksinhalt: 10,3 dm²
    Gesamtflächeninhalt: 47,7 dm²
    Fluggewicht ca : 4400g oder hoffe leichter
    Flächenprofil : Eppler 205
    Höhenleitwerksprofil : Vollsymetrisch
    Schwerpunkt : 85 - 89mm

    Ruderausschläge:

    Seitenruder : 35mm pro seite
    Höhenruder : 14mm
    Querruder : 8mm nach oben mit ca 20% Expo

    Antrieb:

    Motoren : 4x Dymond AL 2836 7-15V 280W
    Regler : 4x Dymond Smart 25A
    Propeller: 4x Ramoser 4-Blatt Mittelstück verstellbar mit 16x Ramoser Propeller

    Bisherige ermittelte Gewichte:

    Rumpf incl. Einziehmechanik : 1363g (ein Servo schon eingebaut) (GFK-Rumpf mit Styro-/Abachi Höhenleitwerk)
    Fläche incl. QR und Kabel : 770g (Styro-/ Abachifläche)
    Motoren,Regler,Aufnahmen : 422g
    GFK-Teile : 82g
    Propeller und Naben : 78g
    Fahrwerk und Räder : 326g
    Beleuchtung : 28g

    Bisheriges Gewicht : 3069g

    Akkus 2x3s4000 a 325g : 650g
    Jeti SBEC : 29g
    Empfängerakku 3s1300 : 109g
    Servos : max. 80g

    Gewicht unlackiert / unbespannt ca. : 3937g und ohne Kleinteile die noch kommen, wird Eng die 4400g zu halten.


    Das war das Technische BLaBla und alles weitere sagen Euch meine Helfer:


    Name:  1.jpg
Hits: 3908
Größe:  55,0 KB

    Name:  2.jpg
Hits: 3973
Größe:  47,6 KB Name:  3.jpg
Hits: 3920
Größe:  35,3 KB

    Name:  4.jpg
Hits: 3930
Größe:  50,7 KB

    Name:  5.jpg
Hits: 3900
Größe:  43,5 KB Name:  6.jpg
Hits: 3897
Größe:  35,6 KB

    Name:  7.jpg
Hits: 3917
Größe:  57,2 KB Name:  8.jpg
Hits: 3891
Größe:  52,7 KB

    Name:  9.jpg
Hits: 3867
Größe:  66,3 KB

    Name:  10.jpg
Hits: 3873
Größe:  58,0 KB

    Name:  11.jpg
Hits: 3875
Größe:  59,1 KB Name:  12.jpg
Hits: 3884
Größe:  55,3 KB

    Name:  13.jpg
Hits: 3865
Größe:  67,6 KB Name:  14.jpg
Hits: 3882
Größe:  62,6 KB

    Name:  15.jpg
Hits: 3869
Größe:  49,7 KB Name:  16.jpg
Hits: 3874
Größe:  52,7 KB

    Name:  17.jpg
Hits: 4180
Größe:  63,7 KB Name:  18.jpg
Hits: 3861
Größe:  49,5 KB

    Name:  19.jpg
Hits: 3864
Größe:  47,5 KB Name:  20.jpg
Hits: 3889
Größe:  58,1 KB



    Gruß,

    Michael
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    20.10.2010
    Ort
    -
    Beiträge
    223
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    56
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch Antrieb

    Finden die Figuren nicht , das du schon arg weit hinterher bist mit der Technik ?
    Der Falke Fliegt den Kossalflug mit 1 1/2 Pasek .... Und du nimmst so olle Brushless Motoren...


    Grandios von dir, bin auf das Ergebnis gespannt
    Gruß Christian

    Facebook Gruppe für UMX Modelle und oder in deren Görße = UMX Piloten ! Besucht uns :)
    Like it!

  3. #3
    User Avatar von Schwabenpfeil
    Registriert seit
    15.11.2009
    Ort
    Nürtingen
    Beiträge
    973
    Daumen erhalten
    77
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Christian,

    Danke für den Hinweis mit der "alten Technik".

    Hier mal die Technik des Falken:

    http://jedipedia.wikia.com/wiki/Millennium_Falke


    Und hier was Yoda meint:

    Name:  mit Text.jpg
Hits: 3838
Größe:  86,1 KB


    Gruß,

    Michael
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    20.10.2010
    Ort
    -
    Beiträge
    223
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    56
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Achso

    HAHAHA

    Grandios...

    Sehen wir werden, wie kommst du voran mit "alter" Technik

    HAHA Super Sache hier....

    Möge die Macht mit dir sein Meister
    Geändert von Corny1983 (08.10.2015 um 17:55 Uhr) Grund: DIE MACHT MACHT ES
    Gruß Christian

    Facebook Gruppe für UMX Modelle und oder in deren Görße = UMX Piloten ! Besucht uns :)
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    20.10.2010
    Ort
    -
    Beiträge
    223
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    56
    1 Nicht erlaubt!

    Standard Zeit..

    Guten morgen

    Und, schon weiter?

    Gruß
    Gruß Christian

    Facebook Gruppe für UMX Modelle und oder in deren Görße = UMX Piloten ! Besucht uns :)
    Like it!

  6. #6
    User Avatar von Schwabenpfeil
    Registriert seit
    15.11.2009
    Ort
    Nürtingen
    Beiträge
    973
    Daumen erhalten
    77
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Christian,

    bin leider noch nicht weiter.

    War gerade auf Rücken-Reha.

    Denke wird Januar bis es los geht.

    Gruß,
    Michael
    Like it!

  7. #7
    User Avatar von Schwabenpfeil
    Registriert seit
    15.11.2009
    Ort
    Nürtingen
    Beiträge
    973
    Daumen erhalten
    77
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Mitflieger,

    da meine Helfer sich irgendwo in der Galaxis auf Urlaub befinden , dauert es noch etwas mit dem Bau der Hercules.

    Ich hatte auch noch ein Schiff zum Restaurieren (Robbe Happy Hunter ) und bin gerade eine Pilatus B4 am fertig machen.

    Sobald das erledigt ist, widme ich mich intensiv der Hercules.

    Dafür eine andere Hercules:

    Meine BAE 146 wurde verkauft und dafür habe ich mir noch eine Hercules C-130 zugelegt.

    Sie ist auch von Vöster, aber mit Bürstenmotoren und wird mit 6s betrieben.

    Als ich diese Maschine vor fast zwei Jahren sah, wollte ich sie haben, aber Damals stand sie leider nicht zum verkauf.

    Und wie heist es immer ?

    Am Ende wird alles gut, nur Abwarten muss man können.

    Ich werde die 8x6 Nylon Props gegen 8x6 APC/E eintauschen.

    Der Vorbesitzer ist sie zwar so geflogen, aber Verbrennerlatten haben auf Elektromotoren einen schlechteren Wirkungsgrad.

    Hier mal ein paar Fotos von meinem neuen Schätzchen

    Gruß,

    Michael


    Name:  023.JPG
Hits: 3138
Größe:  60,8 KB Name:  024.JPG
Hits: 3139
Größe:  56,8 KB

    Name:  025.JPG
Hits: 3124
Größe:  67,1 KB Name:  026.JPG
Hits: 3150
Größe:  57,4 KB

    Name:  027.JPG
Hits: 3122
Größe:  54,7 KB

    Name:  028.JPG
Hits: 3129
Größe:  44,7 KB Name:  029.JPG
Hits: 3121
Größe:  51,7 KB

    Name:  030.JPG
Hits: 3123
Größe:  37,7 KB
    Like it!

  8. #8
    User Avatar von Schwabenpfeil
    Registriert seit
    15.11.2009
    Ort
    Nürtingen
    Beiträge
    973
    Daumen erhalten
    77
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Baubericht Hercules C-130 von Vöster als L-100 mit Helfer

    Hallo Zusammen,

    nach fast 4 1/2 Monaten nach der Vorstellung der Teile,
    geht es jetzt mit dem Bauen los

    Ich hatte dazwischen noch ein Schiff (Robbe Happy Hunter) zu Restaurieren und elektronisch zu aktuallisieren,
    und habe eine Graupner Pilatus B4 gebaut.

    Baubericht ist hier:

    http://www.rc-network.de/forum/showt...-2m-Spannweite

    Leider habe ich es gewagt ohne meine Helfer zu schaffen, und schon richtig Mecker bekommen,
    aber jetzt sind wir ja wieder Vereint


    Zusätzlich zu den am Anfang beschriebenen Teilen bei der Vorstellung, habe ich noch zwei Flächenservos gekauft.
    Die stelle ich wenn es soweit ist vor.

    Jetzt genug gelabert, los geht es:

    Motorgondeln Teil 1:


    Name:  1.jpg
Hits: 2944
Größe:  44,7 KB

    Name:  2.jpg
Hits: 3247
Größe:  41,8 KB

    Name:  3.jpg
Hits: 2962
Größe:  47,2 KB

    Name:  4.jpg
Hits: 2940
Größe:  46,9 KB

    Name:  5.jpg
Hits: 2938
Größe:  41,1 KB

    Name:  6.jpg
Hits: 2937
Größe:  37,0 KB


    Gruß,

    Michael
    Like it!

  9. #9
    User Avatar von Schwabenpfeil
    Registriert seit
    15.11.2009
    Ort
    Nürtingen
    Beiträge
    973
    Daumen erhalten
    77
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Baubericht Hercules C-130 von Vöster als L-100 mit Helfer

    Meine oben vorgestellte Hercules Blue Angels, die auch von Vöster ist, hat ja Getriebebürstenmotoren.

    Diese wird ja mit bruschless Motoren ausgestattet, und dafür bedarf es einer kleinen Änderung.

    Aber mehr sagen Euch die Helfer:


    Kabelkanäle Teil 1:


    Name:  1.jpg
Hits: 2912
Größe:  51,8 KB Name:  2.jpg
Hits: 2914
Größe:  40,8 KB

    Name:  3.jpg
Hits: 2909
Größe:  37,2 KB Name:  4.jpg
Hits: 2902
Größe:  48,3 KB

    Name:  5.jpg
Hits: 2881
Größe:  40,4 KB Name:  6.jpg
Hits: 2884
Größe:  37,5 KB

    Name:  7.jpg
Hits: 2878
Größe:  43,6 KB


    Bis....
    Like it!

  10. #10
    User Avatar von Schwabenpfeil
    Registriert seit
    15.11.2009
    Ort
    Nürtingen
    Beiträge
    973
    Daumen erhalten
    77
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Baubericht Hercules C-130 von Vöster als L-100 mit Helfer

    Weiter geht es mit den Flächenkabeln.

    Da ich gerade auf dem Sprung bin,

    sagen alles weiter die Helferlein.


    Der Kabelkanal und Verlegung:


    Name:  1.jpg
Hits: 2851
Größe:  40,6 KB Name:  2.jpg
Hits: 2850
Größe:  36,3 KB

    Name:  3.jpg
Hits: 2866
Größe:  52,4 KB Name:  4.jpg
Hits: 2858
Größe:  64,9 KB

    Name:  5.jpg
Hits: 2849
Größe:  51,9 KB

    Name:  6.jpg
Hits: 2842
Größe:  38,0 KB Name:  7.jpg
Hits: 2835
Größe:  47,1 KB


    Gruß,

    Michael
    Like it!

  11. #11
    User
    Registriert seit
    01.09.2010
    Ort
    Dessau-Rosslau
    Beiträge
    248
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    16
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Ihr kleinen StarWars Helfer.

    Da hast du ja eine riesige Aufgabe. Was für ein Kabelstrang. Wie hast du dir denn die Beseitigung von Störimpulsen und Fremdeinträge in deine Anlage vorgestellt? Bei dem kabelbaum,denke ich ein nicht zu verachtener Faktor.

    Setzt bitte weiterhin Eure Meldungen ins Forum und:"Die Macht sei mit Euch".
    Like it!

  12. #12
    User Avatar von Chrissy
    Registriert seit
    29.08.2013
    Ort
    Neukirchen/Knüll
    Beiträge
    1.453
    Daumen erhalten
    26
    Daumen vergeben
    55
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch Passt schon...

    In meiner http://www.rc-network.de/forum/showt...=1#post3447270 is genauso'n Gemüse. Die längsten Akkuleitungen sind über einen Meter lang ohne einen einzigen Kondensator. Alle 4 Regler liegen samt BEC auf einem Kanal. Was soll ich sagen, der elektronische Supergau aus Styrodur funktioniert seit Jahren...

    Gruß Christian
    Gruß Christian
    Like it!

  13. #13
    User Avatar von Schwabenpfeil
    Registriert seit
    15.11.2009
    Ort
    Nürtingen
    Beiträge
    973
    Daumen erhalten
    77
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo mb74,
    Hallo Christian,

    ob ich 4 Kondensatoren einbaue wie in meiner BAE146 (siehe Antwort Nr13)

    http://www.rc-network.de/forum/showt...rationsbericht


    oder nur einer wie in meiner Dash 7 (siehe Antwort 63)

    http://www.rc-network.de/forum/showt...d-Helfer/page5

    oder gar keinen, da schau ich mal.

    Ich tendiere so wie Christian zu: Es passt

    Gruß,

    Michael
    Like it!

  14. #14
    User Avatar von Schwabenpfeil
    Registriert seit
    15.11.2009
    Ort
    Nürtingen
    Beiträge
    973
    Daumen erhalten
    77
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Baubericht Hercules C-130 von Vöster als L-100 mit Helfer

    Mich hat die Grippe erwischt,
    und bevor ich engültig flach liege, hab ich meine Helferlein mit der Aufgabe zum Schließen der Kabelkanäle betraut.

    Ob sie es gut hinbekommen haben,
    erfahrt Ihr hier:


    Verkleben der Kabelkanäle:


    Name:  1.jpg
Hits: 2681
Größe:  59,1 KB

    Name:  2.jpg
Hits: 2689
Größe:  36,3 KB Name:  3.jpg
Hits: 2686
Größe:  44,3 KB

    Name:  4.jpg
Hits: 2675
Größe:  46,2 KB Name:  U5.jpg
Hits: 2691
Größe:  37,0 KB

    Name:  6.jpg
Hits: 2667
Größe:  42,4 KB


    Gruß,

    Michael
    Like it!

  15. #15
    User
    Registriert seit
    21.11.2010
    Ort
    Stolberg
    Beiträge
    115
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    du bist verrückt... lach!
    Was eine lustige Idee...

    Super Baubericht! Tolles Modell!!!
    Like it!

Seite 1 von 8 12345678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Baubericht AC-130 (Hercules)
    Von actron im Forum Scalemodellbau
    Antworten: 290
    Letzter Beitrag: 02.06.2017, 11:44

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •