Anzeige Anzeige
www.f3x.de  
Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 81

Thema: Erfahrungen mit Potenza Aura 8

  1. #16
    User
    Registriert seit
    25.12.2013
    Ort
    Friesoythe
    Beiträge
    334
    Daumen erhalten
    9
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Und noch gleich eine hinterher.
    Ist es richtig dass wenn ich einen normalen Empfänger nehme ich am Aura keine acht frei verfügbaren Kanälen mehr habe, sondern nur noch vier.
    Like it!

  2. #17
    User
    Registriert seit
    16.02.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    59
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von stocky Beitrag anzeigen
    Jetzt muss ich doch noch mal eine Frage stellen.
    Reichen denn 2 Spektrum Satelliten am Aura in einem 1,8m Modell aus.
    Oder bekomme ich doch Empfangsprobleme.
    Ich habe einen einzelnen Jeti Satellit dran, das geht ohne Probleme. Dank Überwachung der Signalstärke habe ich da keine Bedenken.
    Like it!

  3. #18
    User Avatar von Chrissy
    Registriert seit
    29.08.2013
    Ort
    Neukirchen/Knüll
    Beiträge
    1.825
    Daumen erhalten
    77
    Daumen vergeben
    77
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich fliege 4 450er Scalehelis seit Jahren mit je einem Jeti RSat² an VStabi oder Microbeast. Hab nie Probleme gehabt. Habe einen Heli mit Spektrum AR7200BX und Spektrumsatellit. Dieser funktionierte erst ohne Probleme nach dem Anschließen eines 4700µF low ESR Elko's. Aufs BEC vom Koby schieb ich das aber eher nicht. Ich denk mit 2 Spektrumsatelliten am Aura8 wirst Du keine Probleme kriegen wenn Du die Antennen richtig verlegst und 'ne vernünftige Stromversorgung verwendest.

    Vorrausgesetzt natürlich, beide Satelliten sind auch korrekt gebunden. Ich sah schon Empfänger, da wurde einfach ein Sat angesteckt und gemeint damit wärs gut...

    Gruß Christian
    Gruß Christian
    Mfc-Riebelsdorf.de

    Like it!

  4. #19
    User
    Registriert seit
    05.10.2009
    Ort
    Aalen
    Beiträge
    133
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ich fliege auch Jeti, bisher aber immer ohne Sat. Kann ich mit dem Aura weiter darauf verzichten?

    Im Manual, das ich mir runtergeladen habe, steht was von PWM Verbindungen.... Was ist der Unterschied zu seriellen Verbindungen?
    www.mfg-ostalb.de
    Like it!

  5. #20
    User
    Registriert seit
    16.02.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    59
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Du kannst den aura auch ganz klassisch mit Patchkabeln und einem "normalen" Empfänger verbinden.
    Like it!

  6. #21
    User
    Registriert seit
    20.04.2002
    Ort
    Obfelden
    Beiträge
    375
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ja, dann hat man aber nur 4 Servos stabilisiert. Was wenn man 2 HR Servos hat?

    Welches Ausgangsprotokoll muss man denn bei einem Jeti Empfänger oder RSat einstellen, um mit einem Patchkabel auszukommen, und alle 8 Servoausgänge zu benutzen?
    besten Gruss André
    Like it!

  7. #22
    User Avatar von Chrissy
    Registriert seit
    29.08.2013
    Ort
    Neukirchen/Knüll
    Beiträge
    1.825
    Daumen erhalten
    77
    Daumen vergeben
    77
    0 Nicht erlaubt!

    Frage Aura8 PC Software...

    Hi,

    kann mich bitte mal wer wissen lassen wo ich die PC Software für den Aura8 her hatte? Ich hatte nen Plattencrash und bin nun am zusammensammeln der ganzen Programme. Ich find die Aura Software net mehr... Hat wer nen Link für mich?

    Gruß Christian
    Gruß Christian
    Mfc-Riebelsdorf.de

    Like it!

  8. #23
    User Avatar von Chrissy
    Registriert seit
    29.08.2013
    Ort
    Neukirchen/Knüll
    Beiträge
    1.825
    Daumen erhalten
    77
    Daumen vergeben
    77
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Aura8 PC Software...

    Hats sich erledigt, hab se gefunden
    Gruß Christian
    Mfc-Riebelsdorf.de

    Like it!

  9. #24
    User
    Registriert seit
    21.05.2006
    Ort
    -Beijing
    Beiträge
    232
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard AURA8 Erfahrung

    Hallo
    hab den Aura8 am letzten WE in einer Extra 300von QQ geflogen.
    In der Original Konfiguration mit AURA8 war fliegen möglich aber so richtig stabil war er nicht. Bei zackigem Quer- Höhen und Seitenruder geben war ein deutliches nachschwingen der entsprechenden Ruderfunktion zu erkennen. Dies konnte durchaus als 3-4maliges Nachschwingen erkannt werden. War nicht schön anzuschauen und gab ein unsicheres Gefühl. Messerflug war okay aber nicht stabil da Kreisel sich ständig rausdrehen wollte. Flachkreise waren möglich aber auch hier kein stabile Fluglage. Es waren ständig Korrekturen notwendig.
    Kreisel hat wie leider kein Heading somit war das Verhalten des Rausdrehens wie bei anderen kreiseln ohne Heading normal. Geht auch nicht anders.

    Habe dann einen Powerbox I Gyro3e installiert. Hier war ein Nachschwingen auf den Ruderfunktionen nicht mehr zu erkennen. Dies war ein deutlicher Pluspunkt. Nach Aktivierung des Heading modes konnte der Messerflug und auch der Flachkreis problemlos geflogen werden.
    Der Preis war nicht der Ausschlag sondern eher das Fluggefühl welches der Kreisel vermitelt.
    Hier muss ich sagen die Umrüstung hat dem Flugverhalten absolut gutgetan.

    Viele Grüsse
    F86 Skyblazer
    Like it!

  10. #25
    User
    Registriert seit
    25.12.2013
    Ort
    Friesoythe
    Beiträge
    334
    Daumen erhalten
    9
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Na ganz Toll.
    So habe ich mir das nicht vorgestellt.
    Ich gehe diesen Sommer erst mal den preiswerten Weg und baue mir ein CC3D Board im Flieger ein.
    18 € inklusive Versand aus Deutschland ist mir die Sache wert.
    Like it!

  11. #26
    User
    Registriert seit
    14.10.2012
    Ort
    Hagnau
    Beiträge
    31
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich habe mir auch einen Aura 8 zugelegt, und nun schon 2 Abende verbracht, um das Ding mit meiner Jeti DC16 in Gang zu bringen.
    Klappt leider gar nicht. Habe nur zur Demo Empfänger, Servos, Aura 8 und Empfängerakku zusammengesteckt.
    Ich kann zwar in der Software sehen, daß sich die Werte der dargestellten Achsen bewegen, wenn ich den Aura 8 bewege, aber ich bringe
    keine Servosignale auf die Rudermaschinen.

    Shit ! Irgend etwas mache ich wohl ganz falsch.
    Ich wollte eigentlich die herkömmliche Verbindung "PWM" einsetzen.

    Geht das überhaupt mit den Jeti Anlagen?
    Die ist ja leider im Menu nicht aufgeführt. Dafür Spektrum, Graupner, Futaba, JR, FRSky und andere ...

    Bin leider kein Spezialist der modernen Elektronik, hoffe hier jedoch auf Unterstützung.
    Like it!

  12. #27
    User Avatar von BZFrank
    Registriert seit
    28.12.2006
    Ort
    Metzingen
    Beiträge
    3.509
    Daumen erhalten
    322
    Daumen vergeben
    18
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Sollte gehen. Du musst im Menu der Einstellsoftware die entsprechenden Anschlüsse als PWM INPUTS deklarieren. Sonst kommt nix an.
    Like it!

  13. #28
    User
    Registriert seit
    05.10.2009
    Ort
    Aalen
    Beiträge
    133
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi,
    ging mir ähnlich, habe auch so einiges rumgedoktert. Mein Aura bekommt von einem Jeti R9 EX ein Summensignal via Patchkabel und geht mittlerweile. Das Modell war aber noch nicht in der Luft. Über das www.jetiforum.de habe ich erfahren, dass mein R9 die neueste Firmware brauchte.

    Schau mal hier:https://www.youtube.com/watch?v=eZ1fVdTyM3k#t=34.184354
    Lindinger hat einige Videos gedreht, ansonsten mal bei Lindinger, Hacker usw. anrufen, die kennen sich aus.

    Gruß, Frank
    www.mfg-ostalb.de
    Like it!

  14. #29
    User
    Registriert seit
    05.10.2009
    Ort
    Aalen
    Beiträge
    133
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi,
    ich hänge leider fest und bekomme den Aura nicht so zum Laufen, wie in der Anleitung beschrieben. Vor allem der Absatz hier isses:

    Flugmodi

    Flugzustände sind ein integraler Bestandteil der Aura 8. Jeder Flugmodus kann mit einer bestimmten Einstellung für Dual Rate, Exponential und das Regelverhalten programmiert werden. Die Flugmodi können jederzeit während des Fluges über Kanal 5 (Gear) umgeschaltet werden. Dazu muss diesem Kanal ein 3-Stufen Schalter zugewiesen werden (ein 2-Stufen Schalter bietet nur die Umschaltung zwischen zwei Flugmodi).
    Flug Modus 1: Geringe Ausschläge, Gyro abgeschaltet
    Flug Modus 2: Geringe Ausschläge, geringe Gyro Empfindlichkeit
    Flug Modus 3: Große Ausschläge, hohe Gyro Empfindlichkeit

    Was heißt Kanal 5? Servoport 5 am Aura kann es ja nicht sein, da hängt ein QR dran. Wenn ich an meiner Graupner MC 19 (mit Jetimodul) einen Dreistufenschalter bzw. Schieberegler auf 5 programmiere, passiert gar nichts. Wer kann mir helfen?
    Gruß, Frank
    www.mfg-ostalb.de
    Like it!

  15. #30
    User Avatar von Chrissy
    Registriert seit
    29.08.2013
    Ort
    Neukirchen/Knüll
    Beiträge
    1.825
    Daumen erhalten
    77
    Daumen vergeben
    77
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch Das passt aber...

    Hi Frank,

    ich flieg auch grad nen Aura ein. Hab aber nur einen 2 Stufen Schalter von meiner mc-19 mit Jeti TU2 Modul programmiert für Kreiseldämpfungsmode ein und Kreisel aus, (Genauso übrigens beim Cortex) weil ich Headlock nicht brauche.

    Als Empfänger hab ich "nur" einen RSat2 angeschlossen. der Schalter wirkt auf den Kanal 6. Man kann das in der Software des Aura einstellen.
    Expo und Dual des Aura hab ich deaktiviert weil ich das lieber über den Sender mache. (Sonst müsste immer der Klapprechner mit aufn Platz).
    Schalten tut mein Schalter zwischen "Aus" und "Geringe Empfindlichkeit". Mit den Voreinstellungen des Aura konnte ich am Sender -4 (Minus Vier) für 98% Gain einstellen. Irgendwie läuft das Spiegelverkehrt bei mir mit dem Schalter und +100 (Plus Hundert) für aus.
    Wirken tut er aber im "Geringmodus" in Werkseinstellung so gut wie garnicht bei 98% Sendergain. und so kam ich heute zum dritten mal nach Hause und hab via Klapprechner den Gainwert in der Software ein drittes mal um 5 Punkte angehoben. Ich weiss nicht ob das so richtig ist aber langsam aber sicher merkt man was... Bin auch noch in der Experimentierphase, trau mich aber zu schreiben dass oben genannte Konkurrenz die Referenz ist, auch in Sachen Einstellen...

    To be Continued...

    Gruß Christian
    Gruß Christian
    Mfc-Riebelsdorf.de

    Like it!

Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit Potenza Aura 8
    Von Peppino1 im Forum Zubehoer, Servos & Elektronik allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.10.2015, 11:41
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.08.2015, 14:35
  3. 2 E-Karten Aura Dione HANGAR-7 in concert 08.09.2010
    Von fb0816 im Forum Café Klatsch
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.09.2010, 13:12

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •