Seite 4 von 14 ErsteErste 12345678910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 60 von 205

Thema: Entwurf RC-AC62 / 2015

  1. #46
    User
    Registriert seit
    14.08.2006
    Ort
    -
    Beiträge
    1.184
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    8ltr ist gut...ergibt bei 25% Verdrängung ein Idealgewicht von 2kg und erreicht bei Normallage also auf beiden Floats die Wasserlinie...
    Like it!

  2. #47
    User Avatar von WIESEL
    Registriert seit
    19.12.2005
    Ort
    -
    Beiträge
    3.661
    Daumen erhalten
    70
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Euch ist ein großer Wurf gelungen!

    Gruß Peter Gernert GER 86
    Like it!

  3. #48
    User
    Registriert seit
    29.01.2009
    Ort
    Brühl/Köln
    Beiträge
    1.235
    Daumen erhalten
    16
    Daumen vergeben
    11
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Negativform

    Hi Multibauer,

    nachdem gestern Harz und Gewebe mit der Post geliefert wurde konnte ich endlich mit dem Bau der ersten Hälfte der Negativform loslegen.

    Vergangenes Wochenende wurde das Urmodell letzmalig mit 1200 er Schleifpapier nass geschliffen und anschließend 5 x mit Grundierwachs beschichtet.
    Abschließend wurde PVA mit einem Schwamm aufgetragen


    Name:  RC-MOD40070_AK_klein.jpg
Hits: 567
Größe:  72,4 KB

    Zuerst kam das Formenharz drauf ca. 450 gr.

    Name:  DSC00355.jpg
Hits: 562
Größe:  77,0 KB

    Nach ca. 2 h war das Harz angeliert und es wurde eine Kupplungsschicht aus Epoxi und Glasschnitzel aufgetragen.
    (Leider kein Foto)

    Zeitraubend der 8 - schichtige Handlaminataufbau 1* 80 gr/m² + 7x300 gr/m²
    Harzmenge incl. Härte ca. 1,2 kg
    Zu guter letzt noch eine Lage 80er Abreissgewebe und fertig ist die erste Hälfte.

    Name:  DSC00359.jpg
Hits: 562
Größe:  73,7 KB

    24 Stunden aushärten lassen .
    Bin gespannt auf das Entformen
    immer ne Handbreit Luft unterm Kiel
    so long and have a good flight

    Andreas
    Like it!

  4. #49
    User
    Registriert seit
    29.01.2009
    Ort
    Brühl/Köln
    Beiträge
    1.235
    Daumen erhalten
    16
    Daumen vergeben
    11
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Negatifform entformt

    Die erste Hälfte der Negativform ist soweit entformt.
    Ein wenig Nacharbeit an der Trennkante ist noch erforderlich bevor es mit der zweiten Hälfte weitergeht.
    Genial sind die aufklebbaren Halbkugeln zur Zentrierung der beiden Halbschalen. Diese haben sich perfekt abgeformt.
    Das Urmodel wird zunächst in der Negativschale belassen um an der Trennebene keinen Versatz zu riskieren.

    Name:  RC-AC40080_AK_klein.jpg
Hits: 534
Größe:  80,8 KB

    Name:  RC-AC40081_AK_klein.jpg
Hits: 538
Größe:  59,0 KB

    Name:  RC-AC40083_AK_klein.jpg
Hits: 537
Größe:  58,8 KB

    Name:  RC-AC40085_AK_klein.jpg
Hits: 532
Größe:  23,3 KB

    Name:  RC-AC40084_AK_klein.jpg
Hits: 538
Größe:  37,5 KB
    Angehängte Grafiken  
    immer ne Handbreit Luft unterm Kiel
    so long and have a good flight

    Andreas
    Like it!

  5. #50
    User
    Registriert seit
    25.06.2010
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    244
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Welches gelcoat ist das? sieht ja aus wie OTG
    keep on moving
    Like it!

  6. #51
    User
    Registriert seit
    29.01.2009
    Ort
    Brühl/Köln
    Beiträge
    1.235
    Daumen erhalten
    16
    Daumen vergeben
    11
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Junger allrounder Beitrag anzeigen
    Welches gelcoat ist das? sieht ja aus wie OTG
    Formenbauharz EP2045-3 von Bacuplast, Härter EPH 4045-3
    immer ne Handbreit Luft unterm Kiel
    so long and have a good flight

    Andreas
    Like it!

  7. #52
    User
    Registriert seit
    13.08.2009
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    1.273
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Sehr cool Andreas! Die Idee mit den Kugeln ist gut! Willst du später auch mit Vakuum oder gar Infusion laminieren? Ich bin sehr interessiert an deinem Laminataufbau und den Erfahrungen.
    Grüsse! Chris
    Que Pasa?
    Like it!

  8. #53
    User
    Registriert seit
    29.01.2009
    Ort
    Brühl/Köln
    Beiträge
    1.235
    Daumen erhalten
    16
    Daumen vergeben
    11
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Zur Abwechslung mal news

    Handeln statt reden!!

    Hier mal ein Beispiel für internationale team work. Stichwort CIM (computer integrated manufacturing)

    Hier entstehen parallel erste Beamkomponenten aus Carbonplatten, gleich für zwei AC40 Konstruktionen, mit CAD in Köln und Fertigung in Wien.
    Macht einfach Spass die Zusammenarbeit
    Danke Eric für die Fotos und das knof off


    Name:  RC-AC40090_AK_klein.jpg
Hits: 490
Größe:  278,3 KB

    Name:  RC-AC40091_AK_klein.jpg
Hits: 495
Größe:  112,1 KB


    Ebenfalls ein vorbereitender Versuch für das geplante Urmodell der Beam-Aufnahmeschalen. 3D-CNC-Fräsbauteil in XPS

    Name:  RC-AC40092_AK_klein.jpg
Hits: 491
Größe:  194,5 KB


    Modellbau vom Feinsten
    immer ne Handbreit Luft unterm Kiel
    so long and have a good flight

    Andreas
    Like it!

  9. #54
    User
    Registriert seit
    29.01.2009
    Ort
    Brühl/Köln
    Beiträge
    1.235
    Daumen erhalten
    16
    Daumen vergeben
    11
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Zweite Hälfte der Negatvform laminiert

    Kurzes Update

    Name:  image.jpg
Hits: 444
Größe:  151,8 KB
    immer ne Handbreit Luft unterm Kiel
    so long and have a good flight

    Andreas
    Like it!

  10. #55
    User
    Registriert seit
    29.01.2009
    Ort
    Brühl/Köln
    Beiträge
    1.235
    Daumen erhalten
    16
    Daumen vergeben
    11
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Negativform für den AC40-Rumpf ist fertig

    Es ist geschafft!
    Nach etwas mehr als 4 Wochen nach der Kiellegung ist die Negativform für den AC40 fertig.
    Es gibt zwar ein paar kleine Lunker in der Kante der Stb-Seite, aber die sind mit ein wenig Formenharz, Tape und Schleifpapier zu korrigieren.
    Bin schon auf die ersten beiden Rupfhälften gespannt. Aber darauf werdet ihr noch eine Woche warten müssen

    PVA-Reste wurden gerade ausgewaschen. Das Urmodell ist bis auf eine kleine Spachtelstelle vollständig erhalten geblieben.
    Von der Bugnase kann also eine Negativform für die Bumper abgeformt werden.

    Name:  RC-AC40094_AK_klein.jpg
Hits: 413
Größe:  70,5 KB


    Name:  RC-AC40096_AK_klein.jpg
Hits: 415
Größe:  102,9 KB
    immer ne Handbreit Luft unterm Kiel
    so long and have a good flight

    Andreas
    Like it!

  11. #56
    User
    Registriert seit
    13.08.2009
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    1.273
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Gratuliere! Ich weiss, wieviel Arbeit das ist. Good luck mit den ersten Teilen!
    Chris
    Que Pasa?
    Like it!

  12. #57
    User
    Registriert seit
    29.01.2009
    Ort
    Brühl/Köln
    Beiträge
    1.235
    Daumen erhalten
    16
    Daumen vergeben
    11
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Bumper für den AC40, erste Rumpf ist laminiert

    So, das erste Paar Bumper ist fertig.

    Name:  RC-AC40104_AK_klein.jpg
Hits: 352
Größe:  64,3 KB

    Name:  RC-AC40105_AK_klein.jpg
Hits: 353
Größe:  59,9 KB

    Name:  RC-AC40106_AK_klein.jpg
Hits: 348
Größe:  51,3 KB

    Name:  RC-AC40102_AK_klein.jpg
Hits: 351
Größe:  73,8 KB

    Name:  RC-AC40103_AK_klein.jpg
Hits: 356
Größe:  79,8 KB


    Heute wurde der erste Rumpf laminiert. Bin gespannt was da Morgen aus dem Backofen kommt
    Fotos folgen
    immer ne Handbreit Luft unterm Kiel
    so long and have a good flight

    Andreas
    Like it!

  13. #58
    User
    Registriert seit
    25.12.2013
    Ort
    Cocoa Beach
    Beiträge
    165
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard molds, bumpers

    Great work ,Andreas-thanks for posting......
    Like it!

  14. #59
    User
    Registriert seit
    29.01.2009
    Ort
    Brühl/Köln
    Beiträge
    1.235
    Daumen erhalten
    16
    Daumen vergeben
    11
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Great news, the first traveler for a Mini40

    Hi Guys,

    es ist soweit, dank CNC-Technologie werden wir das erste Traveler-System auf einem Mini40 versuchen zu realisieren
    Designed and built by Hydroptere and Egi

    Name:  RC-AC40110_AK_klein.jpg
Hits: 353
Größe:  101,6 KB
    immer ne Handbreit Luft unterm Kiel
    so long and have a good flight

    Andreas
    Like it!

  15. #60
    User
    Registriert seit
    26.08.2010
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    265
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Andreas,

    das Traveller-System sieht interessant aus. Wird das System mit einem Zahnrad über eine Winde bewegt? Welche Vorteile versprecht ihr euch? Man spart sich teure Baumniederholer, aber erkauft sich das durch höheres Gewicht, vermute ich mal...
    Gruß Volkmar-HB
    GER 131
    www.rc-segelfreunde.de
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Die copter pro Weekend Aktion vom 12.06.2015 bis zu 14.06.2015
    Von Stein Elektronik im Forum Angebote unserer Werbepartner
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.06.2015, 08:15
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.06.2015, 08:21

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •