Seite 5 von 14 ErsteErste 1234567891011121314 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 75 von 205

Thema: Entwurf RC-AC62 / 2015

  1. #61
    User
    Registriert seit
    20.10.2005
    Ort
    Dieburg
    Beiträge
    1.960
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Volkmar-HB Beitrag anzeigen
    Hallo Andreas,

    das Traveller-System sieht interessant aus. Wird das System mit einem Zahnrad über eine Winde bewegt? Welche Vorteile versprecht ihr euch? Man spart sich teure Baumniederholer, aber erkauft sich das durch höheres Gewicht, vermute ich mal...
    Twistkontrolle auch auf raumen Kursen.
    Bin gespannt.

    Grüße

    Jens
    Like it!

  2. #62
    User
    Registriert seit
    29.01.2009
    Ort
    Brühl/Köln
    Beiträge
    1.235
    Daumen erhalten
    16
    Daumen vergeben
    11
    0 Nicht erlaubt!

    Standard es gibt nichts umsonst

    Zitat Zitat von Volkmar-HB Beitrag anzeigen
    Hallo Andreas,

    das Traveller-System sieht interessant aus. Wird das System mit einem Zahnrad über eine Winde bewegt? Welche Vorteile versprecht ihr euch? Man spart sich teure Baumniederholer, aber erkauft sich das durch höheres Gewicht, vermute ich mal...
    Im Segelsport gibt es nur den Wind umsonst

    Alles andere muss man entweder mit Geld oder mit mehr Aufwand und Gewicht bezahlen!

    Beim Traveler trifft leider alles zu.

    Es hat aber auch Vorteile:
    1. Kontrolle des Achterlieks und Twist auf allen Kursen
    2. Der Grossbaum kann dünner / leichter gebaut werden
    3. Die Travelerschiene versteift die Beamplattform
    4. Für Foilerboote ein notwendiges must have

    Nachteile: bis zu 100gr mehr Gewicht bedingt durch Schiene und Servo

    Der Travelerschlitten wird nicht über einen Zahnkranz gefahren. Er wird klassische über die Segelwinde gefahren.
    immer ne Handbreit Luft unterm Kiel
    so long and have a good flight

    Andreas
    Like it!

  3. #63
    User
    Registriert seit
    26.08.2010
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    266
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Danke für die Infos. Spannend, spannend!!!
    Gruß Volkmar-HB
    GER 131
    www.rc-segelfreunde.de
    Like it!

  4. #64
    User
    Registriert seit
    29.01.2009
    Ort
    Brühl/Köln
    Beiträge
    1.235
    Daumen erhalten
    16
    Daumen vergeben
    11
    0 Nicht erlaubt!

    Standard a hull is born

    So, der erste Rumpf ist hergestellt.

    Name:  RC-AC40121_AK_klein.jpg
Hits: 582
Größe:  130,2 KB

    Name:  RC-AC40124_AK_klein.jpg
Hits: 583
Größe:  89,2 KB

    Name:  RC-AC40143_AK_klein.jpg
Hits: 580
Größe:  77,3 KB

    Name:  RC-AC40131_AK_klein.jpg
Hits: 580
Größe:  134,7 KB

    Name:  RC-AC40135_AK_klein.jpg
Hits: 580
Größe:  85,2 KB

    Name:  RC-AC40148_AK_klein.jpg
Hits: 577
Größe:  72,6 KB

    Name:  RC-AC40149_AK_klein.jpg
Hits: 577
Größe:  77,3 KB

    Name:  RC-AC40146_AK_klein.jpg
Hits: 574
Größe:  95,4 KB

    Name:  RC-AC40145_AK_klein.jpg
Hits: 575
Größe:  49,0 KB

    Laminataufbau:

    48 gr/m² Glas
    61 gr/m² Bidirekt. Kohle
    60 gr/m² Aramid Leinwand
    61 gr/m² Bidirekt. Kohle

    Die Rumpfsteifigkeit ist super, auch bedingt durch die Rumpfform. Viel Runde Anteile.
    immer ne Handbreit Luft unterm Kiel
    so long and have a good flight

    Andreas
    Like it!

  5. #65
    User
    Registriert seit
    13.08.2009
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    1.273
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Allererste Sahne! :-) Kannst du mal ein Foto von der Naht posten? Hast du mit Vakuum angedrückt? Wie hast du die beiden Hälften gesäumt?

    Glückwunsch!!
    Chris
    Que Pasa?
    Like it!

  6. #66
    User
    Registriert seit
    29.01.2009
    Ort
    Brühl/Köln
    Beiträge
    1.235
    Daumen erhalten
    16
    Daumen vergeben
    11
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Kampai26 Beitrag anzeigen
    Allererste Sahne! :-) Kannst du mal ein Foto von der Naht posten? Hast du mit Vakuum angedrückt? Wie hast du die beiden Hälften gesäumt?

    Glückwunsch!!
    Chris
    Danke Chris, aber es besteht noch Verbesserungspotential.

    Hier das Foto zur Naht, wie es aus der Form kam. Die Naht ist noch nicht nachgearbeitet-
    Name:  RC-AC40151_AK_klein.jpg
Hits: 553
Größe:  78,6 KB

    Der Rumpf ist ohne Vakuum hergestellt worden. Später werde ich mal mit Vakuum zwei Rümpfe bauen. Ich verspreche mir dann weniger Lufteinschlüsse im bidirekt. Gelege.

    Besäumt habe ich Kiel- und Deckslinie mit einer microverzahnten, gebogenen Schere! Das ist für dünnes nasses und trockenes Laminat ideal.
    Name:  RC-AC40150_AK_klein.jpg
Hits: 555
Größe:  37,1 KB
    immer ne Handbreit Luft unterm Kiel
    so long and have a good flight

    Andreas
    Like it!

  7. #67
    User
    Registriert seit
    28.07.2008
    Ort
    Norden
    Beiträge
    1.407
    Daumen erhalten
    39
    Daumen vergeben
    18
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Nen kleiner Einwand...
    Durch Vakuum bekommst du nicht weniger Lufteinschlüsse. Das Biax ist nicht leicht zu verarbeiten-da hilft wirklich nur reichlich Harz und dann durchsaugen lassen. Gerade im Bereich der "Wände" läuft gern das Harz weg. Da hilft etwas Thixo, damit es nicht so schnell runter läuft.
    MFG Torti

    F3A...F3P...egal....hauptsache F3-irgendwas!
    Like it!

  8. #68
    User
    Registriert seit
    13.08.2009
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    1.273
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Die Naht und der Rumpf sind wirklich richtig richtig gut! Ich überlege, ob man mit Vakuum weniger bridging hat, also Stellen, wo das Laminat nicht an der Form anliegt. Die Blasen kriegt man wohl nur richtig mit Infusion weg. Würde ich auch gerne mal probieren.....

    Ansonsten kann man ja immer noch mit Material arbeiten, das sich leichter verarbeiten lässt. Also 93g Kohle oder am allerleichtesten Glas. Mich juckt's schon wieder nen Rumpf zu laminieren! :-)

    Kompliment und Grüsse nach Kölle!

    Chris
    Que Pasa?
    Like it!

  9. #69
    User
    Registriert seit
    28.07.2008
    Ort
    Norden
    Beiträge
    1.407
    Daumen erhalten
    39
    Daumen vergeben
    18
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Das Anlegen des Materials ist ne andere Geschichte...da hilft Vakuum.
    Anderes Material aber auch. Dein bevorzugtes ST ist natürlich nicht so schmiegsam wie z.B. Köper.
    Mein letzter Rumpf ist aus 93er Köper entstanden...einfach nur geil zu verarbeiten! Das dünne Köper ist sehr dicht gearbeitet und braucht wenig Harz, da keine "Löcher" gefüllt werden müssen.
    MFG Torti

    F3A...F3P...egal....hauptsache F3-irgendwas!
    Like it!

  10. #70
    User
    Registriert seit
    26.08.2010
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    266
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,
    wie wäre es denn mit diesem Material.
    http://shop1.r-g.de/art/190302
    Optisch gefällt mir das super, preislich...
    Hier mal ein link zu einem thread, wo man die Optik gut sehen kann.
    http://www.rc-network.de/forum/showt...be-61g-m%C2%B2
    Gruß Volkmar-HB
    GER 131
    www.rc-segelfreunde.de
    Like it!

  11. #71
    User Avatar von WIESEL
    Registriert seit
    19.12.2005
    Ort
    -
    Beiträge
    3.662
    Daumen erhalten
    71
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Sehr gut, habe es für RG 65 benutzt!
    Aber mit Hybrid gemischt als 2te Lage!

    Gruß Peter Gernert GER 86
    Like it!

  12. #72
    User
    Registriert seit
    29.01.2009
    Ort
    Brühl/Köln
    Beiträge
    1.235
    Daumen erhalten
    16
    Daumen vergeben
    11
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Zweiter Rumpf ist entformt

    Rumpf Nr. 2

    Name:  image.jpg
Hits: 433
Größe:  228,8 KB

    Name:  image.jpg
Hits: 438
Größe:  265,5 KB
    immer ne Handbreit Luft unterm Kiel
    so long and have a good flight

    Andreas
    Like it!

  13. #73
    User
    Registriert seit
    25.09.2008
    Ort
    -
    Beiträge
    93
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch Rc-AC62

    Klasse Andreas , die sehen ja sehr gut aus unt so leicht das die ja an dachboden zweben


    grusse Herman

    frohes neujahr
    Like it!

  14. #74
    User
    Registriert seit
    29.01.2009
    Ort
    Brühl/Köln
    Beiträge
    1.235
    Daumen erhalten
    16
    Daumen vergeben
    11
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Update

    So, da die 100 Frästeilen aus Wien noch auf sich warten lassen
    Gehe ich dann mal an das zweite paar Rümpfe und an die Form für Ruder und Schwert

    Ab in die Werkstatt......
    immer ne Handbreit Luft unterm Kiel
    so long and have a good flight

    Andreas
    Like it!

  15. #75
    User
    Registriert seit
    01.03.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    442
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    jajajaja, leider ist die CNC fräse im Winterschlaf...
    am 7.1. geht es weiter...

    lG aus Wien ähem Salzburg

    Eric
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Die copter pro Weekend Aktion vom 12.06.2015 bis zu 14.06.2015
    Von Stein Elektronik im Forum Angebote unserer Werbepartner
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.06.2015, 08:15
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.06.2015, 08:21

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •