Seite 6 von 14 ErsteErste 1234567891011121314 LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 90 von 204

Thema: Entwurf RC-AC62 / 2015

  1. #76
    User
    Registriert seit
    29.01.2009
    Ort
    Brühl/Köln
    Beiträge
    1.234
    Daumen erhalten
    16
    Daumen vergeben
    11
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Update

    Der dritte Rumpf ist aus der Form!

    Die Qualität wird jedes Mal besser. Der Rumpf wiegt wieder 330 gr.

    Name:  image.jpg
Hits: 711
Größe:  184,7 KB
    immer ne Handbreit Luft unterm Kiel
    so long and have a good flight

    Andreas
    Like it!

  2. #77
    User
    Registriert seit
    28.07.2008
    Ort
    Norden
    Beiträge
    1.399
    Daumen erhalten
    39
    Daumen vergeben
    16
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Japanpapier und mit einlaminiert?
    MFG Torti

    F3A...F3P...egal....hauptsache F3-irgendwas!
    Like it!

  3. #78
    User
    Registriert seit
    29.01.2009
    Ort
    Brühl/Köln
    Beiträge
    1.234
    Daumen erhalten
    16
    Daumen vergeben
    11
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Nein, kein Japanpapier.
    Ganz normales Papier 60gr/m2 gut durchtränkt

    Rumpf No 4 härtet gerade
    immer ne Handbreit Luft unterm Kiel
    so long and have a good flight

    Andreas
    Like it!

  4. #79
    User
    Registriert seit
    29.01.2009
    Ort
    Brühl/Köln
    Beiträge
    1.234
    Daumen erhalten
    16
    Daumen vergeben
    11
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Rumpf No 4 ist entformt

    So, Rumpf No 4 ist entformt!

    Von Rumpf zu Rumpf wird die Qualität immer besser.
    Jetzt habe ich den Bogen raus mit dem Bi-Gelege.

    Rumpf 3 und 4 unterscheiden sich nur durch 10 gr Gewichtsdifferenz.


    Name:  RC-AC40162_AK_klein.jpg
Hits: 636
Größe:  69,3 KB

    Name:  RC-AC40160_AK_klein.jpg
Hits: 635
Größe:  76,1 KB

    Name:  RC-AC40165_AK_klein.jpg
Hits: 633
Größe:  59,5 KB
    immer ne Handbreit Luft unterm Kiel
    so long and have a good flight

    Andreas
    Like it!

  5. #80
    User Avatar von WIESEL
    Registriert seit
    19.12.2005
    Ort
    -
    Beiträge
    3.659
    Daumen erhalten
    69
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Andreas denk daran schwarze Rümpfe heizen sich sehr auf, dann gibt's große Probleme,
    nicht nur wegen der Länge von 122 cm!
    Hält dein Harz auch Temperaturen jenseits von 70 Grad im ausgehärteten Zustand aus!

    Gruß Peter Gernert GER 86
    Like it!

  6. #81
    User
    Registriert seit
    29.01.2009
    Ort
    Brühl/Köln
    Beiträge
    1.234
    Daumen erhalten
    16
    Daumen vergeben
    11
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von WIESEL Beitrag anzeigen
    Andreas denk daran schwarze Rümpfe heizen sich sehr auf, dann gibt's große Probleme,
    nicht nur wegen der Länge von 122 cm!
    Hält dein Harz auch Temperaturen jenseits von 70 Grad im ausgehärteten Zustand aus!

    Gruß Peter Gernert GER 86
    Keep ,
    Die werden noch bei 75-90 Grad getempert
    immer ne Handbreit Luft unterm Kiel
    so long and have a good flight

    Andreas
    Like it!

  7. #82
    User
    Registriert seit
    01.03.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    442
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    und meiner wird definitv noch lackiert, ich steh nicht so auf carbon look ^^
    Like it!

  8. #83
    User
    Registriert seit
    13.08.2009
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    1.273
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Temperbox

    Hi Andreas,
    wie temperst du denn deine Rümpfe? Ich hab nicht so viel Platz und denke daher an sowas hier:

    http://www.solis-onlineshop.ch/de/ku...rmer-king-size

    Die sollen ca 70 Grad heiss werden und sind gut zu verstauen. Was meint ihr??

    Chris
    Que Pasa?
    Like it!

  9. #84
    User
    Registriert seit
    29.01.2009
    Ort
    Brühl/Köln
    Beiträge
    1.234
    Daumen erhalten
    16
    Daumen vergeben
    11
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Temperbox

    Zitat Zitat von Kampai26 Beitrag anzeigen
    Hi Andreas,
    wie temperst du denn deine Rümpfe? Ich hab nicht so viel Platz und denke daher an sowas hier:

    http://www.solis-onlineshop.ch/de/ku...rmer-king-size

    Die sollen ca 70 Grad heiss werden und sind gut zu verstauen. Was meint ihr??

    Chris
    Hi Chris,
    das gefällt mir nicht. Zu klein, zu niedrige Temperatur, unkontrolliert, zu teuer...ect.
    Ich mach das so
    immer ne Handbreit Luft unterm Kiel
    so long and have a good flight

    Andreas
    Like it!

  10. #85
    User
    Registriert seit
    29.01.2009
    Ort
    Brühl/Köln
    Beiträge
    1.234
    Daumen erhalten
    16
    Daumen vergeben
    11
    0 Nicht erlaubt!

    Standard AC40 update

    so, Rumpf No 5 & 6 sind aus der Form raus!

    Dieses mal eine Hybrid-Variante aus H-Glas und bi-direktionalem Carbon.

    Diese Rümpfe sind 80 gr leichter als die reine Carbonvariante!! Damit könnten wir 160 gr niedriger als das Zielgewicht von 2000gr kommen.

    Ein Papiertieger?? mit 250 gr bei 0,4 qm Rumpfoberfläche. Das macht sonst nur noch Wiesel meines Wissens

    Name:  RC-AC40181_AK_klein.jpg
Hits: 483
Größe:  55,5 KB

    Name:  RC-AC40183_AK_klein.jpg
Hits: 481
Größe:  54,0 KB

    Zum Vergleich hier noch einmal die C-Variante mit ca. 330-350 gr

    Name:  RC-AC40160_AK_klein.jpg
Hits: 482
Größe:  76,1 KB
    immer ne Handbreit Luft unterm Kiel
    so long and have a good flight

    Andreas
    Like it!

  11. #86
    User
    Registriert seit
    28.07.2008
    Ort
    Norden
    Beiträge
    1.399
    Daumen erhalten
    39
    Daumen vergeben
    16
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Bist ja jetzt im DSV-Forum...macht noch einer.
    MFG Torti

    F3A...F3P...egal....hauptsache F3-irgendwas!
    Like it!

  12. #87
    User
    Registriert seit
    01.03.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    442
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard kleine Fortschritte

    Beamhalterungsform entformt. Bilder folgen, enge, kleine Form: vergeßt 280er gewebe, das ist zu steif/dick und legt sich nicht gut in die Konturen, lieber 2 Lagen mehr 163er, das war schon sperrig genug.
    Hab schon überlegt die Form nur mit 49er Glas aufzubauen...

    die 1mm Carbonplatte mit dem 1mm Fräser hat nicht sooo gut funktioniert!
    Lerne: CNC fräsen immer mit dem größtmöglichen Fräser und Werkzeugwechsel einbauen, dann braucht es auch nicht so viele 1mm Fräser (schon 2 verheizt und erst die Innenkonturen fertig) und die Vorschübe können bei größerem Durchmesser auch mehr sein, das hätte zwar mehr Carbon auf der Platte verbraucht aber die Fräszeit von 6:30 (ja 6Stunden dreißig) auf 4 runtergrebracht.
    Nächsten Mittwoch geht es weiter...

    lG aus Wien
    EGI
    Like it!

  13. #88
    User
    Registriert seit
    29.01.2009
    Ort
    Brühl/Köln
    Beiträge
    1.234
    Daumen erhalten
    16
    Daumen vergeben
    11
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Beam-Aufnahmeschalen

    Zitat Zitat von egi1610 Beitrag anzeigen
    Beamhalterungsform entformt. Bilder folgen, enge, kleine Form: vergeßt 280er gewebe, das ist zu steif/dick und legt sich nicht gut in die Konturen, lieber 2 Lagen mehr 163er, das war schon sperrig genug.
    Hab schon überlegt die Form nur mit 49er Glas aufzubauen...

    die 1mm Carbonplatte mit dem 1mm Fräser hat nicht sooo gut funktioniert!
    Lerne: CNC fräsen immer mit dem größtmöglichen Fräser und Werkzeugwechsel einbauen, dann braucht es auch nicht so viele 1mm Fräser (schon 2 verheizt und erst die Innenkonturen fertig) und die Vorschübe können bei größerem Durchmesser auch mehr sein, das hätte zwar mehr Carbon auf der Platte verbraucht aber die Fräszeit von 6:30 (ja 6Stunden dreißig) auf 4 runtergrebracht.
    Nächsten Mittwoch geht es weiter...

    lG aus Wien
    EGI
    @EGI, team work die Spass macht!
    Geteilte Arbeit ist halbe Arbeit.
    Warte schon sehnsüchtig auf die Formen und Frästeile, damit es weiter gehen kann!!
    Hier aber erst einmal die Fotos von den Negativformen der Beam-Aufnahmeschalen wie sie von Eric in Wien gefertigt wurden.

    Name:  RC-AC40185_AK_klein.jpg
Hits: 354
Größe:  101,2 KB

    Name:  RC-AC40187_AK_klein.jpg
Hits: 340
Größe:  119,2 KB

    Name:  RC-AC40188_AK_klein.jpg
Hits: 351
Größe:  93,9 KB

    Name:  RC-AC40190_AK_klein.jpg
Hits: 344
Größe:  122,8 KB

    Name:  RC-AC40191_AK_klein.jpg
Hits: 350
Größe:  141,8 KB

    Name:  RC-AC40194_AK_klein.jpg
Hits: 349
Größe:  122,9 KB
    vordere Aufnameschale

    Name:  RC-AC40195_AK_klein.jpg
Hits: 354
Größe:  105,8 KB
    hintere Aufnahmeschale
    immer ne Handbreit Luft unterm Kiel
    so long and have a good flight

    Andreas
    Like it!

  14. #89
    User
    Registriert seit
    13.08.2009
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    1.273
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Wieso habt ihr das Urmodell nicht schnell per Hand gebaut? Das sieht doch nicht so kompliziert aus?
    Que Pasa?
    Like it!

  15. #90
    User
    Registriert seit
    29.01.2009
    Ort
    Brühl/Köln
    Beiträge
    1.234
    Daumen erhalten
    16
    Daumen vergeben
    11
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Kampai26 Beitrag anzeigen
    Wieso habt ihr das Urmodell nicht schnell per Hand gebaut? Das sieht doch nicht so kompliziert aus?
    Chris, da gibt es diverse Gründe für das nicht aus der Hand zu schnitzen :-)

    1. ideale Testobjekte um im 3D - Fräsen Erfahrungen zu sammeln
    2. Die Beam-Aufnahmeschalen sind präziese der Deckskontur aus dem CAD heraus angepasst. Die Deckskontur zeichnet sich in der Negativform genau ab und erleichtert nach dem Entformen das Besäumen der Schalen.
    3. Die beiden Schalen haben unterschiedliche Geometrien.
    4. Der Aufnahmekanal für das Beamrohr ist präziese im rechten Winkel ausgerichtet.


    Hier noch mal die CAD-Modelle

    Name:  RC-AC40200_AK_klein.jpg
Hits: 339
Größe:  35,9 KB
    Vorderer Beam

    Name:  RC-AC40201_AK_klein.jpg
Hits: 326
Größe:  33,7 KB
    Hintere Beam
    immer ne Handbreit Luft unterm Kiel
    so long and have a good flight

    Andreas
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Die copter pro Weekend Aktion vom 12.06.2015 bis zu 14.06.2015
    Von Stein Elektronik im Forum Angebote unserer Werbepartner
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.06.2015, 08:15
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.06.2015, 08:21

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •