Anzeige Anzeige
  www.kleber-und-mehr.de
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 56

Thema: "Citizen score" - die Unterwerfung des Bürgers

  1. #16
    User
    Registriert seit
    03.09.2014
    Ort
    -
    Beiträge
    806
    Daumen erhalten
    91
    Daumen vergeben
    112
    0 Nicht erlaubt!

    Standard e-Ablass .. was sonst ..

    Hi,

    Sehr guter Post Mirko, vielleicht sind alle diese Smart-Gadges nur ‚smart‘ aus der Perspektive der Vermarkter und die Konsumenten werden zunehmend zum Spielball, was diese andauernd über sich selber preisgeben ..

    Wenn man Menschen dazu bringen will, etwas zu tun, dann muss man diesen nur Einreden, dass es nicht ohne geht, oder aber man nutzt deren Bequemlichkeit aus.
    Der Weg zur totalen Überwachung des Bürgers konnte in den letzten Jahren einfach umgesetzt werden, dank Terrorismus, den man im Westen teilweise selber ‘geschürt‘ hat, hat man einen Vorwand, Dinge zu tun, die jedem mit Demokratie-Verständnis Angst und Schrecken einjagen müsste. Selbstverständlich bin ich dafür, sollte ich in einen Krieg ziehen müssen, dass der Staat weiss, wer die destabilisierenden Kräfte im Innern sind, warum sollte man ansonsten sein eigenes Leben auf’s Spiel setzen ?

    Vielleicht alles schon mal dagewesen, dann gibt es irgendwann e-Ablass-Zertifikate, die unseren citizen-score wieder verbessern können. Bezahllbar z.B mit Bitcoins oder sonst einer e-Zahlung, damit alles Nachvollziehbar ist und seine Richtigkeit hat. Vielleicht kommt dann wieder Jemand und macht einen Thesenanschlag, dieses mal nicht an einer Kirchentür, sondern an der Türe des Regierungsgebäudes oder im Internet. Natürlich wird er dafür jede Menge Strafpunkte bzgl. Citizen-score erhalten .. und vielleicht wird damit trotzdem ein Wandel/ Reformen daraus entstehen ..

    Die Möglichkeiten der modernen Kommunikation und von Rechenleistung sind riesig, ist aber wieder typisch Mensch, wozu man das Ganze einsetzt.

    Viele elektronische Grüsse,
    Oliver

    P.S: Shit, mit diesem Post ist mein Citizen-Score bereits wieder um 5 Punkte gefallen .. aber Weiber sollen ja auf Badboys stehen ?
    Like it!

  2. #17
    User
    Registriert seit
    14.04.2004
    Ort
    Davos
    Beiträge
    5.054
    Daumen erhalten
    394
    Daumen vergeben
    44
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Mail von Spektrum der Wissenschaft:
    ________________________________________________________

    Liebe Leserinnen, liebe Leser,

    der von anderen Medien mit Abstand meistbeachtete Spektrum-Artikel des Jahres 2015 ist das Digital-Manifest von neun europäischen Forschern und KI-Experten. Die Autoren warnen darin vor ernsten Gefahren für Freiheit und Demokratie durch Big Data und Künstliche Intelligenz – und fordern eine neue Aufklärung für das digitale Zeitalter. Die Süddeutsche Zeitung etwa kommentierte, es sei verdienstvoll, "dass jetzt eine Gruppe renommierter Wissenschaftler in einem Manifest vor einer ungesteuerten Digitalisierung warnt." Die Neue Züricher Zeitung urteilte, "der unaufgeregte, aber intellektuell anregende Text" verdiene unbedingt ein großes Echo.

    Wir haben das Digital-Manifest als Ausgangspunkt einer Diskussion über die Gestaltung unserer digitalen Zukunft publiziert. Inzwischen haben wir eine Reihe weiterer Beiträge und Einordnungen renommierter Experten publiziert, darunter namhafte Informatiker, aber zum Beispiel auch Philosophen. All dies bündeln wir nun zur besseren Übersicht in einer Spezial-Ausgabe von "Spektrum – Die Woche" - http://www.spektrum.de/pdf/digital-manifest/1376682. Dank Unterstützung der Daimler und Benz Stiftung kann der Verlag dieses Spezial allen Interessierten kostenfrei unter http://www.spektrum.de/pdf/digital-manifest/1376682 zugänglich machen.

    Eine gute Lektüre wünscht
    Ihr
    Carsten Könneker
    Chefredakteur
    Wunderbarer Himmel: Die Halos von Davos
    Wunderbarer Modellflug hochalpin: Die MG Davos
    Like it!

  3. #18
    Vereinsmitglied
    Seniorenbeauftragter
    Avatar von guckux
    Registriert seit
    28.09.2008
    Ort
    GG / Hessen
    Beiträge
    3.977
    Blog-Einträge
    5
    Daumen erhalten
    96
    Daumen vergeben
    98
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Guckux Unka

    Zitat Zitat von Unka Beitrag anzeigen
    War schon zu meiner Schulzeit vor 30 Jahren eine Diskusion.Was kommt zuerst : Brave new world oder 1984,oder Beides?

    Aber für mich ist es nach wie vor einfach ,wenigsten kein Facebook account zu haben.Man muß ja seine persönlichen Daten nicht noch ganz freiwillig an die Plakatsäule hängen.
    ha! noch so einer aus den späten 60igern

    Du hast auch kein What's app? Gelle?
    Was mir gewaltig gegen den Strich geht - daß ich "keine Kontrolle" über die Daten von mir habe - ich habe kein What's app, kein facebook. Aber der Fliegerkollege, der hat what's app, der hat mich in seinem "Telefonbuch" stehen - und damit sind "meine Daten" automatisch zu facebook kommuniziert. ohne meine Einwilligung, ohne mein Interesse...

    und was ich noch viel schlimmer finde: Das interessiert den "typischen smartphone" Anwender gar nicht, was in meinem Interesse oder nicht liegt!
    Bye
    Stefan
    =======
    Fotos für das Wiki werden benötigt - weisse Löcher im Wiki - Gewußt wo, mach mit!
    =======
    Bei der falschen Person kannst du nichts richtig machen. Bei der richtigen Person kannst du nichts falsch machen.
    Like it!

  4. #19
    User Avatar von Unka
    Registriert seit
    20.03.2010
    Ort
    mittlere Vorderpfalz
    Beiträge
    23
    Daumen erhalten
    106
    Daumen vergeben
    147
    0 Nicht erlaubt!

    Cool Hi

    Zitat Zitat von guckux Beitrag anzeigen
    Guckux Unka



    ha! noch so einer aus den späten 60igern

    Du hast auch kein What's app? Gelle?......... - und damit sind "meine Daten" automatisch zu facebook kommuniziert. ohne meine Einwilligung, ohne mein Interesse...

    und was ich noch viel schlimmer finde: Das interessiert den "typischen smartphone" Anwender gar nicht, was in meinem Interesse oder nicht liegt!
    Hi Guckux,
    Noch schlimmer 65er . Aber dafür in Stuttgart gebohren, gut ,gelle? Und bei What´s App bin ich auch nicht.-Ist in meinen Augen wirklich traurig das Datenschutz und Bürgerrechte so mehr und mehr weg erodieren,aber ich schreib da lieber nicht wirklich was dazu, hab hier im Forum sonst gleich meinen Ruf völlig im Eimer.
    Grüße und frohe Festtage Unka
    Frieden ist mehr als die Abwesenheit von Krieg. ***
    Like it!

  5. #20
    User Avatar von SUCHER
    Registriert seit
    13.05.2015
    Ort
    Europa
    Beiträge
    54
    Daumen erhalten
    14
    Daumen vergeben
    26
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Guten Morgen
    In Anbetracht der vielen Erziehungssendungen im Fernsehen zum gesunden Leben.Von Verbraucherberatern etc etc verfolgt mich diese Phantasie:
    Gesundhheitskarten-Creditkarten-Paybackkarten sind alle vernetzt.
    Ich stehe also an einer Kasse und habe meine Ware auf das Band gelegt.Die Kasse weiß das ich an geringer Diabetes leide und entfernt automatisch den Zucker und die Bonbons vom Band.
    Vor der Kasse gibt es einen Grössensensor und einen Gewichtssensor.Nach Meinung der Gesundheitsüberwacher bin ich zu schwer.Sofort wird die Butter vom Band entfernt und durch cholesterinarme Margarine ersetzt.
    Die zwei Flaschen Wein verschwinden ebenso weil ich in diesem Monat schon mein Kontingent überzogen habe.
    Dazu ertönt noch ein Warnsignal das auf einen bedenklichen Kontostand hinweist.
    Hier möchte ich aufhören weil mich schon das Grauen vor dieser Zukunft schüttelt.
    Gruss Günther
    Like it!

  6. #21
    Vereinsmitglied
    Seniorenbeauftragter
    Avatar von guckux
    Registriert seit
    28.09.2008
    Ort
    GG / Hessen
    Beiträge
    3.977
    Blog-Einträge
    5
    Daumen erhalten
    96
    Daumen vergeben
    98
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Guckux Günther

    die Fortsetzung:
    - aufgrund der Nahrungsauswahl wird die Krankenkassengebühr um 10% erhöht - macht zusammen mit der letzten DNA-Probe beim Onkel Doc 25%.
    - Da die Gebühren für die Krankenkasse steigen, wird der Zugriff auf das Konto eingeschränkt, damit genügend Guthaben für die nächsten Abbuchungen vorhanden ist.
    - Die Hälfte des Einkaufes wird konfisziert, es bleibt: Wasser und Brot
    - aufgrund der kommenden finanziellen Misslage wird eine Risikoerhöhung zur Kriminalität berechnet - entsprechende Security wird zur Überwachung abgestellt.
    etc
    Bye
    Stefan
    =======
    Fotos für das Wiki werden benötigt - weisse Löcher im Wiki - Gewußt wo, mach mit!
    =======
    Bei der falschen Person kannst du nichts richtig machen. Bei der richtigen Person kannst du nichts falsch machen.
    Like it!

  7. #22
    User Avatar von csc
    Registriert seit
    10.04.2009
    Ort
    Bayern,Oberpfalz
    Beiträge
    263
    Daumen erhalten
    24
    Daumen vergeben
    232
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Stichwort DNA- Onkel doc.......
    Wenn einem das Blut genetisch aufgeschlüsselt wurde( Krankheits bedingt z.b.)
    Ist man verpflichtet etwahige Ungereimtheiten z.b. bei Abschluss einer Lebensversicherung anzugeben!!!
    Like it!

  8. #23
    User Avatar von csc
    Registriert seit
    10.04.2009
    Ort
    Bayern,Oberpfalz
    Beiträge
    263
    Daumen erhalten
    24
    Daumen vergeben
    232
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Und wer hat schon mal online eingekauft?
    Glaub es ist auch sehr wichtig welche Daten man preisgibt.
    Adresse usw . glaub ich ist sowieso schon überall im Umlauf
    Oder schon mal an einem Gewinnspiel teilgenommen?
    Glaub es ist sehr wichtig wie man z.b. mit seinen Geräten umgeht
    wie Webcam abstecken usw.
    Oder wie soll man sich davor schützen das man nicht gehäckt wird?
    Like it!

  9. #24
    User
    Registriert seit
    03.09.2014
    Ort
    -
    Beiträge
    806
    Daumen erhalten
    91
    Daumen vergeben
    112
    0 Nicht erlaubt!

    Standard was heisst hier 60er Jahre ? :-)

    Ciao Unka und Guckux,

    Also darauf braucht Ihr euch nichts einzubilden, bin Baujahr '71 .. und habe weder Smirsky-Spion-phone, noch Fatzebooke .. noch Whassap ..

    Brauche ich nicht .. und wie Ihr, rege ich mich darüber auf, wenn meine Simple-Stupid-phone Nummer gespeichert wird. Eigentlich eine Frechheit .. oder geht es tatsächlich nur um Datensammlung ?

    Wobei man bedenken sollte, der wahrscheinlich grösste Spionierer aller Zeiten ist sicherlich Google, zwar die beste Suchmaschine, seit ich aber den Thorbrauser, eine andere Suchmaschine und einen aggressiven Cookie-Eliminator verwende, lebt es sich recht angenehm auf dem Web

    Aufgrund der Daten, ist es heute sogar ein Leichtes, auszuwerten wo Ihr wann wo seid, sogar welche Urlaubsziele man hat. Aber wenn im Westen ein paar Jugendliche in den Osten wollen und es auch tun, um terroristischen Gruppierungen beizutreten, dann versagt die Überwachung ? Oder kommt der nächste Schritt, das wir zum Bespitzeln und Datenliefern über unsere Nachbarn aufgerufen werden ? Das war doch alles schon mal da ?

    Wie hiess es früher, ein schlechtes Spiel muss man nicht mitspielen ..

    Frohe Festtage,
    Oliver

    P.S: Wie wär's mit einem Goverment-Score, Bürger beurteilen regelmässig die Leistung Ihres Staates und zu bestimmten Fragen ?
    Like it!

  10. #25
    User Avatar von Unka
    Registriert seit
    20.03.2010
    Ort
    mittlere Vorderpfalz
    Beiträge
    23
    Daumen erhalten
    106
    Daumen vergeben
    147
    0 Nicht erlaubt!

    Zwinkern

    Zitat Zitat von Raptor30_V1 Beitrag anzeigen
    Ciao Unka und Guckux,

    Also darauf braucht Ihr euch nichts einzubilden, bin Baujahr '71 .. und habe weder Smirsky-Spion-phone, noch Fatzebooke .. ..

    Frohe Festtage,
    Oliver

    P.S: Wie wär's mit einem Goverment-Score, Bürger beurteilen regelmässig die Leistung Ihres Staates und zu bestimmten Fragen ?
    Hi Oliver,

    danke für beide Grüße und auch solche Ermahnugnen wie hier hört man gerne. Zuviel Stolz ist eh niemals gut - Ich hab mal eine Zeitlang mit Ixquik gesucht,aber ich hab eigentlich zu wenig Ahnung von Computern um gut entscheiden zu können ,was ist hier wichtig und was weniger wichtig,um nicht gleich alle Infos rauszurücken.
    Das mit dem Goverment-Score wird schwierig ,denke ich.Eigentlich sind für diesen Zweck ja mal so was wie Wahlen eingeführt worden, aber bloß einmal wählen gehen ist ganz bestimmt zu wenig.Das wäre mit so einem Ranking dann bestimmt nicht viel anders.
    -TÜV ist aber eine gute Sache,vor allem für die ganzen Schrottkarren aus den Siebzigern. (Hüstel)
    Paß gut auf dich auf und dir auch das Beste zum Fest.

    Gruß Unka
    Frieden ist mehr als die Abwesenheit von Krieg. ***
    Like it!

  11. #26
    User Avatar von csc
    Registriert seit
    10.04.2009
    Ort
    Bayern,Oberpfalz
    Beiträge
    263
    Daumen erhalten
    24
    Daumen vergeben
    232
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Wie währe's mit Online wählen
    Das die noch nicht auf die Idee gekommen sind!!!!

    Beim vorzeigen der payback Karte gibt's dann den Parteianhänger+Fähnchen
    ( und 10.000 Punkte bei der richtigen Partei Wahl)
    Like it!

  12. #27
    Moderator
    Nurflügel
    Börse
    Wasserflug
    1. Moderator Café
    Aircombat
    Freiflug

    Registriert seit
    11.04.2002
    Ort
    Dietramszell
    Beiträge
    2.475
    Daumen erhalten
    229
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Keine Ahnung, warum dieses Thema eingeschlafen ist.

    China hat jedenfalls nicht geschlafen die letzten Jahre. Und so kommt es, daß man dort ab Dezember keinen Internetanschluß und keinen Handyvertrag mehr bekommt, ohne sein Gesicht scannen zu lassen: https://www.sueddeutsche.de/politik/...rall-1.4646259
    Dies dürfte vermutlich auch für Ausländer gelten, die privat oder beruflich dort weilen und möglicherweise einen Anschluß nur für sehr kurze Zeit benötigen.

    Daß man dann nach einer Nasenoperation nicht mal mehr das Taxi bezahlen kann, das einen heimfährt, sind wohl Kleinigkeiten, die man hinnehmen muß.

    Servus
    Hans
    Like it!

  13. #28
    User
    Registriert seit
    15.01.2004
    Ort
    Donzdorf
    Beiträge
    3.453
    Daumen erhalten
    225
    Daumen vergeben
    149
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Das Scannen des Gesichts ist Grundvoraussetzung für das Sozialpunkte-System

    Also um zu erkennen wer gerade bei Rot die Straße überquert ( im einfachsten Falle)
    Like it!

  14. #29
    User Avatar von ConEx
    Registriert seit
    14.10.2012
    Ort
    Bern, Schweiz
    Beiträge
    139
    Daumen erhalten
    15
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Das bringt doch nichts

    Das bringt doch nichts. Die Chinesen sehen sowieso alle gleich aus!
    Like it!

  15. #30
    User Avatar von BZFrank
    Registriert seit
    28.12.2006
    Ort
    Metzingen
    Beiträge
    3.539
    Daumen erhalten
    325
    Daumen vergeben
    20
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Hans Schelshorn Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung, warum dieses Thema eingeschlafen ist.

    China hat jedenfalls nicht geschlafen die letzten Jahre. Und so kommt es, daß man dort ab Dezember keinen Internetanschluß und keinen Handyvertrag mehr bekommt, ohne sein Gesicht scannen zu lassen: https://www.sueddeutsche.de/politik/...rall-1.4646259
    Dies dürfte vermutlich auch für Ausländer gelten, die privat oder beruflich dort weilen und möglicherweise einen Anschluß nur für sehr kurze Zeit benötigen.
    Das ist leider nicht ganz korrekt, was du da bescheibst. Um genau zu sein ist es noch viel schlimmer: Es ist in China so, das man für jedesmal Einloggen ins Web, d.h. wenn man auch nur den Webbrowser benutzen will oder eMails versenden, Chats, etc., egal ob zuhause, mobil oder irgendwo anderes, einen Biometrischen Scan über sich ergehen lassen muss und nur mit Identifikation via staatlicher Stelle bekommt man Zugang, oder eben nicht wenn Big Brother dich nicht mag.

    https://www.dailymail.co.uk/news/art...t-use-web.html

    Scoring umfasst nicht nur Indiviuen, sondern auch Firmen. Gerade auch "Westliche" die in China eine Dependance haben, per sg. "Corporate-SCS" :

    https://www.handelsblatt.com/politik.../24479996.html

    Das betrifft auch persönlichen Verhalten von Mitarbeitern ausserhalb der Arbeit und ggfs. deren Familienangehörigen, sogar im Ausland.

    Wenn eine Firma nicht oder unzureichend (wobei Chinas KPCh bestimmt was "zureichend" ist) mitmacht, so passieren so nette Dinge wie Kontrollen und Überprufüngen öfters, ebenso werden Erlaubnisse nicht oder nur mit grosser Verzögerung gewährt. Firmen die einen schlechten Score haben, werden die Lieferungen jedesmal Zoll kontrolliert und festgehalten (98,1% aller Lieferungen), Firmen mit einem guten Score kaum (0.5%). Wer auf dem Chinesischen Markt mitmachen will, muss sich unterwerfen oder kann seinen Laden (in China) zumachen. Aktuell noch in der Einführung ist die vollständige Implemenation des "Corporate-SCS" bis 2020 vorgesehen. Die Zahlen stammen übrigens von der chinesischen Zollbehörde, es wird kein Geheimnis draus gemacht, was die Konsequenzen angeht.

    Richtig lustig wirds dann wenn per "Neue Seidenstrasse" das Firmen-Scoring möglicherweise auch ausserhalb von China "verpflichtend" wird.
    Like it!

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 13.07.2015, 13:38
  2. Die " Hall of Fame" des Rc. Segeln
    Von Le concombre masqué im Forum Rennsegelyachten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.01.2006, 19:04

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •