Anzeige Anzeige
www.fliegerlandshop.de   Pichler Modellbau
Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 61 bis 68 von 68

Thema: Big Lift neu konstruiert !

  1. #61
    User
    Registriert seit
    16.03.2011
    Ort
    Tschechien / Slaný
    Beiträge
    14
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo

    Darf ich bitte fragen ob jehmand zuverlicherweise die Rippen in der elektornischer Form hat ? ( Massstab egal) oder nur eine einzige .. die erste .. den Rest kann ich mir anpassen
    Zeichne gerade Big Lift 2,3m für 10ccm Motor und bin mir nicht sicher ob ich Clark Y nehmen kann ..


    Danke

    Martin
    CZ
    Like it!

  2. #62
    Moderator
    Motorflug
    Fesselflug
    Antikmodelle
    Retro-Flugmodelle
    Verbrennungsmotoren
    Avatar von Bernd Langner
    Registriert seit
    02.01.2005
    Ort
    Emsland/Lohne
    Beiträge
    7.489
    Daumen erhalten
    114
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Martin

    Ich weiß nicht welche version du suchst das orginal von MPX steht hier
    zum Download mit Rippen
    http://outerzone.co.uk/plan_details.asp?ID=4923

    Gruß Bernd
    Like it!

  3. #63
    User
    Registriert seit
    16.03.2011
    Ort
    Tschechien / Slaný
    Beiträge
    14
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Bernd Langner Beitrag anzeigen
    Hallo Bernd

    JA das ist die Version die ich im Corel zeichne. Und ja, der Datensatz zum herunteladen beinhaltet auch die Rippen (habe ich). Brauche die aber in der elektronische Form (dfx,vektor pdf, cad ... usw).
    Ausreiched währe auch die Antwort ob die Rippen CLARK Y Profil haben können.

    Danke

    Martin
    Like it!

  4. #64
    Moderator
    Motorflug
    Fesselflug
    Antikmodelle
    Retro-Flugmodelle
    Verbrennungsmotoren
    Avatar von Bernd Langner
    Registriert seit
    02.01.2005
    Ort
    Emsland/Lohne
    Beiträge
    7.489
    Daumen erhalten
    114
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Martin

    Das Clark Y passt nicht ganz aber wenn du mit Corel zeichnest hast du doch
    die Rippen in 5 Min nachgezeichnet.
    Plan auf die unterste Ebene und mit Bezierkurve das Profil nachgezeichnet.
    Ich arbeite auch mit Corel und das geht sehr gut.

    Dieses DXF Profil kannst du dann in Profili zum Beispiel wieder einfügen
    und Rippensätze zeichnen lassen.

    Gruß Bernd
    Like it!

  5. #65
    User
    Registriert seit
    16.03.2011
    Ort
    Tschechien / Slaný
    Beiträge
    14
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Bernd

    Obwohl ich relativ gut bin was Corel angeht, muss ich zusagen dass ich immer Angst habe die Rippe(en) einfach so wild nachmalen.
    Geht nich um umgehen mit Corel, sonndern eher um die Angst das irgend etwas falsch wird, irgend eine falsche Linie, Biegung, endung...usw, bezüglich der Aerodynamik oder so
    Gut .. solange ich das "grüne Licht" habe nachmalen zu können, mache ich das.
    Danke noch mals

    Gruss
    Martin
    Like it!

  6. #66
    User Avatar von uija
    Registriert seit
    01.02.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    630
    Daumen erhalten
    92
    Daumen vergeben
    25
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zum Thema Arretierung: In meinem gebraucht gekauften Swiss Trainer ist an der Tragfläche eine Interessante Art verbaut. Die Verdrehsicherungen sind aus GFK. Sie haben von oben einen 2mm Schlitz, der direkt an der Rumpfwand verläuft. Im Rumpf ist dann 2mm Federstahl über das Loch gelegt und ein paar cm hinter dem Loch verklebt. Schiebt man jetzt die Flächen rein, drückt der Stift den Stahl nach innen. Ich muss diesen jetzt nur nach oben schieben, dann rutscht der automatisch in den Schlitz und schützt so die Fläche vor dem Rausrutschen. Bin leider auf Arbeit und kann daher kein Foto liefern. Müsste ich Abends machen, wenn gewünscht.
    LG, Jens

    Fliegt Modelle mit Drehen vorne, Drehen oben oder gar kein Drehen!
    Like it!

  7. #67
    User
    Registriert seit
    16.03.2011
    Ort
    Tschechien / Slaný
    Beiträge
    14
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Bernd

    Habe die Rippe 79 nachgemalt ....ist/soll ide die untere Linie der Rippe gerade ?

    Danke
    Martin
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	rippe.jpg 
Hits:	7 
Größe:	52,5 KB 
ID:	1827854  
    Like it!

  8. #68
    User
    Registriert seit
    16.03.2011
    Ort
    Tschechien / Slaný
    Beiträge
    14
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    .. nehme die Frage zurück .. habe leider nicht dei Hilfsmarkierung im Plan beachted .. die darauf hinweist das die untere Siete der Rippe gerade ist ...
    damit hat sich das erlädigt

    Martin
    Like it!

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •