Anzeige Anzeige
www.kleber-und-mehr.de  
Seite 7 von 20 ErsteErste 1234567891011121314151617 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 105 von 298

Thema: Langsam wird's ernst mit der künstlichen Intelligenz!

  1. #91
    User
    Registriert seit
    13.02.2006
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.132
    Daumen erhalten
    90
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Hans Schelshorn Beitrag anzeigen
    Wenn es eine Intelligenz bis zu uns schafft, dann schafft sie uns auch.

    Servus
    Hans

    Muss doch gar nicht sein. Wer die Technologie für solche Reisen hat, für den sind wir weder Konkurrenz noch Gefahr noch hätten wir irgendetwas, was er brauchen könnte. Rohstoffe und Planeten gibt es im All im Überfluss. Ist ein Planet nicht ganz passend, wird er passend gemacht. Beherrscht man das Fusionsfeuer ausreichend, stellt man sich sämtliche Materialien selbst her und schlichtet Atom an Atom wofür auch immer man es braucht.
    Was Däniken u.a. da mal vor Jahren geschrieben haben, das Erdlinge womöglich als Arbeitskräfte herhalten mussten, ist an Absurdität kaum zu überbieten. Haben doch wir schon Automaten für ungeliebte Arbeiten.
    Nö, wenn uns jemand besuchen sollte, ist es doch gar nicht unwahrscheinlich, dass ihn höchst menschliche Neugier hertreibt.


    Grüße
    Andi
    Like it!

  2. #92
    Moderator
    Nurflügel
    Börse
    Wasserflug
    1. Moderator Café
    Aircombat
    Freiflug

    Registriert seit
    11.04.2002
    Ort
    Dietramszell
    Beiträge
    2.445
    Daumen erhalten
    221
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Naitsabes Beitrag anzeigen
    ...
    Ist ein Planet nicht ganz passend, wird er passend gemacht.
    ...
    Genau das ist es!
    Passt die Erde dann noch für uns?

    Servus
    Hans
    Like it!

  3. #93
    User
    Registriert seit
    15.01.2004
    Ort
    Donzdorf
    Beiträge
    3.453
    Daumen erhalten
    225
    Daumen vergeben
    149
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich bin mir sicher, daß die Menschheit in 6565 nur noch in untersten Archiven gespeichert haben wird, was wir in unserer Steinzeit Anfang des 21. Jahrhunderts getrieben haben. Aber ich bin mir genauso sicher, daß wir an gewissen Grenzen auch im 65. Jahrhundert nicht vorbeikommen werden. Die Menschheit wird nur genauer wissen, wo die sind.
    DU bist Dir HEUTE schon sicher dass man auch 6565 keinen Weg gefunden hat an gewissen Grenzen vorbei zu kommen?
    Wow....ist das nicht etwas vermessen
    100 Jahre nach der Aufstellung der RelativitätsTHEORIE ?
    Das klingt fast wie die 10 Gebote

    Ich bin allenfalls der Meinung dass es wahrscheinlich so ist, aber sicher?
    Wo doch die Physik selber nur mit Wahrscheinlichkeiten arbeitet
    Wie gesagt, dann können wir JEDE Forschung zu dieser Theorie gleich einstellen.

    Es werden immer neue Teilchen und Phänomene entdeckt und ich denke, da gibt es noch jede Menge zu entdecken
    http://www.zeit.de/wissen/2015-07/pe...gszentrum-cern

    Das Problem ist, dass wir uns in einem bestimmten Bereich des Universums aufhalten und versuchen mit allerlei Apparaten andere Bedingungen zu SIMULIEREN.
    Wie wären die Bedingungen wenn sich die ganzen Apparaturen in unmittelbarer Nähe eines schwarzen Lochs befinden und sie sich sehr sehr schnell bewegen?

    Das kann man erst " wahrscheinlich" vorhersagen wenn man es tut
    Nur ein sehr einfacher Gedankengang.
    Ein anderer ist:
    was wir nicht sehen erfassen wir schwer.
    Oben verlinkten Beispiel ließ rechnerisch ein solches Teilchen theoretisch erwarten.
    RECHNERISCH!
    Diese Rechnerei ist auch " nur" eine mehr oder weniger perfekte Annäherung an die Realität,
    ein Versuch der Beschreibung
    Unsere Sinne und Fähigkeiten stellen ein natürliches Hindernis dar
    und deshalb halte ich es für nicht ausgeschlossen dass eine KI in ferner Zukunft in der Lage sein wird weiter zu denken! als jeder noch so geniale Mensch zuvor.

    Und da dies wohl kein Pessimistenthread sein soll, ich eine best. Erfahrung gemacht habe und an Teile der Menschheit glaube,
    denke ich dass uns nicht alle Aliens an den Kragen wollen und tatsächlich auf irgendeine Weise die Distanz bewältigt haben.
    Däniken mögen die allermeisten als Spinner abtun und in gewisser Weise ist er das auch....er spinnt undenkbare Gedanken
    Aber dann hat man auch nicht begriffen was er uns damit sagen will,
    nämlich dass nicht allsgewordenussuss wie man es uns lehrt
    Es gibt nun mal Dinge in div. Schriften die nachdenklich machen sollten
    und Beobachtungen ebenso.
    Ich bin nachdenklich und demütig geworden weil mich mein Ereignis buchstäblich kalt erwischte und JEDEN Grund habe den Status Quo heutigen Wissens anzuzweifeln

    Und da bin ich nicht allein der " spinnt"

    Oliver
    Like it!

  4. #94
    User
    Registriert seit
    13.02.2006
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.132
    Daumen erhalten
    90
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Hans Schelshorn Beitrag anzeigen
    Genau das ist es!
    Passt die Erde dann noch für uns?

    Servus
    Hans
    Wieso sollte irgendwer grad unsere Erde wollen, wenn es Milliarden unbewohnter Planeten gibt? Und selbst wenn man uns als Würmer ansehen würde - wozu die Würmer umbringen, wenn man anderswo problemloser siedeln könnte? Wer will schon inmitten Milliarden toter Würmer Städte bauen? Ist doch ekelhaft. Und wer sagt überhaupt, dass irgendwer auf der Suche nach Planeten ist? Da gibts Erdbeben, Vulkane, brutale Wetterscheinungen - wenn ich mir ein Raumschiff in der mehrfachen Größe eines Kreuzfahrtschiffes vorstelle, 24 Stunden Buffet und am Abend Essen a la carte, Klimaanlage und Fitnessstudio und Theater und Universitäten, ein Promenadendeck mit Blick auf den Weltraum, dann scheint ein bakterienverseuchter, gefährlicher Planet voller Würmer nicht sehr attraktiv. Es wäre auch so ziemlich der letzte Ort, wo ich Rohstoffe holen würde, wenn ich sozusagen im Vorbeigehen Asteroiden und Kometen anzapfen kann (so ich das überhaupt müsste).
    Nö, den schau ich mir vom Promenadendeck aus an, vielleicht wage ich mal eine geführte Exkursion, dann gehts weiter zum nächsten Ziel.

    Oliver:
    Es werden immer neue Teilchen und Phänomene entdeckt und ich denke, da gibt es noch jede Menge zu entdecken.
    Wie wärs mit einem Higgsfeld-Kompensator? Schlagartig würde Materie ihre träge Masse verlieren, was für hohe Geschwindigkeiten sicher praktisch wäre
    Vielleicht können wir ja eines nicht allzu fernen Tages eine KI beauftragen, darüber nachzudenken.

    Grüße
    Andi
    Like it!

  5. #95
    User Avatar von Bushpilot
    Registriert seit
    11.09.2009
    Ort
    Windhoek
    Beiträge
    2.253
    Daumen erhalten
    325
    Daumen vergeben
    42
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Naitsabes Beitrag anzeigen
    ...Vielleicht können wir ja eines nicht allzu fernen Tages eine KI beauftragen, darüber nachzudenken.
    Besser nicht. Nachher lacht sich die Blechbirne noch kaputt.
    MfGaNAM
    Thomas
    Flugmodell: Viele Einzelteile im engen Formationsflug.
    Like it!

  6. #96
    User Avatar von Bushpilot
    Registriert seit
    11.09.2009
    Ort
    Windhoek
    Beiträge
    2.253
    Daumen erhalten
    325
    Daumen vergeben
    42
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Hans Schelshorn Beitrag anzeigen
    Passt die Erde dann noch für uns?
    Muss sie. Eine andere ham'wa ja nich...
    MfGaNAM
    Thomas
    Flugmodell: Viele Einzelteile im engen Formationsflug.
    Like it!

  7. #97
    Moderator
    Nurflügel
    Börse
    Wasserflug
    1. Moderator Café
    Aircombat
    Freiflug

    Registriert seit
    11.04.2002
    Ort
    Dietramszell
    Beiträge
    2.445
    Daumen erhalten
    221
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Oliver, lass es mich mal so ausdrücken:

    Wenn ich schreibe, daß wir auch in fernerer Zukunft an gewissen Grenzen nicht vorbeikommen, dann habe ich damit nicht gesagt, welche das genau sein werden. Das weiß ich tatsächlich nicht, und ich würde mir auch nicht anmaßen, das wissen zu wollen.
    Ich bin mir aber sicher, daß es noch Grenzen geben wird.
    Soweit verständlich?

    Wenn Du aber schreibst
    Zitat Zitat von Ost Beitrag anzeigen
    DU bist Dir HEUTE schon sicher dass man auch 6565 keinen Weg gefunden hat an gewissen Grenzen vorbei zu kommen?
    Wow....ist das nicht etwas vermessen
    ...
    dann klingt das so, als hätte ich diese nicht überwindbaren Grenzen genannt.
    Und das ist definitiv nicht so.

    Kannst Du meiner Logik folgen?

    Servus
    Hans
    Like it!

  8. #98
    User
    Registriert seit
    15.01.2004
    Ort
    Donzdorf
    Beiträge
    3.453
    Daumen erhalten
    225
    Daumen vergeben
    149
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ja, für mich klang das aber anders

    Und ich will nur sagen dass auch der genialste Mensch noch lange nicht alles weiß und es eben nicht unmöglich ist Wege zu finden die Entfernungen zu überwinden.
    Allenfalls die Wahrscheinlichkeit dafür ist der Punkt wo der Physiker mit heutigem Wissensstand eine andere Prozentzahl nennt als ein SF Autor

    Für mich war es aber neu dass die NASA den Wharp Antrieb grundsätzlich für möglich hält. Das wäre immerhin 10x so schnell wie das Licht.
    Like it!

  9. #99
    Moderator
    Nurflügel
    Börse
    Wasserflug
    1. Moderator Café
    Aircombat
    Freiflug

    Registriert seit
    11.04.2002
    Ort
    Dietramszell
    Beiträge
    2.445
    Daumen erhalten
    221
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Pokerface Computer

    Hallo zusammen,

    jetzt lernt der Computer auch noch das Bluffen:
    http://www.sueddeutsche.de/politik/k...ffen-1.3354466

    Und diese Fähigkeit, zusammen mit dem Treffen von korrekten Entscheidungen trotz unvollständiger Fakten, könnte bald in vielen Bereichen genutzt werden.

    Servus
    Hans
    Like it!

  10. #100
    Moderator
    Nurflügel
    Börse
    Wasserflug
    1. Moderator Café
    Aircombat
    Freiflug

    Registriert seit
    11.04.2002
    Ort
    Dietramszell
    Beiträge
    2.445
    Daumen erhalten
    221
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo zusammen,

    es ist wohl nicht immer ein Vorteil, wenn der Computer unsere Sprache immer besser versteht. Damit lernt er auch menschliche Schwächen und Vorurteile: http://www.sueddeutsche.de/wissen/ku...st-1.3432883-2

    Servus
    Hans
    Like it!

  11. #101
    User
    Registriert seit
    17.07.2004
    Ort
    -
    Beiträge
    6.374
    Daumen erhalten
    147
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Mittlerweile verstehen sie nicht nur unsere Sprache, sondern entwickeln ihre eigene. Schnell wurde das Experiment gestoppt:

    http://www.digitaljournal.com/tech-a...article/498142

    Google dagegen hat es etwas ausgefuchster und kontrollierter gemacht:
    https://arstechnica.com/information-...-cryptography/
    Like it!

  12. #102
    Moderator
    Nurflügel
    Börse
    Wasserflug
    1. Moderator Café
    Aircombat
    Freiflug

    Registriert seit
    11.04.2002
    Ort
    Dietramszell
    Beiträge
    2.445
    Daumen erhalten
    221
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Da Sprachentwicklung mit Intelligenz zu tun hat, ist die Entwicklung einer eigenen Sprache eigentlich keine Überraschung.

    Dann kommt noch die Beurteilung von Stimmung und Mimik sowie deren künstliche Erzeugung hinzu:
    http://www.sueddeutsche.de/kultur/ku...ppen-1.3602629

    Und schon kann man sich seine fake news nach Gusto erzeugen. Waren bisher schon Bewegtbilder nur noch schwer auf Authentizität zu prüfen, so kann man bald keiner Nachricht und keinem Filmchen mehr trauen. Ich krieg langsam Angst vor diesen Entwicklungen, so hilfreich sie auch sein mögen.

    Servus
    Hans
    Like it!

  13. #103
    User Avatar von Bushpilot
    Registriert seit
    11.09.2009
    Ort
    Windhoek
    Beiträge
    2.253
    Daumen erhalten
    325
    Daumen vergeben
    42
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Hans Schelshorn Beitrag anzeigen
    Ich krieg langsam Angst vor diesen Entwicklungen
    Langsam?

    Braucht der Mensch einen Nachrichtensprecher im TV? Also so als lebende Person? Nee. Geht im Radio ja auch ohne, von Anfang an. Wird im TV also auch bald nur noch Virtuell sein.
    Ist ja auch billiger. (Robotergesichter mit echter Mimik? Wozu?)

    Und, es wird nicht mehr lange dauern, dann werden alle Filmschauspieler arbeitslos. Computer werden so schnell und so gut sein, das jegliches mit jeglichem und jeglicher Person „gedreht“ werden kann. In 16K & 3D. Filmisch, sprachlich und musikalisch. Und kein Mensch wird es bemerken.

    Okay, vielleicht im Abspann. Der fällt dann nämlich sehr kurz aus: Der „Erfinder“ (aka Drehbuchautor) der Geschichte, dem Regisseur und dem Produzenten. Falls das dann eh nicht nur noch eine Person ist und nicht auch schon KI.
    MfGaNAM
    Thomas
    Flugmodell: Viele Einzelteile im engen Formationsflug.
    Like it!

  14. #104
    User
    Registriert seit
    15.01.2004
    Ort
    Donzdorf
    Beiträge
    3.453
    Daumen erhalten
    225
    Daumen vergeben
    149
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Schlimm finde ich, wie der Mensch mit einer Maschine spricht.
    " Alexa, hat das Steak House noch geöffnet"
    Das Teil hört immer mit
    Like it!

  15. #105
    User
    Registriert seit
    29.05.2013
    Ort
    RLP
    Beiträge
    518
    Daumen erhalten
    64
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Die Tatsache, dass Ingenieure und ITler das von ihnen Entwickelte als "Intelligenz" bezeichnen, spricht nicht dafür, dass sie selber über solche in besonderem Maße verfügen oder zumindest ein klares Bild davon haben!
    Im Übrigen: Solange "Stecker ziehen" nicht als Tötungsdelikt geahndet wird, habe ich keine Angst vor KI.
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Langsam wird mir mulmig mit den Lipos
    Von GC im Forum Akkus & Ladegeraete
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 02.12.2013, 08:40
  2. Sailfriend-3, langsam wird's was...
    Von Tommy.L im Forum Rennsegelyachten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.03.2012, 20:05
  3. Mini 40... er wird so langsam...
    Von TomTest im Forum Multihulls
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 28.03.2007, 11:17
  4. es wird langsam frischer ...
    Von bunteszeug im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.09.2006, 13:18
  5. Es wird langsam wärmer !
    Von WonkotheSane im Forum Café Klatsch
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.02.2006, 12:28

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •