Anzeige Anzeige
gruppstore.de  
Seite 1 von 13 1234567891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 192

Thema: X-Bhyon (X-Models): Baubericht

  1. #1
    User
    Registriert seit
    20.10.2014
    Ort
    Roßtal
    Beiträge
    58
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Aufpassen! X-Bhyon (X-Models): Baubericht

    Hallo,

    In diesem Artikel möchte ich euch den Bhyon vorstellen und bauen.
    Gekauft habe ich ihn beim Generalimporteur für X-Models.

    Hier ein paar Technische Daten:
    direkt vom Hersteller,

    Aperture alare - wingspan 3.20m
    Lunghezza - length ca 1.6m
    Superfice alare – wing area 77 dm2
    Peso in ordine volo – flying weight from 5.2 kg
    Carico alare - wing load from 70 gr/dm2
    Profilo attcacco - airfoil root : 350mm 9% camber 1.7
    Profilo estremità - airfoil tip : 150 mm 8% camber 1.4
    Name:  DSC00110.jpg
Hits: 6772
Größe:  48,9 KB
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    20.10.2014
    Ort
    Roßtal
    Beiträge
    58
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Name:  DSC00117.jpg
Hits: 6531
Größe:  168,3 KB
    Name:  DSC00114.jpg
Hits: 6530
Größe:  172,9 KB
    Angehängte Grafiken  
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    15.10.2007
    Ort
    Dornhan-Weiden
    Beiträge
    514
    Daumen erhalten
    29
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Interessantes Projekt ... reizt mich auch ...

    und als Erstes gleich mal auf die Waage und Einzelgewichte posten ... roh und nackt ....

    Als 2. Rumpfbreite ca (innen) ca 2 - 3 cm hinter der Steckung und etwa 17-18 cm hinter der Steckung .... um abzuschätzen welcher Klappimpeller reingeht.

    Gruß Jürgen
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    20.10.2014
    Ort
    Roßtal
    Beiträge
    58
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Jürgen

    ich bin für Anregungen immer offen.
    Hier die Daten:

    Rumpf: 1120gr
    Fläche R:1440gr
    Fläche L: 1445gr
    Seitenruder: 88gr
    Höhenruder: 214gr
    Haubenrahmen: 70gr
    Kohlestab: 173gr
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    20.10.2014
    Ort
    Roßtal
    Beiträge
    58
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Die Breite innen an der Stelle ca 100mm -----bis zur Stecckung öffent es auf 111mm

    Gruß Henry
    Like it!

  6. #6
    User
    Registriert seit
    20.10.2014
    Ort
    Roßtal
    Beiträge
    58
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hier die Bilder der ersten Arbeiten Verkabelung der Flächen.
    Name:  DSC00119.jpg
Hits: 6250
Größe:  75,7 KB
    Name:  20160514_164457.jpg
Hits: 6296
Größe:  37,1 KB
    Name:  20160514_165534.jpg
Hits: 6218
Größe:  26,4 KB
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    15.10.2007
    Ort
    Dornhan-Weiden
    Beiträge
    514
    Daumen erhalten
    29
    Daumen vergeben
    0
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Danke für die Maße. Gewichte sind auch ok, wird etwa wie der Swift hinkommen. Und der Platz reicht für den Klappi ...

    Wie ist dein Eindruck von der Qualität vom Bausatz. Am Rumpf sehe ich keine Naht, wurde der komplett nachträglich lackiert ?

    Spalt am Übergang Fläche / Rumpf usw ...

    Schade dass die mal wieder keinen 4-kant Kohleverbinder einbauen, dafür ist das Aufballastieren mit einem Stahlstab einfacher ....

    Gruß Jürgen
    Like it!

  8. #8
    User
    Registriert seit
    20.10.2014
    Ort
    Roßtal
    Beiträge
    58
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Der Rump ist in der Form lackiert worden und man sieht nur auf den schlechten Fotos die Naht nicht.
    Qualität ist gut wie beim Swift
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    24.08.2011
    Ort
    -
    Beiträge
    647
    Daumen erhalten
    44
    Daumen vergeben
    15
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    In der Vergangenheit hatte X Models bei einem 3m Blade eine 8mm Rundstahlsteckung,deswegen:
    könntest du bitte den Durchmesser der CFK Steckung messen? Danke.
    Like it!

  10. #10
    User
    Registriert seit
    20.10.2014
    Ort
    Roßtal
    Beiträge
    58
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Kohlestab Durchmesser 16mm länge 232mm

    Gruß
    Like it!

  11. #11
    User
    Registriert seit
    23.01.2008
    Ort
    FDS
    Beiträge
    444
    Daumen erhalten
    36
    Daumen vergeben
    26
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Darion,

    Servohöhe Querruder? Ich schätze 16mm wie bei dem X-Model Stingray.
    mfg Bernard
    Like it!

  12. #12
    User
    Registriert seit
    20.10.2014
    Ort
    Roßtal
    Beiträge
    58
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    3
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    16mm an der dünnsten Stelle

    So mal ne frage welches Fahrwerk soll ich nehmen?

    Da ich die Spanten für den Segler entwerfe die dann gefräst bei Edi`s Modellbauparadies erhältlich sind,
    gilt es ein gutes Fahrwerk und sonstiges Zubehör zu finden.


    Was sagt ihr dazu?
    Like it!

  13. #13
    User
    Registriert seit
    16.09.2010
    Ort
    La
    Beiträge
    1.862
    Daumen erhalten
    186
    Daumen vergeben
    109
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Diese CFK-Fahrwerke nehmen wir für unsere Migflight Klappimpeller-Segler:

    http://www.plott-and-fly.de/site/main.php?s=fahrwerk

    Name:  fahrwerk_indi.jpg
Hits: 5868
Größe:  84,3 KB

    Sind sehr stabil und vor allem leicht.
    Echter Flugspass für Euch: www.migflight.de ...von uns
    Like it!

  14. #14
    User
    Registriert seit
    15.10.2007
    Ort
    Dornhan-Weiden
    Beiträge
    514
    Daumen erhalten
    29
    Daumen vergeben
    0
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Tillux ,

    Fahrwerke schauen gut aus. Auf der Seite von Plott & Fly stehen keine Preise.
    Kannst Du in etwa Preise nennen für das Fahrwerk ?

    Guß Jürgen
    Like it!

  15. #15
    User
    Registriert seit
    16.09.2010
    Ort
    La
    Beiträge
    1.862
    Daumen erhalten
    186
    Daumen vergeben
    109
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Fox12 Beitrag anzeigen
    Kannst Du in etwa Preise nennen für das Fahrwerk ?
    ...ist individuell nach Größe, Ausführung und Zubehör. Nicht teuer. Einfach anrufen.

    L.G. Til
    Echter Flugspass für Euch: www.migflight.de ...von uns
    Like it!

Seite 1 von 13 1234567891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 05.03.2019, 10:32
  2. BHYON
    Von fildefer im Forum Segelflug
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.01.2016, 09:00
  3. SUltimate V2 von Donuts-Models Baubericht
    Von Christian Oppliger im Forum Slow- und Parkflyer
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 30.12.2011, 13:51
  4. JR models Superstar 2,22m Baubericht
    Von Randyrox im Forum Kunstflug
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.07.2009, 23:27
  5. Sopwith Pub 1/8 DB Models Baubericht
    Von Klaus Petersen im Forum Aircombat
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 12.08.2007, 20:47

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •