Anzeige Anzeige
  www.kuestenflieger.de
Seite 3 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 111

Thema: Amokka 202

  1. #31
    User
    Registriert seit
    29.07.2002
    Ort
    Thalheim
    Beiträge
    1.497
    Daumen erhalten
    9
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Chrimi,

    das Teil geht richtig gut, wie schauts bei schwachen Bedingungen aus?

    Gruß
    Thomas
    Es gibt genug Fehler die man machen kann,
    es reicht wenn man jeden nur einmal macht.
    www.laqua-modelltechnik.de
    Like it!

  2. #32
    User Avatar von Chrima
    Registriert seit
    02.08.2007
    Ort
    Innerschwyz
    Beiträge
    3.754
    Daumen erhalten
    64
    Daumen vergeben
    25
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Thomas

    Tja hast ja meine Ansichtskarte aus den Ferien gesehen.

    Das zuvor beschriebene Missgeschick mit der Amokka 202 passierte Anfangs Ferien auf der ersten Wanderung...

    Also ansonsten leider keine weiteren Flugerfahrungen. (Dafür wurde mein unzerstörbarer Friedl-EPP-Nuri nach 3 Jahren (Flug-) Pause mal wieder zum Leben erweckt... )

    Grüsse
    Christian
    Like it!

  3. #33
    User
    Registriert seit
    15.09.2010
    Ort
    Bettenfeld
    Beiträge
    134
    Daumen erhalten
    20
    Daumen vergeben
    44
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch endlich !

    Hi Christian,
    Danke für die schönen Videos ! Meine Fragen nach dem Flugverhalten an wirklich tollen Hängen hast Du hiermit hinreichend beantwortet

    Gruß
    Götz

    Video 1: Jagst Du da etwa den LTW-Kollegen ?
    Video 2: Ein `Nachteil´ vom Amokka - man hört (fast) nichts, egal wie schnell man unterwegs ist
    Like it!

  4. #34
    User
    Registriert seit
    13.11.2008
    Ort
    Buchholz i.d.N.
    Beiträge
    195
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    0
    1 Nicht erlaubt!

    Standard neue Farben für 2017

    Hallo, pünktlich zu Weihnachten bekomme ich die neuen Farben für 2017 :-)

    Name:  Bild 2.jpg
Hits: 1852
Größe:  83,8 KB

    Viele Grüße und schöne Feiertage
    Frank
    exclusive hochwertige Hangflieger jetzt bei www.drops-factory.com
    Like it!

  5. #35
    User
    Registriert seit
    21.04.2005
    Ort
    neschwitz
    Beiträge
    130
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    hallo

    ich habe den amokka nun auch schon ein weilchen da, komme jetzt aber erst so langsam zum bauen.
    was mir nun noch fehlt sind die einstellwerte für die ruder, gibt es da ein pdf davon?


    gruß andy
    Like it!

  6. #36
    User gesperrt
    Registriert seit
    05.12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    505
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    schöne neue Farben!
    Hier kam vor längerer Zeit die Frage auf ob das Leitwerk gesteckt ist (und mit Tape gesichert) - stimmt das? Wenn ja, ist ein Steckmechanismus vorgesehen, bzw. eine Schraub-Befestigung mit 3mm Nylon oder ähnliches?
    Wie wird die Seitenruder-Anlenkung gelöst? Wo ist das Servo, ist der Bowdenzug bereits im Modell verlegt?
    Sind vom Hersteller die Ruderhörner bereits in den Ruderflächen eingesetzt, oder ist das selbst zu machen? Sind Anlenkungsteile im Lieferumfang?
    hier findet man nicht allzuviel Infos
    http://www.drops-factory.com/amokka-202/
    Danke im Voraus für Hinweise
    Gruß
    Clemens
    Like it!

  7. #37
    User
    Registriert seit
    13.11.2008
    Ort
    Buchholz i.d.N.
    Beiträge
    195
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Einstellwerte Amokka 202

    Hallo Andy,

    sorry, ich wollte die Einstellwerte schon längst auf die HP setzen...

    Hier sind die Werte wie ich damit fliege.

    Setting Amokka 202.pdf

    Ausschläge gemessen in mm am Sägeschnitt Flap/Aileron ;-)

    VG Frank
    exclusive hochwertige Hangflieger jetzt bei www.drops-factory.com
    Like it!

  8. #38
    User
    Registriert seit
    13.11.2008
    Ort
    Buchholz i.d.N.
    Beiträge
    195
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    0
    1 Nicht erlaubt!

    Standard Info zu Amokka 202

    Hallo Clemens,

    das Leitwerk wird gesteckt und kann nach dem ausrichten verklebt werden. Bei meinem Amokka habe ich das Leitwerk nur mit Tesa gesichert und es hält...
    Für das Seitenruder ist noch nichts eingebaut und die Anlenkung muss dann je nach bedarf selbst hergestellt werden. Ich habe das Servo dazu einfach vorn ins Rumpfboot mit einem Servobrett eingesetzt und dann mit einem kurzen 4mm CFK Rohr als Schubstange angelenkt. Die Anlenkung am Leitwerk habe ich dann mit einem 2mm Draht hergestellt, 90° abgewinkelt und dann eine Kugel ganz eng mit Loctite 648 aufgeklebt.

    Ich suche mal die Bilder raus ;-)

    VG Frank
    exclusive hochwertige Hangflieger jetzt bei www.drops-factory.com
    Like it!

  9. #39
    User
    Registriert seit
    21.04.2005
    Ort
    neschwitz
    Beiträge
    130
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    danke dir frank. was mich noch interessiert, wie hast du die elektrische verbindung fläche zu rumpf gemacht, stecker eingeklebt oder lose gelassen?
    Like it!

  10. #40
    User Avatar von Chrima
    Registriert seit
    02.08.2007
    Ort
    Innerschwyz
    Beiträge
    3.754
    Daumen erhalten
    64
    Daumen vergeben
    25
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Andy

    Wie vieles etwas Geschmackssache. Ich habe die Multiplex-Stecker im Rumpf fest eingeleimt und in den Flügeln lose.
    Wichtig bei so kleinen Rümpfen, dass die Stecker sich im Rumpf nicht gegenüberliegen. Also eine Flügelseite weiter hinten, wie die Andere.

    Grüsse
    Christian
    Like it!

  11. #41
    User
    Registriert seit
    13.11.2008
    Ort
    Buchholz i.d.N.
    Beiträge
    195
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Anlenkung Amokka

    Hallo, hier habe ich mal ein Bild von der Anlenkung des Seitenruders. Ich würde den 2mm Stahl jetzt aber 20mm lang machen, unten für die Kugel 90° abwinkeln und dann eine Kugel aufkleben oder löten...

    Name:  IMG_5361.JPG
Hits: 1338
Größe:  142,5 KB

    VG Frank
    exclusive hochwertige Hangflieger jetzt bei www.drops-factory.com
    Like it!

  12. #42
    User
    Registriert seit
    15.09.2010
    Ort
    Bettenfeld
    Beiträge
    134
    Daumen erhalten
    20
    Daumen vergeben
    44
    0 Nicht erlaubt!

    Standard SR-Anlenkung

    Moin,
    habe noch eine Variante für die Anlenkung des SR, die eine Demontage des SLW ohne Stress zulässt. Nicht zum täglichen Gebrauch -denke man lässt das Ding normalerweise eh dran- eher für dann, wenn der Amokka mal ins Handgepäck soll

    Habe dazu einem 2mm Stahldraht ein kurzes Gewinde aufgeschnitten, dann abgewinkelt und mit dem Ruder verklebt. Von unten dann nach dem Aufstecken ein Micro-Ruderhorn aus Novotex (GFK geht sicher auch) mit 2 Muttern befestigt und mit Sekunde gesichert, Micro-Gabelkopf vom MP-Jet dran und mit Cfk-Schubstange zum Servo geführt.

    So sieht´s dann aus. Ist etwas fummelig, weil alles sehr klein ist (Ruderhorn hat nur 5mm Netto-Hebelarm).
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20170105_172450-01.jpg 
Hits:	19 
Größe:	550,4 KB 
ID:	1718020

    Gruß
    Götz
    Like it!

  13. #43
    User
    Registriert seit
    13.11.2008
    Ort
    Buchholz i.d.N.
    Beiträge
    195
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch Anlenkung Amokka 202

    sehr gute Idee Götz....

    ich habe noch einen gelben Amokka liegen und da werde ich das mal so bauen ;-)

    VG Frank
    exclusive hochwertige Hangflieger jetzt bei www.drops-factory.com
    Like it!

  14. #44
    User
    Registriert seit
    15.09.2010
    Ort
    Bettenfeld
    Beiträge
    134
    Daumen erhalten
    20
    Daumen vergeben
    44
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Frank,
    hab vergessen zu erwähnen, dass man nur dann eine ausreichend steife/präzise Anlenkung auf diese Art erhält, wenn man am Servo so eng wie nur möglich einhängt, sprich unmittelbar neben dem/am Zylinder des Abtriebshebels ein neues Loch bohrt und die Schubstange mit einem Z -oder ähnlich- einhängt .

    Gruß
    Götz

    PS. wenn ich richtig mitgezählt habe gibt's bald wenigstens zehn Amokka-Piloten !? Wie wärs da mit einem Treffen in 2017, vorschlagsweise bei Dir, oder an einem Ort Deiner Wahl ?
    Like it!

  15. #45
    User
    Registriert seit
    13.11.2008
    Ort
    Buchholz i.d.N.
    Beiträge
    195
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Amokka Treffen 2017

    Hallo Götz,

    ein Amokka-Treffen finde ich sehr gut :-)
    Bei mir in der Lüneburger Heide ist es mit dem fliegen etwas schlecht... besser wir machen das Treffen in den Bergen oder an der Wasserkuppe.
    Ganz im Süden ist natürlich auch sehr gut, da ja evtl. auch Piloten aus Österreich/ Schweiz kommen könnten. Kenn mich aber leider da nicht so aus und bin auf eure Vorschläge angewiesen.

    In die Alpen wollte ich 2017 ja auch noch

    VG Frank
    exclusive hochwertige Hangflieger jetzt bei www.drops-factory.com
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Amokka Rennbrett
    Von Peter Wick im Forum Nurflügel
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 28.11.2017, 16:58
  2. Amokka 2.0
    Von Peter Wick im Forum Nurflügel
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 23.06.2016, 21:20
  3. DG 202
    Von janD im Forum Segelflug
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.08.2007, 11:49

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •