Anzeige 
Seite 13 von 23 ErsteErste ... 345678910111213141516171819202122 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 195 von 334

Thema: OV-10 Bronco von Black Horse

  1. #181
    User Avatar von Daniel Lux
    Registriert seit
    23.09.2003
    Ort
    Ahlen / NRW
    Beiträge
    8.223
    Daumen erhalten
    27
    Daumen vergeben
    15
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Hans Jürgen,
    da fehlen noch dutzende von kleinen Beschriftungen in Schwarz, die mache ich aber aus einer anderen Transferfolie. Die ist dann transparent, da lasse ich mir aber Zeit mit und mache es nach dem Erstflug. Jetzt sind erst mal ein paar andere Dinge dran.
    Gruß, Daniel

    PS: für den Fall das Pichler hier mitliest, eine Bronco in 2,6m bis 2,7m wäre mal richtig geil, in 2 Versionen, bespannt und lackiert und unbespannt.
    1.NC WW2 Aircombat
    Aircombat Squadron: "Flying Eels"
    smile....I'm on your six!
    Like it!

  2. #182
    User
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    -
    Beiträge
    891
    Daumen erhalten
    40
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,
    hier ein paar Bilder vom fertigen Rumpf, Landescheinwerfer, und die Waffenträger wurden von unten beilackiert leider hatte der Linke einen langen Riss( schon beim auspacken) den ich flicken musste das Material ist wohl ABS Kunstoff und da muß man schon aufpassen vor allem wenn es etwas kälter ist.

    Gruß
    Markus
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	012.jpg 
Hits:	21 
Größe:	202,6 KB 
ID:	1891571   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	014.jpg 
Hits:	15 
Größe:	204,2 KB 
ID:	1891572   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	015.jpg 
Hits:	23 
Größe:	223,3 KB 
ID:	1891575   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	016.jpg 
Hits:	20 
Größe:	220,1 KB 
ID:	1891578  
    Like it!

  3. #183
    User
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    -
    Beiträge
    891
    Daumen erhalten
    40
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ...Positionslichter sitzen und die ganze Beleuchtung wurde mal einem 10min. Dauertest unterzogen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	001 (2).jpg 
Hits:	9 
Größe:	189,5 KB 
ID:	1893526  
    Like it!

  4. #184
    User
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    -
    Beiträge
    891
    Daumen erhalten
    40
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ....Regler eingebaut.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	007.jpg 
Hits:	8 
Größe:	221,4 KB 
ID:	1893529  
    Like it!

  5. #185
    User
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    -
    Beiträge
    891
    Daumen erhalten
    40
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ....Motorhaube und Prob., diese Propmutter war ganz nützlich da man mit ihr keine Unterlegscheibe braucht habe ja nur drei Umdrehungen zum festdrehen gahabt. Habe es aber erst mal ausgiebig laufen lassen ob sich die Mutter doch löst war aber nicht der Fall, bei der Endmontage ist ja auch noch Schraubensicherungslack drauf gekommen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	008 (2).jpg 
Hits:	22 
Größe:	198,2 KB 
ID:	1893530  
    Like it!

  6. #186
    User
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    -
    Beiträge
    891
    Daumen erhalten
    40
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ....zu Schluss noch die Spinnerkappen.


    Gruß
    Markus
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	010.jpg 
Hits:	11 
Größe:	202,8 KB 
ID:	1893531   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	011.jpg 
Hits:	18 
Größe:	203,7 KB 
ID:	1893532  
    Like it!

  7. #187
    User
    Registriert seit
    12.01.2017
    Ort
    Kreis Göppingen
    Beiträge
    161
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Markus,
    phu ist das ne geringe Steigung
    Ich wollte das ja schon länger mal schreiben.

    Rechne dir bitte vor dem Erstflug, mit der Drehzahl die Strahlgeschwindigkeit aus.
    Nicht das dir das schöne Modell wegen einem zu langsamen Antrieb vom Himmel fällt.
    Bei dem Blatt dürfte auch kaum Auftrieb aus dem Blatt raus kommen.

    Grüßle Markus
    Like it!

  8. #188
    User
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    -
    Beiträge
    891
    Daumen erhalten
    40
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Markus,
    du beim Strom messen hat es sich nicht so schwach angefühlt fliegen wird die, die große Frage ist wie weit es spaß macht. Weil du das geschrieben hast ist mir meine H9 Me 109 wieder eingefallen musste eben noch schnell im warbirdforum schauen dort hatte ich damals bei den Warbirds einen kleinen Baubericht habe da nochmal schnell nach den Daten geguckt, du die wog 5,5kg Antrieb war ein Torcster RED 390kv mit der Ramoser SG 3 Blatt 17,9Zoll an 6s, war ja viel zu viel Drehzahl für den Prop. hatte den damals auf 10 Zoll Steigung eingestellt war mein erster Ramoser und hab die Befestigungsschrauben erst dann eingedreht, jetzt kannst du dir ja denken was kommt, habe meinen Erstflug absollviert und sie flog war aber nicht der Bruller achten fliegen kein Problem sobald man aber mal kräftiger zog ging ihr schnell die Puste aus, allso nach Hause und die Steigung erhöht dabei merkte ich das ich nicht mit 10 Zoll sondern nur mit 8 Zoll geflogen war beim zusammenschrauben hatte sich die Steigung verstellt, für mich heute noch der Hammer das die überhaupt geflogen ist. Mach dir doch mal den Spaß und gib das mal im Motordrive ein da hast du ja den Motor und den Prop. möchte mal behaupten der Rechner spuckt überhaubt keine Werte aus oder ist schon im minus. Nochmal die Daten Torcster red 390kv an 6S mit dem Ramoser 17,9x8 der prop. war zwar etwas gekürzt aber egal, schlimmer wird es bei der Bronco nicht werden.

    Gruß
    Markus
    Like it!

  9. #189
    User
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    -
    Beiträge
    891
    Daumen erhalten
    40
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ...da gibts schon ein Video.

    https://www.youtube.com/watch?v=-yHneqiZvTs
    Like it!

  10. #190
    User
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    -
    Beiträge
    891
    Daumen erhalten
    40
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,
    hab heute das Teil mal auf die Schwerpunktwaage geschmissen und bin schon etwas schockiert ihr braucht nach vorn kein Gewicht sparen, hab den 750g 6s direkt am Lenkservo des Bugfahrwerks und brauche noch knapp 300g Zusatzgewicht hab es neben die Fahrwerksmechanik gepackt, davon sind 83g Akku für die Beleuchtung. Habe auch mal einen 2. Antriebsakku dazu gelegt kann so ca. 10-15cm zurück und den Schwerpunkt bequem auf die vom Hersteller 85mm einstellen, muß mal eine Nacht darüber schlafen ob ich mir nicht 2 4200mah Akkus kaufe damit es nicht ganz so schwer wird.Die 8kg von mir waren ganz gut geschätzt zwischen 7,5-7,9kg werden es werden hatte mich bei den 7,150kg schon gefreut war wohl aber nix. Möchte gern von der Fa. Pichler wissen wie sie mit ihrem Set-Up den Schwerpunkt hinbekommen?, es können hier auch 400g Motoren eingebaut werden mit etwas weniger Akku aber dafür lässt sich dann der SP gut einstellen.

    Gruß
    Markus
    Like it!

  11. #191
    User
    Registriert seit
    09.09.2012
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    29
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    sehr schöne Berichte, weiter so. Meine Bronco ist immer noch im Keller. Wird locker April bis ich dazu komme.
    Aber ich bin gespannt wie eure Setups funktionieren und was ich dann so an Elektrik verbaue.
    Das Gewicht ist ja schon der Hammer!! Eieieiei
    Freue mich auf das Erste Video von einem der Erstflüge

    Grüße Daniel


    Zitat Zitat von HE-219 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    hab heute das Teil mal auf die Schwerpunktwaage geschmissen und bin schon etwas schockiert ihr braucht nach vorn kein Gewicht sparen, hab den 750g 6s direkt am Lenkservo des Bugfahrwerks und brauche noch knapp 300g Zusatzgewicht hab es neben die Fahrwerksmechanik gepackt, davon sind 83g Akku für die Beleuchtung. Habe auch mal einen 2. Antriebsakku dazu gelegt kann so ca. 10-15cm zurück und den Schwerpunkt bequem auf die vom Hersteller 85mm einstellen, muß mal eine Nacht darüber schlafen ob ich mir nicht 2 4200mah Akkus kaufe damit es nicht ganz so schwer wird.Die 8kg von mir waren ganz gut geschätzt zwischen 7,5-7,9kg werden es werden hatte mich bei den 7,150kg schon gefreut war wohl aber nix. Möchte gern von der Fa. Pichler wissen wie sie mit ihrem Set-Up den Schwerpunkt hinbekommen?, es können hier auch 400g Motoren eingebaut werden mit etwas weniger Akku aber dafür lässt sich dann der SP gut einstellen.

    Gruß
    Markus
    Like it!

  12. #192
    User
    Registriert seit
    12.01.2017
    Ort
    Kreis Göppingen
    Beiträge
    161
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von HE-219 Beitrag anzeigen
    Hi Markus,
    du beim Strom messen hat es sich nicht so schwach angefühlt fliegen wird die, die große Frage ist wie weit es Spaß macht.
    Gruß Markus
    Hi Markus,
    viel Standschub mit wenig km/h fühlen sich immer stark an, das ist ja das gefährliche.

    Zum Schwerpunkt.
    Bei einer 2-Mot ist der Schwerpunkt immer kritisch einzustellen, weil halt Motor und Akku nicht ganz vorne in der Nase sitzen.
    Das ist jetzt aber auch keine neue Erkenntnis.

    Daniel hat aus meiner Sicht mit den 300 Gramm leichten Tarotmotoren und 18 Zoll Steigung das perfekte Setup gewählt und Preislich extrem Attraktiv!
    Motor unter 100,-€ uns ner günstigen/ hervorragenden Holzlatte mit 18 Zoll Steigung.

    Grüßle Markus, der gerade die neue 2m Mosquito von Seagull motorisiert.
    Like it!

  13. #193
    User
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    -
    Beiträge
    891
    Daumen erhalten
    40
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Daniel schön zu lesen das es noch welche gibt die das Flugzeug haben, wegen dem Gewicht mach ich mir nicht so Gedanken wenn du mal nach der von Siegel siehst die hat 2,6m Spannweite und wiegt zwischen 20-22kg wenn man das mal runter rechnet dürfte diese hier um die 14kg haben, rein theoretisch.

    Gruß
    Markus
    Like it!

  14. #194
    User
    Registriert seit
    10.01.2006
    Ort
    Graz
    Beiträge
    4
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Rein theoretisch: (1,8/2,6)^3=0,33 => Gewicht der Black Horse Bronco daher: ca. 6,6 bis 7,3 kg!
    Grüße Peter, der auch gerade diese Bronco in Arbeit hat.



    Zitat Zitat von HE-219 Beitrag anzeigen
    Hallo Daniel schön zu lesen das es noch welche gibt die das Flugzeug haben, wegen dem Gewicht mach ich mir nicht so Gedanken wenn du mal nach der von Siegel siehst die hat 2,6m Spannweite und wiegt zwischen 20-22kg wenn man das mal runter rechnet dürfte diese hier um die 14kg haben, rein theoretisch.

    Gruß
    Markus
    Like it!

  15. #195
    User
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    -
    Beiträge
    891
    Daumen erhalten
    40
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ....schön das du es genau nachgerechnet hast. Helfen tut es aber nichts mit dem Gewicht kommt man nicht hin, hab 2 neue Akkus bekommen sind auch Wellpower 4200mAh 6S 35C wiegen je 609g damit lässt der der Schwerpunkt prima einstellen liegen genau auf der Mitte des Akkubretts sind jetzt aber 7620g ein paar Gramm gehen noch weg da die Akkukabel deutlich zu lang sind. Bekomme jetzt auch noch neue Federn in dem Video tauchen die Beine schon vom Modellgewicht ca. bis zur hälfte ein, die Federn waren von 6-8kg bekomme jetzt 8-10kg dann steht sie hinten auch etwas höher.

    Gruß
    Markus
    Like it!

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •