Anzeige Anzeige
 
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 48

Thema: Microblade Baubericht

  1. #1
    User
    Registriert seit
    16.07.2012
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    135
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Microblade Baubericht

    Servus miteinander,

    ich möchte hier einen kleinen Threat zur Microblade von as-composites-wings starten.
    Ein kleiner handlicher 1m-Speeder, gebaut (und motorisiert) wie die Großen.
    Meistens bau ich meine Modelle komplett selbst aber ab und zu wird dann doch was gekauft

    Ich hab mich für die Voll-CFK Version entschieden. Alles Sichtcarbon, Glitzer, ohne Lackierung. (Ich konnte mich für kein Design entscheiden)
    Also habe ich Alex eine Vektorgrafik zum Folienplotten geschickt. Ergebnis seht ihr auf den Bildern.


    Geplante Innereien:

    3xKST X08 im Servorahmen mit Gegenlager
    2S 350mAh Empfängerstromversorgung

    Scorpion 4025 1100KV
    5S APL 3500mAh
    PC 8,5x23
    YEP 150 (vorläufig)

    Sollte gute 400km/h schnell werden


    Jeder der auch eine, Verbesserungsvorschläge oder Fragen dazu hat ist natürlich eingeladen mitzudiskutieren!


    Name:  IMG_20160623_104213.jpg
Hits: 2308
Größe:  105,9 KB
    Name:  IMG_20160623_104306.jpg
Hits: 2276
Größe:  101,3 KB
    I hab koa Zeit zum langsam Fliang
    CNC Fräse 1000x600
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    16.07.2012
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    135
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Servos

    Angefangen hab ich mit den Ausschnitten für die Servos.

    Als erstes Querruder mit Krepp fixieren, geplante Rudergestänge anzeichnen und Servo grob an die geplante Position setzen.
    Auch wenn es klar ist wo das Servo hinkommt mache ich das. Es passt nicht immer alles nur weil es sollte
    In diesem Fall tut es das. Also Dremel an und Servo rein.

    Den Servorahmen musste ich etwas abschleifen damit er rein passt (kein Bild). Diese Nippel über dem Gegenlager mussten weg.

    Name:  IMG_20160623_115934.jpg
Hits: 2245
Größe:  100,3 KB
    Name:  IMG_20160623_121037.jpg
Hits: 2237
Größe:  99,2 KB
    Name:  IMG_20160623_121536.jpg
Hits: 2247
Größe:  107,6 KB
    I hab koa Zeit zum langsam Fliang
    CNC Fräse 1000x600
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    16.07.2012
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    135
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Ruderhörner verschlampt

    Da ich die Ruderhörner verschlampt habe hatte die Fläche erst mal Pause.
    Dazu: eine kurze Mail an Alex und die DXF wurde geschickt. Somit konnte ich die passenden Teile selbst fräsen. Zu dem Zeitpunkt war die Fräse im Keller allerdings noch nicht startklar...

    So hab ich mich dem Antrieb gewidmet.
    Der Scorpion ist ein gebrauchter. Hier muss dann die Welle für die Vorspantmontage umgedreht werden. Wichtig hierbei ist es, ihn vorher zu erwärmen, damit sich die Schrauben lösen lassen und die Welle sonst nicht von der Glocke will!! Ich benutze dafür einen kleinen Ofen. 5min bei 120° reichen meist.
    Damit die Glocke samt Propeller nicht Flitzen geht muss ein Klemmring oder ähnliches drauf.

    Name:  IMG_20160624_081923.jpg
Hits: 2228
Größe:  38,1 KB
    I hab koa Zeit zum langsam Fliang
    CNC Fräse 1000x600
    Like it!

  4. #4
    Vereinsmitglied Avatar von Dj Nafets
    Registriert seit
    16.11.2006
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    1.752
    Daumen erhalten
    13
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Huiiii.. Ein Baubericht...

    Schön das es hier mal wieder einen Baubericht gibt. Der Flieger ist echt cool.

    Mit einem anderen Rumpf müsste der auch gut mit einem MB40 gehen

    Gruß

    Stefan
    Pulsorohr.de
    Last Update: 20.05.07
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    16.07.2012
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    135
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    0
    1 Nicht erlaubt!

    Standard Die Verbrennerburschen wieder ;)

    War klar Stefan, dass du da ein Stinker einbauen willst
    Sollte doch ohne größeren Aufwand gehen.

    Ich hab mir den Flieger hauptsächlich, zugelegt um's mit wenig Aufwand krachen zu lassen
    Bei dem Setup wird ja keine der Komponenten zum Limit getrieben. Akku rein uns los gehts!!

    Gruß Fabian
    I hab koa Zeit zum langsam Fliang
    CNC Fräse 1000x600
    Like it!

  6. #6
    User
    Registriert seit
    16.07.2012
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    135
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Motor festschnallen

    Der Motor wird auf einen Becherspant geschraubt und der dann in den Rumpf.
    Im Rumpf ist ein Anschlag. Der ist sehr praktisch, da spart man sich die Einstellung von Sturz und Zug. Diese sollten jeweils 0 betragen.
    Ich habe lediglich den Spant gekürzt damit der Motor bündig mit dem Rumpf ist. Das geschieht am Besten in der Drehbank damit alles im rechten Winkel bleibt.
    Ansonsten geht's auch wenn man genau anzeichnet.

    Name:  IMG_20160624_091502.jpg
Hits: 2053
Größe:  70,0 KB

    Damit der Motor mittig drauf passt habe ich eine Schablone gezeichnet und aufgeklebt.

    Name:  IMG_20160624_090357.jpg
Hits: 2032
Größe:  28,7 KB
    Name:  IMG_20160624_091449.jpg
Hits: 2056
Größe:  45,9 KB

    Im Becherspant habe ich am Rand 4 Haufen mit Harz und Baumwollflocken gemacht. Dort wird dann durch den Rumpf gebohrt und ein M3 Gewinde reingeschnitten.
    Zum Motor-Regler Einbau oder zur Wartung kann man so schnell mit 4 Schrauben den ganzen Antriebsstrang lösen bzw. fixieren.
    I hab koa Zeit zum langsam Fliang
    CNC Fräse 1000x600
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    20.01.2007
    Ort
    Buxtehude
    Beiträge
    388
    Daumen erhalten
    10
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Moin...

    Sehr nett...da bist du schneller. Der Flieger steht auch bei mir auf der Wunschliste weit oben..dein Setup kommt meinen Wünschen ebenfalls gleich.
    Hattest du schon mal 6S in Erwägung gezogen ?-sollen ja auch passen.
    Warum hast du dich für CFK entschieden, oder ist die GFK Version leistungsmäßig beschrànkt ?
    Hast du Erfahrung mit den KST Servos ?
    Hangar mit Dx8: Mamba 70cc, Beast 60E, Höllein Voodoo, Ventique 60E, QQ Extra 300, Hype U can fly
    Like it!

  8. #8
    User
    Registriert seit
    18.09.2010
    Ort
    -
    Beiträge
    1.003
    Daumen erhalten
    55
    Daumen vergeben
    14
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Andreas,
    Ich fliege die KST X08 momentan bis ca. 400km/h im Shorty....
    Bin bis jetzt extrem positiv überrascht, vor allem in Verbindung mit den gegenlagern sind die sehr spielfrei und rückstellgenau.... was die stellkraft angeht.... ich hab noch nie Kraft vermisst :-D
    F3-Speed... schneller geht immer!!!
    Www.Speedscene.eu
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    20.01.2007
    Ort
    Buxtehude
    Beiträge
    388
    Daumen erhalten
    10
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Danke, Max, die Gegenlager machen Sinn.
    Hangar mit Dx8: Mamba 70cc, Beast 60E, Höllein Voodoo, Ventique 60E, QQ Extra 300, Hype U can fly
    Like it!

  10. #10
    User
    Registriert seit
    16.07.2012
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    135
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Mit den Servos hab ich bisher auch gute Erfahrungen. Flugzeuge sie in mehreren F3S und F5D Karren. Auch in einem ca 400km/h schnellen Bathlet der bei full Speed nur Voll Ausschläge bekommt
    Antrieb ist 5S weil ich die gleichen Akkus im Eisvogel flieg. Ist im Grunde auch egal ob 5 oder 6 das eine ist halte mehr Strom bei gleicher Leistung...
    I hab koa Zeit zum langsam Fliang
    CNC Fräse 1000x600
    Like it!

  11. #11
    User
    Registriert seit
    16.07.2012
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    135
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Flügel

    Wenn man jetzt alles grob zusammensteckt schaut die Kiste schon bissl gefährlich aus mit dem großen Motor
    Name:  IMG_20160917_144828.jpg
Hits: 1743
Größe:  89,2 KB

    Damit der Flügel auf den Rumpf passt musste ich etwas mit einer Feile nachhelfen
    Name:  IMG_20160917_144912.jpg
Hits: 1702
Größe:  74,5 KB

    Danach passt sie super drauf und wird mit Krepp fixiert. Auch werden die Löcher für die Verschraubung markiert (jeweils 1cm von aussen) und durch die Fläche in den Rumpf gebohrt. Vorher natürlich auch das HLW montieren und nachmessen, dass auch alles schön fluchtet.
    Name:  IMG_20160917_145907.jpg
Hits: 1726
Größe:  101,1 KB

    Die Einschlagmuttern presse ich im Schraubstock in die Sperrholzbrettchen und schneide das Gewinde noch mal nach bevor sie in den Rumpf geklebt werden.
    Name:  IMG_20160917_151443.jpg
Hits: 1710
Größe:  66,9 KB
    I hab koa Zeit zum langsam Fliang
    CNC Fräse 1000x600
    Like it!

  12. #12
    User
    Registriert seit
    20.01.2007
    Ort
    Buxtehude
    Beiträge
    388
    Daumen erhalten
    10
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Der Motor ist schon ein Brocken...meine mich zu erinnnern das Sascha einen kleineren Motor ( Powercroco) an 5S montiert hatte.
    Der Flieger ging damit ganz ordentlich vorwärts
    Bin gespannt wie es bei dir weitergeht.
    Hangar mit Dx8: Mamba 70cc, Beast 60E, Höllein Voodoo, Ventique 60E, QQ Extra 300, Hype U can fly
    Like it!

  13. #13
    User Avatar von impi
    Registriert seit
    06.11.2010
    Ort
    Konz
    Beiträge
    693
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi ja Sascha hat einen kleineren 3226 verbaut.

    Ein Vereinskollege baut auch grade einen mit Kontronik Minipyro und 7x10.

    Meine Micro ist mit einen Hk4020 (umgebaut und neu gewickelt) an 6s und 10,5x20 (+2,5 Grad) befeuert. Vom Gewicht kann die das gut ab. ;-)
    Bin schon auf Fabian`s Flugbericht bzw. Logs gespannt.

    Grundsätzlich ein Toller kleiner immer dabei Speeder sehr zu Empfehlen was der Alex da gemacht hat.

    Hier meiner
    Name:  1.JPG
Hits: 1641
Größe:  56,3 KB

    (Hier noch als 5s Version mit dem f5d Sägezahnprop)

    Grüße
    Mario
    SpeedScene.eu - Alle Infos und Termine für F3 Speed. Fragen? Schreibt mir eine PN.
    Like it!

  14. #14
    User
    Registriert seit
    16.07.2012
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    135
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Schick dein Hollandflieger
    Hast du logs davon?
    Dein 4020 geht wahrscheinlich besser als mein serienmäßiger 4025. Aber fürn Anfang sollte es reichen
    Viel ist nicht mehr zu tun dann kanns in die Lüfte gehen, von schon gespannt!
    I hab koa Zeit zum langsam Fliang
    CNC Fräse 1000x600
    Like it!

  15. #15
    User Avatar von impi
    Registriert seit
    06.11.2010
    Ort
    Konz
    Beiträge
    693
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von SpeedDevil Beitrag anzeigen
    Schick dein Hollandflieger
    Hast du logs davon?
    Dein 4020 geht wahrscheinlich besser als mein serienmäßiger 4025. Aber fürn Anfang sollte es reichen
    Viel ist nicht mehr zu tun dann kanns in die Lüfte gehen, von schon gespannt!
    Ne hatte bisher keine Motivation Unilog etc.. reinzufrimmeln. Asche auf mein haupt.

    Hatten nur mal die Standdrehzahl gemessen. Die war mit vollen Lipo ca. 14000-14200 1/min was V85 ca. 400 kmh sind
    Geht ganz ordentlich

    Grüßle
    Mario
    SpeedScene.eu - Alle Infos und Termine für F3 Speed. Fragen? Schreibt mir eine PN.
    Like it!

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. GÖ 4 II: Baubericht!
    Von Andreas1067 im Forum Segelflug
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 16.01.2017, 16:06
  2. Baubericht F-22
    Von Nordic Wings im Forum E-Impeller Jets
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 02.12.2015, 18:23
  3. Baubericht SU-26 2,4m
    Von ruvy im Forum Elektroflug
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.12.2014, 14:33

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •