Anzeige Anzeige
www.fliegerlandshop.de  
Seite 11 von 25 ErsteErste ... 23456789101112131415161718192021 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 165 von 362

Thema: das passende Auto?

  1. #151
    User Avatar von akzo
    Registriert seit
    17.02.2009
    Ort
    Winsen
    Beiträge
    1.068
    Daumen erhalten
    74
    Daumen vergeben
    94
    0 Nicht erlaubt!

    Lächeln

    hat ja was von einem Krankenwagen passt somit....wir sind ja alle irgendwie krank

    lg hotte
    Like it!

  2. #152
    User
    Registriert seit
    20.11.2009
    Ort
    coburg
    Beiträge
    3.356
    Daumen erhalten
    161
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    kannste dir fast noch ne zweite ebene zum drin pennen reinziehen

    wie hoch ist der und was wird dafür so aufgerufen?
    wäre ein potentieller nachfolger so in 2-3jahren für meinen transit-connect (ex-dhl).
    -ich erhebe nicht den anspruch einverständnis des geneigten lesers mit meinem oben geschriebenen erzeugen zu wollen;-)
    Like it!

  3. #153
    Moderator
    Flugmodellbau allgemein
    Elektroflug
    F 5 B
    Wasserflug
    Avatar von Andreas Maier
    Registriert seit
    12.07.2002
    Ort
    Wiesloch
    Beiträge
    15.230
    Daumen erhalten
    394
    Daumen vergeben
    706
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von deti Beitrag anzeigen
    ,,den H1 habe ich mir gestern angeschaut,sehr schöner Wagen auch mit genügend Platz,,das einzigste Problem bleibt bei diesem Fahrzeug das es nur Dieselmotore gibt,,und es soll Defenitiv ein Benziner werden,,


    ich bin jetzt 2x längere Fahrten mit Diesel und sogar Automatik (1x mit)gefahren.
    Focus knapp 160 PS ... bei 150 mit 2500U/min flüster leise .. genial
    Mondeo 180 PS Allrad ... Traumhaft.
    Am WE gibts einen S-Max zum ausführlich testen. (Diesel)




    Zitat Zitat von Ultimate-Kangaroo Beitrag anzeigen
    Was ist mit dem Ford s-Max??
    ich finde ihn praktisch und in der Vollederausstattung gelungen,
    die kleine Ausstattung wirken die hinteren Sitze wie Klappstühle vom 1,- € Markt.




    Zitat Zitat von deti Beitrag anzeigen
    Nabend,,was haltet Ihr davon, Fiat Doblo Maxi,ich glaube der ist es,,schön Hoch, Lang genug,,, Euro 6 Diesel aber ein Fiatoder ist Fiat heute genauso gut wie andere Autos auch?


    aha doch ein Diesel.



    Gruß
    Andreas
    Like it!

  4. #154
    User
    Registriert seit
    25.06.2015
    Ort
    Schleswig Flensburg
    Beiträge
    197
    Daumen erhalten
    59
    Daumen vergeben
    162
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Den Doblo hab ich noch nie gesehen. Der gefällt mir aber sehr gut. Der Entwickler war bestimmt auch Modellbauer. Fiat ist schon länger gar nicht so verkehrt. Großer Patzer kann sich keiner wirklich erlauben...

    Gruß

    Felix
    Like it!

  5. #155
    User Avatar von Nobby_segelflieger
    Registriert seit
    12.02.2008
    Ort
    Grenzach-Wyhlen / Titisee-Neustadt
    Beiträge
    891
    Daumen erhalten
    22
    Daumen vergeben
    161
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Moin

    Ich lese schon seit Anfang an mit und melde mich nun auch mal zu Wort.

    Vor 12 Jahren nach der Scheidung, musste ich mich von meinem T4 Multivan trennen. Nach dem 3. Motor (Zahnriemen), 2,5l, 5 Zylinder 105 Ps, und 368000 Km war einfach der Reparaturaufwand höher als der Zeitwert des T4. Ein klasse Auto, durch die Multivanausstattung, mit der Möglichkeit aus der Rückbank ein komfortables Bett zu machen war Top. Seinerzeit war ich noch mit Lenkdrachen Einleinern usw fast jedes Wochenende auf Tour. Trotz 2 Tonner und 2,5l Maschine, nur durchschnittlich 7,5- 9 Liter Diesel.
    Ich traure ihm jetzt noch hinterher. Würde mir gerne wieder einen zulegen, aber die VW-Busse sind einfach Schweineteuer.

    Nach 3 Peugeot 207SW Kombi, hat es im Mai einen Peugeot Partner Tepee mit 1,6l Diesel Maschine gegeben. Der Tepee ist ein wares Raumwunder. Für die Flächen habe ich mir eine Halterung unter den Dachhimmel in die vorhandenen Löcher für das Gepäcknetz gebastelt. da gehen Flächen bis 2,3m rein. Im Sommer waren da 8 Paar Flächen untergebracht. Für die Segler-Rümpfe die bis 2m lang sind baue ich den Einzelsitz auf der Beifahrerseite aus und en Beifahrersitz schiebe ich ein Stück nach vorne und schon ist Platz. Für Längere Rümpfe lässt sich die Lehne des Beifahrersitzes umlegen.

    An Pfingsten gehe ich meist mit Kollegen zum Hangfliegen. Dafür und nicht nur dafür habe ich mir eine Schlafmöglichkeit, zuerst mal Quick an Dirty gezimmert. Nach 1 Sommer damit unterwegs, habe ich nun vor das ganze zu verbessern um den Platz besser auszunutzen. Die Längeren Rümpfen müssen dann in die Dachbox, sonst gibt es jeden Abend eine größere Aktion, bevor ich in die Koje kann.
    Dafür ist der Tepee dann im Frühjahr, Sommer, Herbst eben nur ein 2 Sitzer, da ohne 2. Sitzreihe. Unter dem Bett ist Sauraum für Campingutensilien und RC-Equipment.

    Für mich ist das im Moment der ideale Flugzeugträger, nach dem VW-Buss.
    Sehr Hang-lastige Grüße aus dem Südschwarzwald / Dreiländereck D-F-CH
    Jeti DC-16 & Weatronic DV4 Nutzer
    Nobby
    Like it!

  6. #156
    User Avatar von Eisvogel
    Registriert seit
    12.04.2006
    Ort
    -
    Beiträge
    4.602
    Daumen erhalten
    350
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Nobby_segelflieger Beitrag anzeigen
    Vor 12 Jahren nach der Scheidung, musste ich mich von meinem T4 Multivan trennen. Seinerzeit war ich noch mit Lenkdrachen Einleinern usw fast jedes Wochenende auf Tour. Ich traure ihm jetzt noch hinterher.
    Hättste damals nen Kleinwagen gefahren, ohne Platz für das ganze Zeug, wärst an den Wochenenden zu Hause gewesen, dann hättste die Frau noch und könntest dir jetzt nen T6 leisten
    Im standby Modus, aber ein blöder Spruch geht immer.
    Like it!

  7. #157
    User Avatar von Nobby_segelflieger
    Registriert seit
    12.02.2008
    Ort
    Grenzach-Wyhlen / Titisee-Neustadt
    Beiträge
    891
    Daumen erhalten
    22
    Daumen vergeben
    161
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Moin

    Nee das war nach der Scheidung, da war ich mit meinem ältesten Sohn unterwegs, weil er bei mir blieb. Davor hatte ich keine Zeit für Drachenbauen und fiegen. Da war Häuslebauen und Landwirtschaft bei den Schwiegereltern angesagt.

    Sorry für OT.

    Der T6 ist in keiner weise mit dem T4 zu vergleichen, aus meiner Sicht. Habe einen Kollegen mit einem T6. Der T6 fährt sich auch irgendwie anderst als der T4. Auch ist der T6 irgendwie "Verbaut". Der T4 war Schnörkelllos.
    Sehr Hang-lastige Grüße aus dem Südschwarzwald / Dreiländereck D-F-CH
    Jeti DC-16 & Weatronic DV4 Nutzer
    Nobby
    Like it!

  8. #158
    User Avatar von deti
    Registriert seit
    23.10.2011
    Ort
    Bünde
    Beiträge
    1.911
    Daumen erhalten
    133
    Daumen vergeben
    72
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von steinix Beitrag anzeigen
    kannste dir fast noch ne zweite ebene zum drin pennen reinziehen

    wie hoch ist der und was wird dafür so aufgerufen?
    wäre ein potentieller nachfolger so in 2-3jahren für meinen transit-connect (ex-dhl).
    moin,also der Wagen heist Fiat Doblo Maxi XL ,er hat 135 PS ist Euro 6 und kostet neu so in der Form weit über 20000 Euro,,dieser hier ist Baujahr 2014 hat 75000 kmh aufn Tacho was ja für einen Diesel nicht viel ist 2,0 Liter Maschine mit Sitzheizung Navi und sonstigen Kram diesen habe ich mir heute angeschaut steht gleich bei mir um die Ecke,werde Morgen damit Probefahren,,,natürlich den Touran auch

    achso der Preis vom Touran BJ 2013 FSI 45000kmh 12500 Euro 1 Hand und und und
    der Doblo 13900 Euro auch erste Hand,,na mal sehen was morgen so wird achja die Innenhöhe bis Himmel beträgt 155cm Breite 125cm

    Länge von Hinten bis zum ersten Hinteren Sitz 1800cm
    Gruss Detlef,
    Like it!

  9. #159
    User Avatar von deti
    Registriert seit
    23.10.2011
    Ort
    Bünde
    Beiträge
    1.911
    Daumen erhalten
    133
    Daumen vergeben
    72
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von akzo Beitrag anzeigen
    hat ja was von einem Krankenwagen passt somit....wir sind ja alle irgendwie krank

    lg hotte
    Genau
    Gruss Detlef,
    Like it!

  10. #160
    User Avatar von Sebastian St.
    Registriert seit
    11.04.2002
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.863
    Daumen erhalten
    21
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von deti Beitrag anzeigen
    Länge von Hinten bis zum ersten Hinteren Sitz 1800cm
    18 m ???
    Like it!

  11. #161
    User Avatar von deti
    Registriert seit
    23.10.2011
    Ort
    Bünde
    Beiträge
    1.911
    Daumen erhalten
    133
    Daumen vergeben
    72
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Sebastian St. Beitrag anzeigen
    18 m ???
    das soll 180cm heissen gut aufgepasst Basti
    Gruss Detlef,
    Like it!

  12. #162
    User Avatar von Bushpilot
    Registriert seit
    11.09.2009
    Ort
    Windhoek
    Beiträge
    1.814
    Daumen erhalten
    267
    Daumen vergeben
    37
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Moin

    Weil so einer gerade vor mir her gefahren ist: Toyota HIACE.
    MfGaNAM
    Thomas
    Flugmodell: Viele Einzelteile im engen Formationsflug. www.windhoekradioflyers.com
    Like it!

  13. #163
    User Avatar von Kyrill
    Registriert seit
    06.08.2012
    Ort
    Lünen
    Beiträge
    1.420
    Daumen erhalten
    20
    Daumen vergeben
    102
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Transportwagen...

    Ich werfe mal diesen ins Rennen:

    http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/de...er=1&fnai=prev

    Sollte auch in Namibia beim Buschpiloten funktionieren
    Gruß aus Lünen a.d. Lippe vom Peter

    Hallencombat! Man trifft sich...
    Like it!

  14. #164
    User
    Registriert seit
    22.02.2007
    Ort
    Köln Bonner Raum
    Beiträge
    61
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard PKW

    Ich selber fahre eine aktuelle E-Klasse Kombi ....das reicht für TC TigerMoth oder Bellanca mit 310cm Spannweite. Auch ne Ulti 2.15m EMHW geht da locker rein.
    Natürlich immer nur eine! Für die echt großen habe ich einen Anhänger. (3,80m Deca, usw.)

    Aber was man auch schonmal sieht :

    LEICHENWAGEN!

    So ein schöner alter Benz oder Volvo.....Sollte mit der Länge locker reichen....

    Und Standard PKW Technik.

    Mit Rutsche....
    Gruss
    Stefan
    .... Hier könnte Ihre Werbung stehen
    Like it!

  15. #165
    User
    Registriert seit
    24.07.2016
    Ort
    Kelberg
    Beiträge
    32
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    das Argument gegen einen Anhänger waren ja negative Erfahrungen ( Transportschäden)
    Ich kann mir dies aber wirklich nur bei recht kleinen (leichten) Anhängern vorstellen.

    Ich schlage mal einen älteren Wohnwagen vor.

    - der Innenraum ist außreichend groß und in aller Regel sind Polster vorhanden, auch eine "Umgestaltung" des Innenraumes sollte machbar sein
    - aufgrund des Eigengewichtes akzeptabele Federung (kein Springen wie diese kleinen Baumarktanhänger)
    - bei mehrtägigen Ausflügen ist automatisch eine Schlafgelegenheit und Kochgelegenheit dabei
    - das Budget wird selbst bei evtl. notwendigem Führerschein mehr als ausreichen

    Nachteil ist der Platzbedarf und die geringere Reisegeschwindigkeit

    gruß Uwe
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. das teuerste Auto der Welt...
    Von pazzopilota im Forum Café Klatsch
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 11.01.2016, 17:21
  2. Das passende F3J Modell wird gesucht
    Von hessenflieger im Forum F3B, F3F, F3J-Modelle
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.04.2011, 08:35
  3. der CT-5 kennt jemand das auto ?
    Von jana im Forum RC-Cars & Funktionsmodelle
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.05.2007, 16:36

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •