Anzeige Anzeige
gromotec.de   www.epp-flugmodelle.de
Seite 1 von 27 1234567891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 398

Thema: das passende Auto?

  1. #1
    User Avatar von deti
    Registriert seit
    23.10.2011
    Ort
    Bünde
    Beiträge
    2.325
    Daumen erhalten
    172
    Daumen vergeben
    140
    0 Nicht erlaubt!

    Standard das passende Auto?

    nabend,,ich habe da mal eine Frage an euch,,,was ist das perfekte Auto für Grossmodelle ,ich selber fahre einen Dacia Duster,habe aber einen Fehler gemacht er ist einfach für meine Modelle zu klein auch der Dacia Logdy ist zu klein,,einen Sharan hatte ich auch schon,aber der ist auch nicht passend,,,,was fahrt ihr so? ich liebäugel ja auf einen Viano Langversion,oder einen T5 Bulli Lang, ,,es gibt da noch einen Vivaro von Opel,,,es sollte aber kein LKW wie zb einen Ducato oder Transit,Sprinter ist auch zu gross, da ich mit dem Auto jedenTag fahren muss einen Anhänger kommt nicht in Frage,weil ich damit schlechte erfahrungen gemacht habe

    Also auf eure Meinungen bin ich gespanntvor und nachteile wären auch zu erklären.
    Gruss Detlef,
    Like it!

  2. #2
    User Avatar von akzo
    Registriert seit
    17.02.2009
    Ort
    Winsen
    Beiträge
    1.211
    Daumen erhalten
    112
    Daumen vergeben
    111
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    moin deti,

    ich würde kleinere Modelle bauen

    Schau dir mal den Kangoo an, hatte drei davon. Laderaum mehr als genug, mit einem Griff lassen sich die Rücksitze umlegen zu einer ebenen Fläche.......und Beifahrersitz ebenfalls. Somit konnte ich meine PA 18 mit 2,7m Länge komplett mit FW, HLW und SLW reinschieben.

    lg hotte
    Like it!

  3. #3
    User Avatar von deti
    Registriert seit
    23.10.2011
    Ort
    Bünde
    Beiträge
    2.325
    Daumen erhalten
    172
    Daumen vergeben
    140
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Moin hotte,,kleinere modelle bauen?,,,geht nicht meine Augenden Kangoo hatte ich mir schon angeschaut,ist Baugleich mit dem Dacia Dokker,,oder VW Caddy,, man sollte die Sitze umklappen können so das ich auf den Wettbewerben im Auto schlafen kann,ich bin wie du weisst 1,95m gross und meine Füsse sollten nicht aus der kofferraumklappe schauen,und da wären diese Fahrzeuge zu klein,es gibt da noch den Kia Carnival,habe aber keine Erfahrungen mit diesem Auto was gibt es noch so,,zb welche Japaner?
    Gruss Detlef,
    Like it!

  4. #4
    User Avatar von DirkL
    Registriert seit
    19.06.2002
    Ort
    Oberotterbach
    Beiträge
    2.806
    Blog-Einträge
    2
    Daumen erhalten
    34
    Daumen vergeben
    469
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Moin Detlef,

    was spricht den gegen einen Anhänger bzw. welche Erfahrung hast du denn gemacht? Stehe vor der Entscheidung wie ich in Zukunft meine Modelle transportieren werde und bin mittlerweile der Meinung, dass ein kleineres Auto mit entsprechender Zugmöglichkeit in Verbindung mit einem Anhänger absolut Sinn macht. Da fährt man nicht gleich mit dem Bus durch die Gegend, vorausgesetzt man braucht den Stauraum lediglich fürs Hobby.


    Grüße
    Dirk
    Like it!

  5. #5
    User Avatar von akzo
    Registriert seit
    17.02.2009
    Ort
    Winsen
    Beiträge
    1.211
    Daumen erhalten
    112
    Daumen vergeben
    111
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    wie groß willst Du denn noch werden wenn eine Fläche von 2,7 x 1,2m nicht zum Schlafen reichen

    Der Dokker, den fahre ich jetzt, ist nicht Baugleich. Nur die Motoren, aber selbst gegen den ist der Duster, steht ja auch bei uns auf dem Hof, ein Erdbeerkörbchen

    lg hotte
    Like it!

  6. #6
    User Avatar von deti
    Registriert seit
    23.10.2011
    Ort
    Bünde
    Beiträge
    2.325
    Daumen erhalten
    172
    Daumen vergeben
    140
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    nabend Dirkalso meine Erfahrung mit einem Anhänger Modelle zu Transportieren sind sehr negativ,es wurden schon zwei Grossmodelle während eines Transportes mit einem Zweiachsanhänger beschädigt,,wenn man die Modelle nicht Hundertprozentig im Hänger sichert,und das waren die Flieger,dann schlägt dir alles kaputt,wenn du über holprige Straßen oder Feldwege fährst,,die Schwingungen waren so enorm,auch bei langsamen Fahren das die Zelle angebrochen waren,derTank sich im Modell gelöst hat,,also für mich auch wenn andere auf einen Anhänger schwören ist der sicherste Transport im Auto.


    ich habe mal gesehen wie sich so ein Anhänger bei starkem Wind verabschiedet hat,,und wenn da ein teures Modell drin ist kannste dir ja denken wie es nachher ausschaut
    ich sehe jedentag und meistens sind es Frauen am Steuer die einen T5 Bulli oder andere grosse Vans Fahren,,warscheinlich alles Grossfamilien,die müssen ja damit zum Aldi oder zum Kindergarten Fahren,also muss das nicht so schlimm sein mit einem grösseren Auto jeden Tag zufahren
    Gruss Detlef,
    Like it!

  7. #7
    User Avatar von deti
    Registriert seit
    23.10.2011
    Ort
    Bünde
    Beiträge
    2.325
    Daumen erhalten
    172
    Daumen vergeben
    140
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von akzo Beitrag anzeigen
    wie groß willst Du denn noch werden wenn eine Fläche von 2,7 x 1,2m nicht zum Schlafen reichen

    lg hotte
    hey mein Bester,,,also wenn der Dokker eine Länge von 2,7m hat als Ladefläche ,dann werde ich nicht mehr überlegen brauchen,,aber das kann ich eigentlich nicht so richtig glauben
    Gruss Detlef,
    Like it!

  8. #8
    User
    Registriert seit
    15.02.2005
    Ort
    BRD
    Beiträge
    984
    Daumen erhalten
    75
    Daumen vergeben
    154
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von deti Beitrag anzeigen
    hey mein Bester,,,also wenn der Dokker eine Länge von 2,7m hat als Ladefläche ,dann werde ich nicht mehr überlegen brauchen,,aber das kann ich eigentlich nicht so richtig glauben
    Der Dokker Express hat sogar knapp 3,0m Ladelänge, allerdings nur auf der Beifahrerseite in Verbindung mit dem Easy Seat System...
    Like it!

  9. #9
    User Avatar von H.-Christian Effelsberg
    Registriert seit
    11.06.2002
    Ort
    34590 Wabern
    Beiträge
    3.057
    Daumen erhalten
    112
    Daumen vergeben
    82
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich habe mir vor 6 Wochen eine Citrone äh einen gebrauchten Citroen C8 als Hobbyauto gekauft. Unser Kuga ist für längere Modelle zu kurz.
    Natürlich sind nur noch die vorderen Sitze drin, alle anderen stehen im Keller.
    Den gleichen Wagen gibt es auch von Peugot und Fiat. Das schöne dabei ist, ein komplett ebener Laderaum.
    T5 war mir gebraucht zu teuer.
    Like it!

  10. #10
    User Avatar von akzo
    Registriert seit
    17.02.2009
    Ort
    Winsen
    Beiträge
    1.211
    Daumen erhalten
    112
    Daumen vergeben
    111
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Guts`ter,

    der Kangoo hat sogar 2,85m ebene Ladefläche, den hatte ich vorher und den gibt es nun auch als Grand mit 7 Sitzen.

    Mein jetziger Dokker hat keine ebene Fläche bei umgelegten Sitzen, passt aber auch ne Menge rein.

    lg hotte
    Like it!

  11. #11
    Moderator
    Flugmodellbau allgemein
    Elektroflug
    F 5 B
    Wasserflug
    Avatar von Andreas Maier
    Registriert seit
    12.07.2002
    Ort
    Wiesloch
    Beiträge
    15.542
    Daumen erhalten
    467
    Daumen vergeben
    909
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hyundai H1, den Trajet gibts leider nimmer und der hat(te) 2,40m Ladefläche.
    entweder Sitze um klappen oder bei Bedarf einzeln raus nehmen.
    Nachfolger, Parallel Modell soll angeblich der Kia Carnival sein.

    ich fand es immer gut 2 - 3 Sitze auf einer Seite aus zu bauen,
    dann kann man noch zu 4 fahren aber lang laden.

    Teste gerade die Palette von Ford in welches Modell meine Modelle passen.
    zur Not gibt es einen Dodge Ram Van mit Alkohol Aggregat.
    ...... und in diesem Hier kannst du inklusive deiner Modelle pennen.



    Gruß
    Andreas
    Geändert von Andreas Maier (23.11.2016 um 23:50 Uhr)
    Like it!

  12. #12
    User
    Registriert seit
    12.04.2002
    Ort
    München
    Beiträge
    942
    Daumen erhalten
    39
    Daumen vergeben
    2
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Servus

    Man muss nur den richtigen Hänger nehmen.
    In so einen Baumarkt-Hüpfbommel würde ich auch keine Modelle befördern.
    Und wenn abgesattelt ist hat man ein brauchbares "normales" Auto.
    Sogar Tiefgaragentauglich.
    Und in Urlaub fahren kann man auch ganz bequem.
    In meinen kann ich den Rumpf meiner Decathlon mit 4,6 Meter einfach hinten reinschieben.
    Und der Rumpf ist schon ein bisserl länger. :-))
    Bett, Wohnzimmer und Küche/Essecke ist da immer noch frei.
    Gruss Franz

    Name:  IMG_0236.jpg
Hits: 3314
Größe:  107,5 KB
    Like it!

  13. #13
    User
    Registriert seit
    17.02.2015
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    112
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Bei uns fahren die Leute mit den Großmodellen einen Chrysler Grand Voyager RG, Citroen C8, Renault Espace oder einen Opel Vivaro.
    Like it!

  14. #14
    User Avatar von deti
    Registriert seit
    23.10.2011
    Ort
    Bünde
    Beiträge
    2.325
    Daumen erhalten
    172
    Daumen vergeben
    140
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von H.-Christian Effelsberg Beitrag anzeigen
    T5 war mir gebraucht zu teuer.
    Moin Christian,,,ja leider hast du recht,der T5 ist gebraucht Schweineteuer, mit viel Kilometer und über 10 Jahre alt noch weit über 10000 euro
    Gruss Detlef,
    Like it!

  15. #15
    User Avatar von deti
    Registriert seit
    23.10.2011
    Ort
    Bünde
    Beiträge
    2.325
    Daumen erhalten
    172
    Daumen vergeben
    140
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    hehe moin Franz,,der Hänger ist Toll aber das wäre wohl unbezahlbar,und ich glaube da würde dann meine Frau kapitulieren

    nene es sollte schon ein Auto sein womit ich jeden Tag fahren kann
    Gruss Detlef,
    Like it!

Seite 1 von 27 1234567891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. das teuerste Auto der Welt...
    Von pazzopilota im Forum Café Klatsch
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 11.01.2016, 17:21
  2. Das passende F3J Modell wird gesucht
    Von hessenflieger im Forum F3B, F3F, F3J-Modelle
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.04.2011, 08:35
  3. der CT-5 kennt jemand das auto ?
    Von jana im Forum RC-Cars & Funktionsmodelle
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.05.2007, 16:36

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •