Anzeige Anzeige
www.hoelleinshop.com   www.paf-flugmodelle.de
Seite 10 von 14 ErsteErste 1234567891011121314 LetzteLetzte
Ergebnis 136 bis 150 von 204

Thema: Innovation von Höllein / Grüner

  1. #136
    User
    Registriert seit
    17.06.2016
    Ort
    Siegelsbach
    Beiträge
    11
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    4
    1 Nicht erlaubt!

    Standard Motor

    Hallo
    Die Bohrung im Nasenklotz ist bei meinem 19,9 mm.
    Gruß Rainer
    Like it!

  2. #137
    User
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    Wertingen
    Beiträge
    205
    Daumen erhalten
    16
    Daumen vergeben
    2
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich hab mein baukasten gestern bekommen. Super schnelle lieferung.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20170212_131043.jpg 
Hits:	81 
Größe:	211,4 KB 
ID:	1737552  
    Like it!

  3. #138
    User
    Registriert seit
    17.06.2016
    Ort
    Siegelsbach
    Beiträge
    11
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Luftschraube

    Hallo
    Nachdem es mir nicht gelungen ist die Luftschraube so zu befestigen das diese auf der Motorwelle blieb, hab ich mal es so versucht.
    Gruß Rainer
    Angehängte Grafiken  
    Like it!

  4. #139
    User
    Registriert seit
    19.05.2014
    Ort
    Bern
    Beiträge
    2
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    2 Nicht erlaubt!

    Standard Innovation als Segler

    Hallo zusammen

    den Innovation habe ich als Segler gebaut und mich beim Erstlug voll in das Modell verliebt :-)

    Baubericht: http://rcflug.ch/psc/modelle_innovation_gruener.php

    Fliegergrüsse aus der Schweiz

    Peter

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6571.jpg 
Hits:	79 
Größe:	363,4 KB 
ID:	1741636
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6576.jpg 
Hits:	49 
Größe:	300,1 KB 
ID:	1741637
    Like it!

  5. #140
    User
    Registriert seit
    07.02.2017
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    1
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Technik (leider kein Elektriker)

    Hallo Andreas, hallo alle anderen Modellbauer,

    Ich habe mir ebenfalls die Innovation gegönnt. Hab diese reibungslos im Shop bestellt (mit super Beratung) und eine Spektrum DX6 +AP Empfänger. Fehlt nur noch ein Ladegerät...Aber noch keine Ahnung welches.
    Das ist mein erstes Modell was ich baue und muss alles kaufen.

    Handwerklich bin ich zwar eigentlich nicht so geschickt aber dank super Anleitung und diesem Forum klappt es aber bisher sehr gut. Der Flügel ist fertig. Danke für die perfekten Bilder.


    ----> Mein größtes Problem, stellt die Technik dar. Ich bin planlos, trotz der Explosionszeichnung der Elektronik auf der Zeichnung :-)

    Ich kann mit den ganzen Schrumpfschläuchen, Schrauben, teile bei Motorhalterung, Propellermitnehmer- Propellerteile, Reglerteile-Empfänger nichts anfangen - plus die ganzen Kabel. Wie es grob gehen soll, sehe ich... vlt stellt davon aber auch nochmal jemand Detail Aufnahmen in dieses Forums rein.

    Leider kann ich mich nicht in die Elektrik rein denken (Bürofutzi).

    Wäre super nett, kann leider sonst niemand fragen.

    Grüße und viel Spaß beim Fliegen.
    Like it!

  6. #141
    Moderator
    Flugmodellbau allgemein
    Motorflug
    Elektroflug
    F 5 B
    Wasserflug
    Avatar von Andreas Maier
    Registriert seit
    12.07.2002
    Ort
    Wiesloch
    Beiträge
    15.958
    Daumen erhalten
    559
    Daumen vergeben
    1.164
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Werde ich diese Woche noch machen.
    ich konnte ein Teil meiner Bilder von der gelöschten Speicherkarte wieder herstellen.
    Damit mein Innovation auch mal zum ERSTFLUG kommt.
    ( Wenn das Wetter passt und der Fotograf Zeit hat. )





    Gruß
    Andreas
    Like it!

  7. #142
    User
    Registriert seit
    06.02.2008
    Ort
    Weinbach & Weinstadt
    Beiträge
    2.307
    Daumen erhalten
    26
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Christopher,
    Du kannst alles (Motor, Regler, Akku) bedenkenlos nach dem Plan vom Höllein verbauen, die wissen wirklich was sie tun!
    Das passt alles, Du machst nichts falsch und wirst nicht enttäuscht!
    Ja, Experten sparen hier und da einige EUR bei Motor und Servos aus China, die Modelle sind da recht tolerant, aber da muss man sich schon näher mit der Technik befassen!
    Das kann man tun, aber echt nötig ist es nicht!
    Auch so, ein super Modell! Ich habe viele Modelle vom Höllein, kein Einziges war ein Fehlgriff, obwohl ich 90% davon noch leicht nach persönlichen Vorlieben modifiziert habe!
    Gruß Bernhard
    PS:Wir sprechen hier von einem "popeligen" Zweiachser (also dem Besten)! Richtig? Die nötige V-Form beim Zweiachser wird meiner Meinung nach überschätzt! Mein Introduction 3.9 (Inside 3.7 "mit ohne" QR) fliegt mit der V-Form des Inside perfekt!
    Aufkleber an der Flugplatz- Mülltonne: "Mit Rücksicht auf unsere moralisch noch nicht gefestigte Vereinsjugend bitten wir alle Gäste eindringlich, das Heulen vor der geöffneten Mülltonne zu unterlassen!"
    Like it!

  8. #143
    User Avatar von Safarik Konstantin
    Registriert seit
    19.07.2005
    Ort
    Dornbirn
    Beiträge
    62
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Guten Tag aus Vorarlberg.

    Auch mein INNOVATION ist seit längerem fertig und auch schon geflogen.

    Zuerst stark kopflastig, leider 10 Gramm Blei ans Heck, dann ging es perfekt. Motor plus Regler alles vom Höllein. Allerdings machte mir der Regler Probleme, hab es einfach nicht geschafft, die Bremse zu aktivieren.

    Ein älterer kleiner Graupner Regler in ähnlicher Grösse geht nun perfekt.

    Gewicht samt Blei genau 270 Gramm.

    Gruß

    Konstantin



    Name:  20170131_145638.jpg
Hits: 2835
Größe:  183,3 KB
    Like it!

  9. #144
    User
    Registriert seit
    06.05.2016
    Ort
    Ammerland
    Beiträge
    10
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard CofG wie angegeben

    Moin,

    an die mit Flugerfahrung, ist der angegebene Schwerpunkt richtig?
    Bin mit dem Bau fertig und warte auf etwas weniger Wind zum Jungfernflug...

    Es hat mir sooo viel Spaß gemacht wieder mit Holz zu bauen, gerade weil alles so schön passt, daß ich schon an weitere Segler denke....
    Bei uns ist im Norden ist es leider immer etwas windig, und ich frage mich, ob dann z.B. ein Introduction etc. zu windanfällig ist?

    Dank im Voraus, auch an die ganzen posts und Hinweise im Forum, wirklich hilfreich!

    Gruß

    Martin
    Like it!

  10. #145
    Vereinsmitglied
    Offizieller 1. Avatarbeauftragter
    Avatar von Maistaucher
    Registriert seit
    09.10.2005
    Ort
    MTK
    Beiträge
    7.278
    Blog-Einträge
    27
    Daumen erhalten
    289
    Daumen vergeben
    301
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Herzlich willkommen bei , dem einzig wahren und richtigen Modellflieger-Forum.


    Sachma, haste die Buchungsnummer der Ferienwohnung für deinen kommenden Sommerurlaub als Alias genommen?!...


    Like it!

  11. #146
    User
    Registriert seit
    06.05.2016
    Ort
    Ammerland
    Beiträge
    10
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Danke!
    Ne, das ist der Code für meine erhofften Wetterbedingungen zum Thermikfliegen...
    ein paar Wolken in 2000 Fuß und 40% wahrscheinlichkeit für Gewitterwolken :-)
    (METAR/TAF code)

    Gruß
    Like it!

  12. #147
    User
    Registriert seit
    06.04.2015
    Ort
    Hier
    Beiträge
    232
    Daumen erhalten
    24
    Daumen vergeben
    21
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Da bevorzuge ich aber SCT statt FEW.
    Like it!

  13. #148
    User
    Registriert seit
    04.08.2013
    Ort
    **Regenschirmland** (Bergische Land)
    Beiträge
    49
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Alternative zur CAM ??

    Hallo zusammen ,

    ich wollte mir den Innovation jetzt auch für meinen Urlaub in zwei Wochen zulegen ! Allerdings ist das Klapplattenset von Graupner überall nicht lieferbar !!
    Kennt irgendeiner eine Alternative oder hat evtl. eine zuviel !!??

    Gruss Markus
    Like it!

  14. #149
    User
    Registriert seit
    06.05.2016
    Ort
    Ammerland
    Beiträge
    10
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Moin Zusammen,

    heute war es soweit, mein Innovation ist zum Jungfernflug gestartet, und ich bin sogar schon Thermik damit geflogen. Er nimmt wirklich auch geringes steigen gut an. Dabei war ich nicht sehr hoch, soviel ist sicher. Schönes Flugbild, super Gleitwinkel und stabil in der Luft.
    Mit dem 350mAh 3S Lipo und 13 x 8 Klappluftschraube ( hab auch keine passende bekommen) hatte ich locker 6 Aufstiege mit etwa 75% Gas, es reicht also um ein paar Versuche zu starten, an die Thermik zu kommen.
    Dabei macht er sich auch beim Überflug gut.
    Schön, Holz fliegt wirklich schöner
    Like it!

  15. #150
    User
    Registriert seit
    06.02.2008
    Ort
    Weinbach & Weinstadt
    Beiträge
    2.307
    Daumen erhalten
    26
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich denke noch, was stellt der Junge sich denn so dösich an, da nimmt man halt was von Aeronaut, die CAM Carbon sind meist eh' besser! Guck' mal nach und sach' es ihm dann. Respekt! Eine CAM FOLDING SET 4,7 x 2,4! Unter 7 Zoll gibt es bei Aeronaut aus gutem Grund: nix! Ich wusste gar nicht, dass es so etwas Kleines gibt!
    Die Auslegung mit so einer kleinen Luftschraube ist mir erstmal gar nicht schlüssig. Mein Mentor Eberhard hat mal gesagt: "der Wirkungsgrad einer Luftschraube steigt mit dem Quadrat des Durchmessers und umgekehrt, sofern die Steigung ±50% des Durchmessers ist", nur halb wahr, aber die Tendenz passt! Ich hätte in jedem Fall versucht, anders auszulegen (niedrigere KV, 2S statt 3S, größere LS,...).
    Ich habe mal vor Jahren den Colibri konstruiert und gebaut, der hatte 1500mm Spannweite und knapp 300g Gewicht, der flog mit HackerA20-50S und Graupner CAM 8x4,5 an 2S 1000 mit bis zu 60° Steigwinkel. Bei Starkwind hatte er keine Chance 1 Stunde oben zu bleiben, aber sonst locker! Vor 6 oder 7 Jahren hat es zum hessischen Meister im Dauerflug gereicht. Das Jahr davor musste ich kurz vor der Stunde landen, der Motor hing nur noch an einer Schraube.
    Das Reglement hat sich drastisch geändert, er wurde schließlich verkauft.

    Gruß Bernhard
    Aufkleber an der Flugplatz- Mülltonne: "Mit Rücksicht auf unsere moralisch noch nicht gefestigte Vereinsjugend bitten wir alle Gäste eindringlich, das Heulen vor der geöffneten Mülltonne zu unterlassen!"
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Sopwith Pup von Höllein/Grüner, Baubericht
    Von Andreas Maier im Forum Elektroflug
    Antworten: 291
    Letzter Beitrag: 21.10.2019, 11:35

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •