Anzeige Anzeige
 
Seite 8 von 23 ErsteErste 123456789101112131415161718 ... LetzteLetzte
Ergebnis 106 bis 120 von 334

Thema: F3Speed-Dobrindt-Limited

  1. #106
    User
    Registriert seit
    20.03.2005
    Ort
    -
    Beiträge
    176
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Wow!
    Der Flieger weckt Begehrlichkeiten.
    Und damit unter 250g?

    Ich bin gespannt.
    Gruß Robert
    Like it!

  2. #107
    User
    Registriert seit
    18.09.2010
    Ort
    -
    Beiträge
    1.396
    Daumen erhalten
    98
    Daumen vergeben
    16
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Robert,
    Ich denke mal, wenn man insgesamt aufs gewicht achtet sollte es gut möglich sein, das Teil unter 250g und schnell zu bekommen
    Und dazu bekommt man auch noch nen mords geiles flugbild (wenn man das bei der größe überhaupt noch erkennt), wie beim großen Mantikor

    Beste Grüße
    Max v.P.
    F3-Speed... schneller geht immer!!!
    Www.Speedscene.eu
    Like it!

  3. #108
    User Avatar von Lownoise
    Registriert seit
    19.06.2007
    Ort
    Ja
    Beiträge
    796
    Daumen erhalten
    33
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Liebe Leute, ich habe eine Frage: Welches Profil sollte zum Einsatz kommen? Gibt es denn bei der "Größe" und dem niedrigen Gewicht merkbare, große Unterschiede? Suche ich nach Speedmodell Profil, kommen hauptsächlich Sachen aus den 90ern. Div. MH sowie NACA Profile. Da hat sich in anderen Bereichen ja wesentlich was getan seitdem. Wenn wir so ein Modell bauen, sollte es nicht als reiner Speeder gehen, sondern als Freizeitmodell, auch recht zackig um die Ecke, bedingt Kunstflug usw. Also ne Mischung aus Speed, Pylon und Fun. Wer kann einen Tipp geben? Mein erster Gedanke war MH43 (gut, mein Fehler, beim Publikumsjoker die Leute beeinflussen durch laute Gedanken sollte man nicht...)
    i fly bleifrei...
    Like it!

  4. #109
    User
    Registriert seit
    18.09.2010
    Ort
    -
    Beiträge
    1.396
    Daumen erhalten
    98
    Daumen vergeben
    16
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi,
    Wir fliegen auf den U250g durchweg Mh54, Naca 0008-0006...
    Je dünner desto gesünder fürs Flugverhalten
    Grade mit dem MH54 gehts auch zackig ums eck
    Im speedbereich ist die luft bei den profilen Dünn für verbesserungen....

    Gruß
    Max v.P.
    F3-Speed... schneller geht immer!!!
    Www.Speedscene.eu
    Like it!

  5. #110
    User
    Registriert seit
    26.06.2002
    Ort
    MG / Schanghai
    Beiträge
    679
    Daumen erhalten
    10
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Servus,
    im Moment beschäftige ich mich auch mit der kleinen Aerodynamik.
    Ich überlege, ein Hasegawa-Kraftei-Rumpf 1:32 abzuformen und mache mir Gedanken über den Flügel.
    Bei einer Aussentiefe von 34mm bekommt man bei angepeilten 90 Km/h nur kleine Re-Zahlen hin.
    UweH hat mich zum HT13 von Mark Drela gebracht. Abwandlungen sind HT12 und HT14. Sind sehr dünn und für Leitwerke gedacht. Wegen kleiner Re-Zahlen.

    Hier der Link: http://www.charlesriverrc.org/articl...ilairfoils.htm


    Auch interessant zu niedrigen Re-Zahlen: http://r.search.yahoo.com/_ylt=AwrP4...gUBTyAKqN65vE-

    Aber alles nur auf Englisch.

    Zum Re-Zahl berechnen:
    http://www.mh-aerotools.de/airfoils/...ReynoldsNumber

    Vielleicht könnte man mit einem anderen Profil als dem MH54 noch schneller fliegen, da es als Laminarprofil für hohe Re-Zahlen gemacht ist.
    Like it!

  6. #111
    User
    Registriert seit
    18.09.2010
    Ort
    -
    Beiträge
    1.396
    Daumen erhalten
    98
    Daumen vergeben
    16
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Sich bei den größen überhaupt noch über Profile zu unterhalten ist eigentlich schon lustig.... mit was willst du bauen, um die 0,1% profilabweichung einhalten zu können? Egal was du baust, in der größe wird es alles andere als das vorgesehene profil mit den dazugehörigen Polaren ;-)
    Hauptsache dünn, vorn rund und hinten spitz....
    Das MH54 hat den ganz klaren vorteil, dass man am ruder noch Bauhöhe hat....
    Da geht Baubarkeit weit vor "die polare sagt, damit könnte man 10km/h schneller sein" ;-)

    Btw. Unser MOH (kleiner Nurflügel mit 42cm siehe weiter vorn) hat ca. 40mm randbogen tiefe und nen 0815 vollsymetrisches profil.... das fliegt, ist Abrissfest und eins der schnellsten modelle in der klasse (2017 274km/h)


    Gruß
    Max v.P.
    F3-Speed... schneller geht immer!!!
    Www.Speedscene.eu
    Like it!

  7. #112
    User
    Registriert seit
    22.01.2007
    Ort
    CH
    Beiträge
    148
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Gibt es auch käufliche Modelle für U250?
    So etwas würde mir auch gefallen!
    Like it!

  8. #113
    User Avatar von jamaicaman
    Registriert seit
    06.09.2007
    Ort
    Borchen
    Beiträge
    1.612
    Daumen erhalten
    31
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Es gibt momentan nur die Nanoblade in 55 oder 65cm. Dafür den Alex hier anschreiben
    Aber weitere Modelle sind in Planung
    Oder halt selber bauen
    Like it!

  9. #114
    User
    Registriert seit
    22.01.2007
    Ort
    CH
    Beiträge
    148
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von jamaicaman Beitrag anzeigen
    Es gibt momentan nur die Nanoblade in 55 oder 65cm. Dafür den Alex hier anschreiben
    Aber weitere Modelle sind in Planung
    Oder halt selber bauen
    Danke!
    Würde ein leichter 400er-pylon nicht auch gehen?
    Like it!

  10. #115
    User Avatar von jamaicaman
    Registriert seit
    06.09.2007
    Ort
    Borchen
    Beiträge
    1.612
    Daumen erhalten
    31
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    geht alles was unter 250gr bleibt
    Like it!

  11. #116
    User
    Registriert seit
    18.09.2010
    Ort
    -
    Beiträge
    1.396
    Daumen erhalten
    98
    Daumen vergeben
    16
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Es sind momentan noch zwei weitere hersteller dabei U250g speeder Marktfertig zu machen.
    Einer wird in Holzbauweise für den günstigen Einstieg zu haben sein und ein weiteres voll-GFK modell ist in Planung.

    Beste Grüße
    Max v.P.
    F3-Speed... schneller geht immer!!!
    Www.Speedscene.eu
    Like it!

  12. #117
    User
    Registriert seit
    13.03.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    73
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    echt coole kleine Flieger!

    Was sind denn die Regeln? (außer unter 250g)
    Konnte spontan nirgends etwas finden.
    Welche Messstrecke? (Länge?)

    Gruß
    Christian
    F3B, GPS-Triangle, F5D, RES, F3Speed, Heli
    Akamodell München News
    AkaModell München Homepage
    Like it!

  13. #118
    User
    Registriert seit
    18.09.2010
    Ort
    -
    Beiträge
    1.396
    Daumen erhalten
    98
    Daumen vergeben
    16
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Christian,
    Bei dem Regelwerk sind wir noch in der findungsphase (da noch keine offizielle DAEC-klasse)
    Angedacht ist:

    Max. 250g abfluggewicht
    max. 75g/qdm flächenbelastung (wird jeder freiwillig unterschreiten)
    Messstrecke für reine FDD wettbewerbe 100-150m?! (200m sind schon tricky)

    Grüße
    Max v.P.
    F3-Speed... schneller geht immer!!!
    Www.Speedscene.eu
    Like it!

  14. #119
    User Avatar von Holger W.
    Registriert seit
    25.07.2013
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.324
    Daumen erhalten
    394
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von v.p. Beitrag anzeigen
    ...Messstrecke für reine FDD wettbewerbe 100-150m?! (200m sind schon tricky)...
    Sehr vernünftig.
    Da war Tim Kleinschmidt ganz anderer Meinung, als ich den McSpeed als F-250 gebaut und das so gesagt habe. Aber vielleicht snd ja 300m je nach Gusto auch unterschiedlich lang...
    H.
    Like it!

  15. #120
    User Avatar von Holger Lambertus
    Registriert seit
    11.04.2002
    Ort
    31547 Rehburg
    Beiträge
    1.616
    Blog-Einträge
    3
    Daumen erhalten
    116
    Daumen vergeben
    79
    0 Nicht erlaubt!

    Zwinkern völlig sinnloser Beitrag ............

    Wird denn die Lupe beim Bausatz mitgeliegfert, um das Modell wiederzufinden ?

    Ich wäre da ja eher für ne Seniorenklasse für Piloten ab 50einhalb, so mit Mindestgrösse und maximal 10% Akkugewicht
    Gruß Holger
    dessen Signatur vom Signatur-Moderationator aufgrund Überlänge gelöscht wurde.
    Like it!

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •