Anzeige Anzeige
www.kuestenflieger.de  
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 60 von 72

Thema: Nurflügel Mamba 3000

  1. #46
    User Avatar von steve
    Registriert seit
    17.04.2003
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.307
    Daumen erhalten
    20
    Daumen vergeben
    9
    0 Nicht erlaubt!

    Standard CfK-Version

    Besten Dank...


    Grüsse
    steve
    Like it!

  2. #47
    User
    Registriert seit
    14.08.2002
    Ort
    Neu-Anspach
    Beiträge
    1.144
    Daumen erhalten
    11
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch

    Bei 35 A senkrecht ? Kaum zu glauben, normalerweise muss es schon mehr sein. oder aber das Steigen ist nicht sonderilich schnell.

    Habe einen Pfeil mit 1,44 m und 1,4 Kg bei 70A 4 Zellen macht der 40 -45m senkrecht .
    Nur mal so als Anhaltspunkt

    Gruß
    Andreas
    Like it!

  3. #48
    User
    Registriert seit
    10.04.2006
    Ort
    -
    Beiträge
    134
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    das ist jetzt aber nicht dein ernst, oder?

    falscher beitrag? lol
    Like it!

  4. #49
    User
    Registriert seit
    27.02.2008
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    2
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von mirekija
    Hi,
    soll die Mamaba jetzt anfang der woche bekommen - beide rümpfe und störklappen..alles "made in germany"
    Wenns interessiert, erzähle ich dann was ankam und ob es den versprechungen entspricht..:-))
    Hi mirekija,

    ist die Mamba nun bei Dir angekommen?
    Meine ist seit dem 06.01.2008 bestellt (Lieferzeit 1-4 Tage),
    1. Liefertermin ca. 25.01.2008
    2. Liefertermin ca. 01.02.2008
    3. Liefertermin ca. 15.02.2008
    4. Liefertermin mit DPD-Paketnummer (bei DPD unbekannt) 26.02.2008
    Seit 2 Tagen ist dort telefonisch keiner erreichbar. Auf E-Mail wird nicht geantwortet.
    Dazu kann ich nur sagen: "Willkommen in der Servicewüste Deutschland".
    Wenn ich so ein ähnliches Teil, mundgeklöppelt, in Asien oder den USA bestellt hätte, wäre ich bestimmt schon beim Reparieren nach den ersten 10 Flügen.

    Viele Grüße,
    Michael
    Like it!

  5. #50
    User
    Registriert seit
    08.06.2005
    Ort
    ZH - Schweiz
    Beiträge
    964
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von shaba
    Hallo
    Was mich ein bisschen verwirrt, sind die Angaben zu den Ruderausschlägen:

    Standardflugeinstellung:
    Querruder (innen) + 12 mm, - 12 mm
    Höhenruder (innen) + 13 mm, - 13 mm
    Differenzierung 30%
    Expo (nur Höhe) 40%

    Flugeinstellungen
    Landung - 2 mm
    Speed + 2 mm
    Thermik + 3 mm
    Motorzumischung + 2 mm

    1. Differenzierung 30% und dabei sind für Querrruder +-12mm angegeben?
    2. Flugeinstellungen Thermik und Landung sind in entgegengesetzte Richtungen?

    Hat jemand diese Einstellungen geflogen?

    Ist der Schwerpunkt mit 55-58mm für den Erstflug iO?

    Gruss
    Fritz
    Hat irgendwer konkrete Erfahrungen? Fliege schon lange eine Mamba, hab aber aus Versehen die Programmierung gelöscht (ja ich weiss ), und nun muss ich von neuem Programmieren...

    Gruss
    Kuvera
    Like it!

  6. #51
    User
    Registriert seit
    18.04.2004
    Ort
    wiesenbach
    Beiträge
    1.175
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Kuvera,

    wo hast du denn die Angaben her?

    Bei mir lag nur ein A4 Blatt dabei mit

    Höhe +/- 6mm

    Quer +/- 12mm

    Sp 55mm

    Sonst nix.

    Quer darfs ruhig 15mm sein, Höhe ist OK SP ist bei mir 55 auch OK

    Gruß Thomas
    Mein Verein: Modellflieger-Meckesheim
    Gebe jedem Tag in deinem Leben die Chance dein bester zu werden
    Like it!

  7. #52
    User
    Registriert seit
    08.06.2005
    Ort
    ZH - Schweiz
    Beiträge
    964
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Die Angaben sind aus diesem Beitrag unten älteren Datums! ;-)
    Die Originalangaben auf dem Blatt, das beilag, sind meiner Meinung nach bestimmt zu schwach. Wenn man mal einen engeren Looping oder eine Rolle fliegen will, braucht man stärkere Ausschläge.
    Ich weiss auch, dass ich starke Ausschläge hatte, aber eben... sind halt gelöscht. Wenn jemand mit Mamba-Flugerfahrung seine geflogenen Ausschläge und den idealen Schwerpunkt durchgeben könnte, dann wär das super.
    Like it!

  8. #53
    User
    Registriert seit
    25.08.2005
    Ort
    LP ; Kreis Soest
    Beiträge
    2.509
    Blog-Einträge
    24
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Frage guten morgen Gemeinde

    auch mich hats gebissen. Eine Mamba mit zwei Rümpfen( ein kurz ein Lang) liegt im Keller. Ich möchte die Mamba als Feierabendsegler ausrüsten.
    Also sicheres Steigen aber nicht 90° senkrecht.
    Nun die Fragen:
    Welchen der beiden Rümpfe ausrüsten?
    Desweiteren fehlen mir sämtliche angaben zu Gesammtgewicht und SWP. Hat vielleicht ein ne anleitung von dem Teil? (*.PDF?)
    Setup vorschläge --


    ja ich habe das forum durch sucht ..aber so richtig gefunden haben ich nichts.
    Der Dialog mit Andersdenkenden ist oft schwierig, mit Nichtdenkenden ist er stets unmöglich.(Walter Ludin)
    Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe, nicht für das was du verstehst.
    Like it!

  9. #54
    User
    Registriert seit
    18.04.2004
    Ort
    wiesenbach
    Beiträge
    1.175
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi,

    "Feierabendsegler" mit oder Motor? Thermikgeier oder Heizmaschine?

    Generell würde ich den langen Rumpf verbauen (obwohl der kurze besser verarbeitet ist) da bekommst du den SP besser hin.

    Gruß Thomas
    Mein Verein: Modellflieger-Meckesheim
    Gebe jedem Tag in deinem Leben die Chance dein bester zu werden
    Like it!

  10. #55
    User
    Registriert seit
    25.08.2005
    Ort
    LP ; Kreis Soest
    Beiträge
    2.509
    Blog-Einträge
    24
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Frage Motor werte

    ichhabe von Franken modell die angabe das 300 w Leistung ( offensichtlich unabhöngig vom gewicht und rumpf) verbaut werden sollen

    Motor & Regler ?
    Der Dialog mit Andersdenkenden ist oft schwierig, mit Nichtdenkenden ist er stets unmöglich.(Walter Ludin)
    Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe, nicht für das was du verstehst.
    Like it!

  11. #56
    User
    Registriert seit
    08.06.2005
    Ort
    ZH - Schweiz
    Beiträge
    964
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Eben... die Fragen ist, wass Du willst.

    Feierabensegler oder Nurflügel-Hotliner?

    Eine moderate Motoisierung wäre z.B. 11,1 V (=3S Lipo) x 30 Ampere bei Belastung. Dann wären wir bei rechnerischen 333 Watt, und insofern ist die Angabe von Franken auch nicht falsch.
    Like it!

  12. #57
    User
    Registriert seit
    25.08.2005
    Ort
    LP ; Kreis Soest
    Beiträge
    2.509
    Blog-Einträge
    24
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Hinweis was ich will

    ein Fierabend segler der zuverlässig arbeitet. Da ich den "luxus" habe beid rümpfe zu haben wäre es denkbar einen thermik segler zum ab spanne zu bauen und ein der etwas kräftiger zur Sache geht ... bei allerdings mit Motor ...

    die fragen ist erstmal grundsätzlich welcher rumpf für wlchen zweck und der geruhsamen würdeich zu erst auf bauen wollen ...
    Der Dialog mit Andersdenkenden ist oft schwierig, mit Nichtdenkenden ist er stets unmöglich.(Walter Ludin)
    Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe, nicht für das was du verstehst.
    Like it!

  13. #58
    User
    Registriert seit
    25.08.2005
    Ort
    LP ; Kreis Soest
    Beiträge
    2.509
    Blog-Einträge
    24
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Idee so jetzt ist so weit

    einstellarbeiten
    können diese Einstellungen
    Standardflugeinstellung:
    Querruder (innen) + 12 mm, - 12 mm
    Höhenruder (innen) + 13 mm, - 13 mm
    Differenzierung 30%
    Expo (nur Höhe) 40%

    Flugeinstellungen
    Landung - 2 mm
    Speed + 2 mm
    Thermik + 3 mm
    Motorzumischung + 2 mm

    1. Differenzierung 30% und dabei sind für Querrruder +-12mm angegeben?
    2. Flugeinstellungen Thermik und Landung sind in entgegengesetzte Richtungen?
    benutzt werden
    mein set up
    3s / 3000 Lipo
    12/6 CAmprop
    an Magique Torque 30-09
    Gewichte
    Rumpf 716 gr
    Re Fläche 336 gr
    Li Fläche 340 gr

    Gesammtgewicht : 1388 gr


    also ist mit dem langen Rumpf doch mehr ein Feierabendentspannungssegler geworden.
    Hatte jemand schon Probs mit den Ruderhörnern gehabt?
    Der Dialog mit Andersdenkenden ist oft schwierig, mit Nichtdenkenden ist er stets unmöglich.(Walter Ludin)
    Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe, nicht für das was du verstehst.
    Like it!

  14. #59
    User
    Registriert seit
    22.02.2004
    Ort
    Kempten
    Beiträge
    9
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Redliner in der Mamba

    Zitat Zitat von Babl Beitrag anzeigen
    Hi,

    also die Mamba wiegt ca. 1,5 kg und der Prop ist ein 12X6 bei rund 30 Amp.

    Ein Freund fliegt die Mamba mit einem Mvvs Redliner und 4 Lipos mit 12x7 das ist schon pervers. Zieht so um 55 Amp. Er lässt die Mamba einfach Senkrecht los und nach 10 sek ist sie an der Sichtgrenze.

    Also wenn du einen neuen Motor willst würde ich dir den Redliner empfehlen. Das bisschen Mehrgewicht tut ihr auch richtig gut. Preis ist fast gleich.

    Gruß Thomas


    Anhang 122244
    @Babl,
    Könntestu Deinen Freund mal fragen, wie hoch sein Startgewicht ist? Redliner und 4 LiPos sind sicher nicht ohne.
    Gruss
    Ludwig
    Like it!

  15. #60
    User
    Registriert seit
    03.06.2003
    Ort
    Kreuzau
    Beiträge
    320
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Mamba von Toplight

    Habe mir über Ebay eine Mamba von Toplight zugelegt, Version ohne Störklappen.
    Was mich ein wenig stört ist das diese zum einbau vorgesehen sind. Es liegt ein GFK Streifen bei um die Vertiefung aufzufüllen.

    Hat wer eine elegantere Lösung?

    Die Ruder werden von unten angelenkt.
    Kann man diese ohne bedenken über Kreuz (oben) anlenken?

    Angetrieben wird sie mit einem D-Power 2809 an 3S 2200.
    Das sollte für zügiges Steigen ausreichen.

    mfg Ludwig
    Angehängte Grafiken     
    Like it!

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mamba 3000 mit Bremsklappen / Landehilfe gesucht
    Von kuvera im Forum Elektroflug
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 07.03.2013, 21:25

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •