Anzeige Anzeige
brushlesstuning.de   www.hoelleinshop.com
Seite 6 von 6 ErsteErste 123456
Ergebnis 76 bis 87 von 87

Thema: GB Marchetti SF-260 kleiner Baubericht

  1. #76
    User Avatar von DirkL
    Registriert seit
    19.06.2002
    Ort
    Oberotterbach
    Beiträge
    2.806
    Blog-Einträge
    2
    Daumen erhalten
    34
    Daumen vergeben
    470
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Moin,

    das stört nicht. Falls es optisch stört, Folie lösen, mit Holz auffüllen und wieder Folie drauf. Musste bei meinen Landeklappen nacharbeiten um die entsprechenden Ausschläge zu erhalten. Ansonsten alles top. Warte allerdings noch auf meinen Antrieb


    Gruß
    Dirk
    Like it!

  2. #77
    User
    Registriert seit
    28.07.2002
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    264
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard EWD

    Hallo.

    Ich bin nun auch Besitzer eine SF260. Heute hatte ich sie mal zusammengebaut und vermessen. Die EWD ist mit 2,5 Grad eindeutig für diesen Fleiegr zu groß. Ich kann mir auch nicht vorstellen, das Gernot den Flieger so geflogen hat! Ich werde das mal mit Win-Laengs nachvollziehen und mit Sicherheit korrigieren. Max. 1,5 Grad wären gerade noch zu akzeptieren, weniger für eine Kunstflugmaschine aber besser. Mal sehen wo der Schwerpunkt dann liegen soll.
    Hat jemand schon geschleppte Fahrwerksbeine am Hauptfahrwerk wie beim Original angebaut?

    Gruß Holger
    Like it!

  3. #78
    User
    Registriert seit
    24.08.2004
    Ort
    Traun Österreich
    Beiträge
    77
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Lächeln Hallo Marchetti Piloten

    Nachdem ich das Modell 2017 bei der Hausmesse gesehen habe stand fest, die Marchetti muss in meine Sammlung.
    Anfang September 2018 dann bestellt, und zügig mit der Restmontage begonnen.
    Bei der Hausmesse noch den Motor und das Fahrwerk abgeholt und alles fertiggestellt. Bis auf ein paar Kleinigkeiten zur Nacharbeit passte bei diesem ARF-Modell alles perfekt.
    Am 12 Oktober war es dann soweit mit dem Erstflug der Marchetti, alles nach Anleitung genau eingestellt Schwerpunkt und Ruderausschläge
    Erstflug war perfekt, ausreichend Leistung vorhanden, ich musste nur 2 klick auf Tiefe geben und gleich beim Erstflug einiges an Kunstflugfiguren abgespult.
    Die Klappen wirken echt super, man muss aber bei voll gesetzten Klappen einiges an Gas stehen lassen sonst bremst die Marchetti zu stark ab.

    Als Antrieb habe ich den AXI 5325/24 mit einer 20x13 AXI F3A, 90 A Jeti Advanced, Akku 10S 5800 SLS
    die Empfohlenen Hitec Servos, 2S 1600 Empfänger Akku und Unilight Beleuchtung, Gewicht 8400 Gr.

    Der Angegebene Schwerpunkt von 120mm passt genau und wurde nach mittlerweile 20 Flügen nicht weiter verstellt sowie auch die EWD.
    Da die Flugsaison zu ende ist wird jetzt das Dekor angebracht und das Cockpit bekommt noch einen schicken Piloten

    Jeder Flug mit der Marchetti ist ein Genuss, ich kann jedem der mit dem Kauf des Modell spekuliert nur raten Kaufen!
    Ein Lob an GB-Model und Hepf Modellbau für dieses gelungene und seltene Modell.

    mfg Andreas
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Marchetti 2.jpg 
Hits:	14 
Größe:	767,0 KB 
ID:	2042749  
    Like it!

  4. #79
    User
    Registriert seit
    28.07.2002
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    264
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Schwerpunkt

    Hallo

    So ich habe mal ein bischen gerechnet bzw. rechnen lassen, weil mir einige Sachen nun mal keine Ruhe lassen. Das der Flieger mit dem Schwerpunkt bei 120mm fliegt konnte ich genauso nachweisen wie den Schwerpunkt bei 150mm. Es ist wie immer eine Frage des Flugstils. Schwerpunkt bei 150mm geht nur mit einer geringeren EWD < 1 Grad. Nimmt man die Werte wie sie aus dem Kasten kommt ist man mit 120mm richtig. Man fliegt allerdings mit einem größeren Ca, sprich das Heck hängt immer ein wenig runter. Toll, das die SF260 trotzdem so gut im Kunstflug zu gehen scheint. Ich werde die EWD trotzdem an meine belange anpassen und verkleinern.

    Gruß Holger
    Like it!

  5. #80
    User
    Registriert seit
    07.11.2012
    Ort
    Ebikon, CH
    Beiträge
    42
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Spinner

    Habe den Prop und Spinner vor ein paar Tagen montiert. Heute früh, als ich den Spinner vorne gefasst habe, um ihn ein wenig zu drehen, hatte ich den Spinner plötzlich in der Hand. Die vier Befestigungssockel sind einfach weggebrochen und zerbröseln regelrecht. Der Grund wird wahrscheinlich jeweils ein kleiner Spalt zwischen diesen Sockeln und der Spinnerrückplatte sein. Durch das Anzugsmoment der vier Schrauben werden diese vier Kunststoffsockel somit dauernd auf Zug beansprucht und reissen. Muss nun einen neuen Spinner besorgen, vielleicht kaufe ich gleich einen komplett aus Alu oder CFK.

    Hatte dies von euch auch schon mal jemand? Wenn nicht, haltet dort mal ein Augenmerk drauf. Wo gibt es hochwertige Spinner zu kaufen?

    Name:  IMG_7251.JPG
Hits: 464
Größe:  63,4 KB Name:  IMG_7250.JPG
Hits: 462
Größe:  54,2 KB Name:  IMG_7249.JPG
Hits: 464
Größe:  63,7 KB
    Angehängte Grafiken    
    besuch doch auch mal unsere Wurst- und Brotgruppe auf
    www.spetz.ch
    Like it!

  6. #81
    Vereinsmitglied
    Registriert seit
    11.04.2002
    Ort
    Maintal Bischofsheim
    Beiträge
    1.929
    Daumen erhalten
    22
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Aluspinner kaufe ich in der Regel bei Krumscheid.
    Liebe Gruesse

    Thomas

    One mile highway will take you only a mile.
    One mile runway takes you anywhere you want (unknown)
    Like it!

  7. #82
    User
    Registriert seit
    07.11.2012
    Ort
    Ebikon, CH
    Beiträge
    42
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Mooney Beitrag anzeigen
    Aluspinner kaufe ich in der Regel bei Krumscheid.
    Die Spinner von Krumscheid kommen ja ohne den Ausschnitt für den Prop. Wie gehst du denn jeweils vor, damit diese gleichmässig sind und vorallem, dass keine Unwucht entsteht?

    Danke vorab.

    Gruss, Stefan
    besuch doch auch mal unsere Wurst- und Brotgruppe auf
    www.spetz.ch
    Like it!

  8. #83
    Vereinsmitglied
    Registriert seit
    11.04.2002
    Ort
    Maintal Bischofsheim
    Beiträge
    1.929
    Daumen erhalten
    22
    Daumen vergeben
    1
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zu faul zum rumdoktern, deshalb immer zeichnerisch:
    Koordinatenkreuz auf Millimeterpapier aufzeichnen.
    Den Spinner draufpacken und den Umfang aufzeichnen.
    Danach den Propeller mittig draufpacken. Die Nasen an der Kordinatenachse ausrichten und die Hinterkanten anzeichnen.
    Propeller weg und Spinner wieder drauf.
    Wenn Du das Vorder und Hintermaß auf den Spinner uebertraegst weisst du schon mal wo genau der Ausschnitt gegenueberliegend hin muss.
    Nun nimmst Du nun deinen alten Spinner und uebertraegst den Propausschnitt auf Pappe. Ausschneiden und jeweils auf den Spinner in den richtigen Stellen mit feinem Edding umreissen.

    Der Rest ist Handwerk mit Bohrer Feile usw.
    Augrund des geringen Spinnerdurchmessers im Vergleich zur Luftschraube macht sich eine eventuell leichte Unwucht nicht weiter bemerkbar.
    Wenn du genau arbeitest sollte es fast nichts unwuchtig sein.

    Ansonsten kannst Du spaeter den Spinner fuer sich genauso auspendeln wie einen Propeller, und mit Korrekturerleichterung wuchten.

    Am Schluss polieren, ich mach das an der Poliermaschine.
    Geht aber auch indem du den Spinner mittels Schraube und Mutter in der Bohrmaschne einspannst laufen laesst und dann mit Lappen und Autosol Chromputz finishst.
    Liebe Gruesse

    Thomas

    One mile highway will take you only a mile.
    One mile runway takes you anywhere you want (unknown)
    Like it!

  9. #84
    User
    Registriert seit
    28.05.2007
    Ort
    Oberschwaben
    Beiträge
    425
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    94
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo

    mich würde der spinner durchmesser interessieren, bzw passt ein Hacker Q 80 rein.
    Gruß
    Jürgen
    Like it!

  10. #85
    User
    Registriert seit
    07.11.2012
    Ort
    Ebikon, CH
    Beiträge
    42
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    1
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Der originale Spinner hat 77mm Durchmesser. Ich mache nun einen Aluspinner mit 82mm drauf. Dieser passt optisch sehr genau.

    Ich habe einen Dualsky GA4000.7 montiert. Dieser passt perfekt unter die Haube. Unten dessen Abmessungen:

    Name:  Dualsky GA4000.7.jpg
Hits: 307
Größe:  59,8 KB
    besuch doch auch mal unsere Wurst- und Brotgruppe auf
    www.spetz.ch
    Like it!

  11. #86
    User
    Registriert seit
    28.05.2007
    Ort
    Oberschwaben
    Beiträge
    425
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    94
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Super.

    dann passt der Q 80 auch . der hat 88,5 Durchmesser

    Danke für deine Mühe

    Gruß
    Jürgen
    Like it!

  12. #87
    User
    Registriert seit
    07.11.2012
    Ort
    Ebikon, CH
    Beiträge
    42
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard weisse Dinger

    Hallo, habe meine SF-260 gerade fertiggestellt. Erstflug wird dann aber irgendwann im Frühjahr '19 sein. Muss nun nur noch den Schwerpunkt festlegen und paar Kleinigkeiten erledigen. Unter anderem befinden sich in einem Beutel noch diese beiden weissen Dinger. Weiss jemand, wofür die sind? In der Anleitung sieht man die nirgends und auch nicht auf Photos.

    Name:  weisse Dinger SF260.jpg
Hits: 82
Größe:  85,6 KB

    Danke euch allen und nun wünsche ich frohe Festtage und many happy landings in 2019.

    Liebe Grüsse
    Stephan
    besuch doch auch mal unsere Wurst- und Brotgruppe auf
    www.spetz.ch
    Like it!

Seite 6 von 6 ErsteErste 123456

Ähnliche Themen

  1. Siai Marchetti sf 260
    Von daniel1909 im Forum Flugmodellbau allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.12.2013, 06:44
  2. Siai Marchetti SF 260
    Von Mooney im Forum Scalemodellbau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.11.2004, 10:29

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •