Anzeige Anzeige
  DMFV
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 25 von 25

Thema: HHT Cup 2017 Hase-Hunte-Teuto-Cup

  1. #16
    User
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    -
    Beiträge
    8
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard ???

    Hallo Günther,

    Ich glaube das Missverständniss lässt sich nur in Lockhausen bei einem Kaltgetränk klären
    Nichts läge mir ferner als Dir etwas zu unterstellen, wir reden schlichtweg aneinander vorbei.

    Bis die Tage
    Ludger
    Like it!

  2. #17
    User
    Registriert seit
    12.04.2002
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    757
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Mann oh Mann, was habe ich blos angestellt mit meinem Beitrag, mit dem ich nur Positives für den Wettbewerb ausdrücken wollte, den ich aber leider nicht mehr löschen kann.


    Danke Ludger, auch für deinen Anruf. Es macht mich froh, dass ein beiderseitiges Mißverständnis ausgeräumt ist.

    Bis dann Günther
    Gruß mit Holm und Strippenbruch Günther Hg / BI

    http://www.aero-hg.de
    Like it!

  3. #18
    User
    Registriert seit
    05.06.2012
    Ort
    Schorndorf
    Beiträge
    277
    Daumen erhalten
    13
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Wettbewerbe

    Wir haben früher jahrelang auch Einzelstarts gehabt und wenige haben gemäckert. Naturwettbewerbe sind eben anders. Es ist für mich aber auch nicht nachvollziehbar nur 3 Durchgänge zu fliegen und davon einen zu streichen, wenn ohnehin nicht mehr so viel Teilnehmer da sind und noch genügend Leerlaufzeit vorhanden ist.

    Aber auch die Ehrenamtlichen wurden älter, die Dynamik ist geringer und so ist man froh, wenn der Bewerb frühzeitig zuende ist. Man muss den Tatsachen ins Auge schauen und wären alle Vereine so aktiv wie Osnabrück, dann würde es positiver aussehen. Doch die Bedingungen könnte man schon auf heute angleichen, habt Mut dazu.

    Gruss von Werner
    Like it!

  4. #19
    User
    Registriert seit
    12.04.2002
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    757
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    sorry Ludger,

    mein Verschulden, hätte nochmals meinen 1. Beitrag durchgelesen (hätte es gleich machen sollen, (was ich dir vorgeworfen habe), dann wäre mir der Lapsus nicht passiertdas das Wörtchen "keine" zu vergessen.
    Vorab,
    meiner Meinung war der Wettbewerb, vor allen durch die sehr gleichmäßigen, idealen, tragenden Wetterbedingungen eine selten gute und gerechte Voraussetzung für alle Teilnehmer. Da auch fast alle mit gleichwertigen leistungsfähigen Modellen geflogen sind.
    Dieses beweisen die sehr kleinen Punktabstände oder gar Punktgleichheiten zwischen allen Teilnehmern.

    Deshalb meine ich, dass für diesen Wettbewerb in Achmer, vor allem keine gerechteren Bedingungen stattfinden konnten!
    Gruß mit Holm und Strippenbruch Günther Hg / BI

    http://www.aero-hg.de
    Like it!

  5. #20
    User
    Registriert seit
    02.12.2006
    Ort
    Spenge
    Beiträge
    65
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Wettbewerb Lockhausen

    Noch eine Woche!

    Gibt es eine Ausschreibung vom Wettbewerb Lockhausen ?
    Wäre schön wenn man weis ,was geflogen wird und nicht wie letztes Jahr die Überraschungen.
    Schöne wäre es auch,wenn auf allen Wettbewerden,das Training Landungen üben untersagt wird.
    Ich finde das absolut unsportlich von den Leuten die das auf den Wettbewerben immer praktizieren,
    wobei es immer die Selben sind.

    Sportliche Grüße

    Jörg
    Like it!

  6. #21
    User
    Registriert seit
    08.08.2013
    Ort
    Bottrop
    Beiträge
    7
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    1 Nicht erlaubt!

    Standard Nur noch 4 Tage!

    Ich liebe Überraschungen und freue mich auf Sonntag, auch ohne Ausschreibung.
    Der Wettbewerb startet mit der Startfreigabe.
    Und ob man nun Landungen eine halbe Stunde vor dem Start oder von Montags bis Samstags trainiert, liegt im Ermessen eines jeden einzelnen Piloten.
    Freue mich bereits an dieser Stelle riesig darauf, am Sonntag rechtzeitig anzureisen um ein einige Würfe zu machen und Landungen zu üben.
    Bin gerne wieder bei "den Selben" dabei :-) @Manuel: Du auch ???

    Sportliche Grüße aus Bottrop
    Dennis
    Like it!

  7. #22
    User
    Registriert seit
    07.05.2012
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    39
    Daumen erhalten
    15
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Wann geht es denn am Sonntag los? Eine Uhrzeit wäre schon nicht schlecht :-)
    Like it!

  8. #23
    User
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    -
    Beiträge
    8
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von condor14 Beitrag anzeigen
    Wann geht es denn am Sonntag los? Eine Uhrzeit wäre schon nicht schlecht :-)
    Siehe Beitrag #1, pdf.
    Like it!

  9. #24
    User
    Registriert seit
    25.08.2013
    Ort
    Osnabrück
    Beiträge
    31
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Ergebnis HHT-Cup Lockhausen

    Hallo HHT-Cup-Interessierte,

    Heute fand der zweite Teilwettbewerb des HHT-Cup beim MFC-Lockhausen statt und es fanden sich erfreulicherweise 24 Teilnehmer ein.
    Der etwas spätere Start durch Frühnebel, wurde vom Organisator Lothar Russkamp genutzt, umfassend über die Wettbewerbsregeln zu informieren.
    Es galt, 6 Minuten, ab ausklinken zu fliegen, um dann in einer Kombination aus Punktlandung und Strichlandung Landepunkte zu erfliegen.
    Eine Stecklandung wurde mit 0 Landepunkten bewertet, ein Dreher über 90Grad gab 15 Punkte Abzug, eine Drehung über 180Grad gab auch 0 Landepunkte
    und es wurde generell ohne Streicher geflogen.

    Durch den Frühnebel wurde etwas verspätet gestartet und es konnten dennoch 3 Durchgänge geflogen werden.
    Bei den ersten Piloten hingen die Wolken noch ziemlich tief, aber die dicke Luft trug sehr gut. Später rissen die Wolken immer mehr auf, so dass
    es thermisch wurde und die Piloten die 6 Minuten Flugzeit nur voll bekamen, wenn sie sich in der Thermik aufhielten. Diverse Piloten hatten Zeitprobleme
    und haben dann die 6 Minuten auf der letzten Rille erreicht, oder manchmal auch gar nicht.
    Das Landen war dieses Jahr eine ganz besondere Aufgabe. Der Boden im Landefeld war extrem weich und insgesamt haben es nur 3 Piloten geschafft, in allen 3
    Durchgängen Landepunkte zu erzielen. Alle anderen Piloten hatten mindestens eine Nullwertung bei der Landung in der Bewertung.

    Nach 3 Durchgängen standen die Erstplatzierten fest

    Platz 1: Dietmar Meyer 2936Pkt
    Platz 2: Torsten Holtmeyer 2916Pkt
    Platz 3: Udo Dressel 2790Pkt

    Der Riesenpokal für die Teamwertung ging an das Team Energija mit den Piloten:

    Torsten Holtmeyer
    Werner Neff
    Ralf Averwerser

    Die Detailergebnisse befinden sich im Anhang.........

    Vielen Dank nochmal an die Organisatoren und Helfer des Wettbewerbes in Lockhausen für die perfekte Durchführung
    und die tolle und preiswerte Verpflegung.


    Wir sehen uns auf einem der nächsten HHT-Wettbewerbe und Grüße an Alle:

    Ralf Averwerser


    Auf den Bildern sind einmal die Erstplatzierten und die Sieger der Teamwertung zu sehen......
    Angehängte Grafiken   
    Angehängte Dateien
    Like it!

  10. #25
    User
    Registriert seit
    13.07.2008
    Ort
    jetzt Niedersachsen !!!
    Beiträge
    49
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard 3. Teilwettbewerb in Espelkamp am kommenden Sonntag


    Hallo liebe Teilnehmer und Zuschauer des HHT Cup`s
    ,

    der MSC Falke , Espelkamp trägt am kommenden Sonntag, den 25. Juni 2017 auf seinem Flugplatz in Frotheim den 3. Teilwettbewerb aus.

    Anmeldungen werden bis um 9.15 Uhr angenommen und für die erstplatzierten gibt es Pokale und Urkunden.

    In der Mittagspause wird gegrillt und anschliessend wird Kuchen gereicht.

    Für trockene und thermische Verhältnisse wurden bestellt und zugesichert.

    Jetzt würden wir uns noch auf zahlreiche und ergeizige Piloten freuen - natürlich mit Anhang und Gästen.

    Navi-Adresse Frotheim, Osterheide Kleiholzweg 1

    Schöne Woche und bis Sonntag

    Euer Tourmanager
    Werner
    Biete div. E Motore und Regler, Luftschrauben und div. Schaum-Segler (tw.ungebaut) - wenn jemand etwas sucht-einfach PN!
    Like it!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Flevo Cup 2017 vom 12. bis 14. Mai 2017
    Von Hydroptere im Forum Multihulls
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 28.05.2017, 22:05
  2. HHT Cup 2016 (Hase-Hunte- Teuto-Cup)
    Von werfen im Forum F3B, F3F und F3J Segelflug
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 24.01.2017, 15:34
  3. HHT-Cup 2015 (Hase-Hunte-Teuto)
    Von ralf a. im Forum F3B, F3F und F3J Segelflug
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 10.01.2016, 14:25
  4. HHT-Cup 2014 (Hase-Hunte-Teuto)
    Von ralf a. im Forum F3B, F3F und F3J Segelflug
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.10.2014, 20:10

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •