Anzeige 
Seite 7 von 7 ErsteErste 1234567
Ergebnis 91 bis 93 von 93

Thema: WW I und 3D-Druck

  1. #91
    User
    Registriert seit
    28.04.2017
    Ort
    Dornbirn
    Beiträge
    242
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    9
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Flesch Beitrag anzeigen
    Hallo, der Antrieb ist ein Squid 3508-580KV von Krauti aus der Sammelbestellung. Lipo ist ein 6S 1800mAh mit knapp 300g.
    Das Abfluggewicht ist trotz ihrer Leichfüßigkeit wieder bei 1650g gelandet.
    Wenn man einige Anbauteile wegläßt oder leichtere zu kaufen bekommt, läßt sich noch einiges machen. Aber mit irgendwas muß man auchmal zufrieden sein.
    Bei der nächsten spare ich aber doch etwas mit dem Klerber.

    @Thoemse, wenn du einen Drucker mit 400x200mm Druckbett hast kannst du schon loslegen. Die Daten für kleine Drucker entstehen gerade noch.

    Grüße, Frank
    Leider weigert sich creality meinen S5 (500x500) zu liefern. Deshalb ist derzeit nur ein Anet A8 vorhanden. Der ist zu klein.
    Like it!

  2. #92
    User
    Registriert seit
    24.03.2016
    Ort
    -
    Beiträge
    355
    Daumen erhalten
    40
    Daumen vergeben
    53
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Flesch Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,
    die V2 ist fertig und hat sich in einigen Flügen beweisen drüfen. Tina und ich sind mit den Flugeigenschaften sehr zufrieden. Sie macht in jeder Lage das was sie soll und hat ein geniales Abrissverhalten (ausrichten in Normalfluglage). Sie ist auch robust aber nicht mehr so massiv wie die V1. Also wirklich Anfängertauglich.
    Aber seht selbst:


    Da die meisten nur kleine Drucker haben werden die Daten nochmal für 200x200mm Drucker angepasst.

    Grüße, Frank
    Saugeil! Wunderschönes Modell, das anscheinend auch richtig gut fliegt. Super gemacht!
    Kann man die Druckdateien irgendwo downloaden?
    Like it!

  3. #93
    User
    Registriert seit
    02.04.2009
    Ort
    Moscow
    Beiträge
    8
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Flesch Beitrag anzeigen
    Hallo, der Antrieb ist ein Squid 3508-580KV von Krauti aus der Sammelbestellung. Lipo ist ein 6S 1800mAh mit knapp 300g.
    Das Abfluggewicht ist trotz ihrer Leichfüßigkeit wieder bei 1650g gelandet.
    Wenn man einige Anbauteile wegläßt oder leichtere zu kaufen bekommt, läßt sich noch einiges machen. Aber mit irgendwas muß man auchmal zufrieden sein.
    Bei der nächsten spare ich aber doch etwas mit dem Klerber.

    @Thoemse, wenn du einen Drucker mit 400x200mm Druckbett hast kannst du schon loslegen. Die Daten für kleine Drucker entstehen gerade noch.

    Grüße, Frank
    Hallo, files avialable for sell?
    Like it!

Seite 7 von 7 ErsteErste 1234567

Ähnliche Themen

  1. Reno Racer Tank? (und Druck)
    Von Roland Schmitt im Forum Reno Racing
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.02.2003, 11:31

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •