Anzeige Anzeige
 
Seite 20 von 20 ErsteErste ... 1011121314151617181920
Ergebnis 286 bis 295 von 295

Thema: Triple - 3in1 oder 6in2 Segler (aero-naut ): Baubericht

  1. #286
    User
    Registriert seit
    29.05.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    846
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    geht so langsam vorwärts mit den Thermic-Flächen. Ich vermisse jetzt eine Schablone zum schleifen der Nasenleiste. Für den Anfänger wäre das ganz nützlich. Ist aber nicht dabei, oder?
    VG Gerd
    EMC2 Lösung für Styroschneider:
    http://code.google.com/p/emc2hotwinch/
    Like it!

  2. #287
    User
    Registriert seit
    06.05.2019
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    5
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard V-Leitwerk Teil L-21

    Hi,

    ich baue gerade den Triple Speed und wundere mich über das Teil L-21. Zwar finde ich vier kleine Kieferleisten (in einer Plastiktüte), aber die sind ein paar Millimeter zu kurz (seltsam, da sonst alles sehr präzise ist) und ich müsste die Leisten für ein Einkleben in die Nasenleisten stark biegen und so eine recht hohe Spannung erzeugen. Ich vermute, dass die Balsa Nasenleisten diese Spannung nicht vertragen würden.

    Das Seltsame ist, dass ich keine entsprechenden lasergeschnittenen Teile finden kann.

    Kann mir jemand sagen, wie das hier geregelt wird?

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	l-21.png 
Hits:	11 
Größe:	790,6 KB 
ID:	2217353
    Geändert von Telemaster1800 (23.11.2019 um 11:17 Uhr) Grund: Bild eingefügt
    Like it!

  3. #288
    User
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    Wertingen
    Beiträge
    221
    Daumen erhalten
    22
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo, das sind 4 kieferleisten die sollten 2x 160mm sein aber sind leider nur 150mm sie sind zur Verstärkung des leitwerkes gedacht.
    Like it!

  4. #289
    User
    Registriert seit
    06.05.2019
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    5
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von flyralf Beitrag anzeigen
    Hallo, das sind 4 kieferleisten die sollten 2x 160mm sein aber sind leider nur 150mm sie sind zur Verstärkung des leitwerkes gedacht.
    Also müssen die tatsächlich unter Biegung/Spannung in die Nasenleisten eingeklebt werden?!?
    Like it!

  5. #290
    User
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    Wertingen
    Beiträge
    221
    Daumen erhalten
    22
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ja ich hab die balsateile fixiert auf Folie und dann eingelegt so bekommt man sie ohne Schaden rein. Man kann sie auch wässern und leicht biegen.
    Like it!

  6. #291
    User
    Registriert seit
    12.08.2016
    Ort
    Wegberg
    Beiträge
    1
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Wie habt ihr denn den Stecker zu den Flächen ausgeführt?
    Baue gerade den Thermik und wollte eigentlich eine MPX Buchse in die erste Rippe der Fläche setzen und den Stecker in den Rumpf. Hab jetzt aber ein wenig Kummer das es zu schwer geht und man die Fläche an dem dünnen Balsa nicht packen kann und schnell durchbricht.

    Fliegende Servostecker find ich aber auch irgendwie unsexy.

    Grüße,
    Daniel
    Like it!

  7. #292
    Vereinsmitglied
    Registriert seit
    18.04.2017
    Ort
    Ennstal
    Beiträge
    602
    Daumen erhalten
    56
    Daumen vergeben
    167
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Servostecker sollten grundsätzlich auf einer Seite lose bleiben.
    Also du kannst es auch in die Fläche harzen und auf der Rumpfseite lose lassen...
    Like it!

  8. #293
    User
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    85
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Umrisse des Höhenleitwerks (V-Leitwerk)

    Moin
    Ich habe einen Flächensatz vom Triple RES, einen Rumpf vom Fresh V1, jetzt fehlen mir die Umrisse des Höhenleitwerks und ist könnte mir daraus einen Ganzen Flieger bauen. Kann mir einer von euch die abgezeichneten Umrisse als PDF zukommen lassen?
    Und vielleicht noch die Info, in welchen Winkel diese zum V-Leitwerk verbunden werden sollen.

    Viele Grüße
    Klaus-Dieter
    Like it!

  9. #294
    User
    Registriert seit
    30.04.2013
    Ort
    Panzweiler
    Beiträge
    71
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Klaus-Dieter Beitrag anzeigen
    Moin
    Ich habe einen Flächensatz vom Triple RES, einen Rumpf vom Fresh V1, jetzt fehlen mir die Umrisse des Höhenleitwerks und ist könnte mir daraus einen Ganzen Flieger bauen. Kann mir einer von euch die abgezeichneten Umrisse als PDF zukommen lassen?
    Und vielleicht noch die Info, in welchen Winkel diese zum V-Leitwerk verbunden werden sollen.

    Viele Grüße
    Klaus-Dieter
    Moin , der Winkel beträgt 100 Grad
    Like it!

  10. #295
    User
    Registriert seit
    30.04.2013
    Ort
    Panzweiler
    Beiträge
    71
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Abfluggewicht Triple Thermik

    Hallo ,

    mit welchem Abfluggewicht seit Ihr mit der Triple Thermik unterwegs ?
    Viele Grüße, Ralf
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Baubericht Möwe II Bausatz von Aero-Naut in Holz
    Von Gexxtha im Forum motorgetriebene Schiffsmodelle
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.10.2017, 21:23

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •