Anzeige Anzeige
 
Seite 27 von 27 ErsteErste ... 1718192021222324252627
Ergebnis 391 bis 402 von 402

Thema: rock_it (Scheibelhofer): Bau- u. Erfahrungsbericht

  1. #391
    User
    Registriert seit
    29.08.2006
    Ort
    Lewedorp
    Beiträge
    35
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Mann könnte an die untere Seite der Rippen wo die Farbe wechselt eine seitliche 8 x 3 mm. Balsastreifen kleben...Dann hat die Folie mehr Haltekraft...Mehrgewicht pro Flache Warner mir 1.8 Gramm...Vorsicht das mann das Profil nicht “verschleift”!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	CEE2020B-AF7F-4671-9A6C-47AEB0C317E0.jpg 
Hits:	3 
Größe:	385,0 KB 
ID:	2253064  
    Like it!

  2. #392
    User
    Registriert seit
    29.08.2006
    Ort
    Lewedorp
    Beiträge
    35
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Kees den Hoed Beitrag anzeigen
    Mann könnte an die untere Seite der Rippen wo die Farbe wechselt eine seitliche 8 x 3 mm. Balsastreifen kleben...Dann hat die Folie mehr Haltekraft...Mehrgewicht pro Flache Warner mir 1.8 Gramm...Vorsicht das mann das Profil nicht “verschleift”!
    Warner = war bei (Autocorrect...)
    Like it!

  3. #393
    User
    Registriert seit
    29.08.2006
    Ort
    Lewedorp
    Beiträge
    35
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    1
    2 Nicht erlaubt!

    Standard Fertig!

    Und so sieht der Rock_it dann aus...Mit viel Freude und Vergnügen gebastelt! Ich hoffe das die sich die Wetterlage schnell verbessert so das ich ihnen von den Flugeigenschaften berichten kann!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2501.jpg 
Hits:	4 
Größe:	352,5 KB 
ID:	2258706   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2503.jpg 
Hits:	3 
Größe:	231,2 KB 
ID:	2258707   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2504.jpg 
Hits:	4 
Größe:	419,1 KB 
ID:	2258708  
    Angehängte Grafiken  
    Like it!

  4. #394
    User
    Registriert seit
    29.08.2006
    Ort
    Lewedorp
    Beiträge
    35
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard ROCK_IT

    Motor: Dymond 28-09, Regler: Mantis 15A Slim, KLS: Aeronaut 10 x 6, 14,22 A./162.3 W. Fluggewicht ist gelandet bei 786 Gramm incl. 3S 1300 Lipo Hacker...
    Like it!

  5. #395
    User
    Registriert seit
    21.02.2017
    Ort
    Pinkafeld
    Beiträge
    438
    Daumen erhalten
    128
    Daumen vergeben
    29
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Kees,

    schaut sehr elegant aus so ganz in weiß.
    Gefällt mir gut.

    Das Fluggewicht ist genau richtig um alle Bedürfnisse abdecken zu können.
    Bin schon gespannt was du uns von den ersten Flügen erzählen wirst.

    viel Spaß und gutes Gelingen
    Robert
    Like it!

  6. #396
    User
    Registriert seit
    29.08.2006
    Ort
    Lewedorp
    Beiträge
    35
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Rock-it

    ja, oben weiss ist für meine alte Augen einigermaszen Pflicht...An der Teck ist , wenn man ein bisschen tiefer fliegt, den Hintergrund vom gegenüber liegende Berg ziemlich Dunkel...
    Und dann ist oben weiss für mich persönlich die beste Wahl...
    Like it!

  7. #397
    User Avatar von donhondo
    Registriert seit
    06.11.2011
    Ort
    Zittau
    Beiträge
    68
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    78
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Guten Abend,

    habe nun begonnen, die Flügel für meinen Motor-Rumpf zu bauen. Da ich beim »TeRESa« wie auch bei meinem ersten »Rock_it« nicht wirklich zufrieden war mit dem Zustandebringen einer spaltfreien Passung/Steckung der Wurzelrippen, gehe ich diesmal ein wenig anders vor.

    Die Rippen 2A–5 habe ich nun erst einmal ohne Verkastung eingeklebt. Vorher habe ich bis auf die Rippe 2A(Balsa) alle Bohrungen für die Steckungs-Hülse und den -Stab ein wenig geweitet, damit ich da Bewegungsfreiheit beim Ausrichten habe.

    Die Steckungs-Teile werde ich erst einharzen, wenn beide Flügel bis auf die oberen Holme und Beplankungen fertig sind – also Steckungen einbringen, beide Flügelhälften zusammen stecken, evtl. die Passung der Wurzelrippen zueinander fixieren, auf eine gerade Flucht der Innenflügel-Vorderseiten achten und dann kleben. Ich hoffe, das ist so im Sinne des Erfinders …

    Des Weiteren werde ich diesmal die Kabel für die QR-Servos innerhalb der D-Box zum Wurzelbereich führen – so sind sie bei einer Bespannung mit Oralight transparent weiß unsichtbar. Ich möchte die Servo-Kabel eh im vorderen Bereich der Flügel herausführen, damit es mir beim Montieren der Fläche auf den Rumpf nicht mehr wie sonst hin und wieder die Kabel zwischen Rumpf und Fläche quetscht.

    Beste Grüße und Allen eine schöne Zeit in dieser Woche

    Karsten

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1129.jpeg 
Hits:	7 
Größe:	1,28 MB 
ID:	2262894

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1130.jpeg 
Hits:	6 
Größe:	1,30 MB 
ID:	2262895
    Just Friendly 1.0 – TeRESa – Rock_it
    Like it!

  8. #398
    User
    Registriert seit
    13.01.2015
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    445
    Daumen erhalten
    25
    Daumen vergeben
    21
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Ein Beispiel großer Modellbaukunst

    ...zumindest in meinen Augen. Ich hab mir in diesem thread einiges abschauen können. Hier geht's zB um Wurzelrippen und deren Passung:
    http://www.rc-network.de/forum/showt...highlight=yuga
    Hoffentlich haut der link hin, sonst such im Forum nach Yuga und schau da mal ein bissl durch (Seite 4/ Post #60).
    Liebe Grüße und gutes Gelingen! Schorsch
    Like it!

  9. #399
    User Avatar von donhondo
    Registriert seit
    06.11.2011
    Ort
    Zittau
    Beiträge
    68
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    78
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Il Grigio Beitrag anzeigen
    ...zumindest in meinen Augen. Ich hab mir in diesem thread einiges abschauen können. Hier geht's zB um Wurzelrippen und deren Passung:
    http://www.rc-network.de/forum/showt...highlight=yuga
    Hoffentlich haut der link hin, sonst such im Forum nach Yuga und schau da mal ein bissl durch (Seite 4/ Post #60).
    Liebe Grüße und gutes Gelingen! Schorsch
    Hallo Schorsch,

    genau so habe ich es die letzten beiden Male gemacht, wenn auch nicht halb so sauber … Jedoch, wenn Steckungsrohr und Rundstahl nicht genau in einer Flucht und rechtwinklig zur Deckrippe liegen (und nur das kann bei mir der Grund gewesen sein), hilft auch eine große Menge Epoxy o.ä. unter den Deckrippen nicht, vor allem, wenn es dann um die genaue Passung der Flächenschrauben hinten sowie der CFK-Stifte vorne geht. Das wollte ich dieses Mal besser hinbekommen. Bei meinem »TeRESa« wie auch beim ersten »Rock_it« stehen die Öffnungen für die Flächenschrauben ein wenig zu sehr auseinander, so dass die Schrauben etwas schief ins Gewinde gehen.

    Auch die Fotos im von Dir verlinkten Thread sind allein schon erste Sahne. Vielen Dank dafür, werde ich mir mal in Ruhe zu Gemüte führen.

    Beste Grüße

    Karsten
    Just Friendly 1.0 – TeRESa – Rock_it
    Like it!

  10. #400
    User
    Registriert seit
    13.01.2015
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    445
    Daumen erhalten
    25
    Daumen vergeben
    21
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Karsten! Mit der Flügelverschraubung zieh ich das anders auf. Ich bau den Flügel fertig und schraub mir dann zwei angespitzte Stückchen Gewindestangen in die Muttern der Schraubenaufnahme. Danach Fläche vorsichtig auflegen, vorne einfädeln und zum Rumpf ausrichten. Wenn alles passt, den Flügel leicht auf die Spitzen drücken und danach durch die Markierungen an der Unterseite das Schraubloch bohren. Ich verhärte das Balsa mit CA und setze dann das Sperrholzteil auf. Das SPH Teil muss ich meist selber nochmal anfertigen weils sonst nicht passen würde, aber der Rest stimmt. Das hat bisher gut funktioniert. Liebe Grüße, Schorsch
    Like it!

  11. #401
    User Avatar von donhondo
    Registriert seit
    06.11.2011
    Ort
    Zittau
    Beiträge
    68
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    78
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Vielen Dank für Deinen Tipp, Schorsch.

    Wieder einmal zeigt sich, es ist gut, über den Tellerrand zu schauen. Werde sehen, dass ich kommendes Wochenende die Flügel rohbaufertig bekomme.

    Beste Grüße

    Karsten
    Just Friendly 1.0 – TeRESa – Rock_it
    Like it!

  12. #402
    User
    Registriert seit
    29.08.2006
    Ort
    Lewedorp
    Beiträge
    35
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    1
    1 Nicht erlaubt!

    Standard Ertsflug

    Heutemorgen Erstflug gemacht bei 4-5 Beaufort und 3.5 Grad...Brrr...Aber:

    Derr Rock-it fliegt einwandfrei! Langsam, Schnell, Gute Steigleistung, Kunstflug, Alles kein Problem. Hatte Scherpunkt bei 63 MM. und musste nur ein Paar Clicks Tiefe trimmen.
    Vielleicht muss ich noch das 0,4 mm. Sperholzchen unter die Endleiste der Flache leimen um das Hohenruder wieder im Strak zu bekommen, oder Schwerpunkt noch ein bisschen nach vorne...
    Das Hohenruder steht jetzt 1 mm. Tief...

    Im kurze: Ich bin völlig begeistert und ganz zufrieden!

    Ich hoffe das Wetter bessert sich schnell, so dass ich weiter einfliegen kann, denn ehrlich gesagt: Es war Heutemorgen viel zu kalt:-)

    Gruss aus Holland!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Rock-it 02.jpg 
Hits:	0 
Größe:	1,12 MB 
ID:	2264389  
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. FS 5000: Bau- und Erfahrungsbericht
    Von Segelflieger im Forum Segelflug
    Antworten: 270
    Letzter Beitrag: 30.07.2019, 09:23

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •