Hallo Leute,

ich möchte hier eine Erfahrungsbericht/austausch zum Stormbird 2m von J.Hammond starten.

Einsatzzweck : dynamischer Hangflug bis mittleres DS ( sofern ich meine DS Künste so nennen darf )

Ich betreibe viel Hangflug und hatte zur Zeit nichts Schnelles im Hangar, bei leichten Bedingungen kamen regelmässig meine Modelle wie
Xperience, Strega, Sharon 3.45m zum Einsatz, aber für die Hammertage hatte ich gerade kein passendes Modell im Hangar.
Nach dem ich in der 2m-Klasse den Alex XL, den Opus und den Blade1.9m mal hatte, bin ich gespannt ob der Stormbird hält was sein Vertreiber Henning ( Plemo )verspricht
Gesagt getan , habe Henning kontaktiert und bestellt und nach ( ich nenn es mal so ) einiger Zeit kam die Info samt Bilder, das Modell sei bei Ihm angekommen und fertig zum Versand zu mir. Überweisung ist raus, ich erwarte das Modell in den nächsten Tagen und werde anschliessend das Ding
auspacken, begutachten, fotofrafieren und dann hier berichten.
Nähere Infos bitte aus dem Internet bei Sansibear einholen. Vielliecht klinkt sich Henning mit ein und schreibt waas über den genauen Aufbau des Modells sowie weiteren Details.

Hier erstmal ein Bild : ( Wunschdesign/Farbkombi )

Name:  18491772_1462375707141980_954361510686160837_o.jpg
Hits: 1164
Größe:  142,4 KB

na dann bis bald in alter Frische

schöne Grüße
Harry