Hallo,

bei meinen F3B/F3J Besenstielen setze ich erfolgreich den Scorpion BG bzw. Ultra Guard 430 ein.
aktuell bekomme ich leider keinen der beiden unter den Flächenverbinder eine neuen Modells weil ein eingeharztes Servobrett im Weg ist. Zusätzlich will ich gerne generell alle LiPos, auch kleine, aus der Wohnung verbannen.

Vielleicht kann mir jemand bei folgenden Problemen/Fragen helfen:
  1. Setzt jemand einen Nicht-LiPo bei einem der beiden Backup Systemen ein? Welchen?
  2. Hat jemand vor allem beim Scorpion Backup Guard einen anderen Akku verbunden und kennt die richtige Zellenbelegung und Polarität?
  3. In das Modell würde ich 2S LiIon Becherzellen (LiIon Einzelzelle 2600mAh 30A Sony US18650VTC5) reinbekommen?
  4. Kann jemand mir sagen ob beide Geräte von der Ladecharakteristik mit LIon oder LiFe umgehen können?


Viele Grüße
Jan