Anzeige 
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: welches servo ist geeignet......

  1. #1
    User
    Registriert seit
    09.11.2006
    Ort
    Wien
    Beiträge
    29
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Frage welches servo ist geeignet......

    für den umbau auf eine winde?

    folgende vostellung:
    für eine spezialanwendung brauche ich ein relativ zierliches servo, das ich dann so umbauen muss, dass es stat der üblichen ausschläge etwa 10 umdrehungen macht (wie eine segelwinde)
    anhand der grösse und leistungsdaten habe ich mir das S-811 MG von C...d ausgesucht.
    30*12*30mm, 30Ncm.

    gekauft, heimgekommen, aufgeschraubt...... enttäuscht!

    weil: das letzte zahnrad auf der welle ist kein durchgehendes, sondern nur ein segment-rad!!!

    daher meine frage an euch: wisst ihr ein servo das ungefähr im gleichen leistungsbereich (stärker und kleiner geht immer....) ist (egal ob metall oder kuststoffgetriebe) und das ein durchgehendes zahnrad hat?

    durch die grösse des servos muss das poti dann wahrscheilich aussen sein etc, das ist alles kein problem

    will mir nicht etliche servos kaufen und imer das gleicvhe erlebnis haben
    vielen dank im voraus!
    günter
    Segeln !!!!
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    28.04.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    401
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Tipp von mir
    Ersteiger ein altes Multiplex profi Servo

    Metallgetriebe , Kugellager , genügend Kraft , eigene Electronik ist gut dimensioniert ( wärme )
    Ich selbst habe 2 als Winde im Einsatz ohne probs.
    Poti natürlich an der windentrommel gibt es mit übersetzung 1 zu 10 dann sind es 3 bis 5 umdrehungen oder bei Bürklin 1 zu 50 dann sind es bis zu 20 umdrehungen
    Und immer eine Handbreit ihr kennt den Spruch !
    besucht mich auch mal auf http://www.heinz-kratz.de GER 1876 . Stillstand ist Rückschritt
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    19.04.2003
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    70
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von heinz-k
    Tipp von mir
    Ersteiger ein altes Multiplex profi Servo

    Metallgetriebe , Kugellager , genügend Kraft , eigene Electronik ist gut dimensioniert ( wärme )
    Ich selbst habe 2 als Winde im Einsatz ohne probs.
    Poti natürlich an der windentrommel gibt es mit übersetzung 1 zu 10 dann sind es 3 bis 5 umdrehungen oder bei Bürklin 1 zu 50 dann sind es bis zu 20 umdrehungen

    Moin,

    ich hätte hier noch ein Multiplex Profi liegen.
    Schenke ich dir

    Versicherter Versand: 4,-- Euro


    Grüsse,
    Thorsten
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    09.11.2006
    Ort
    Wien
    Beiträge
    29
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard vielen dank....

    für dein angebot!
    habe das problem aber schon in den griff bekommen.

    das servo wird aber jemand anderem sicher noch helfen können.

    schöne grüsse aus wien
    günter
    Segeln !!!!
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    19.04.2003
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    70
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Kein Problem,

    gern geschehen!

    Grüsse von draussen,
    Thorsten
    Like it!

  6. #6
    User Avatar von Ralph Tacke
    Registriert seit
    15.04.2002
    Ort
    Leichlingen
    Beiträge
    1.459
    Daumen erhalten
    153
    Daumen vergeben
    191
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Günter,

    wie hast Du das Problem denn gelöst?

    Gruß Ralph
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    09.11.2006
    Ort
    Wien
    Beiträge
    29
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard über ebay .....

    ein servo mit metallgetriebe gekauft (versand aus hongkong), da war aber auf den fotos das getriebe geöffnet und daher ersichtlich, dass der anschlag am ausggangs-zahnrad ein stahlstift ist der in einer bohrung steckt.
    den mit der zange herausgefummelt und gut ist's.
    poti umgebaut auf 25-fach spindeltrimmer.

    lg günter
    Segeln !!!!
    Like it!

  8. #8
    User
    Registriert seit
    04.12.2002
    Ort
    Vietgest
    Beiträge
    2.386
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich habe als Begrenzung noch folgende Varianten gesehen:
    - Stift zwischen 2 Zahradflanken> Schwachstelle bei 360°
    - Zähne weggefräst >360° nicht möglich
    - Anschlagnippel am Zahnradflansch >360° nach Abarbeitung des Nockens möglich

    Als Poti konnte man auch vom Claus der 15 U Spindeltrimmer http://www1.conrad.de/scripts/wgate/...mmh_area_kz=99 oder 25 U Spindeltrimmer 424668 nehmen
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    09.11.2006
    Ort
    Wien
    Beiträge
    29
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard das habe ich verwendet.....

    einfach den auf dem foto ersichtlichen anschlag-stift aus dem messing-zahnrad rausgezogen und gut ist.

    das servo ist innen gross genug um den spindel-trimmer unterzubringen (25fach, kurze bauform)die achse des trimmers habe ich mit einem angesetzten messing-röhrchenverlängert und die elektronik geht sogar noch rein.
    jetzt brauche ich nur noch das mit der dämpfung zu checken, was aber insofern eine spielerei wird weil natürlich alles in SMD und die chips ohne beschriftung sind.....

    lg günter
    Angehängte Grafiken  
    Segeln !!!!
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Jeti Duplex: Zombie State / Lockout mit Video
    Von Julez im Forum Fernsteuerungstechnik
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 09.01.2009, 20:28
  2. Servo FS 40 von Robbe
    Von TorDie im Forum Fernsteuerungstechnik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.05.2003, 14:19

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •