Anzeige Anzeige
www.ejets.at   www.schuebeler-jets.de
Seite 5 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 75 von 106

Thema: Planung einer ME262

  1. #61
    User
    Registriert seit
    31.05.2002
    Ort
    Baden
    Beiträge
    575
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Zwinkern Höhen Seite

    So Höhe Seite ist auch fertig
    Derzeitiges Gewicht Rumpf wie am Foto aber noch nicht feingeschliffen 700g
    Andi@ meine mit 1,9m me262 wird mit 70er impeller befeuert. Welche Leistungsauslegung es dann wird, wird das endgültige Gewicht entscheiden. Meine derzeitige Schätzung vom Endgewicht(Abfluggewicht) ist. 5kg ( schau ma mal)
    Bauauslegung: Rumpf gfk beschichtet, Tragflächen Styro/ Basler mit Bügelfolie.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	62ED2E55-F891-4C51-8D42-A04107624C1B.jpg 
Hits:	26 
Größe:	299,2 KB 
ID:	1884660Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	044ADC22-EAB3-48F9-9F72-88D334738313.jpg 
Hits:	20 
Größe:	236,7 KB 
ID:	1884661


    Weiter geht’s mit Bugfahrwerk Einbau, Höhen und seitenservos Einbau und dann wird feinverschliffen.
    Liebe Grüße
    Chrisu
    Like it!

  2. #62
    User
    Registriert seit
    08.02.2011
    Ort
    M
    Beiträge
    19
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Danke Chrisu für den Bericht und die Bilder, ich verfolge das interessiert mit!!!
    Das Gewicht vom Rumpf ist beeindruckend.
    Harald
    Geändert von haraldamwald (18.12.2017 um 19:59 Uhr) Grund: Rechtschreibung
    Like it!

  3. #63
    User
    Registriert seit
    31.05.2002
    Ort
    Baden
    Beiträge
    575
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    1 Nicht erlaubt!

    Zwinkern Bugfahrwerk

    Bugfahrwerkbrett eingebaut wird natürlich noch mit GFK Matte verstärkt
    Rumpf ist jetzt für den Feinschliff ferti

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	9119E28D-BB90-4BEC-9DB7-03CADDE7774B.jpg 
Hits:	13 
Größe:	224,2 KB 
ID:	1886316Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	B1A1134A-1894-4CEF-B76A-37679F85D3EC.jpg 
Hits:	17 
Größe:	319,9 KB 
ID:	1886318

    So jetzt warte ich auf meine bestellten Styrokerne für die Tragfläche dann geht’s weiter.....

    Frohe Weihnachten
    Chrisu
    Like it!

  4. #64
    User
    Registriert seit
    31.05.2002
    Ort
    Baden
    Beiträge
    575
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Lächeln Triebwerksgondel 3D Drucker

    Hi!

    Heute hab ich mal mit einer Triebwerksgondel zum Bauen begonnen.
    Ich würde gerne den Triebwerkseinlass auf einem 3D Drucker eines Freundes drucken lassen.
    Da ich leider überhaupt keine Ahnung vom erstellen solcher Druckdateien habe hat vielleicht einer von euch solche Dateien?
    Im#42 von multikultie oder #26 johannes wurde ja mit cad Zeichnungen begonnen vielleicht kann man daraus was verwenden für den Triebwerksgondel Einlasse?

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	ACA00010-64C6-4F63-9C66-863624BDAD0E.jpg 
Hits:	12 
Größe:	258,5 KB 
ID:	1893068Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	E585595C-B6CF-4B85-90F6-D7E74A2137EB.jpg 
Hits:	7 
Größe:	227,5 KB 
ID:	1893067

    Oder werden die Teile zu schwer aus dem 3D Drucker?

    Liebe Grüße
    Chrisu
    Like it!

  5. #65
    User
    Registriert seit
    15.02.2009
    Ort
    Bockhorn
    Beiträge
    872
    Daumen erhalten
    25
    Daumen vergeben
    10
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Das kommt auf das Material und den Infill an. PLA ist nicht so toll, weil es sich ab 60 Grad verformen kann. Der Sommer kommt bestimmt. Besser wäre ABS.
    Ich würde allerdings einen anderen Weg gehen: Für die Gondeln brauchst du ja das 3D Modell. Wenn du das hast kann man damit mit wenigen Klicks Formen für das Laminieren erstellen....


    Gruß
    Thomas
    Modellbauer aus Leidenschaft, weil Uniformität so langweilig ist......

    Squad Member "Flying Eels"
    Like it!

  6. #66
    Moderator
    E-Impeller
    RC-Drachen
    Avatar von Christian Abeln
    Registriert seit
    04.04.2002
    Ort
    Dietzenbach
    Beiträge
    3.527
    Daumen erhalten
    66
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Gegebenenfalls aus Styrodur (das rosa Zeugs haste ja da) flott selber schleifen. Glas drüber und ab geht die Luzie... Wäre das nicht ne Variante? Ich find die 3D Druckteile ob Ihrer Riffeligkeit ein wenig Suboptimal... Und schleifen ist da halt auch nicht so dolle...
    may the thrust be with you,
    Chris
    Jet-Connection | Deck01 | E-Mail me
    Like it!

  7. #67
    User
    Registriert seit
    31.05.2002
    Ort
    Baden
    Beiträge
    575
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch Rosa Zeug

    ja mache ich jetzt eh so mit dem rosa Zeug
    So ein 3D Modell erstellen ist zu viel Arbeit. Dache mir nur, dass die zwei Teile gleich werden sollten. Werde sie mit Schablonen mal grob zuschneiden und dann die Ecken abrunden.
    Bin ja ein guter Styrodur-Schnitzer.......
    Like it!

  8. #68
    User
    Registriert seit
    31.05.2002
    Ort
    Baden
    Beiträge
    575
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Zwinkern Triebwerkeinlauf

    Nachdem ich mir Schablonen von der Drauf und Seitenansicht angefertigt habe wurde grob zugeschnitten mit dem heißen Draht

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	3D4E1153-68E9-4A55-9FF6-5D83DB405741.jpg 
Hits:	9 
Größe:	202,5 KB 
ID:	1897569Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	7D0E733A-1F59-4291-99B4-DB23884CE052.jpg 
Hits:	9 
Größe:	222,6 KB 
ID:	1897570

    Weiter geht es mit dem Triebwerksauslass dann wird gespachtelt und allles feinverschliffen
    Like it!

  9. #69
    User
    Registriert seit
    01.02.2007
    Ort
    schönes Oberfranken
    Beiträge
    437
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Formst aber vorne schon noch eine Eilauflippe hin !
    Gruß
    Wolfgang
    Like it!

  10. #70
    User
    Registriert seit
    31.05.2002
    Ort
    Baden
    Beiträge
    575
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Verärgert Dosendeckel

    Ja die Dosendeckel kommt eh noch weg sind nur da damit alles in runder Form bleibt.
    Mit der derzeitigen Form der Einlässe bin ich noch nicht ganz glücklich
    Der Plan ist nicht gerade scale wie immer, aber besser als der von der he162
    Like it!

  11. #71
    User
    Registriert seit
    31.05.2002
    Ort
    Baden
    Beiträge
    575
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Weiter geht’s

    So hab mal mit dem Düsenauslass begonneń die Schubachse hinten nach unten wurde mit berücksichtigt


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	5799902F-4B11-4A01-951A-BEAD096EB2DA.jpg 
Hits:	12 
Größe:	246,1 KB 
ID:	1899300

    Am Wochenende wird mit der Tragfläche begonnen

    Viele Grüße Chrisu
    Like it!

  12. #72
    User
    Registriert seit
    31.05.2002
    Ort
    Baden
    Beiträge
    575
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Cool Tragflächen

    Da die maßgeschitten Styroporteile pünktlich am Freitag geliefert wurden(Danke Daniel) konnte ich dieses Wochenbeginn mit dem Tragflächenbau beginnen.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	3B08A7A4-B0B5-47DD-B1F6-A7E77F1F8764.jpg 
Hits:	10 
Größe:	198,0 KB 
ID:	1900898Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	7FDF7307-DDBD-4F42-8F48-1E210ED556E2.jpg 
Hits:	7 
Größe:	311,3 KB 
ID:	1900900Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DB158974-75E6-439C-9A37-C27283162F80.jpg 
Hits:	11 
Größe:	262,7 KB 
ID:	1900902


    Als nächstes wird der Mittelteil noch beplankt und dann an den Rumpf angepasst mit 1,5 Grad. EWD

    Viele Grüße
    Chrisu
    Like it!

  13. #73
    User Avatar von Daniel Jacobs
    Registriert seit
    14.02.2005
    Ort
    -
    Beiträge
    3.672
    Daumen erhalten
    75
    Daumen vergeben
    60
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hey,

    freut mich das Dir die Kerne gefallen. Habe sehr druckfestes Styro genommen. Lässt sich perfekt schneiden und bearbeiten und hat ne perfekte Oberfläche zum kleben ohne Löscher. Womit hast Du geklebt? PU oder Harz?


    Bist übrigends verdammt schnell


    Gruß.
    Like it!

  14. #74
    User
    Registriert seit
    31.05.2002
    Ort
    Baden
    Beiträge
    575
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Material

    Ja das Material ist super und so CNC geschnitten Styroteile sind perfekt zum bearbeiten.
    Ich klebe immer mit PU Leim
    Ich hab 2mm Baslerbretter für die Beplankung genommen 1,5mm hätten auch gereicht.
    Gewicht der zwei Tragflächen ist 600g wird aber noch ordentlich geschliffen Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	6403EA6D-53E7-4176-9936-7C14D3ABE2FD.jpg 
Hits:	14 
Größe:	256,7 KB 
ID:	1901061.
    Gruß
    Chrisu
    Like it!

  15. #75
    User
    Registriert seit
    28.11.2002
    Ort
    München
    Beiträge
    356
    Daumen erhalten
    41
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Saubere Arbeit

    Hallo Chrisu,
    saubere Arbeit. Ich lese hier immer mit und kann meine Lust gerade noch zügeln auch endlich eine Me 262 zu bauen, naja man braucht ja auch noch Träume.
    Auf alle Fälle weiter so und viel Freude beim Bau und viel Glück für den Erstflug. Ach ja die Entscheidung für Styrodur als Basis für die Formteile hätte ich auch nicht anders getroffen. In der Zeit bis das konstruiert ist hast du das auch rausgeschnitzt.
    Schöne Grüße,
    Johannes
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Planung einer CNC Portalfräse
    Von Holger Janssen im Forum CAD & CNC
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.12.2016, 14:37
  2. Hilfe gesucht!: Planung einer Überkreuzanlenkung
    Von DasSpeed im Forum Segelflug
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.09.2016, 18:40
  3. Planung einer Dornier 18
    Von Badermax im Forum Scalemodellbau
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 09.04.2015, 18:43
  4. me262 einer der letzten lebenden Piloten
    Von hans5-6 im Forum Treffen & Termine
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.07.2010, 23:17
  5. Planung einer Super_Dimona elektrisch
    Von Sharidan im Forum Elektroflug
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.05.2004, 14:31

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •