Anzeige Anzeige
www.hoelleinshop.com   aero-naut.de
Seite 6 von 6 ErsteErste 123456
Ergebnis 76 bis 88 von 88

Thema: Typhonn von crmrcm / Tucan EMC

  1. #76
    User Avatar von Küstenschreck
    Registriert seit
    13.05.2007
    Ort
    hinterm Deich
    Beiträge
    5.280
    Daumen erhalten
    61
    Daumen vergeben
    12
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch

    Nach anfänglichen Anlaufproblemen die ich nach Empfehlung von Andy Reisenauer beheben konnte : Startuppower von Auto auf 16% gestellt , habe ich heute geflogen und ich muss sagen, eine Erhebliche Steigerung der Leistung ,mit der 16x16 bei 7800rpm beschleunigt der Typhoon senkrecht steigend , der Strom liegt bei moderaten 80A an 4S.
    Ich werde bei ruhigeren Wetter die Steigleistung messen, ich bin jetzt richtig zufrieden
    Gruß Norbert
    Habe noch Kerne für 2/3 4/5 Gixxer, Brutus, Superfelix und Clubberer/Follow me
    Like it!

  2. #77
    User
    Registriert seit
    30.04.2006
    Ort
    düsseldorf
    Beiträge
    178
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Küstenschreck Beitrag anzeigen
    mit der 16x16 bei 7800rpm beschleunigt der Typhoon senkrecht steigend , der Strom liegt bei moderaten 80A an 4S.
    Daten von Andy Reisenauer: 4s - 14,8V - 16x16 RFschmal M28, 7585 rpm, 128 Amp. 1894 Watt, Pitch. 185 km/h, Eta 75,9%-8Sek
    für PP 2524-2950KV 5:1.

    Hallo Norbert,
    das verstehe ich nicht?

    Gruß Gert
    Like it!

  3. #78
    User Avatar von Küstenschreck
    Registriert seit
    13.05.2007
    Ort
    hinterm Deich
    Beiträge
    5.280
    Daumen erhalten
    61
    Daumen vergeben
    12
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Andy macht Standmessungen , ich hab im Flug gemessen
    Like it!

  4. #79
    User Avatar von Küstenschreck
    Registriert seit
    13.05.2007
    Ort
    hinterm Deich
    Beiträge
    5.280
    Daumen erhalten
    61
    Daumen vergeben
    12
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich habe heute mal mit dem Unisens gelogt, und einen Steigflug rausgezogen :

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Typhoon1.png 
Hits:	4 
Größe:	141,0 KB 
ID:	1855060
    Gruß Norbert
    Habe noch Kerne für 2/3 4/5 Gixxer, Brutus, Superfelix und Clubberer/Follow me
    Like it!

  5. #80
    User Avatar von Küstenschreck
    Registriert seit
    13.05.2007
    Ort
    hinterm Deich
    Beiträge
    5.280
    Daumen erhalten
    61
    Daumen vergeben
    12
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Aufgrund von Nachfragen zum Diagramm habe ich beim gleichen Ausschnitt die Spannung dazu gefügt,es ist vom Peggy Pepper 2524 2950kv 5:1 an 4S 1800 65C Nanotech mit einer 16x16 S

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Typhoon2.png 
Hits:	5 
Größe:	145,1 KB 
ID:	1856276
    Gruß Norbert
    Habe noch Kerne für 2/3 4/5 Gixxer, Brutus, Superfelix und Clubberer/Follow me
    Like it!

  6. #81
    User
    Registriert seit
    14.09.2010
    Ort
    -
    Beiträge
    338
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hey Leute

    hat mir jemand ein Tip für einen Antriebsstrang von HK ?
    Hab dort noch Punkte die ich einlösen müsste. gibts da was brauchbares.
    Roxxy 60 A esc is vorhanden.
    Like it!

  7. #82
    User Avatar von Küstenschreck
    Registriert seit
    13.05.2007
    Ort
    hinterm Deich
    Beiträge
    5.280
    Daumen erhalten
    61
    Daumen vergeben
    12
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Moin Moin
    einen Motor kann ich dir nicht empfehlen aber er kann nicht mehr als 35mm Durchmesser haben wenn du dann an 4S auf 7500-8000rpm kommst bleibst du knapp unter 60A mit einer 14x9,5
    Gruß Norbert
    Habe noch Kerne für 2/3 4/5 Gixxer, Brutus, Superfelix und Clubberer/Follow me
    Like it!

  8. #83
    User
    Registriert seit
    19.07.2014
    Ort
    Friedrichshafen
    Beiträge
    66
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Anlenkung V-Leitwerk

    Hallo,

    kann mal jemand ein Bild davon machen, wie Ihr die Anlenkung des V-Leitwerks gelöst habt? Ist mein erster Flieger mit V-Leitwerk, da fehlt es etwas an Erfahrung an dieser Stelle!

    Ist es richtig, dass die dicken Kohlestäbe der Leitwerksflügelsteckung nur geschätzte 6mm tief in den Rumpf rein ragen sollen, damit im Rumpf Platz bleibt für die Anlenkung des Leitwerks? Sollen diese Stäbe in den Rumpf eingeklebt werden?

    Gruß
    Bernd
    Like it!

  9. #84
    User Avatar von Küstenschreck
    Registriert seit
    13.05.2007
    Ort
    hinterm Deich
    Beiträge
    5.280
    Daumen erhalten
    61
    Daumen vergeben
    12
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Moin Bernd
    das betrifft ja den Tucan, schick am besten ein PN an den Steve ich weiß nicht wie oft er hier liest
    Gruß Norbert
    Habe noch Kerne für 2/3 4/5 Gixxer, Brutus, Superfelix und Clubberer/Follow me
    Like it!

  10. #85
    User
    Registriert seit
    19.07.2014
    Ort
    Friedrichshafen
    Beiträge
    66
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Tucan Anlenkung V-Leitwerk

    hallo,

    ich habe jetzt selbst ein bisschen rumgetüftelt wie ich die Anlenkung des V-Leitwerks lösen könnte. Dafür habe ich einen 2,5mm starken Eisendraht gebogen und gebohrt, so dass man einen Gabelkopf einhängen kann. Nun habe ich was von Knackimpulsen im Hinterkopf, die bei sich berührenden Metallteilen entstehen können, also hier: Gabelkopf und Anlenkdraht. Ich kann nicht aus eigener Erfahrung sprechen, seht Ihr das kritisch bei einer 2,4GHz Anlage und einer Stelle, die relativ weit entfernt ist von der Empfängerantenne? Das Servo ist über den Kunststoff-Servoarm isoliert von dieser potentiellen Knackimpulsquelle.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20171110_231645_.jpg 
Hits:	1 
Größe:	560,8 KB 
ID:	1867252   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20171110_231552_.jpg 
Hits:	1 
Größe:	430,0 KB 
ID:	1867251   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20171110_231820_.jpg 
Hits:	2 
Größe:	483,7 KB 
ID:	1867253  
    Like it!

  11. #86
    User Avatar von Küstenschreck
    Registriert seit
    13.05.2007
    Ort
    hinterm Deich
    Beiträge
    5.280
    Daumen erhalten
    61
    Daumen vergeben
    12
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Bei vielen Modellen hat man Messing Ruderhörner und da hab ich nie Probleme
    Gruß Norbert
    Habe noch Kerne für 2/3 4/5 Gixxer, Brutus, Superfelix und Clubberer/Follow me
    Like it!

  12. #87
    User Avatar von steve
    Registriert seit
    17.04.2003
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.319
    Daumen erhalten
    21
    Daumen vergeben
    9
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Bernd,
    anliegend die versprochenen Bilder:


    In der Kürze: Meine Ruderhörner stehen nach oben, deshalb kommen die Schubstangen nicht mit der Steckung des V-Leitwerks ins Gehege.

    Du musst etwas probieren, bis Du eine optimale Position für die Winkel gefunden hast.

    Knackimpulse bei Metall auf Metall gab es bei Verbrennern, die Elektro-Fraktion hat damit keine Probleme. Es werden bei V-Leitwerken aber gerne Kugelkopf-Verbindungen eingesetzt. Dabei wird an dem Draht ein Kugelkopf angelötet. Damit sind alle Probleme mit den sich ändernden Winkel in der Anlenkung abgearbeitet.

    VG
    Angehängte Grafiken    
    steve
    Like it!

  13. #88
    User
    Registriert seit
    19.07.2014
    Ort
    Friedrichshafen
    Beiträge
    66
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Danke für die Bilder! Da geht es ja mächtig eng zu. Muss meine Anlenkung noch etwas kürzen, damit sich die Gabelköpfe nicht in der Mitte berühren. Schön, dass die Sorge wegen der Knackimpulse umsonst war.

    Gruß
    Bernd
    Like it!

Seite 6 von 6 ErsteErste 123456

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit Tucan von EMC-Vega
    Von Gast_33200 im Forum Hangflug
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.10.2017, 10:22

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •