Anzeige Anzeige
Hobbydirekt
  Pichler Modellbau
Seite 6 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 90 von 95

Thema: Die Vereine vor und nach der Gesetzänderung - Modellflug vor dem Aus

  1. #76
    User
    Registriert seit
    02.06.2017
    Ort
    ETLM
    Beiträge
    101
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    8
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Jetzt wohl keine Auswirkung auf die Vereine

    Hallo,
    bin Baujahr 70 und war noch nie Vereinsmitglied. Vor einem Jahr wollte ich unbedingt einem bestimmten Verein beitreten um auch weiterhin wie gewohnt fliegen zu können.
    Natürlich erkundigte ich mich über die Regelungen am Platz um auch wirklich über 2 kg und 100 Meter fliegen zu dürfen. Trotz mehreren Telefonaten und Textnachrichten bekam ich keine Informationen über die Regeln am Platz.

    Man hätte mich ungesehen aufgenommen.

    Nachdem selbst an schönen Tagen das Vereinsgelände verweist war, habe ich das Interesse verloren.

    VG
    Frank
    Like it!

  2. #77
    User Avatar von hholgi
    Registriert seit
    18.11.2008
    Ort
    bei Gütersloh
    Beiträge
    1.697
    Daumen erhalten
    71
    Daumen vergeben
    82
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Elektrogeflügel Beitrag anzeigen
    Nachdem selbst an schönen Tagen das Vereinsgelände verweist war, habe ich das Interesse verloren.
    Och ... wieso? Das sind doch optimale Bedingungen um z.B Speedcobra mit Methanoler und 25000 U/min zu fliegen
    ** Elektrisch is mir zu hektisch **
    Holgi fliegt: Stratos, Rasant, Rasant Speed, Curare 60, Curare 40, Toledo, Bridi-KAOS, IDEAL-V, Cappuccino und TAO mit mc16/mx16 hott im: www.moewe-delbrueck.de
    Like it!

  3. #78
    User
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Moers
    Beiträge
    731
    Daumen erhalten
    11
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von hholgi Beitrag anzeigen
    Och ... wieso? Das sind doch optimale Bedingungen um z.B Speedcobra mit Methanoler und 25000 U/min zu fliegen
    Jo. Nur haben die meisten Vereine eine Flugleiter-Pflicht und der Flugleiter darf selbst nicht fliegen... Bist Du also alleine am Platz darfst Du nicht starten. Ist zumindest bei uns in der Gegend fast überall so.

    Ciao, Udo
    Souffleuse - M-Link Sprachausgabe für Android - http://www.ubit-rc.de
    Like it!

  4. #79
    User Avatar von heikop
    Registriert seit
    25.09.2010
    Ort
    Lüdenscheid
    Beiträge
    1.265
    Daumen erhalten
    67
    Daumen vergeben
    43
    2 Nicht erlaubt!

    Standard

    Damit macht sich der betreffende Verein selbst überflüssig, wenn ich nicht fliegen kann wenn ich
    Zeit und Lust habe, unabhängig von der Anwesenheit anderer Mitglieder, brauche ich keinen Verein.
    Grüße,
    Heiko
    Like it!

  5. #80
    User
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Moers
    Beiträge
    731
    Daumen erhalten
    11
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Diese Einschränkung erlegen die Vereine sich nicht selbst auf - das wird in der Regel "von Amts wegen" so vorgegeben.

    Ciao, Udo
    Souffleuse - M-Link Sprachausgabe für Android - http://www.ubit-rc.de
    Like it!

  6. #81
    User Avatar von hholgi
    Registriert seit
    18.11.2008
    Ort
    bei Gütersloh
    Beiträge
    1.697
    Daumen erhalten
    71
    Daumen vergeben
    82
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von ubit Beitrag anzeigen
    Jo. Nur haben die meisten Vereine eine Flugleiter-Pflicht
    Ja, aber laut AE hier in NRW z.B normalerweise erst ab dem 3. aktiven Piloten

    Also alleine oder zu zweit ohne FL üblicherweise möglich
    ** Elektrisch is mir zu hektisch **
    Holgi fliegt: Stratos, Rasant, Rasant Speed, Curare 60, Curare 40, Toledo, Bridi-KAOS, IDEAL-V, Cappuccino und TAO mit mc16/mx16 hott im: www.moewe-delbrueck.de
    Like it!

  7. #82
    User Avatar von heikop
    Registriert seit
    25.09.2010
    Ort
    Lüdenscheid
    Beiträge
    1.265
    Daumen erhalten
    67
    Daumen vergeben
    43
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Das ändert aber nichts am Ergebnis, wofür braucht ein alleine fliegendes Vereinsmitglied einen Flugleiter?
    Grüße,
    Heiko
    Like it!

  8. #83
    User
    Registriert seit
    28.12.2003
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    242
    Daumen erhalten
    11
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Wir haben bei uns selbst damals bei Herrn N. aus D ( die meisten NRW-Vereine werden ihn kennen ) auch problemlos den Zusatz reinbekommen, das ein Flugleiter erst ab 3 Piloten Pflicht ist.
    Gruß, Wolfram Holzbrink
    "Das Leben ist zu kurz, um ernst zu bleiben...."
    www.wupperflyer.de
    Like it!

  9. #84
    User
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    -
    Beiträge
    2.977
    Daumen erhalten
    28
    Daumen vergeben
    26
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von ubit Beitrag anzeigen
    Diese Einschränkung erlegen die Vereine sich nicht selbst auf - das wird in der Regel "von Amts wegen" so vorgegeben.

    Ciao, Udo
    Nein, das erlegen sich die Vereine meist selbst auf. In den AE wird das meinst eben nicht gefordert wenn weniger als 3 Piloten anwesend sind.
    Modelle:EGE,AM,A10,Bandit,ASW27,Diskus,Turn-Left,Xeno,
    Acro-Baby,Gazelle,Nemesis,F16,Hornet-F1,ZEN-30,Ultimate,Citabria,
    Salto, DFS-Habicht,BAT,FOX,Yak-54,F-35, JAS-39,SR-71,B-2, Dragon
    Like it!

  10. #85
    User
    Registriert seit
    16.09.2013
    Ort
    zuhause... :-)
    Beiträge
    245
    Daumen erhalten
    11
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Bei uns im Verein haben wir die Regelung elektrisch bis 5kg geht alleine. Verbrenner nur mit 2. Mitglied.... für mich völliger Blödsinn, dass Verbrenner nur ab 2 geht!!!
    Elektrisch ist viel gefährlicher, ein Verbrenner geht niemals von alleine an, E Motor Hebel vor, Motor läuft!!
    Will damit sagen, dass manche Regeln einfach nur dämlich sind, das sollte eigentlich auch denen einläuchten, die sie machen...
    Gruss Simon
    Like it!

  11. #86
    User Avatar von comicflyer
    Registriert seit
    13.07.2005
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    888
    Daumen erhalten
    42
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von d.düsentrieb Beitrag anzeigen
    Bei uns im Verein haben wir die Regelung elektrisch bis 5kg geht alleine. Verbrenner nur mit 2. Mitglied.... für mich völliger Blödsinn, dass Verbrenner nur ab 2 geht!!!
    Elektrisch ist viel gefährlicher, ein Verbrenner geht niemals von alleine an, E Motor Hebel vor, Motor läuft!!
    Will damit sagen, dass manche Regeln einfach nur dämlich sind, das sollte eigentlich auch denen einläuchten, die sie machen...
    Dann solltest Du Deine Anlage mal besser ansehen/proggen!
    Motorscharfschalter ist eigentlich Pflicht, damit eben das "E Motor Hebel vor, Motor läuft!!" nicht passiert!

    für mich völliger Blödsinn, dass Verbrenner nur ab 2 geht!!!
    Naja, wenn ein Mann allein vor seinem Modell sitzt, den Motor anwirft und zum Warmlauf
    Gas reinschiebt, ist soweit alles OK.
    Nur wenn er vergessen hat, was bei ihm eigentlich "Routine" war, den Flieger vorher am
    Boden festzuankern und das Teil dann vorrollt und ihm die Unterschenkelvene aufschlitzt,
    dann ist es doch eigentlich gut, wenn ein zweiter Mann da ist.
    Es war pures Glück, dass ca. 5 Minuten später 2 Kollegen eintrafen und den Mann gefunden
    haben. Das wär es sonst gewesen.
    Daher ist das für MICH kein Blödsinn...

    Safety first

    CU Eddy
    Diese Signatur ist im RCN leider nicht verfügbar
    Like it!

  12. #87
    User
    Registriert seit
    15.02.2005
    Ort
    BRD
    Beiträge
    953
    Daumen erhalten
    69
    Daumen vergeben
    147
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Elektrogeflügel Beitrag anzeigen

    Nachdem selbst an schönen Tagen das Vereinsgelände verweist war, habe ich das Interesse verloren.

    VG
    Frank
    Hallo Frank,

    geht mir genauso, unser toller Platz ist immer verwaist. Habe dadurch auch schon den Spaß am fliegen verloren, da ich halt zum fliegen einen Flugleiter brauche und dann keener da ist.

    Der Nachbarverein hat sich dadurch beholfen in dem sie eine Whatsapp-Gruppe gegründet haben. Wenn einer Lust hat rauszufahren, schickt er eine Nachricht in die Gruppe und je nachdem meldet sich dann einer der auch fliegen möchte. Wenn nicht, dann spart man sich wenigstens das rausfahren.
    Like it!

  13. #88
    User Avatar von uscha
    Registriert seit
    01.07.2007
    Ort
    Nordlicht
    Beiträge
    1.002
    Daumen erhalten
    155
    Daumen vergeben
    176
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Moin auch,

    mal eine ganz dummer Frage: wen soll der Flugleiter denn leiten, wenn nur einer (er selbst) am Platz ist?
    Habt ihr ernsthaft auch gleichzeitig keine Ausnahme für den Flugleiter festgelegt, bei nur einem Steuerer, nämlich ihm selbst, nicht selbst fliegen zu dürfen?

    Unter den Umständen sehe ich den Modellflug tatsächlich vor dem Aus.
    Die Gründe sehe ich dann nur immer noch nicht in der Ges.. - Verordnungsänderung. Okay, kann meine persönliche Limitierung sein.
    Darwin Award durch durch selbstauferlegte Regularien?

    @Markus: wie oft kommt so ein singuläres Ereignis beim Modellflug vor? Im Verhältnis zum , sagen wir Haushalt. Skifahren. Rennradfahren.
    Ich hab mir bisher nur ein Mal mit dem Verbrenner die Flosse zerkloppt, dafür aber richtig und dauerhaft sichtbar.
    Und mit nem Messer, dem Fahrrad, dem Motorrad, dem ....
    Eine zweite Person war in allen Fällen nicht dabei, vielleicht hilfreich, aber ey: that´s life.
    Grüße, Uwe
    Like it!

  14. #89
    User Avatar von Joseft
    Registriert seit
    18.07.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    42
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ist das etwa typisch deutsch?
    Wie kann man sich denn selber im Wege stehen?

    Wenn ich auf den Platz fahre und bin alleine, spiele ich einfach selber Flugleiter.
    Manche sagen, ich hätte sowieso einen neben mir stehen. Also ernenne ich den neben mir kurzerhand zum Flugleiter.

    Josef
    Like it!

  15. #90
    User
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.636
    Daumen erhalten
    158
    Daumen vergeben
    90
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Jo. Nur haben die meisten Vereine eine Flugleiter-Pflicht und der Flugleiter darf selbst nicht fliegen... Bist Du also alleine am Platz darfst Du nicht starten. Ist zumindest bei uns in der Gegend fast überall so.
    Wenn die Flugleiterpflicht ab dem 1. Piloten nur in der Flugordnung festgeschrieben ist, nicht aber in der AE, so hat es der Verein selbst in der Hand, das zu ändern.
    Im Übrigen bleibt immer noch das Fliegen ohne Verbrenner bis 5 kg.
    Eine AE kann darüber nicht bestimmen (sie tut es auch nicht), denn sie kann das genehmigungsfreie Fliegen nicht regeln. Also bleibt einem immer noch das Fliegen mit/ohne Elektro bis 5 kg, ohne dass man einen Flugleiter braucht.
    Gruß
    Klaus
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Die schönsten Bilder von euren Fliegern und euch vor, beim, nach Erstflug
    Von Tobias Reik im Forum Flugmodellbau allgemein
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 05.12.2015, 03:22
  2. Kreisel - Vor oder nach der Akkuweiche?
    Von b-rock im Forum Zubehoer, Servos & Elektronik allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.10.2009, 14:39
  3. Schlauchdurchmesser /-länge vor und nach der Pumpe?
    Von tomtom im Forum Turbinen Jets
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.02.2009, 20:02
  4. Nach der WM ist vor der WM...
    Von SACHSENPOWER im Forum Rennsegelyachten
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 11.05.2008, 10:31

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •