Anzeige Anzeige
  www.kleber-und-mehr.de
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 30 von 30

Thema: Türkei Raketenkauf

  1. #16
    User
    Registriert seit
    24.11.2014
    Beiträge
    91
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von depronator. Beitrag anzeigen
    Hast noch vergessen zu erwähnen, dass Putin keine Nachbarsländer erpresst, angreift und Teile von aneignet. Keine westlichen Politiker oder Sportfunktionäre kauft. Keine extremistischen Parteien im Westen unterstützt und keine Extremistengruppen ausbildet und bewaffnet. Keine Waffentechnologien an Schurkenstaaten liefert und und und.

    Gruß
    Juri

    Ach so und die USA Germany China sind Engelchen viele AK in Syrien sind Amerikanische AKS

    Lizenz nachbauten.

    Auch China hat etliche Lizenzen von Russland erworben Handfeuerwaffen Maschinengewehre

    Luftabwehr usw.

    Natürlich alles vom Bösen Putin geliefert sowas machen ja andere Staaten nicht .
    Wir Waschen unsere Lieferungen über andere Staaten und verkaufen auch in Länder die eigendlich naja sind .
    Like it!

  2. #17
    User Avatar von gringo
    Registriert seit
    05.01.2017
    Ort
    -
    Beiträge
    272
    Daumen erhalten
    32
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich bin der Überzeugung, daß ein respektvoller Umgang mit den Russen ganz Europa gedient hätte.
    Diese kompromisslose Anklage und Sanktionierung einer Atommacht kann kaum zu Friedenstauben führen.
    Eine Ausweitung der NATO an die russische Grenze führt auch nicht zu mehr Sicherheit in unserem Erdteil.

    Nachdem unsere Kanzlerin ja des Russischen mächtig ist, hatte ich stets die Hoffnung, sie würde diesen Trumpf
    für ein geeintes Europa ausspielen. Wir hätten davon deutlich mehr gehabt als von Brüssel und dem Euro.
    Statt dessen hat sie jahrelang mit Obama Kaffee getrunken und anschließend
    dem neuen Präsidenten eine Vorlesung in Demokratie gehalten.

    Daß sie es auch anders kann, zeigt ihr Verhalten gegenüber dem Türken, verständlicher Weise.
    Erst nachdem ihr roter Herausforderer harsche Töne anschlägt stimmt sie zwangsläufig mit ein,
    man will keine Stimme unnötig verlieren.

    Und bevor wieder eine Aufzählung der Greueltaten des bösen Putin kommen, er verhaftet wenigstens keine Deutschen.
    Und seine Religion ist auch eine der leisen.
    Like it!

  3. #18
    User Avatar von depronator.
    Registriert seit
    08.02.2005
    Ort
    Worms
    Beiträge
    1.650
    Blog-Einträge
    4
    Daumen erhalten
    51
    Daumen vergeben
    222
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von gringo Beitrag anzeigen
    Nachdem unsere Kanzlerin ja des Russischen mächtig ist, hatte ich stets die Hoffnung, sie würde diesen Trumpf
    für ein geeintes Europa ausspielen.
    Liegt, vielleicht, daran, dass die nicht nur Russisch, sondern auch Russen kennt. Und weiß, dass die nicht zu Europa gehören.

    Zitat Zitat von gringo Beitrag anzeigen
    Wir hätten davon deutlich mehr gehabt als von Brüssel und dem Euro.
    Hatten wir ja schon.
    So


    Wikipedia

    und auch so


    Beispielfoto von ://schwarzespinne.files.wordpress.com

    Was will man mit denen zusammen erreichen?
    Wieder gemeinsam Polen überfallen? DDR 2.0 aufbauen?
    Was können die sonst, außer Bodenschätze zu liefern?
    Und komm mir, bitte, nicht mit "russischer Seele". Die kenn` ich zu gut, leider.
    Im Ernst jetzt.
    ich bin ein Berliner. 19-12-2016
    Like it!

  4. #19
    User Avatar von gringo
    Registriert seit
    05.01.2017
    Ort
    -
    Beiträge
    272
    Daumen erhalten
    32
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Einer von uns Zwei verkennt die Fakten,
    ich tippe mal stark auf dich.
    Like it!

  5. #20
    User Avatar von depronator.
    Registriert seit
    08.02.2005
    Ort
    Worms
    Beiträge
    1.650
    Blog-Einträge
    4
    Daumen erhalten
    51
    Daumen vergeben
    222
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Fakten? hast ja keine gebracht
    ich bin ein Berliner. 19-12-2016
    Like it!

  6. #21
    User Avatar von gringo
    Registriert seit
    05.01.2017
    Ort
    -
    Beiträge
    272
    Daumen erhalten
    32
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Du kannst hier im Forum oder wo auch immer deinen Russenhaß ausleben,
    hoffe es hilft.
    Aber so eine kaputte Einstellung bringt Europa nicht weiter, sondern verhärtet die Fronten
    und isoliert in gefährlicher Weise die zweitgrößte Atommacht dieser Erde,
    die weit näher an uns dran ist als die USA.
    Like it!

  7. #22
    User
    Registriert seit
    24.11.2014
    Beiträge
    91
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von gringo Beitrag anzeigen
    Ich bin der Überzeugung, daß ein respektvoller Umgang mit den Russen ganz Europa gedient hätte.
    Diese kompromisslose Anklage und Sanktionierung einer Atommacht kann kaum zu Friedenstauben führen.
    Eine Ausweitung der NATO an die russische Grenze führt auch nicht zu mehr Sicherheit in unserem Erdteil.

    Nachdem unsere Kanzlerin ja des Russischen mächtig ist, hatte ich stets die Hoffnung, sie würde diesen Trumpf
    für ein geeintes Europa ausspielen. Wir hätten davon deutlich mehr gehabt als von Brüssel und dem Euro.
    Statt dessen hat sie jahrelang mit Obama Kaffee getrunken und anschließend
    dem neuen Präsidenten eine Vorlesung in Demokratie gehalten.

    Daß sie es auch anders kann, zeigt ihr Verhalten gegenüber dem Türken, verständlicher Weise.
    Erst nachdem ihr roter Herausforderer harsche Töne anschlägt stimmt sie zwangsläufig mit ein,
    man will keine Stimme unnötig verlieren.

    Und bevor wieder eine Aufzählung der Greueltaten des bösen Putin kommen, er verhaftet wenigstens keine Deutschen.
    Und seine Religion ist auch eine der leisen.
    Was zeigt sie denn gegen Erdogan?

    Außer das Wahlvolk zu verarschen.

    Wir bauen in der Türkei eine Panzerfabrik beliefern das türkische Militär.
    Und zündeln mächtig, wir bilden Kurden Militärisch aus und statten sie Militärisch aus.
    Gegen wehn wohl werden diese panzer dann eingesetzt und vor allem wohin gehen diese Panzer im
    Verkauf.
    Eher zeigt unsere Regierung dass sie sich einer Lobby beugt, statt die Konsequenzen daraus zu ziehen.
    Alles andere sind verbale scharmützel im Wahlkampf ohne Folgen für die Türkei und Erdoganchen lacht sich ein weg.
    Like it!

  8. #23
    User Avatar von depronator.
    Registriert seit
    08.02.2005
    Ort
    Worms
    Beiträge
    1.650
    Blog-Einträge
    4
    Daumen erhalten
    51
    Daumen vergeben
    222
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von gringo Beitrag anzeigen
    Du kannst hier im Forum oder wo auch immer deinen Russenhaß ausleben,
    Du hast die Frage nicht beantwortet: was können DIE, außer Bodenschätze und Militärgerät?
    Autos, Elektronik, Möbel, Design, gutes Benehmen, Küche? Was? Wo sind die wasserdichten Fakten?
    Warum soll ich dieses faschistische, arrogante, meist ungebildete und abergläubische heutige Russland in mein Herz schließen? Weil die Raketen aus der Sowjetzeit haben und uns alle umbringen können/wollen? Oder weil die seit 17 Jahren nicht mehr von einem Säufer, sondern von einem kleinen KGBler regiert werden? Oder, weil die mit den Petrodollars Propaganda betreiben, die nur bei Idioten ankommt? Ich sehe keinen Unterschied zwischen heutiger Türkei und heutigem Russland, außer dass Türkei uns noch nicht militärisch angreifen will. Und Türkeiurlaub kann ich absagen, Gazprom-Gas kommt aber, dank Schröder, ohne dass ich mich dagegen wehren kann, ins unser Gasnetz rein.
    Das hat nichts mit "Russenhaß" zu tun. Habe mehr russische Freunde, als Du je Russen zu Gesicht bekommen hast. Und die sind mit mir, was das heutige Russland angeht, einer Meinung.


    Gruß
    Juri
    ich bin ein Berliner. 19-12-2016
    Like it!

  9. #24
    User Avatar von gringo
    Registriert seit
    05.01.2017
    Ort
    -
    Beiträge
    272
    Daumen erhalten
    32
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Juri, sei mir bitte nicht böse,
    aber du hast nichts begriffen.
    Like it!

  10. #25
    User
    Registriert seit
    25.05.2003
    Ort
    Vancouver Island, Kanada
    Beiträge
    2.761
    Blog-Einträge
    1
    Daumen erhalten
    81
    Daumen vergeben
    180
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von gringo Beitrag anzeigen
    Juri, sei mir bitte nicht böse,
    aber du hast nichts begriffen.


    Na Hauptsache ein Gringo / Wolfram oder war es Wolfgang H kann uns allen die Welt erklaeren , aufgrund seiner eingehender Lektuere von B..d, T -online und andere renomierten Info resourcen
    Neue Signatur : was schert mich das Geschwaetz von gestern , wenn es immer Gueltigkeit haette , wuerden wir noch in Hoehlen leben.
    Like it!

  11. #26
    Moderator
    Nurflügel
    Börse
    Wasserflug
    Cafe´
    Aircombat
    Freiflug

    Registriert seit
    11.04.2002
    Ort
    Dietramszell
    Beiträge
    2.077
    Daumen erhalten
    179
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Da frag ich mich langsam, was das Thema eigentlich soll. Ein Quo Vadis für Russland haben wir doch schon.
    Ich habe aber keinen Bock, das hier zu verschieben. Wenn ihr weiter off topic Nettigkeiten und Komplimente austauscht, kommt höchstens ein Schloss davor.

    Servus
    Hans
    Like it!

  12. #27
    User
    Registriert seit
    20.03.2010
    Ort
    mittlere Vorderpfalz
    Beiträge
    19
    Daumen erhalten
    97
    Daumen vergeben
    143
    0 Nicht erlaubt!

    Standard quo vadis

    Quo vadis Russland brauchen wir tatsächlich nicht noch ein zweites mal,und mit quo vadis EU hatte ich ja auch schon einen Thread aufgemacht.
    Deshalb hatte ich meinen Beitrag hier ja auch mit quo vadis Nato überschrieben.

    Gruß ~Unka
    Je suis ...
    Like it!

  13. #28
    User
    Registriert seit
    20.01.2004
    Ort
    Am Ammersee
    Beiträge
    855
    Daumen erhalten
    10
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Wie konnte es soweit kommen: Fast Feinde durch Jet-abschuss, dann Entschuldigung, und nun?
    Was ist da zw. Putin und Erdogan gelaufen?
    Da wurde was von langer Hand geplant. Die Töne von E. gegen Deutschland waren bereits Teile des Plans, ja sogar Voraussetzung. Wie hätte E. sonst erklären können, dass er jetzt im Osten kauft? Mehr Russenurlauber nach Antalia, und die Deutschen können daheim bleiben, der Rubel rollt statt des €.
    E. wird noch lange bleiben, der Russische Markt ist gross
    Wolfgang
    Like it!

  14. #29
    User Avatar von depronator.
    Registriert seit
    08.02.2005
    Ort
    Worms
    Beiträge
    1.650
    Blog-Einträge
    4
    Daumen erhalten
    51
    Daumen vergeben
    222
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Wattsi Beitrag anzeigen
    E. wird noch lange bleiben, der Russische Markt ist gross
    Russische Touristen haben in den letzten 7-8 Jahren die zweitstärkste Touristengruppe in der Türkei ausgemacht. Allerdings haben die nicht mehr so viel zum Ausgeben, wie früher. Russischer BIP pro Kopf ist jetzt kleiner, als in Rumänien, z.B.
    Hier kann man etwas Statistik dazu sehen: https://de.statista.com/statistik/da...herkunftsland/
    Beim Betrachten der Statistik muss man die Reisesperre 2016 nicht vergessen, die Zar gegen Sultanat verhängt hatte.

    Dass das von langer Hand geplant war, mag ich zu bezweifeln. Spannungen zwischen den beiden Ländern sind Jahrhunderte alt und werden nicht so schnell verschwinden. Vor allem, nicht mit den zwei Alleinherrschern.
    Ob es überhaupt zu einer Auslieferung tatsächlich kommt, werden wir erst später sehen.

    Gruß
    Juri
    ich bin ein Berliner. 19-12-2016
    Like it!

  15. #30
    User
    Registriert seit
    20.01.2004
    Ort
    Am Ammersee
    Beiträge
    855
    Daumen erhalten
    10
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Berliner Morgenpost meldet:
    Die Zahl der Reisenden in die Türkei ist im Mai – neuere Zahlen hierzu gibt es noch nicht – um 16,3 Prozent gegenüber Mai 2016 auf 2,89 Millionen gestiegen. Darunter waren laut Tourismusministerium mehr als 600.000 Russen, die mit 21 Prozent die größte Gruppe ausländischer Gäste stellen.

    Deutschland als Herkunftsland kam im Mai mit einem Anteil von gut zehn Prozent auf Platz zwei. 295.000 deutsche Urlauber im Mai bedeuteten im Jahresvergleich ein Minus von 31 Prozent.

    Also gut doppelt soviele Russen als Deutsche
    Like it!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. 2 m-Klasse in der Türkei
    Von SSenol im Forum RES
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 24.07.2013, 22:06
  2. Wildfliegen in der Türkei ?
    Von tomtom im Forum Flugmodellbau allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.03.2011, 13:15
  3. Deutschland gegen Türkei
    Von cyblord im Forum Café Klatsch
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.10.2010, 15:27
  4. Schweiz - Türkei =>1:0
    Von Tobi Schwf im Forum Café Klatsch
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 05.12.2005, 22:59
  5. Frequenzen in Malta und Türkei
    Von Pasanonic im Forum Segelschiffe allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.09.2005, 14:36

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •