Anzeige Anzeige
 
Seite 15 von 15 ErsteErste ... 56789101112131415
Ergebnis 211 bis 222 von 222

Thema: Pike Precision 2: Erfahrungen?

  1. #211
    Fördermitglied Avatar von WalterH
    Registriert seit
    24.08.2009
    Ort
    Brühl
    Beiträge
    1.434
    Daumen erhalten
    13
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Segelflieger Beitrag anzeigen
    Ey Philipp,

    Markus hat die Ruderausschläge in Grad angegeben, da ist es doch völlig egal wo gemessen wird....
    Und jetzt geht das Rätselraten los wie viele mm das sind :-)
    Cheers Walter.
    Like it!

  2. #212
    User
    Registriert seit
    19.11.2008
    Ort
    -
    Beiträge
    2.198
    Daumen erhalten
    362
    Daumen vergeben
    56
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Muaahhh...

    da habe ich schon einige Diskussionen gehabt...zumindest mit den Kunden, die den Ruderweg mit 1/10 mm Genauigkeit haben wollen
    Wie rechnen wir denn um ?

    Lineare Messung ? Sekantenmessung ?

    Der Pike könnte einer meiner nächsten Projekte werden, lese hier also interessiert mit...das Einzige, was mich noch zögern lässt, ist der Flying Special FS4000 VXL.
    Gruß
    Hans Willi


    Like it!

  3. #213
    Fördermitglied Avatar von WalterH
    Registriert seit
    24.08.2009
    Ort
    Brühl
    Beiträge
    1.434
    Daumen erhalten
    13
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Stein Elektronik Beitrag anzeigen
    Muaahhh...

    da habe ich schon einige Diskussionen gehabt...zumindest mit den Kunden, die den Ruderweg mit 1/10 mm Genauigkeit haben wollen
    ...
    Das ist ja auch das Mindeste an Präzision was man erwarten kann. Sollte insbesondere die Rückstellgenauigkeit einschliessen.

    Zitat Zitat von Stein Elektronik Beitrag anzeigen

    Der Pike könnte einer meiner nächsten Projekte werden...das Einzige, was mich noch zögern lässt, ist der Flying Special FS4000 VXL.
    Beides sind tolle Flieger mit denen man nichts falsch machen kann. Allerdings völlig andere Eigenschaften. Da kannst Du lange drüber grübeln. Lange grübeln geht auch wegen der langen Lieferzeit der FS (warten lohnt wohl). Tip: Während der Lieferzeit der FS den Pike fliegen.
    Cheers Walter.
    Like it!

  4. #214
    User
    Registriert seit
    23.04.2017
    Ort
    München
    Beiträge
    37
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    da habe ich schon einige Diskussionen gehabt...zumindest mit den Kunden, die den Ruderweg mit 1/10 mm Genauigkeit haben wollen
    Wie rechnen wir denn um ?

    Lineare Messung ? Sekantenmessung ?



    Ich hab mir die GliderThrow gegönnt, ist bequem und genau... aber keine Differenzierung und Wkl. 30-40% mitnehmen stellt ja auch schon ne Basis dar ;-)


    Der Pike könnte einer meiner nächsten Projekte werden, lese hier also interessiert mit...das Einzige, was mich noch zögern lässt, ist der Flying Special FS4000 VXL.[/QUOTE]


    Die FS hatte ich auch (kurz), aber abgesehen vom Größenunterschied fliegt die Pike um Lichtjahre besser, viel mehr Leistung und extrem unkompliziert und breitbandig.

    Viele Grüße
    Markus
    Like it!

  5. #215
    User
    Registriert seit
    10.11.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    402
    Daumen erhalten
    30
    Daumen vergeben
    26
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Segelflieger Beitrag anzeigen
    Ey Philipp,

    Markus hat die Ruderausschläge in Grad angegeben, da ist es doch völlig egal wo gemessen wird....
    Oh man Rudi, was würde ich nur ohne Dich machen War wohl etwas spät gestern Abend

    Kann mir das denn einer in mm angeben. Ich habe noch die alte Ruderlehre
    Draußen toben die Bärte!!!
    mein Vimeo Kanal
    mein YouTube Kanal
    Like it!

  6. #216
    User
    Registriert seit
    21.06.2007
    Ort
    Hofheim am Taunus
    Beiträge
    112
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Markus,
    vielen Dank für Deine Einstellungstips. Ich habe meinen Pike entsprechend programmiert und heute in der Ebene so geflogen. Damit klappt das schon fast perfekt.
    Jetzt muss ich mal zur EaKu fahren, da kann ich Feintuning betreiben.

    Herzliche Grüße
    Michael
    Like it!

  7. #217
    User Avatar von RCFlugi
    Registriert seit
    05.02.2018
    Ort
    Graben
    Beiträge
    95
    Daumen erhalten
    25
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo zusammen,

    Ich habe meinen Pike Precision 2 vor eineinhalb Woche erhalten.
    Ich fliege ausschliesslich am Hang und habe die Maschine für F3F ausgewählt.

    Den Schwerpunkt habe bei 97mm und die Rudereinstellungen gemäss Samba-Homepage. Alles in Allem eine ausgewogene Sache.
    Abfangbogen null und gute Agilität um alle Achsen.

    Eingeflogen dann letzte Woche bei angenehmen 10°C, sehr ruppigem Wind (Wald vor Hang....) und fast null Druck in den Wenden.
    Ich bin auf alle Fälle sehr zufrieden mit der Maschine!

    Hier noch der Erstflug
    https://vimeo.com/418974700





    Grüsse Simon
    Like it!

  8. #218
    User
    Registriert seit
    23.04.2017
    Ort
    München
    Beiträge
    37
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Simon, schickes Design. Es spricht wohl für die Konstruktion, dass man sehr unterschiedliche CGs fliegen kann. Philip Kolb gibt 99-103 mm an, ich finde 102 für Thermikfliegen perfekt, sobald es etwas ruppiger wird gehe ich auf 99mm.
    Viel Spass mit der/dem Pike!
    Markus
    Like it!

  9. #219
    User Avatar von RCFlugi
    Registriert seit
    05.02.2018
    Ort
    Graben
    Beiträge
    95
    Daumen erhalten
    25
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Simon, schickes Design. Es spricht wohl für die Konstruktion, dass man sehr unterschiedliche CGs fliegen kann. Philip Kolb gibt 99-103 mm an, ich finde 102 für Thermikfliegen perfekt, sobald es etwas ruppiger wird gehe ich auf 99mm.
    Viel Spass mit der/dem Pike!
    Markus
    Hallo Markus,

    Danke fürs Design! Ist extrem gut sichtbar.
    Es ist eine abgewandelte Form eines Designs auf der Samba-Homepage.

    Ich habe die Werte des CG aus dem "Handbuch" von Samba (für F3F -> 95-99mm -> also goldene Mitte 97mm gewählt zum Beginnen). Hatte auf Anhieb gepasst!
    Hast komplett Recht, ist von mir aus eine sehr gelungene Konstruktion.
    Kann sehr langsam, extrem gutmütig und man kann so richtig die Sporen geben. Kommt schön zur Wende raus, nimmt Steuerbefehle extrem exakt an. Einfach herrlich!
    So genug geschwärmt (kriege auch keine Provision, bin einfach nur begeistert! )

    Am Freitag konnte ich nun auf dem Lavey (Hahnenmoos - CH) bei sehr guten Bedingungen mal einwenig ausgiebiger testen!
    Die Bergbahnen sind noch nicht in Betrieb, also muss man wandern... Ergebnis: Man ist alleine am Hang!

    Seht selbst:
    https://vimeo.com/421858868

    Es ist wirklich ein sehr feines Gerät!


    Grüsse Simon
    Like it!

  10. #220
    User
    Registriert seit
    11.07.2009
    Ort
    Köln Bonn
    Beiträge
    1.727
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Elektrosetup

    Frage zum elektrosetup:
    Ich möchte mir einen Elektrorumpf für meinen pp2 bei samba bestellen. Was benötige ich sonst noch von Samba? Neue Leitwerke?
    Welches der beschriebenen setups ist der Preis- Leistungs/nutzen?

    Grüße,
    Oliver
    Like it!

  11. #221
    User
    Registriert seit
    19.02.2019
    Ort
    Luzern
    Beiträge
    21
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von oliver30 Beitrag anzeigen
    Frage zum elektrosetup:
    Ich möchte mir einen Elektrorumpf für meinen pp2 bei samba bestellen. Was benötige ich sonst noch von Samba? Neue Leitwerke?
    Welches der beschriebenen setups ist der Preis- Leistungs/nutzen?
    für den neuen e-rumpf würde ich auch neue V-Leitwerke bestellen. Jedesmal umbauen wäre mir zu umständlich. auch materialschonend.

    Samba anschreiben mit email. Reaktionszeit sehr schnell.
    grüsse
    Like it!

  12. #222
    User
    Registriert seit
    21.06.2007
    Ort
    Hofheim am Taunus
    Beiträge
    112
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Oliver,

    lass Dir auch die beiden Servos mit Gestänge einbauen, erleichter das Leben kolossal.

    Herzliche Grüße
    Michael
    Like it!

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •