Anzeige Anzeige
www.zeller-modellbau.com   www.ejets.at
Seite 3 von 9 ErsteErste 123456789 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 123

Thema: FMS Futura 1060mm und 80mm ImpellerJet

  1. #31
    User Avatar von Flugass
    Registriert seit
    23.07.2010
    Ort
    Oederan
    Beiträge
    2.168
    Daumen erhalten
    69
    Daumen vergeben
    28
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Uppsss....
    Like it!

  2. #32
    User Avatar von Flugass
    Registriert seit
    23.07.2010
    Ort
    Oederan
    Beiträge
    2.168
    Daumen erhalten
    69
    Daumen vergeben
    28
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich habe heute die Futura x-mal geflogen bei Sturm. Ging perfekt. Habe einen Igyro 3e installiert, damit liegt sie noch besser.
    Aber was ich 3x hatte heute ist das das Bugfahrwerk nicht rauskam. Ist nicht so schlimm da man auch so sanft auf die Nase absetzen kann aber ich kann keinen Grund finden. Nichts mechanisch verklemmt oder sowas. Bin bissl ratlos was das sein könnte. Es fährt nichtmal an zum ausfahren.
    Like it!

  3. #33
    User
    Registriert seit
    17.10.2007
    Ort
    collenberg
    Beiträge
    722
    Daumen erhalten
    31
    Daumen vergeben
    17
    0 Nicht erlaubt!

    Standard ....

    Fliegen auch nun mehrere im Verein, einfach tolles Flugbild.
    Denke das bald einige mit Jeti Assist fliegen werden. Muss mir leider nochmal eine ordern
    www.drangzumhang.de
    www.steckerform.de
    Like it!

  4. #34
    User Avatar von Flugass
    Registriert seit
    23.07.2010
    Ort
    Oederan
    Beiträge
    2.168
    Daumen erhalten
    69
    Daumen vergeben
    28
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Sind schon bei vielen ausverkauft...
    Like it!

  5. #35
    User
    Registriert seit
    17.10.2007
    Ort
    collenberg
    Beiträge
    722
    Daumen erhalten
    31
    Daumen vergeben
    17
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Hard Cutoff bei den Reglern

    Um euch vom Verlust der Futura zu retten beachtet bitte das die Regler bei 18 Volt ( 3Volt pro Zelle ) den Motor komplett abstellen und auch kein Neustart des Impellers mehr zulässt. Werkseitig sollte sie mit einem Soft Cutoff programmiert sein. Leider sind alle die hier bei uns fliegen mit einem Hard Cutoff ausgeliefert worden. Hoffe es gibt bald eine Lösung denn man kommt leider nicht in die Programmierung rein.

    Könnt es ja bei euren Modellen sicherheitshalber mal testen bevor sowas in der Luft passiert.

    Greetz
    maiky
    www.drangzumhang.de
    www.steckerform.de
    Like it!

  6. #36
    User Avatar von Flugass
    Registriert seit
    23.07.2010
    Ort
    Oederan
    Beiträge
    2.168
    Daumen erhalten
    69
    Daumen vergeben
    28
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ja hatte ich auch am Wochenende, konnte aber aufm Bauch ablegen ohne Schäden.
    Like it!

  7. #37
    User Avatar von Flugass
    Registriert seit
    23.07.2010
    Ort
    Oederan
    Beiträge
    2.168
    Daumen erhalten
    69
    Daumen vergeben
    28
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    In der Anleitung ist die Programmierung aber drin...
    Angehängte Grafiken  
    Like it!

  8. #38
    User Avatar von Doc
    Registriert seit
    14.07.2005
    Ort
    63808 Haibach
    Beiträge
    461
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo!
    Leider kommt man in die Programmierung nicht rein,
    Heute machte der Regler im Geradausflug bei Halbgas einfach dicht, konnt ohne Schäden auf dem Bauch landen,
    echt ärgerlich mit dem Regler, hoffentlich kommen die vom FMS zu einer Lösung.

    Gruß
    Holger
    Like it!

  9. #39
    User Avatar von Flugass
    Registriert seit
    23.07.2010
    Ort
    Oederan
    Beiträge
    2.168
    Daumen erhalten
    69
    Daumen vergeben
    28
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Muss ich mal probieren. Habs noch garnicht getestet.
    Like it!

  10. #40
    User
    Registriert seit
    20.12.2008
    Ort
    Roth, Germany
    Beiträge
    149
    Blog-Einträge
    4
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hab gestern meine Futura eingeflogen.. was ein geiler Flieger 😎😎
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	6C1FD16F-F723-4AB0-B279-B166B1AD08E4.jpg 
Hits:	22 
Größe:	385,5 KB 
ID:	1859537
    Leider hab ich ein ganz schönes Problem. Beim zweiten Flug hat der Regler abgeschalten nach 3min Flugzeit (Spamnung von 6S Akku ohne Last 23V - 48% Rest). Konnte noch sauber landen, als ich zur Futura gelaufen bin, ging gar nichts mehr...Flieger war quasi aus, war aber noch angesteckt. Was hatte ich da für ein Glück!
    Jetzt wenn ich anstecke, verbindet er ganz normal, sobald ich Gas gebe, läuft der Impeller ganz kurz an (ca 1 Umdrehung) und dann ist wieder alles aus... Dann geht nichts mehr, auch nach mehrfachem Abstecken und erneutem Anstecken 😪

    Hab mal an Horizon und an FMS geschrieben, bis jetzt noch keine Antwort.
    Fliegen kann ich auf jeden Fall erstmal nicht mehr :/

    Gruß Lämmi
    Fly hard - Life is short
    Like it!

  11. #41
    User Avatar von Flugass
    Registriert seit
    23.07.2010
    Ort
    Oederan
    Beiträge
    2.168
    Daumen erhalten
    69
    Daumen vergeben
    28
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Könnte aber am Lipo liegen. Ich hatte auch erst 30C drin, die sind unter Last zusammengebrochen. Prüfe mal wie die Spannung einbricht unter Last! Einfach mal Lipo Checker als einfachstes ranstecken.
    Like it!

  12. #42
    User
    Registriert seit
    20.12.2008
    Ort
    Roth, Germany
    Beiträge
    149
    Blog-Einträge
    4
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Der Amku hat 50C :/ also mehr Leistung bring ich nicht rein. Den Lipo Checker hatte ich dran, aber da der Flieger sich nicht mal mehr bindet, kann ich nicht mal Gas geben. Der Regler bzw Motor piept ganz normal und das wars. Mehr passiert nicht und der Empfänger bekommt keinen Strom
    Fly hard - Life is short
    Like it!

  13. #43
    User
    Registriert seit
    17.10.2007
    Ort
    collenberg
    Beiträge
    722
    Daumen erhalten
    31
    Daumen vergeben
    17
    0 Nicht erlaubt!

    Standard .....

    Ma abwarten was als Antwort kommt. Scheint aber der Regler zu sein. Anscheinend hat FMS reagiert und eine V2 Version nun im Programm der sich nun auch programmieren lässt.
    Zum Glück hast du ihn heile runter bekommen.
    www.drangzumhang.de
    www.steckerform.de
    Like it!

  14. #44
    User Avatar von Flugass
    Registriert seit
    23.07.2010
    Ort
    Oederan
    Beiträge
    2.168
    Daumen erhalten
    69
    Daumen vergeben
    28
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    V2 vom Regler oder Modell?
    Like it!

  15. #45
    User
    Registriert seit
    20.12.2008
    Ort
    Roth, Germany
    Beiträge
    149
    Blog-Einträge
    4
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Habs grad nochmal probiert... beim ersten Anstecken gebunden, Gepfeiffe ist da,, Ruder usw gehn alle, Impeller läuft wieder für eine Umdrehung, danach ist wieder alles tot. Und bleibt auch so egal wie oft ich anstecke. Anstecken, Gepfeiffe, fertig. Nichts geht.
    Ich hab in meiner Anleitung eine Programmieranleitung, könnte vllt der V2 schon drin sein?
    Ich hoff ich bekomm ne Antwort von Horizon oder von FMS.

    Gruß Lämmi
    Fly hard - Life is short
    Like it!

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •