Anzeige Anzeige
www.ejets.at   www.schuebeler-jets.de
Seite 2 von 16 ErsteErste 123456789101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 232

Thema: Fantastic-Jets Baubericht Pichler Viper-Jet XL für 120 mm Impeller

  1. #16
    User
    Registriert seit
    23.10.2009
    Ort
    Pulheim
    Beiträge
    767
    Daumen erhalten
    23
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Morgen zusammen,

    erstmal danke für die Bilder bisher.

    Auf der Pichler Seite steht was von Januar 2018 als Liefertermin.
    Sie wird wohl vorher kaum woanders schon zu beziehen sein, Oder?

    Mfg. Mark
    Von Liiiinnnnkkkkssss......
    Like it!

  2. #17
    Vereinsmitglied Avatar von hps
    Registriert seit
    23.10.2009
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    2.988
    Daumen erhalten
    308
    Daumen vergeben
    192
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Servus,
    ich hab mich jetzt sehr viel im Netz wegen eines geeigneten EZFW für die Viper umgeschaut. Die Pin-Größe von 10mm ist in Europa eher unüblich. JTM bietet solche Mechaniken an, jedoch nirgends verfügbar.
    Das Elektron EZFW "ER-30 eVo" hätte mir sehr gut gefallen, jedoch ist die maximale Pin-Öffnung nur 6mm; gegebenenfalls könnte man diese auf 10mm aufbohren.
    Ich bin dann aber bei JP-Hobby fündig geworden. Diesen Hersteller kenne ich durch seine Alu-Impeller. In Europa werden die EZFW-Mechaniken in Frankreich von der Firma "TurbinesRC" vertrieben. Das elektrische "ER-120" würde sehr gut für die Viper passen. Es ist für Modelle bis ca. 10Kg geeignet. Zudem ist es mit 270g relativ leicht. Es hat eine Pin-Öffnung von 12mm, es wird jedoch eine Distanzbuchse auf 10mm mitgeliefert. Ich habe das per Mail bestätigt bekommen. Eine zusätzliche Steuerungselektronik speist die Mechaniken. Der Preis von 189,- scheint mir interessant; mit Lieferung aus Frankreich wird man gesamt wahrscheinlich bei ca. 200,- liegen.
    Zum Testen habe ich mir auch ganz preiswerte asiat. HK-Mechaniken (bis 12kg ) bestellt und werde die Aufnahmen mal versuchen auf 10mm aufzubohren. Vielleicht ergibt sich hier eine sehr preiswerte Variante. Werde von Erfolg oder Mißerfolg berichten .

    Name:  JP_Hobby_Retract120.jpg
Hits: 2663
Größe:  142,8 KB
    Bildquelle: https://www.turbines-rc.com/en/retra...ts-module.html

    Vielleicht hat jemand noch andere Möglichkeiten entdeckt. Sicher kann uns später Jürgen auch dazu etwas berichten.
    Jetgruß Peter
    Geändert von hps (13.10.2017 um 18:49 Uhr) Grund: Ergänzung
    my YouTube channel jets unlimited and facebook
    Like it!

  3. #18
    User
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    Grieskirchen
    Beiträge
    3.035
    Daumen erhalten
    60
    Daumen vergeben
    59
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von hps Beitrag anzeigen
    Vielleicht hat jemand noch andere Möglichkeiten entdeckt. Sicher kann uns später Jürgen auch dazu etwas berichten.
    Jetgruß Peter
    Hallo Peter!
    Ich habe, als ich für meine Hawk das JTM Fahrwerk bestellt habe, gleich ein 2. Fahrwerk mitbestellt (for future use) und es ist zufälligerweise auch das
    JP ER-120 geworden. Allerdings sieht meines etwas anders aus und es sind keine Reduktionshülsen dabei gewesen. Von der Qualität her aus meiner Sicht deutlich besser als das JTM, wobei der neueste JTM den selben Controller dabei hat als das JP.
    Viele Grüsse Markus
    aktuelle Modelle: EDF Sportjet in Bau, Viperjet XL, Mythos
    Zwoadrittl und Voodoo Pylon, Funglider .... Fernsteuerung: T14SG
    Like it!

  4. #19
    User Avatar von spazierflieger
    Registriert seit
    02.10.2006
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    655
    Daumen erhalten
    21
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!
    gruß Thobi
    Like it!

  5. #20
    Vereinsmitglied Avatar von hps
    Registriert seit
    23.10.2009
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    2.988
    Daumen erhalten
    308
    Daumen vergeben
    192
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von spazierflieger Beitrag anzeigen
    Habe meinen obigen Post um diese Variante erweitert!

    Hallo Thobi,
    das von dir angesprochene erscheint mir zu schwer und überdimensioniert. Ich werde es mit der Kunststoffvariante versuchen. Aufbohren und die obere Platte mit einer Carbonplatte verstärken.
    Geändert von hps (13.10.2017 um 19:01 Uhr)
    my YouTube channel jets unlimited and facebook
    Like it!

  6. #21
    Vereinsmitglied Avatar von hps
    Registriert seit
    23.10.2009
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    2.988
    Daumen erhalten
    308
    Daumen vergeben
    192
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von max-1969 Beitrag anzeigen
    Hallo Peter!
    Ich habe, als ich für meine Hawk das JTM Fahrwerk bestellt habe, gleich ein 2. Fahrwerk mitbestellt (for future use) und es ist zufälligerweise auch das JP ER-120 geworden. Allerdings sieht meines etwas anders aus und es sind keine Reduktionshülsen dabei gewesen. Von der Qualität her aus meiner Sicht deutlich besser als das JTM, wobei der neueste JTM den selben Controller dabei hat als das JP.
    Ja, es hat sich jedoch nur die Farbe geändert, so habe ich es zumindest auf deren Homepage gelesen. Reduktionshülsen sollten definitiv dabei sein.

    Jetzt sollten wir es aber mal gut sein lassen und warten, was Jürgen uns Neues vom Aufbau der Viper berichten kann. Wir warten schon alle sehr gespannt!
    Geändert von hps (13.10.2017 um 19:08 Uhr)
    my YouTube channel jets unlimited and facebook
    Like it!

  7. #22
    User
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    -
    Beiträge
    1.106
    Daumen erhalten
    43
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,
    Viper ist zwar nicht so meins aber ich muß gestehen durch die Folie macht sie einen sehr hochwertigen eindruck solltest dem Pichler mal sagen das die die anderen Jets vor allem den Eurofighter auch mal mit einer anderen Folie bringen sollen.

    Und Peter bei den Elektron solltest du mal auf die Hersteller Seite gehen dort hat man bei den Mechaniken und vor allem bei den Beinen eine viel größere Auswahl dort kann man auch 8mm Pins ordern und auch gleich dort bestellen, ich hatte den Eindruck da ist einiges viel billiger alls beim Händler. Nur die Elektronik braucht einen eigenen Akku 2S aber das entlastet dann ja auch das BEC, ist ja auch nicht verkehrt.

    Gruß
    Markus
    Like it!

  8. #23
    User
    Registriert seit
    03.10.2004
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.973
    Daumen erhalten
    52
    Daumen vergeben
    19
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Jackass1983 Beitrag anzeigen
    Morgen zusammen,

    erstmal danke für die Bilder bisher.

    Auf der Pichler Seite steht was von Januar 2018 als Liefertermin.
    Sie wird wohl vorher kaum woanders schon zu beziehen sein, Oder?

    Mfg. Mark
    Hi Mark,

    nein

    Gruß Jürgen
    Like it!

  9. #24
    User
    Registriert seit
    03.10.2004
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.973
    Daumen erhalten
    52
    Daumen vergeben
    19
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Mechaniken für Fahrwerk

    Hallo zusammen,

    zum Thema Fahrwerk, wartet doch einfach mal ab, ich bekomme Mechaniken für die Viper und werde diese hier auch mit in den Bericht einbringen

    Gruß Jürgen
    Like it!

  10. #25
    User
    Registriert seit
    03.10.2004
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.973
    Daumen erhalten
    52
    Daumen vergeben
    19
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Update

    Hallo zusammen,

    noch sind meine Probleme mit dem Computer noch nicht ganz beseitigt, ist deshalb noch etwas mühsam.

    Das letzte war die Aufstellung der Einzelteile mit den Gewichtsangaben, jetzt geht es weiter mit den Detailaufnahmen der einzelnen Komponenten.
    Ich denke damit werden auch viele Fragen automatisch beantwortet werden, wenn noch was unklar sein sollte, einfach melden.

    Der Rumpf

    wie bei der Albatros auch, ein Kunstwerk und wirklich sehr schön verarbeitet, viel Platz und eine sehr lange Akkurutsche, sowie ein extra Platz für den Empfänger, machen schon mal einen
    guten Eindruck. Der Flügel wird wie gewohnt über Aluminium Zungen die in den Rumpf eingeführt werden fixiert. Bei der Albatros war es aber nur eine und beim Eurofighter auch, hier sind es zwei.
    Aber Bilder sagen mehr:

    Name:  IMG_2524.jpg
Hits: 2516
Größe:  54,4 KB

    Name:  IMG_2525.jpg
Hits: 2505
Größe:  69,9 KB

    Name:  IMG_2526.jpg
Hits: 2501
Größe:  53,6 KB

    Name:  IMG_2527.jpg
Hits: 2508
Größe:  51,5 KB

    Name:  IMG_2528.jpg
Hits: 2494
Größe:  34,7 KB

    Name:  IMG_2531.jpg
Hits: 2510
Größe:  43,7 KB

    Name:  IMG_2536.jpg
Hits: 2506
Größe:  28,7 KB

    Name:  IMG_2537.jpg
Hits: 2498
Größe:  23,2 KB

    Name:  IMG_2538.jpg
Hits: 2499
Größe:  28,9 KB

    Name:  IMG_2539.jpg
Hits: 2499
Größe:  31,9 KB

    Name:  IMG_2540.jpg
Hits: 2508
Größe:  19,5 KB

    Name:  IMG_2541.jpg
Hits: 2507
Größe:  25,1 KB

    Name:  IMG_2542.jpg
Hits: 2489
Größe:  37,7 KB

    Name:  IMG_2543.jpg
Hits: 2504
Größe:  42,0 KB

    Name:  IMG_2545.jpg
Hits: 2501
Größe:  35,2 KB

    Name:  IMG_2548.jpg
Hits: 2500
Größe:  28,9 KB

    Name:  IMG_2550.jpg
Hits: 2505
Größe:  44,7 KB

    Name:  IMG_2552.jpg
Hits: 2494
Größe:  27,4 KB

    Name:  IMG_2554.jpg
Hits: 2506
Größe:  23,7 KB

    Name:  IMG_2555.jpg
Hits: 2498
Größe:  26,1 KB

    Hier im Heckbereich der Rumpfunterseite kann man unter der Folie erkennen wo die Finnen ihren Platz
    einnehmen werden, aber noch ist alles verhüllt

    Name:  IMG_2557.jpg
Hits: 2492
Größe:  34,5 KB

    Name:  IMG_2560.jpg
Hits: 2492
Größe:  34,9 KB

    Der Arbeitsplatz für den 120er Impeller, genügend Platz zum austoben

    Name:  IMG_2561.jpg
Hits: 2496
Größe:  52,4 KB

    Name:  IMG_2562.jpg
Hits: 2492
Größe:  28,0 KB


    Später mehr, denn 20° und Sonne satt ziehen mich nach draussen


    Gruß Jürgen
    Like it!

  11. #26
    User
    Registriert seit
    27.09.2011
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    122
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag

    Hallo
    Wer sich jetzt schon Gedanken über das passende Fahrwerk machen will,kann auch bei Lindinger.at reinsehen.Hab dort einige von Planet Hobby SLR über Pichler,Ribmax oder Robart alle elektr.gefunden.Einzig keins genau mit 10 mm Bohrung.Aber das lässt sich meineserachtens problemlos Ändern.

    Gruß Jens
    Like it!

  12. #27
    User
    Registriert seit
    03.10.2004
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.973
    Daumen erhalten
    52
    Daumen vergeben
    19
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von flug-ente Beitrag anzeigen
    Hallo
    Wer sich jetzt schon Gedanken über das passende Fahrwerk machen will,kann auch bei Lindinger.at reinsehen.Hab dort einige von Planet Hobby SLR über Pichler,Ribmax oder Robart alle elektr.gefunden.Einzig keins genau mit 10 mm Bohrung.Aber das lässt sich meineserachtens problemlos Ändern.

    Gruß Jens
    Hallo Jens,

    man kann es auch hier gleich einbaufertig mitbestellen, wenn es so weit ist: www.fantastic-jets.com;)

    Gruß Jürgen

    Jetzt aber zurück zum Thema ......
    Like it!

  13. #28
    User
    Registriert seit
    03.10.2004
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.973
    Daumen erhalten
    52
    Daumen vergeben
    19
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Update

    Hallo zusammen,

    weiter geht es mit den Detailbildern

    Cockpit und Kabinenhaube


    Name:  IMG_2711.jpg
Hits: 2084
Größe:  98,1 KB

    Name:  IMG_2713.jpg
Hits: 2089
Größe:  93,9 KB

    Name:  IMG_2715.jpg
Hits: 2084
Größe:  72,0 KB

    Name:  IMG_2716.jpg
Hits: 2091
Größe:  90,7 KB

    Name:  IMG_2718.jpg
Hits: 2090
Größe:  139,0 KB

    Name:  IMG_2719.jpg
Hits: 2074
Größe:  91,7 KB

    Die Qualität der Verglasung gibt keinerlei Grund zu meckern, keine Kratzer, keine Staubeinschlüsse

    Name:  IMG_2721.jpg
Hits: 2081
Größe:  105,4 KB

    Der Rahmen ist sehr sauber lackiert, das Material selbst super transparent

    Name:  IMG_2722.jpg
Hits: 2080
Größe:  91,0 KB

    Name:  IMG_2724.jpg
Hits: 2082
Größe:  99,5 KB

    Später mehr.....

    Gruß Jürgen
    Like it!

  14. #29
    User
    Registriert seit
    03.10.2004
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.973
    Daumen erhalten
    52
    Daumen vergeben
    19
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Update

    Hallo zusammen,

    weiter geht es mit den Detailaufnahmen der Einlauflippen und der Einlaufkanäle. Die Kanäle sind bis auf ein paar Kleinigkeiten recht ordentlich
    gemacht, so dass wir uns dazu entschlossen haben, erst mal einen "closed duct" Antriebsstrang zu realisieren. Leider sind die Kanäle auch wieder
    aussen glatter als innen, aber wir nehmen das mal so hin, (einen Hinweis zu Verbesserungen hat der Hersteller selbstverständlich von uns erhalten) weil die Qualität
    schon recht ordentlich ist.

    Die Einlauflippen aus ABS, die noch montiert werden müssen, haben an der Vorderkante einen Radius von ca. 4 mm und sind sehr passgenau und sauber gefertigt, besser als bei allen anderen
    BH Jets, die wir bisher getestet und gesehen haben.

    Einlauflippen

    Name:  IMG_2787.jpg
Hits: 1896
Größe:  105,0 KB

    Name:  IMG_2788.jpg
Hits: 1886
Größe:  83,6 KB

    Name:  IMG_2789.jpg
Hits: 1890
Größe:  83,2 KB

    Name:  IMG_2790.jpg
Hits: 1888
Größe:  92,7 KB

    Einlaufkanäle


    Name:  IMG_2730.jpg
Hits: 1868
Größe:  93,5 KB

    Name:  IMG_2731.jpg
Hits: 1883
Größe:  73,2 KB

    Name:  IMG_2732.jpg
Hits: 1872
Größe:  117,9 KB

    Name:  IMG_2733.jpg
Hits: 1873
Größe:  53,7 KB

    Name:  IMG_2734.jpg
Hits: 1879
Größe:  87,8 KB

    Später mehr.....

    Gruß Jürgen
    Like it!

  15. #30
    User
    Registriert seit
    03.10.2004
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.973
    Daumen erhalten
    52
    Daumen vergeben
    19
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Update

    Hallo zusammen,

    bevor es mit den Detailaufnahmen zu den Leitwerken weiter geht, noch schnell die Bilder zu den beiden Leitfinnen am Rumpfheck, die ebenfalls
    zu Längsstabilität im Flug beitragen. Sehr aufwändig gemacht, Rippenkostruktion mit Vollbepankung, zwei Kunststoffdübel an der Wurzelrippe sorgen für
    die richtige Verbindung.

    Name:  IMG_2781.jpg
Hits: 1706
Größe:  155,6 KB

    Name:  IMG_2785.jpg
Hits: 1705
Größe:  154,1 KB

    Später mehr...

    Gruß Jürgen
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 892
    Letzter Beitrag: 17.06.2019, 22:56
  2. Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 05.12.2018, 21:03
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.06.2015, 22:37

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •