Anzeige Anzeige
  www.paf-flugmodelle.de
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Graupner Fox mit innenliegender Turbine

  1. #1
    User
    Registriert seit
    01.02.2011
    Ort
    Südschwarzwald
    Beiträge
    4
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Graupner Fox mit innenliegender Turbine

    Hallo Modellkollegen,
    kann sein dass ich in der falschen Ruprik gelandet bin, aber nachdem der Turbinenantrieb vom Thema her meines Erachtens dominiert, schreibe ich hier in der Ruprik.
    Nachdem ich erste Erfahrungen mit Turbinensegler mit einer Fox von Reichard und einer aufgesetzten KingTech45 gesammelt habe wende ich mich gerade einem neuen Projekt zu. Bewegt haben mich verschiedene gesammelte Erfahrungen mit der aufgesetzten Turbine. So hatte ich anfänglich doch Wärmeprobleme am Leitwerk, welche ich durch Alublechverkleidungen minimieren konnte. Weiterhin war der Start auf Rasen erst durch Anbringen eines Bugrads a la ASK 21 vernünftig möglich. Letztendlich waren natürlich bei der Reichard Fox auch festigkeitsmäßig Grenzen gesetzt.
    Nun konnte ich von einem guten Modellkameraden eine Voll-Gfk Graupner Fox erwerben. Die hatte zwar ein paar Schäden am Rumpfboot und der Haube durch einen Abriss beim Landen, aber das konnte schnell repariert werden und eine Haube ist bei Herrn Ulmer auch schon bestellt.
    Nun möchte ich mit Kollegen in Erfahrungsaustausch kommen, welche eventuell schon ein ähnliches Projekt realisiert haben.
    Ich habe nun vor, ein Hosenrohr zu verbauen und die Turbine dadurch in den Rumpf zu setzen. Davon verspreche ich mir einen neutralen Start, keine Hitzeprobleme am Leitwerk und keinen störenden Antrieb auf dem Rumpfrücken. Vermutlich kann ich dadurch auch das Trimmblei sparen.
    Bestellt habe ich das Hosenrohr bei Herrn Walti in der Schweiz, welcher solch ein Projekt schon realisiert hat. Er hat sich für die Frischluftzufuhr eine eher aufwändige Frontklappe in der Schnauze installiert, welche er mit einem Servo gekoppelt mit der Turbinenelektronik öffnet.
    Ich werde jedoch den Versuch starten, zwei ovale Öffnungen in die Rumpfnase zu schneiden und diese mit Gitter unterlegen. Bin gespannt, ob die Frischluftzufuhr dann ausreicht.
    Für die Abluft habe ich am Rumpfboden hinter dem Randbogen ebenfalls eine Öffnung geschaffen. Da mir klar ist, dass bei geschätzten 9kg Abflugewicht die 45iger nicht mehr ausreicht (gebogenes Hosenrohr nimmt sicherlich einigen Schub weg) habe ich mich für eine JetsMunt80 entschieden. Die erste Positionierung bestätigt, dass das Gewicht erforderlich ist und Gas wegnehmen geht ja immer.
    Ich hoffe dass ich dieses Jahr noch einen Erstflug machen kann, im Augenblick warte ich noch auf das Hosenrohr, sonst geht nichts weiter.
    Der Richter Beuteltank dürfte die Tage eintreffen und hoffentlich die Haube auch...dann muss nach Fertigstellung der Rumpf noch zum Lackierer.
    Sollte nun jemand von Euch Erfahrung und Tips für so eine Auslegung haben, würde ich mich über einen Austausch freuen.
    Mit kollegialen Grüßen
    Thomas
    Like it!

  2. #2
    User Avatar von Meier111
    Registriert seit
    12.08.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    545
    Daumen erhalten
    23
    Daumen vergeben
    36
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich werde jedoch den Versuch starten, zwei ovale Öffnungen in die Rumpfnase zu schneiden und diese mit Gitter unterlegen. Bin gespannt, ob die Frischluftzufuhr dann ausreicht.
    Für die Turbine braucht man keine großen Frischluftzufuhr-Öffnungen.
    Aber zum kühlen vom Hosenrohr wird man auch was brauchen.
    Mein Vorschlag: einen Temperaturfühler mittig am Schubrohr (Außenwand ) anbringen. Und per Telemetrie überwachen.
    Damit sollte man Rückschlüsse ziehen können, ob die Belüftung reicht...
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    01.02.2011
    Ort
    Südschwarzwald
    Beiträge
    4
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Graupner Fox mit innenliegender Turbine

    Danke Dir für den Hinweis, werde ich machen!
    Heute kommt das Hosenrohr aus der Schweiz, bin gespannt welche Herausforderungen die Installation aufwirft!
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    08.09.2017
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    15
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Thomas,
    lass uns bitte mit ein paar Bildern an deinem Bau teilhaben; sehr interessant!
    Gruß Martin
    Like it!

  5. #5
    Vereinsmitglied Avatar von hps
    Registriert seit
    23.10.2009
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    2.578
    Daumen erhalten
    218
    Daumen vergeben
    127
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Spannendes Projekt, auch ich lese interessiert mit!
    Like it!

  6. #6
    User gesperrt
    Registriert seit
    21.05.2015
    Ort
    -
    Beiträge
    1
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Okay....heute Abend mal Bilder...sagen ja bekanntlich mehr!
    Like it!

  7. #7
    User Avatar von Flugass
    Registriert seit
    23.07.2010
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    2.046
    Daumen erhalten
    53
    Daumen vergeben
    26
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    So sah das bei mir aus....��

    Modell hat jetzt mehr als 350 Flüge runter beim neuen Besitzer und fliegt noch total perfekt...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	960A647F-417E-4377-923A-5F77AA100D96.jpeg 
Hits:	22 
Größe:	482,9 KB 
ID:	1851361  
    Angehängte Grafiken      
    Like it!

  8. #8
    User
    Registriert seit
    01.02.2011
    Ort
    Südschwarzwald
    Beiträge
    4
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Oh...die B4 hat gewisse Ähnlichkeit von der Integration der Turbine...
    Anbei mal ein paar Bilder....ist mein erstes Projekt dieser Art, deshalb habe ich keinen Anspruch auf Perfektion
    Bekanntlich wächst man ja daran
    Nach Bezahlung des Zolls konnte ich heute das Hosenrohr in Empfang nehmen und mal grob anpassen.
    Die Spannten und Einbauten sind erst mal lose drin, bis alles ausgerichtet und positioniert ist.
    Natürlich kommt nach Fertigstellung alles zum Lackierer, aber das geht wohl noch ein paar Tage.
    Der Erstflug sollte aber schon noch dieses Jahr sein!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC07802.JPG 
Hits:	12 
Größe:	828,8 KB 
ID:	1851537   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC07803.JPG 
Hits:	13 
Größe:	829,3 KB 
ID:	1851538   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC07801.JPG 
Hits:	35 
Größe:	816,2 KB 
ID:	1851539   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC07804.JPG 
Hits:	16 
Größe:	925,4 KB 
ID:	1851540   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC07807.JPG 
Hits:	19 
Größe:	759,5 KB 
ID:	1851541  

    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    01.02.2011
    Ort
    Südschwarzwald
    Beiträge
    4
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Graupner Fox mit innenliegender Turbine

    Noch eine kleine Fortsetzung des Projekts:
    Fox zurück vom Lackierer, alles mal eingebaut, Gewicht nass 9500 gr., Turbine Probe laufen lassen.
    Scheint keine Temperaturprobleme zu geben, Luft bekommt sie auch genug, Schub dürfte reichlich da sein!
    Nun kommt noch ein Martini Design drauf und dann heißt es warten, bis die Wiese abtrocknet...leider!
    Bin mal gespannt....
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC07882.JPG 
Hits:	14 
Größe:	911,8 KB 
ID:	1896810   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC07881.JPG 
Hits:	11 
Größe:	848,1 KB 
ID:	1896811   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC07880.JPG 
Hits:	13 
Größe:	815,8 KB 
ID:	1896812  
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Graupner FOX mit Turbine
    Von aviator48 im Forum Turbinen Jets
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 15.10.2012, 12:28
  2. Jeti-TU mit innenliegender Antenne
    Von tbaukhage im Forum Fernsteuerungstechnik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.08.2011, 13:12
  3. 4m Fox mit Turbine
    Von Fabio im Forum Segelflug
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 22.08.2007, 09:47

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •