Anzeige Anzeige
gromotec.de   www.graupner.de
Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 84

Thema: Unbemannte Luftfahrzeuge - Chancen und Risiken für den Modellflug

  1. #31
    User
    Registriert seit
    14.02.2008
    Ort
    bei Berlin
    Beiträge
    463
    Daumen erhalten
    15
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Nun, ist das ein Wiederspruch? Ich muss doch den Lesern und Zuschauern erst zeigen was die Drohne (auch in der Stadt) so kann, bevor ich dann einen sich bedroht fühlenden Jäger bei der Jagd oder den Ehemann einer sich im heimischen Garten sonnenden Ehefrau mit ihren Flinten auf die bösen Drohnen feuernd, bevor ich also einen Folgebeitrag zu dem Thema senden kann!!
    Das hat übrigens nichts mit Lügenpresse zu tun, das ist ganz einfach Einheit und Kampf der Gegensätze, das wussten schon Marx, Engels, Hegel und auch schon Heraklit:
    HERAKLIT: „Denn es gäbe keine Harmonie, wenn es nicht hoch und tief gäbe (Gegensätze), und kein

    Lebewesen, wenn nicht die Gegensätze weiblich – männlich wären.“
    ---rc-jochen---
    Like it!

  2. #32
    User Avatar von Jürgen Heilig
    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    Niederkassel
    Beiträge
    14.193
    Daumen erhalten
    205
    Daumen vergeben
    86
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von lastdownxxl Beitrag anzeigen
    In dem Spiegel Video wird die Drohnenverordnung mal wieder vorbildlich ab absurdum geführt.
    Tja, das Teil wiegt keine 2 kg, fliegt nicht über 100m hoch und in den automatisierten Flug kann man jederzeit eingreifen. Natürlich ist Fliegen in Sichtweite Pflicht, mit Genehmigung des Grundstückeigners und im geeigneten Luftraum.

    Zum Schmunzeln: Das Teil steht "wie ein Stein" in der Luft. Also ich habe noch keinen Stein in der Luft stehen sehen.

    Jürgen
    Like it!

  3. #33
    Vereinsmitglied Avatar von DD8ED
    Registriert seit
    24.07.2002
    Ort
    Voerde
    Beiträge
    2.878
    Daumen erhalten
    467
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Eines der grossen Probleme ist, dass die Drohnenanbieter weitgehend automatisierte Systeme anbieten, die es dem völlig Unbedarften ermöglichen, mit geringem Crashrisiko und ohne jegliche Ahnung der luftrechtlcihen Anforderungen mit den Dingern rum zu fliegen.
    Die dort eingebrockte Suppe darf der Modellflug jetzt auslöffeln.
    Allerdings ist es so, das durch die kommende Regulierung der EASA die Hürden für den Gebrauch solcher Dinger massiv höher gelegt werden. Dazu gehört z.B. eine generelle Registrierungspflicht des Operators über 250 g MTOM, ein genereller Kompetenznachweis, Kennzeichnungspflicht und Zertifizierung der Drohne sowie elektronische Identifikation und Geo-Awareness.
    Demnächst ist da also Schluss mit lustig.
    Der Modellflug im Verbandsrahmen bleibt davon allerdings weitgehend dank der (durch einige Verbände abgelehnten) Sonderregelungen für diesen Bereich verschont.
    Gruss Frank
    Lieber künstliche Intelligenz als natürliche Dummheit
    Like it!

  4. #34
    User
    Registriert seit
    17.03.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    202
    Daumen erhalten
    26
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hände weg von unseren Modellflugsport!!!!!!
    Ich habe das Gefühl,da sind einige da oben, die unser Hobby nicht leiden können.
    Wenn das so sein sollte für uns Modellflieger den Luftraum noch mehr zu beschneiden.
    Ist nur eine Sicherung für andere Interessen, die den Luftraum für ihre Zwecke nutzen wollen.
    Das kann nicht sein!!!!!
    "Hände weg von unseren Modelflugsport"
    Like it!

  5. #35
    Vereinsmitglied Avatar von DieterK.
    Registriert seit
    12.01.2004
    Ort
    -
    Beiträge
    2.477
    Daumen erhalten
    37
    Daumen vergeben
    20
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Was es bald so alles gibt bzw. geben soll:

    http://www.gea.de/magazin/web+news/m...en.5745304.htm
    Lieber Gruß von Dieter
    Mein Youtube Kanal: hier
    Like it!

  6. #36
    User
    Registriert seit
    10.03.2007
    Ort
    Schotten
    Beiträge
    752
    Daumen erhalten
    74
    Daumen vergeben
    49
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von DieterK. Beitrag anzeigen
    Was es bald so alles gibt bzw. geben soll:
    Bevor es wieder ausufert ( hab Dich nur zitiert weil es sich gerade anbot Dieter )

    ja, wird es geben und nein der Modellflug muss da nicht mitmachen. Es geht euch also nicht an euren Platz im Luftraum, im Gegenteil sogar.
    OK soweit erst mal?


    Gruß Horst
    Like it!

  7. #37
    User Avatar von rubberduck
    Registriert seit
    22.03.2004
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    3.212
    Daumen erhalten
    346
    Daumen vergeben
    169
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von DD8ED Beitrag anzeigen
    Eines der grossen Probleme ist, dass die Drohnenanbieter weitgehend automatisierte Systeme anbieten, die es dem völlig Unbedarften ermöglichen, mit geringem Crashrisiko und ohne jegliche Ahnung der luftrechtlcihen Anforderungen mit den Dingern rum zu fliegen.
    Den Wunsch nach einem Flugmodell "mit geringem Crashrisiko" gab es schon ewig.

    Was haben wir nicht alles versucht, um Crashs wenigstens im Schadensausmaß zu begrenzen, angefangen von der Gumminase über Flächen die sich schneller lösen und manch anderem vergeblichem Versuch.
    Robbe hatte sogar mal ein Elektroflugmodell aus einer Art Hostalen-Kunstoff auf den Markt gebracht, das sich beim Crash
    in Teile zerlegt und mittels Stecknoppen wieder zusammengesteckt werden konnte (etwa in den 80ern).

    Also ist das Thema Crashvermeidung bzw. Schadensbegrenzung schon lange in unseren Köpfen und denen der Hersteller.
    Ich finde daran nichts Schlimmes.

    Jürgen
    "Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden.“
    -Sokrates-
    Like it!

  8. #38
    User
    Registriert seit
    19.09.2007
    Ort
    Allmersbach i.T.
    Beiträge
    16.361
    Blog-Einträge
    228
    Daumen erhalten
    598
    Daumen vergeben
    1.959
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von He49356 Beitrag anzeigen
    Hände weg von unseren Modellflugsport!!!!!!
    ...Langschläfer?

    mal kurz nachgeschjaut, dass Thema ist etwa 2 Jahre alt... https://www.pro-modellflug.de/


    Name:  Deckel-Plakat_mit_Text_fertig.jpg
Hits: 661
Größe:  114,3 KB

    http://www.rc-network.de/forum/entry...kate-zum-Thema
    Gruss Hans ....horch was kommt von draussen rein...Cox u.Co / RETRO NORD - vom 29.8.-2.9.'18
    Like it!

  9. #39
    User Avatar von rubberduck
    Registriert seit
    22.03.2004
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    3.212
    Daumen erhalten
    346
    Daumen vergeben
    169
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von HPR40 Beitrag anzeigen
    Bevor es wieder ausufert ( hab Dich nur zitiert weil es sich gerade anbot Dieter )

    ja, wird es geben und nein der Modellflug muss da nicht mitmachen. Es geht euch also nicht an euren Platz im Luftraum, im Gegenteil sogar.
    OK soweit erst mal?


    Gruß Horst
    hallo Horst,
    "der Modellflug" hat sowieso nicht immer alles mitgemacht was es zu kaufen gab, sondern der Handel der immer weiter alles Machbare auf den Markt wirft, um Umsatz zu machen. Allerdings hat in dieser Richtung sich niemand bemüht einzuschreiten und dem Handel einen gesetzlichen Rahmen aufzuerlegen, was verkauft werden darf und was nicht.

    Jürgen
    "Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden.“
    -Sokrates-
    Like it!

  10. #40
    User
    Registriert seit
    10.03.2007
    Ort
    Schotten
    Beiträge
    752
    Daumen erhalten
    74
    Daumen vergeben
    49
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von rubberduck Beitrag anzeigen
    Allerdings hat in dieser Richtung sich niemand bemüht einzuschreiten und dem Handel einen gesetzlichen Rahmen aufzuerlegen, was verkauft werden darf und was nicht.

    Jürgen
    Bis jetzt nicht Jürgen,
    aber die Tage bis dahin sind gezählt.


    Gruß Horst
    Like it!

  11. #41
    User
    Registriert seit
    01.10.2017
    Ort
    -
    Beiträge
    146
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hoffentlich wird es niemals so sein, dass der Gesetzgeber oder wer auch immer dem Handel vorschreiben kann oder will, was er zu verkaufen hat.
    Der Gesetzgeber kann jedoch bestimmen, was eingesetzt oder verwendet werden darf oder nicht.
    M.E. keine Wortklauberei, doch ein gewichtiger Unterschied, denn: Es lebe die Handels- und Gewerbefreiheit!
    ...und letztlich: Was nicht eingesetzt oder verwendet werden darf (z.B. gewisse Drohnen o.a.m.) wird der Handel auch nicht ins Sortiment aufnehmen wollen. Man würde auf den Artikel sitzen bleiben.

    Marvin
    Like it!

  12. #42
    User Avatar von 2small2fail
    Registriert seit
    19.02.2017
    Ort
    -
    Beiträge
    274
    Daumen erhalten
    88
    Daumen vergeben
    129
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Flugtaxis!!!

    Zitat Zitat von DoroBaer
    ...mit einem Flugtaxi durch die Gegend zu können. Das sind die Themen, die uns beschäftigen sollten!
    Quelle: https://twitter.com/heutejournal/sta...84305189347328

    Für diese Spezies -die grosse Drohne "Lufttaxi" mit humanoider Fracht- muss im Biotop des untersten Luftraumes also früher oder später auch noch Platz sein. Nicht nur in Dubai.
    Bin gespannt auf den Gesetzgebungsprozess hierzulande(n), der das ermöglicht.

    https://www.stern.de/digital/digital...t-7888134.html
    https://twitter.com/extra3/status/970953983614480386

    Das fängt ja gut an mit dem Schichtwechsel in Berlin.
    Und der Andi Scheuer sichert die Kontinuität beim BMVI...

    Das ist nicht lustig.
    Like it!

  13. #43
    User
    Registriert seit
    19.09.2007
    Ort
    Allmersbach i.T.
    Beiträge
    16.361
    Blog-Einträge
    228
    Daumen erhalten
    598
    Daumen vergeben
    1.959
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ...die CSU steht fest an der Seite der heimischen Industrie...
    Gruss Hans ....horch was kommt von draussen rein...Cox u.Co / RETRO NORD - vom 29.8.-2.9.'18
    Like it!

  14. #44
    User Avatar von rubberduck
    Registriert seit
    22.03.2004
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    3.212
    Daumen erhalten
    346
    Daumen vergeben
    169
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Was uns besonders hier bei RCN fehlte, ist eine saubere Trennung zwischen einer neuen Technologie und den (zur Zeit negativen) Auswirkungen auf den Modellflug.

    Technik wird sich immer weiterentwickeln und sollte uns auch interessieren.

    Solch ein völlig objektiver Technologie-Thread hatte hier bei RCN im Gegensatz zu anderen Entwicklungen, wie z.B. Elektrofahrzeuge im Menüpunkt -Cafe- bislang keine Chance.

    Warum eigentlich?

    Jürgen
    "Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden.“
    -Sokrates-
    Like it!

  15. #45
    User
    Registriert seit
    14.02.2008
    Ort
    bei Berlin
    Beiträge
    463
    Daumen erhalten
    15
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ganz einfach, weil die "bodenständigen" für uns "Überflieger" (hoffentlich) nie eine (Luftraum) Konkurrenz sein werden.
    Habe gerade vorgestern auch nach Elektroautos gegoggglt. Aber ob ich mich mit einem Lufttaxi anfreunden könnte???
    Obgleich, wenn es dann soweit ist könnte so ein Ding mit meinen mich überlebenden Angehörigen an Bord dann meine Asche verstreuseln!!!
    ---rc-jochen---
    Like it!

Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Europa und unbemannte Luftfahrzeuge - eine Diskussionsmöglichkeit
    Von Konrad Kunik im Forum Flugmodellbau allgemein
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.09.2017, 23:06
  2. Das Regelwerk der EU - Chancen und Risiken für den Modellflug
    Von DAeC Buko-Modellflug im Forum DAeC, DMFV, EMFU, CONTEST Modellsport & DMC
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.07.2017, 14:50
  3. Chancen für den Modellflugsport ?!
    Von Jan Kurt im Forum Flugmodellbau allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.08.2008, 16:28

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •