Anzeige Anzeige
composite-rc-gliders.com  
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 46 bis 48 von 48

Thema: CYCLONE (Tomahawk Aviation): Informationen? - Erfahrungen?

  1. #46
    User
    Registriert seit
    09.09.2012
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    41
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Olaf,

    ohh cool, danke für die Aufstellung!!
    Hab auch kurz gesucht, keine so langen Stäbe auf die schnelle entdeckt und hab andere bestellt. Hab gedacht, ich klebe zwei 1m Stücke zusammen (nicht stumpf verklebt sondern ein Stück Carbon-Rohr mit Innendurchmesser 2,5 mm über die Klebestelle als stabile Verbindung mit Überhang auf beiden Seiten geklebt.... aber am Stück ist natürlich besser!! Dann bestell ich die eben auch noch

    Also, danke nochmal!
    Gruß Daniel

    Zitat Zitat von OlafWalther Beitrag anzeigen
    Hallo Daniel,

    das mit den Carbonstäben und den Löthülsen kann ich Dir nur empfehlen.
    Das spart Nerven ohne Ende.

    Es war aber echt ein Problem 2000mm lange Carbonstäbe zu finden. Ich hatte ein paar Tage gesucht und konnte Diese Bauteile finden:

    https://www.metropolis-drachen.de/Ba...-Vollstab.html

    Dropdown und 2x2000mm auswählen. Pro Stab 4,50€. Versandkosten waren 5,90.

    Löthülsen M2: (auf der Seite des Seitenruders)
    die haben einen Innendurchmesser von 2mm
    https://www.hoelleinshop.com/Zubehoe...=15664&p=15664

    Geblköpfe M2 Federstahl - hochwertig (auf der Seite des Seitenruders)
    https://www.hoelleinshop.com/Zubehoe...=15663&p=15663

    Servorseitige Anlenkung:
    https://www.hoelleinshop.com/Zubehoe...=15664&p=15664
    https://www.hoelleinshop.com/Zubehoe...=15663&p=15663

    Versandkosten, beim Höllein, waren bei der Onlinebestellung eigentlich 4,95. Ich habe aber 3€, unerwarteter Weise, zurück überwiesen bekommen. Sie hatten das Anlenkgestänge in einen kleinen Luftpolsterbrief gepackt. Echt Nobel!

    Grüße
    Olaf
    Like it!

  2. #47
    User
    Registriert seit
    26.10.2018
    Ort
    Puerto Rico
    Beiträge
    44
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Neuanschaffung

    Habe einen neuen Cyclone in ARF Ausführung günstig erworben. Da ich auch einen Straton habe mit dem ich sehr zufrieden bin musste ich nicht zweimal überlegen.
    Die beiden Modelle sind praktisch baugleich mit ein paar kleinen Änderung (Verbesserungen beim Cyclone von Robbe) und natürlich der halbe Meter mehr an Spannweite.
    Werde einen 270KV motor mit 20x10 Propeller installieren. Im Straton verwende ich einen 320KV Motor mit 18x13 Luftschraube. Beides mit 2x4000mAh 6S angetrieben.
    Like it!

  3. #48
    User
    Registriert seit
    26.10.2018
    Ort
    Puerto Rico
    Beiträge
    44
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Der Erstflug von meinem Cyclone

    Fliegt wie erwartet sehr gut in der Thermik. Über 5 Stunden Flugzeit in der ersten Woche...😬

    https://youtu.be/01zbsqEQbKk

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	BF580166-B789-4D27-99DF-177F862EE77A.jpeg 
Hits:	4 
Größe:	1,19 MB 
ID:	2182611[ATTACH=CONFIG]2182612
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	6CC5158F-6744-420E-8FF1-C29E540AAA83.jpeg 
Hits:	5 
Größe:	1,43 MB 
ID:	2182612  
    Like it!

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Neue Tomahawk Aviation Futura 2.5
    Von reas im Forum Turbinen Jets
    Antworten: 173
    Letzter Beitrag: 01.07.2019, 13:15
  2. Fox und Swift (Tomahawk Aviation): Schon gesehen?
    Von unschaf im Forum Segelflug
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.05.2019, 13:13
  3. Solid 2-L1 Erfahrungen/Informationen
    Von FlyHein im Forum Zubehoer, Servos & Elektronik allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.09.2012, 22:51

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •