Anzeige 
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Feuerlöschpumpe als Bugstrahlruder?

  1. #1
    User
    Registriert seit
    07.10.2011
    Ort
    Odenwald
    Beiträge
    167
    Daumen erhalten
    32
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Feuerlöschpumpe als Bugstrahlruder?

    Hi!
    Reicht eine kleine Wasserpumpe, um sie als Bugstrahlruder für ein 80cm Modellsportboot zu nutzen?
    Wie ist eure Einschätzung?
    Gruß
    Heiko-L
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    19.04.2002
    Ort
    Gräfelfing
    Beiträge
    2.202
    Daumen erhalten
    42
    Daumen vergeben
    20
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Heiko,
    ja ,das reicht. Am besten eine Zahnradpumpe ,da sie links wie rechts laufen kann. Das ist vielleicht nicht ganz so schnell beim drehen wie mit Propellern im Schubrohr aber es sieht vielleicht realistischer aus wenn der Bug nicht hin und her hüpft.

    Happy Amps Christian
    Happy Amp´s Christian
    GO FAST TURN RIGHT AND GET OUT OF MY WAY
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    07.10.2011
    Ort
    Odenwald
    Beiträge
    167
    Daumen erhalten
    32
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi!
    Danke für die Einschätzung
    Gruß
    Heiko-L
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    16.11.2005
    Ort
    Sarstedt
    Beiträge
    790
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    seh ich auch so
    Gruß Ragnar
    Sailor und Powerboater und nun auch wieder Heliflieger
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. MPX Royal Pro als Lehrer mit 3030 als Schüler
    Von Dietmar-Helmut im Forum Fernsteuerungstechnik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.08.2012, 20:49
  2. DX6i als Schüler MC22 als Lehrer - Geht das?
    Von JST im Forum Fernsteuerungstechnik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.09.2009, 23:01
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.07.2002, 16:16

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •