Anzeige 
cnc-modellbau.net
Seite 52 von 68 ErsteErste ... 2424344454647484950515253545556575859606162 ... LetzteLetzte
Ergebnis 766 bis 780 von 1010

Thema: Estlcam Version 11

  1. #766
    User
    Registriert seit
    10.02.2019
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    12
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Christian Knüll Beitrag anzeigen
    es geht über den Befehl "Pause" gefolgt von der gewünschten Zeit in Millisekunden.
    Danke, den Befehl habe ich gesucht, funktioniert super.

    Ich will am Programm-Anfang über einen Ausgang den FU mit Strom versorgen.
    Die Spindel selber wird dann über einen anderen Ausgang automatisch über Estlcam EIN / AUS geschaltet, die Drehzahl wird auch über Estlcam gesteuert (Schaltung mit LM358).

    Gruß, e0mc2

    PS: Danke Christian, für deine viele Arbeit mit Estlcam.
    Ich finde es Klasse, was du da an Arbeit reinsteckst und was sich da zur Zeit alles tut.
    Vielen Dank dafür !!
    Like it!

  2. #767
    User
    Registriert seit
    18.01.2014
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    55
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Schlichten von Kreistaschen mit Wirbelfräser

    Hi,
    ich habe ein kleines Problem beim Schlichten von Kreistaschen wenn ich bei dieser zum Schlichten einen Fräser auswähle bei welchem das Wirbelfräsen aktiviert ist. Der "Zylinder" in der Mitte des Bildes stellt das Schruppen da. Dies funktioniert auch wie es soll. Ausgewählt habe ich dafür einen 4mm Fräser bei welchem das Wirbelfräsen aktiviert ist. Wenn ich den gleichen Fräser zum Schlichten auswähle wird für diesen eine Fräsbahn berechnet die wie beim Schruppen in ganz vielen kleinen Spiralen nach unten fährt anstatt direkt auf volle Tiefe zu fahren und mit der vollen Schneidlänge zu Fräsen wie das beim Schlichten der Fall sein sollte.
    Lösen lässt sich das natürlich indem ich den gleichen Fräser nochmal anlege bei dem das Wirbelfräsen deaktiviert ist, aber das fände ich irgendwie...unschön. Mach ich da was falsch, oder ist das so gewollt?

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Unbenannt.PNG 
Hits:	31 
Größe:	866,7 KB 
ID:	2139249

    LG
    Fabian
    Like it!

  3. #768
    User
    Registriert seit
    03.07.2018
    Ort
    -
    Beiträge
    87
    Daumen erhalten
    11
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Du hast dir die Antwort doch bereits gegeben?
    Du hast Wirbelfräsen aktiviert, wieso soll Estlcam dann beim Schlichten plötzlich nicht mehr wirbelfräsen?
    Like it!

  4. #769
    User
    Registriert seit
    18.01.2014
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    55
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von GP15 Beitrag anzeigen
    Du hast dir die Antwort doch bereits gegeben?
    Du hast Wirbelfräsen aktiviert, wieso soll Estlcam dann beim Schlichten plötzlich nicht mehr wirbelfräsen?
    Weil das Verhalten meiner Meinung nach unlogisch ist. Eigentlich müssen der Fräser in der Mitte einfach gerade runter fahren (dort ist ja kein Material mehr, weil dieses im Schruppgang entfernt wurde) und dann in einer Spirale nach außen an die Kontur heranfahren die noch zu Schlichten ist.

    Gerade ist mir noch ein zweites Problem (oder vlt auch ein Feature) aufgefallen. Wenn ich bei einem Fräser für den Eintauchwinkel einen Wert kleiner als 90° auswähle fährt dieser bei der Operation Kreistasche nicht mehr in vielen kleinen Spiralen nach unten, sondern eben in dem angegebenen Winkel. Gibt es Situationen in denen man das benötigt? Ansonsten wäre es doch sinnvoller, wenn man beim Bohren von Gewindetaschen der eingestellte Eintauchwinkel ignoriert wird. Auf dem Bild sieht man wie bei der großen Kreistasche in vielen Spiralen runter gefahren wird (Einstellung 90°) und bei den kleinen Kreistaschen in den angegebenen 80°.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Unbenannt.PNG 
Hits:	35 
Größe:	113,6 KB 
ID:	2139260
    Like it!

  5. #770
    User
    Registriert seit
    07.08.2017
    Ort
    Osterhausen
    Beiträge
    6
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Carve tiefen problem

    Ich verzweifle langsam an meinem Carve fräsen !

    Ich versuche einen Text mit einem Schriftenfräser von Festtool D:11mm 60Grad zu Fräsen, ich hab die Tiefe auf 3mm begrennzt. Die ersten Buchstaben klappt das auch ganz gut dann taucht der Fräser plözlich bis zum anschlag ein und ich muss die Fräsung abbrechen. Alles andere wird sauber gefräst "Ausschnitt, teil oder Gravur". Ich benutze die Ver.11.042. Im anhang die datei der Schrift. DANKE für jede Hilfe. Hab an die .e10 datei noch ein Pdf anghängt sonst kann ich nicht hochladen. Ich hoffe so geht's.
    Angehängte Dateien
    Like it!

  6. #771
    User Avatar von va70
    Registriert seit
    12.09.2018
    Ort
    Raum Dingolfing
    Beiträge
    80
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    hab deine Datei gerade mal über NC-Corrector laufen lassen.
    Sieht alles sauber aus. Auch die Z-Werte gehen nicht unter -3.000.

    Ist der Fehler reproduzierbar? Taucht er immer an der gleichen Stelle auf?

    Ansonsten würde ich auf ein Hardware-Problem tippen.
    Gruß Klaus
    CNC14 Klon, Kress 1050, Estlcam 11. 1XX
    BOB Arduinoclub MEGA
    Like it!

  7. #772
    User
    Registriert seit
    07.08.2017
    Ort
    Osterhausen
    Beiträge
    6
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von va70 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    hab deine Datei gerade mal über NC-Corrector laufen lassen.
    Sieht alles sauber aus. Auch die Z-Werte gehen nicht unter -3.000.

    Ist der Fehler reproduzierbar? Taucht er immer an der gleichen Stelle auf?

    Ansonsten würde ich auf ein Hardware-Problem tippen.
    Du hast recht !! Nach etwas testen hab ich die Endstufe der Z-Achse auf die Y-Achse geklemmt, schon passt die Frästiefe wieder.
    Jetzt hab ich schrittverluste auf der Y-Achse klasse !!

    Meine frage jetzt: Ich hab drei TB6600 Endstufen, wenn ich jetzt eine auswechsele kann ich Problemlos eine DM542 EU an der Y-Achse benutzen und die andern beiden später mal auswechseln ?
    Like it!

  8. #773
    User
    Registriert seit
    26.02.2015
    Ort
    Haselünne
    Beiträge
    334
    Daumen erhalten
    30
    Daumen vergeben
    2
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Jett1503 Beitrag anzeigen
    kann ich Problemlos eine DM542 EU an der Y-Achse benutzen und die andern beiden später mal auswechseln ?
    Hallo
    kannst du, 542 sind viel besser

    Gruß
    Waldemar
    Like it!

  9. #774
    User Avatar von va70
    Registriert seit
    12.09.2018
    Ort
    Raum Dingolfing
    Beiträge
    80
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Dem gibt es nichts mehr hinzuzufügen !!
    Gruß Klaus
    CNC14 Klon, Kress 1050, Estlcam 11. 1XX
    BOB Arduinoclub MEGA
    Like it!

  10. #775
    User
    Registriert seit
    07.08.2017
    Ort
    Osterhausen
    Beiträge
    6
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Danke für die schnelle Antwort, da werd ich mal eine beim Christian bestellen.
    Like it!

  11. #776
    User
    Registriert seit
    05.07.2019
    Ort
    Siegen
    Beiträge
    6
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Oberflächen-Scan

    Hallo zusammen,

    zur präzisen Herstellung von Leiterplatten würde ich gerne eine Oberfläche abstasten können. In einem Video habe ich gesehen, dass es in einer Version 8 bereits mal vorhanden war. In der aktuellen Version 11 kann ich eine solche Funktion leider nicht finden. Infos dazu sind willkommen...

    Grüße

    ByteSchubser
    Like it!

  12. #777
    User
    Registriert seit
    20.04.2013
    Ort
    -
    Beiträge
    796
    Blog-Einträge
    2
    Daumen erhalten
    52
    Daumen vergeben
    373
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo ByteSchubser

    Findest du ganz einfach in Estlcam unter:

    Ansicht -> CNC Steuerung (F2) -> Oberfläche abtasten ... Name:  Abtasten.PNG
Hits: 674
Größe:  4,2 KB


    Albert
    Like it!

  13. #778
    User
    Registriert seit
    26.07.2008
    Ort
    Höpfingen
    Beiträge
    1.270
    Daumen erhalten
    201
    Daumen vergeben
    9
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    der Button zur Oberflächenabtastung erscheint nur wenn ein Eingang als Sensor konfiguriert wurde, da es sonst keinen Sinn macht.

    Christian
    CAM Software: http://www.estlcam.de
    Depron, EPP und Carbon: http://www.epp-versand.de
    Like it!

  14. #779
    User
    Registriert seit
    05.07.2019
    Ort
    Siegen
    Beiträge
    6
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Prima, Danke.
    Like it!

  15. #780
    User
    Registriert seit
    05.07.2019
    Ort
    Siegen
    Beiträge
    6
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Oberflächenabtastung

    Hallo zusammen,

    mein Versuch eine Leiterplatte mit der Oberflächenabtastung herzustellen war leider nicht erfolgreich. Dazu habe ich eine 0.1mm Folie einseitig unter die Leiterplatte gelegt und mit einem 3mm Raster abgetastet.

    Das Ergebnis war so als ob keinerlei Z-Tiefen Korrektur vorgenommen wurde. In der G-Code Liste wird überall wo der Stichel eintaucht folgende Zeile ausgeführt:
    G01 Z-0.1500 F600

    In fast 7.000 Zeilen wurde keine Änderung vorgenommen. Wird diese Liste nicht aktualisiert? Muss ich noch etwas anderes berücksichtigen?
    Die entsprechende Datei habe ich angehängt.

    Grüße aus Siegen

    ByteSchubser
    Angehängte Dateien
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Estlcam
    Von Gast_53593 im Forum CAD & CNC
    Antworten: 1132
    Letzter Beitrag: 16.07.2019, 14:33
  2. Estlcam "GRBL 0.9 - 1.1 mit PWM oder Estlcam"
    Von echo57 im Forum CAD & CNC
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.08.2017, 18:05
  3. Estlcam 8
    Von viper330 im Forum CAD & CNC
    Antworten: 439
    Letzter Beitrag: 12.04.2017, 16:30
  4. Estlcam 9
    Von viper330 im Forum CAD & CNC
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 25.12.2016, 23:08
  5. Estlcam einfahren
    Von tobymoyby3 im Forum CAD & CNC
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.10.2016, 07:13

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •