Anzeige Anzeige
www.paf-flugmodelle.de   aero-naut.de
Seite 11 von 14 ErsteErste ... 234567891011121314 LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 165 von 200

Thema: Projekt MPX Dogfighter Clon - oder wie daraus ein Glühwürmchen wird.

  1. #151
    User Avatar von Eisvogel
    Registriert seit
    12.04.2006
    Ort
    -
    Beiträge
    4.934
    Daumen erhalten
    444
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    probier mal das https://shop.hp-textiles.com/shop/de...HP-P200EF.html .
    Lässt sich super verarbeiten, kein Vergleich mit dem verbreiteten 163er Köper. Verschiebt sich nicht so leicht, legt sich trotzdem schöner in Kurven, braucht weniger einschneiden bzw. stückeln, hat weniger Tendenz zum ablösen von der Form, franst kaum beim zuschneiden und andrücken an die Naht. Ich bin mit diesem Gewebe fast doppelt so schnell beim laminieren. Für das kleine Modell sollte eine Lage reichen, damit brauchst nur ca. ein Viertel der Zeit wie mit der Standardvariante 49er + 163er.

    Alternativ, wenn du ne richtige Keule willst https://shop.hp-textiles.com/shop/de...HP-S300EF.html

    Beide Gewebe sind sehr fein gewebt, es braucht keine zickig einzulegende 49er oder 60er erste Schicht.

    Natürlich alles in 45° verlegt, anders machts keinen Sinn und schöner drapieren läßt es sich auch.

    Hier eine Referenz, allerdings in anderem Maß, Länge 140 cm. http://www.rc-network.de/forum/showt...=1#post4513442
    Im standby Modus.
    Like it!

  2. #152
    User
    Registriert seit
    14.07.2007
    Ort
    Im Norden
    Beiträge
    309
    Daumen erhalten
    27
    Daumen vergeben
    51
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Gewebe

    Danke euch für die Tipps. Werde das nun mit vollflächig 80g - 160g und bist Ende Tragfläche 160g umsetzen. 110 Gewebe habe ich nicht. Aussteifungen um die Kabinenhaube mit Kohlerovings.

    Robert
    Like it!

  3. #153
    User
    Registriert seit
    14.07.2007
    Ort
    Im Norden
    Beiträge
    309
    Daumen erhalten
    27
    Daumen vergeben
    51
    2 Nicht erlaubt!

    Standard Großvater, Vater und Enkel

    Heute habe ich den Rumpf entformt, aber seht selbst...

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	K1600_L1000982.JPG 
Hits:	9 
Größe:	235,8 KB 
ID:	1928557


    Der IMC Lack wurde in die Form lackiert. 24 Stunden warten und dann gehts weiter. Ich erspare euch Bilder vom laminieren


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	K1600_L1000985.JPG 
Hits:	12 
Größe:	188,2 KB 
ID:	1928558


    Der erste Rumpf frisch der Form entnommen.

    Nun muß dieser im nächsten Schritt noch ein wenig im Bereich der Naht und den Öffnungen verputzt werden.


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	K1600_L1000986.JPG 
Hits:	9 
Größe:	194,6 KB 
ID:	1928559


    Vater und Sohn (Zitat: Cat Stevens)


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	K1600_L1000992.JPG 
Hits:	10 
Größe:	200,4 KB 
ID:	1928561


    Oder anders: Großvater, Sohn und Enkel.

    Mit dem Gewicht des Rumpfes bin ich noch nicht ganz zufrieden. Knappe 164g wiegt er nun - Das MPX Original mit Servo aber nur 141g.

    Das Mehrgewicht ist dem 160g Gewebe, aber vor allem der Tragflächenanformung am Rumpf geschuldet. Diese fehlt beim Dogfighter und ist beim Firefly zusätzlich mit Baumwollflocken in den Ecken ausgerundet. Das geht auf alle Fälle ins Gewicht.

    Beim nächsten Rumpf werde ich auf 110g Gewebe zugreifen, weniger Lack nehmen und Microballons anstelle der Baumwollflocken einplanen. Natürlich könnte ich auch mit Carbongewebe laminieren und dann die Formenhälften noch in den Folienschlauch legen, aber darauf wollte ich erst einmal nicht zurück greifen.

    Bin jetzt gespannt wie die Kabinenhaube wird.

    Robert
    Like it!

  4. #154
    User Avatar von depronator.
    Registriert seit
    08.02.2005
    Ort
    Worms
    Beiträge
    1.764
    Blog-Einträge
    4
    Daumen erhalten
    64
    Daumen vergeben
    358
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Sehr schön, Robert!
    Gratulation.
    Jeder folgende Rumpf wird bestimmt leichter, bis man das Optimum erreicht hat.

    Gruß
    Juri
    ich bin ein Berliner. 19-12-2016
    Like it!

  5. #155
    User
    Registriert seit
    13.04.2002
    Ort
    Zurueck in Hamburg :-)
    Beiträge
    516
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    63
    1 Nicht erlaubt!

    Cool

    Zitat Zitat von smartrobert Beitrag anzeigen



    Mit dem Gewicht des Rumpfes bin ich noch nicht ganz zufrieden.

    Robert

    Och, ich würde die Entsorgung übernehmen, damit Du Platz für einen leichteren Rumpf hast ;-)
    Grüße aus Hamburg!
    Dirk
    www.balsastaub.de
    Like it!

  6. #156
    User Avatar von Kyrill
    Registriert seit
    06.08.2012
    Ort
    Lünen
    Beiträge
    1.549
    Daumen erhalten
    25
    Daumen vergeben
    104
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Welchen Lagenaufbau hast du für den ersten Rumpf genommen?
    Gruß aus Lünen a.d. Lippe vom Peter
    "Man kann Flugzeuge nicht wie menschliche Wesen behandeln - Flugzeuge brauchen Liebe." (frei nach Walter Röhrl, Ralleyfahrer, über Autos)
    Like it!

  7. #157
    User
    Registriert seit
    14.07.2007
    Ort
    Im Norden
    Beiträge
    309
    Daumen erhalten
    27
    Daumen vergeben
    51
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Kyrill Beitrag anzeigen
    Welchen Lagenaufbau hast du für den ersten Rumpf genommen?
    Hallo Peter,

    die erste Lage mit 80g Glasgewebe +/- 45°, dann 160g Glas mit 90° und beide Glaslagen durchgehend. Direkt unter den Haubenausschnitt 3 x Kohlerovings 12k in Längsrichtung und zuletzt 160g mit 90° von der Nase bis ca. 1 cm hinter den hinteren Haubenausschnitt.

    Der Rumpf ist damit im vorderen Bereich deutlich handdruckfest, was aus meiner Sicht wohl nicht nötig ist, da hier noch die Akkuauflage und der Motorspant eingeharzt werden, was zusätzliche Steifigkeit bringt.

    Robert
    Like it!

  8. #158
    User
    Registriert seit
    14.07.2007
    Ort
    Im Norden
    Beiträge
    309
    Daumen erhalten
    27
    Daumen vergeben
    51
    3 Nicht erlaubt!

    Standard # Due

    Der zweite Rumpf ist fertig laminiert und konnte nahezu ohne Nacharbeit der Form entnommen werden.


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	K1600_L1010005.JPG 
Hits:	7 
Größe:	217,4 KB 
ID:	1930938


    Die Naht ist sehr dünn geworden, worauf ich beim Bau des Urmodells und der Formen sehr geachtet hatte.


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	K1600_L1010014.JPG 
Hits:	6 
Größe:	179,0 KB 
ID:	1930944


    Der Rumpf wiegt nun knappe 129 g ohne Haube. Das sind 12 g weniger als das Gewicht des nackten MPX Dogfighterrumpfes

    Vom Gewicht wäre sicherlich noch etwas machbar, aber ich bin sehr zufrieden mit diesem Ergebnis.


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	K1600_L1010004.JPG 
Hits:	5 
Größe:	238,8 KB 
ID:	1930940


    Für das Foto wurde die Haube mit Tape am Rumpf fixiert. Im nächsten Schritt wird der Haubenrahmen gebaut und die Haube dann an den Rumpf angepasst.


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	K1600_L1010009.jpg 
Hits:	12 
Größe:	188,6 KB 
ID:	1930941


    Robert
    Like it!

  9. #159
    User Avatar von Krauti
    Registriert seit
    22.04.2010
    Ort
    Leopoldshöhe/ NRW
    Beiträge
    2.728
    Daumen erhalten
    24
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Sehr sehr hübsch. Gefällt mir wirklich gut.
    ARF - Charity organisation for the pilots that can't build planes.
    www.modellbaulinde.com
    Like it!

  10. #160
    User
    Registriert seit
    18.09.2010
    Ort
    -
    Beiträge
    1.129
    Daumen erhalten
    68
    Daumen vergeben
    14
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Fein gemacht mach bloß weiter so
    F3-Speed... schneller geht immer!!!
    Www.Speedscene.eu
    Like it!

  11. #161
    User
    Registriert seit
    14.07.2007
    Ort
    Im Norden
    Beiträge
    309
    Daumen erhalten
    27
    Daumen vergeben
    51
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Tatsächlich noch Mitlesende

    Zitat Zitat von v.p. Beitrag anzeigen
    Fein gemacht mach bloß weiter so
    ... und ich dachte schon, dass mittlerweile niemand mehr mitliest.

    Ich danke euch für euer Interesse an meinem Projekt.

    Robert
    Like it!

  12. #162
    User Avatar von Kyrill
    Registriert seit
    06.08.2012
    Ort
    Lünen
    Beiträge
    1.549
    Daumen erhalten
    25
    Daumen vergeben
    104
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Lieber Robert, verrate uns doch bitte wie du die Gewichtsreduktion erreicht hast. Besser: Schreib den Lagenaufbau dazu. Hat es Einfluß auf die Griffestigkeit der Hülle? Im Übrigen: Saugeile Naht und Oberfläche!
    Gruß aus Lünen a.d. Lippe vom Peter
    "Man kann Flugzeuge nicht wie menschliche Wesen behandeln - Flugzeuge brauchen Liebe." (frei nach Walter Röhrl, Ralleyfahrer, über Autos)
    Like it!

  13. #163
    User Avatar von Cobra Uwe
    Registriert seit
    15.01.2015
    Ort
    Erding
    Beiträge
    99
    Daumen erhalten
    11
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von smartrobert Beitrag anzeigen
    ... und ich dachte schon, dass mittlerweile niemand mehr mitliest.

    Ich danke euch für euer Interesse an meinem Projekt.

    Robert
    Robert,
    dieses Vorhaben verfolge ich von Anfang an.
    Ganz tolles Kino👍
    Und das Ergebnis kann sich sehen lassen.

    Uwe
    2X Micro Excel, L4- E-Flight, Hot Dog, Micro Jets, MPX Fox, Strike 2Pro, Taschenflitzer, Greenie Speed und noch immer zu wenig
    Like it!

  14. #164
    User
    Registriert seit
    03.02.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    30
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Lesen

    Hallo Robert. Ich lese immer noch fleissig mit . Habe als leie auch schon einiges gelernt . Ich glaube ja nicht das ich das je brauchen werde . Aber interessant auf jedem Fall. Ich freue mich über jeden Fortschritt. Könnt aber nichts beitragen. Alex
    Like it!

  15. #165
    User
    Registriert seit
    14.07.2007
    Ort
    Im Norden
    Beiträge
    309
    Daumen erhalten
    27
    Daumen vergeben
    51
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Abspecken

    Zitat Zitat von Kyrill Beitrag anzeigen
    Lieber Robert, verrate uns doch bitte wie du die Gewichtsreduktion erreicht hast. Besser: Schreib den Lagenaufbau dazu. Hat es Einfluß auf die Griffestigkeit der Hülle? Im Übrigen: Saugeile Naht und Oberfläche!
    Ich habe die dritte Lage des 160g Gewebes weg gelassen. Der Rumpf hat also nur noch zwei Lagen: 80g mit +/- 45° und 160 mit 90°. Nun aber vier Kohlerovings 12k, direkt unter dem Haubenrahmen zum Aussteifen. Die Ecken habe ich sparsam mit Microballons und nicht mit dem schweren Baumwollflocken ausgefüllt und beim Lackieren des IMC Lackes in die Formenhälften bin ich ebenfalls sparsam vorgegangen.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	K1600_L1010020.JPG 
Hits:	8 
Größe:	174,3 KB 
ID:	1931359

    Wie soll ich die Griffestigkeit beschreiben? Ich versuche es einmal so, dass diese gut aber nicht zu steif ist. Dort wo man den Dogfighter üblicherweise angefasst hatte um ihn zu starten, also direkt hinter der Tragfläche, ist der Rumpf deutlich fest. Dieses kommt durch die Profilanformung, die ähnlich einer Kante im Autoblech Steifigkeit bringt.

    Im vorderen Bereich ist der Rumpf nun weicher geworden, aber durch die runde Form und durch den geplanten Innenausbau mit Motorspant und Akkuauflage sicherlich ausreichend steif zum Fliegen. Viel Masse macht zwar fest, erhöht aber wiederum das Bruchrisiko beim Landen aufgrund der höheren, notwendigen Grundgeschwindigkeit.

    Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag,

    Robert
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Wie wird ein Stützakku angeschlossen ?
    Von Andi77 im Forum Elektrosegelflug
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 14.04.2015, 15:04
  2. Wie wird ein 8kg Jet geflitscht ?
    Von Dennis Reichhold im Forum Turbinen Jets
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.02.2015, 17:55
  3. Wie wird ein Lipo entsorgt?
    Von Alwin im Forum Akkus & Ladegeraete
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 07.08.2014, 15:22
  4. Wie heiß wird ein Brushless
    Von Beginner im Forum Elektroflug
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.07.2007, 16:22
  5. Wie wird ein Steckkiel gebaut?
    Von mfgwst im Forum Sonstige Klassen
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 19.06.2006, 19:05

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •