Anzeige Anzeige
www.kleber-und-mehr.de  
Seite 1 von 8 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 117

Thema: Hobbico meldet Insolvenz an

  1. #1
    User Avatar von Flugass
    Registriert seit
    23.07.2010
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    2.024
    Daumen erhalten
    51
    Daumen vergeben
    26
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Hobbico meldet Insolvenz an

    Hobbico meldete gestern seine Insolvenz an...
    Also der nächste der Szene....


    http://www.news-gazette.com/news/loc...offs-next.html
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    14.06.2014
    Ort
    Ochsenfurt
    Beiträge
    327
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    30
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Habe ich auch gerade gelesen.
    Schade, aber das kam mit Ansage.

    Die spannende Frage ist unter anderem: was passiert nun mit Revell?
    Like it!

  3. #3
    User Avatar von Unka
    Registriert seit
    20.03.2010
    Ort
    mittlere Vorderpfalz
    Beiträge
    19
    Daumen erhalten
    97
    Daumen vergeben
    143
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Wenigstens ist nur Hobbico pleite . Schlimmer wäre es wenn unser Hobby k o wäre.
    (O k ,schlechter Witz, aber ich bin nun mal leicht legastenisch veranlangt)

    ~Unka
    Je suis ...
    Like it!

  4. #4
    User Avatar von BZFrank
    Registriert seit
    28.12.2006
    Ort
    Metzingen
    Beiträge
    3.320
    Daumen erhalten
    293
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Da hängt aber viel dran:

    https://www.hobbico.com/brands.php
    Like it!

  5. #5
    User Avatar von grmpf
    Registriert seit
    21.08.2007
    Ort
    Ludwigsburg-Oßweil
    Beiträge
    945
    Daumen erhalten
    134
    Daumen vergeben
    14
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Wobei diese Liste ja nicht nur die Eigenmarken von Hobbico beinhaltet sondern auch die Marken, die in den USA über Hobbico distribuiert werden (z.B. Futaba).
    Viele Grüße
    Harald
    Like it!

  6. #6
    User Avatar von BZFrank
    Registriert seit
    28.12.2006
    Ort
    Metzingen
    Beiträge
    3.320
    Daumen erhalten
    293
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von grmpf Beitrag anzeigen
    Wobei diese Liste ja nicht nur die Eigenmarken von Hobbico beinhaltet sondern auch die Marken, die in den USA über Hobbico distribuiert werden (z.B. Futaba).
    Schon klar das Futaba deshalb nicht über die Wupper geht. Aber selbst für die sollte der Verlust den US-Distributors schmerzlich sein.

    Was mir persönlich eher nahe geht sind TopFlite und GreatPlanes.
    Like it!

  7. #7
    User Avatar von hholgi
    Registriert seit
    18.11.2008
    Ort
    bei Gütersloh
    Beiträge
    1.739
    Daumen erhalten
    78
    Daumen vergeben
    83
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Keine Panik,
    das ist doch nur ein Verkäufer ... wie bei uns Staufenbiehl war usw ...
    Ich seh da überhaupt kein Problem

    Gehörte der nicht eigentlich dem deutschen Revell?
    ** Elektrisch is mir zu hektisch **
    Holgi fliegt: Stratos, Rasant, Rasant Speed, Curare 60, Curare 40, Toledo, Bridi-KAOS, IDEAL-V, Cappuccino und TAO mit mc16/mx16 hott im: www.moewe-delbrueck.de
    Like it!

  8. #8
    User
    Registriert seit
    14.06.2014
    Ort
    Ochsenfurt
    Beiträge
    327
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    30
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von hholgi Beitrag anzeigen

    Gehörte der nicht eigentlich dem deutschen Revell?
    Umgekehrt.
    Daher meine Frage oben...
    Like it!

  9. #9
    User Avatar von hholgi
    Registriert seit
    18.11.2008
    Ort
    bei Gütersloh
    Beiträge
    1.739
    Daumen erhalten
    78
    Daumen vergeben
    83
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Crashtestpilot Beitrag anzeigen
    Umgekehrt.
    Daher meine Frage oben...
    ahh ... ok

    Revell ist hier in der Nähe .. also OWL. Wenn da was is stehts normalerweise schnell hier in der lokalen Presse ....
    ** Elektrisch is mir zu hektisch **
    Holgi fliegt: Stratos, Rasant, Rasant Speed, Curare 60, Curare 40, Toledo, Bridi-KAOS, IDEAL-V, Cappuccino und TAO mit mc16/mx16 hott im: www.moewe-delbrueck.de
    Like it!

  10. #10
    Moderator
    Flugmodellbau allgemein
    Elektroflug
    F 5 B
    Wasserflug
    Avatar von Andreas Maier
    Registriert seit
    12.07.2002
    Ort
    Wiesloch
    Beiträge
    15.156
    Daumen erhalten
    391
    Daumen vergeben
    688
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von BZFrank Beitrag anzeigen
    Schon klar das Futaba deshalb nicht über die Wupper geht. Aber selbst für die sollte der Verlust den US-Distributors schmerzlich sein.

    Na hoffentlich wird Futaba dann endlich mal etwas aufgeschlossener und flexibler !
    - Es kann ja wohl nicht sein dass wenn man diverse Servos im Einsatz hat
    immer auf Simprop Empfänger zurückgreifen muss, weil die Servos ruckeln.
    (Anstatt zu sagen kauf dir Futaba Servos dann geht das.)
    - Wobei die Simprop bei meinen Anwendungen genial sind.


    Gruß
    Andreas
    Like it!

  11. #11
    User Avatar von Rennsemmel
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    2.342
    Daumen erhalten
    45
    Daumen vergeben
    25
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Da ist ja auch O.S. Dabei. Na mal sehen...
    Like it!

  12. #12
    Moderator
    Motorflug
    Fesselflug
    Antikmodelle
    Retro-Flugmodelle
    Verbrennungsmotoren
    Avatar von Bernd Langner
    Registriert seit
    02.01.2005
    Ort
    Emsland/Lohne
    Beiträge
    7.809
    Daumen erhalten
    160
    Daumen vergeben
    16
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Sebastian

    Nein OS betrifft es nicht aber meinen Lieblingsdealer aus den USA Tower Hobbies
    Hiernach
    https://wikivisually.com/wiki/Hobbico

    sind das 30 Hausmarken und ca 150Firmen als Distributor

    Gruß Bernd
    Like it!

  13. #13
    User
    Registriert seit
    03.08.2006
    Ort
    -
    Beiträge
    333
    Daumen erhalten
    15
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Was ist eigentlich mit unserem Hobby los? Kauft ja auch kaum noch einer Modelle. Sind’s die Preise, fehlen da Innovationen oder waren bei uns „Modellbauern“ zu viele dabei, die dank Arf und Schaum nur so mal alles ausprobiert haben?

    PS Und - auch das hat nichts mit Hobbico zu tun - mir geht das ganze Marketing Geschwaller allg. inzwischen gehörig auf den Geist. Irgendwie passt es nicht mehr zu einem entspannten Hobby. Kein Flugtag ohne Firmenteams, Werbefänchen-Zirkus oder Mega-Mega-Mega Sprechern. Was waren das noch Zeiten, zuhause mit Katalog und dann irgendwann beim heimischen Händler erstmal ganz entspannt die Nase länger platt drücken... Heute heißt es Klick, Zack, Aha, Nächstes Teil...
    Like it!

  14. #14
    User
    Registriert seit
    17.07.2004
    Ort
    -
    Beiträge
    6.258
    Daumen erhalten
    128
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Es ist nichts spezielles mit den Hobby los, aber es gibt gesellschaftliche Veränderungen.
    Früher hat jeder vernünftige Facharbeiter genug verdient, dass seine Frau nicht auch los musste und sich in Ruhe um Haushalt und Kinder kümmern konnte. Ebenso konnte man sich eine gute Wohnung oder ein bescheidenes Haus leisten mit Hobbyraum.
    Somit war die Zeit zwischen Abendessen und Tagesschau Freizeit und für Modellbau nutzbar, und mindestens die Hälfte vom Wochenende auch.

    Heutzutage müssen beide schaffen um einigermaßen klar zu kommen, nach der Arbeit ist Kinderbetreuung und Haushalt für beide angesagt, und am Wochenende wird das abgearbeitet was man in der Woche nicht geschafft hat. Oft reicht's auch nur noch für eine Wohnung wo der Raum zum Basteln die Oberflächen von Waschmaschine und Trockner sind.

    Dass man in dieser Situation keinen Hochleistungsmodellbau erwarten kann, liegt auf der Hand.
    Like it!

  15. #15
    User Avatar von hänschen
    Registriert seit
    19.09.2007
    Ort
    Allmersbach
    Beiträge
    15.625
    Blog-Einträge
    217
    Daumen erhalten
    550
    Daumen vergeben
    1.645
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Julez Beitrag anzeigen
    ...Früher hat jeder vernünftige Facharbeiter genug verdient, dass seine Frau nicht auch los musste und sich in Ruhe um Haushalt und Kinder kümmern konnte. Ebenso konnte man sich eine gute Wohnung oder ein bescheidenes Haus leisten mit Hobbyraum.

    Heutzutage müssen beide schaffen um einigermaßen klar zu kommen, nach der Arbeit ist Kinderbetreuung und Haushalt für beide angesagt, und am Wochenende wird das abgearbeitet was man in der Woche nicht geschafft hat. Oft reicht's auch nur noch für eine Wohnung wo der Raum zum Basteln die Oberflächen von Waschmaschine und Trockner sind.

    Dass man in dieser Situation keinen Hochleistungsmodellbau erwarten kann, liegt auf der Hand.
    ...wo hast du das denn gelesen?...
    Gruss Hans ... ... Klick: Kenntnisnachweis online...
    ich wünsche euch allen Frohe Ostern, das Häschen hat hier einen echten, alten Edelstein verloren...
    Like it!

Seite 1 von 8 12345678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Weatronic meldet Insolvenz an
    Von piotre225 im Forum Fernsteuerungstechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.02.2016, 17:12
  2. Robbe Insolvenz
    Von Hennry im Forum Flugmodellbau allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.05.2015, 13:16
  3. Insolvenz
    Von Frühstart im Forum Rennsegelyachten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.02.2015, 11:27
  4. Insolvenz
    Von jstremmler im Forum Café Klatsch
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.08.2009, 08:23

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •