Anzeige 
www.balsabar.de
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 31 bis 40 von 40

Thema: Messerschmitt BFW M 23 C: Projekt

  1. #31
    User Avatar von deti
    Registriert seit
    23.10.2011
    Ort
    Bünde
    Beiträge
    1.906
    Daumen erhalten
    133
    Daumen vergeben
    72
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Nabend,,so der linke Flügel ist soweit im Rohbau fertig,,nun geht es ans verkasten,,wenn alles verkastet ist,werde ich das Querruder austrennen,und dann gehts ans Beplanken
    Angehängte Grafiken     
    Gruss Detlef,
    Like it!

  2. #32
    User Avatar von lilli0815
    Registriert seit
    25.03.2008
    Ort
    Salzhausen
    Beiträge
    182
    Daumen erhalten
    40
    Daumen vergeben
    18
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Moin dat geht ja wieder wie die Feuerwehr 😂

    Das schaut super aus👍🏻

    LG Michi
    Like it!

  3. #33
    User Avatar von deti
    Registriert seit
    23.10.2011
    Ort
    Bünde
    Beiträge
    1.906
    Daumen erhalten
    133
    Daumen vergeben
    72
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    nabend..so die erste Seite ist fertig verkastet..morgen wird der Randbogen erstellt,und das Querruder gebaut,,ich denke das ich am Montag mit dem Beplanken anfangen kann
    Angehängte Grafiken   
    Gruss Detlef,
    Like it!

  4. #34
    User Avatar von deti
    Registriert seit
    23.10.2011
    Ort
    Bünde
    Beiträge
    1.906
    Daumen erhalten
    133
    Daumen vergeben
    72
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    nabend,,so zweite Flächenhälfte angefangen
    Angehängte Grafiken    
    Gruss Detlef,
    Like it!

  5. #35
    User Avatar von lilli0815
    Registriert seit
    25.03.2008
    Ort
    Salzhausen
    Beiträge
    182
    Daumen erhalten
    40
    Daumen vergeben
    18
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Das schaut ja schon super aus 😃
    Like it!

  6. #36
    User Avatar von deti
    Registriert seit
    23.10.2011
    Ort
    Bünde
    Beiträge
    1.906
    Daumen erhalten
    133
    Daumen vergeben
    72
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Danke Michi so die Flächen sind soweit fertig zum Beplanken,das wird in der kommenden Woche passieren.vorher noch die Querruder bauen und die Randbögen,,Gewicht momentan pro Flügel 1,8 Kilo.
    Angehängte Grafiken   
    Gruss Detlef,
    Like it!

  7. #37
    User Avatar von deti
    Registriert seit
    23.10.2011
    Ort
    Bünde
    Beiträge
    1.906
    Daumen erhalten
    133
    Daumen vergeben
    72
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    mal zusammengestecktbekomme ich nicht ganz drauf
    Angehängte Grafiken  
    Gruss Detlef,
    Like it!

  8. #38
    User
    Registriert seit
    21.07.2011
    Ort
    Im Nagoldtal
    Beiträge
    97
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Deti,
    einer, der wie ich, Rippen einzeln, oder wenn es gut geht im Block, alles sozusagen analog
    anfertigt, stellt sich immer wieder die Frage, welche Schritte sind nötig um zu so
    einem perfekten "Steckspiel" wie in deinem Bericht zu kommen?
    Mit dem analogen Verfahren, klar ich nutze z.B. die Profili Software,
    wird gefühlsmässig Zeit verbraten, die dann hIntenraus oft fehlt.

    Könntest Du bitte beschreiben, wie die Vorgehensweise, ab dem Zeitpunkt da das
    Profil festliegt, genau ist. Vielleicht interessiert es ja nicht nur mich.

    Vielen Dank und Grüsse,
    Helmut
    Like it!

  9. #39
    User Avatar von deti
    Registriert seit
    23.10.2011
    Ort
    Bünde
    Beiträge
    1.906
    Daumen erhalten
    133
    Daumen vergeben
    72
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Rippen

    Hallo Helmut,,erstmal willkommen in meinen Thread,,also meine Rippen lasert mir die Firma Frank Schulz Modelltechnik(Google mal,er hat auch eine Homepage),,,er bekommt von mir eine Zeichnung ,Maße ,sowie die Daten wie stark die Holme werden,den Sitz der Holme,Nasen und Endleisten, Daten über Holzstärke und Steckungs Bohrungen V-Form, und alles was noch dazu gehört, ein Fläche aufzubauen,er selbst konstruiert dann nochmal mit seinem Rippenprogramm den Strag .

    das geht alles sehr zügig bei Frank
    Gruss Detlef,
    Like it!

  10. #40
    User
    Registriert seit
    21.07.2011
    Ort
    Im Nagoldtal
    Beiträge
    97
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Detlef, danke. Ja klar bin ich dabei, war ich auch schon bei der Klemm.
    Wir sind ja hier nicht weit weg von Böblingen, daher wird alles was im Forum in Richtung
    Leichtflugzeug geht besonders "beobachtet".
    Also ich sehe schon das Fräsen oder Lasern muss jemand machen, der Ahnung
    und Gefühl für einen Tragflügel hat; einfach nur x y z Achse reicht nicht.
    Mit meiner Profili SW kann man entsprechend Rippen mit Holmauschnitten etc.
    entwerfen, das müsste dann ein Fräser entsprechend umsetzen können.
    Ich schau da mal tiefer rein!

    Also danke nochmal,
    weiterhin frohes Bauen und immer den Leim schön mit einem Pinsele verstreichen, damit es leicht und stabil wird,
    Helmut
    Like it!

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •