Anzeige Anzeige
www.f3x.de   www.windwings.de
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 46 bis 55 von 55

Thema: Pilatus B4 (3,3 0m - ehemals Siegfried Bauer): Baubericht

  1. #46
    User
    Registriert seit
    17.09.2013
    Ort
    Oberstes Ennstal
    Beiträge
    153
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Lack am Ruder

    Hallo Gerhard,

    ich lackiere die Flügel erst nach dem Raustrennen der Klappen. Die Klappen mit etwas Ausschlag beim Lacken. So kommt die Farbe gut an die Kanten.
    Meistens mach ich aber Silikonscharniere. Da werden die Ruder separat lackiert.

    LG Thomas
    www.alpinflieger.at
    FES-evolution 2.0
    Like it!

  2. #47
    User Avatar von Marc K.
    Registriert seit
    07.01.2003
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    1.721
    Daumen erhalten
    18
    Daumen vergeben
    18
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    So, nach 4 Stündiger Laminierorgie ist heute der erste Rumpf entstanden.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG-20180310-WA0021.jpg 
Hits:	6 
Größe:	487,3 KB 
ID:	1926877Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMAG0149.jpg 
Hits:	5 
Größe:	320,7 KB 
ID:	1926878Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMAG0148.jpg 
Hits:	9 
Größe:	350,6 KB 
ID:	1926879Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG-20180310-WA0019.jpg 
Hits:	8 
Größe:	285,3 KB 
ID:	1926880

    Stefans Verbinder ist die Woche auch geschlüpft.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG-20180308-WA0005.jpg 
Hits:	9 
Größe:	96,8 KB 
ID:	1926881

    LG Marc
    Like it!

  3. #48
    User
    Registriert seit
    11.04.2002
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    399
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Verbinder

    Inzwischen ist der Verbinder auch grob verschliffen,..

    Echt der Hammer wie der Marc da mit einfachsten Mitteln eine Form dafür gebaut hat, aus der dann das Teil mit genau + 0,2 MM Übermaß geschlüpft ist.
    Das musste ich so machen, da der Flächenbauer von mir einen 15x25 Dummy als Muster hatte ,...

    Bin seeehr gespannt, auf den Rumpf
    Angehängte Grafiken  
    Like it!

  4. #49
    User Avatar von Marc K.
    Registriert seit
    07.01.2003
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    1.721
    Daumen erhalten
    18
    Daumen vergeben
    18
    2 Nicht erlaubt!

    Standard 1.Rumpf

    Der erste Rumpf ist geschlüpft.
    810g
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG-20180311-WA0011.jpg 
Hits:	7 
Größe:	238,6 KB 
ID:	1927932
    Like it!

  5. #50
    User
    Registriert seit
    24.11.2003
    Ort
    Weitenung
    Beiträge
    3.452
    Daumen erhalten
    45
    Daumen vergeben
    52
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Marc,

    der sieht richtig gut aus, was ich so sehen kann.

    Was hast Du für eine Legeplan letztendlich genommen?
    Gruß Thomas
    Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt (Zitat :A. Einstein)
    Like it!

  6. #51
    User Avatar von Marc K.
    Registriert seit
    07.01.2003
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    1.721
    Daumen erhalten
    18
    Daumen vergeben
    18
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Eine Lage 110er Glas komplett
    Eine Lage 160er Glas komplett
    Eine Lage 220er UD Glas in der Rumpfröhre bis zur hälfte der Haube
    Und eine Lage 280er Glas komplett.

    LG Marc
    Like it!

  7. #52
    User
    Registriert seit
    24.11.2003
    Ort
    Weitenung
    Beiträge
    3.452
    Daumen erhalten
    45
    Daumen vergeben
    52
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Marc,

    das klingt sehr vernünftig. Ich hoffe alles in 45/45
    Gruß Thomas
    Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt (Zitat :A. Einstein)
    Like it!

  8. #53
    User Avatar von Marc K.
    Registriert seit
    07.01.2003
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    1.721
    Daumen erhalten
    18
    Daumen vergeben
    18
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ne das war mir zu doof zum zuschneiden. Meine Werkstatt ist leider sehr klein und ich hab da nicht den Platz dazu das Gewebe sauber auszulegen. Aber egal. Ist stabil genug.

    LG Marc
    Like it!

  9. #54
    User Avatar von UweH
    Registriert seit
    25.06.2006
    Beiträge
    6.946
    Daumen erhalten
    656
    Daumen vergeben
    243
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von StratosF3J Beitrag anzeigen
    alles in 45/45
    Jepp, besonders wichtig beim 1 x 220er UD

    Gruß,

    Uwe.
    Mein Hangfliegen ist "powered by nature"
    ....wer nichts weiß muss alles glauben...... - Ein Flügel genügt -
    Like it!

  10. #55
    User
    Registriert seit
    24.11.2003
    Ort
    Weitenung
    Beiträge
    3.452
    Daumen erhalten
    45
    Daumen vergeben
    52
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Uwe,

    der ist gut. Musste echt schmunzeln .

    Aber Du hast recht, ich darf nicht das Mitdenken voraussetzen .
    Wobei ich genau weiß, dass Marc ein super guter Modellbauer und Pilot ist.
    Er hat deutlich mehr Modelle gebaut wie ich.

    Marc,
    ich hätte mir schon die Mühe gemacht mit der optimalen Faserausrichtung.
    Gerade im harten Hangeinsatz wirken durch die Landungen einige Kräfte mit x beliebigen Richtungsvektoren auf den Rumpf.
    Da habe ich die Erfahrung gemacht, dass Gewebe in 45/45 dies besser aufnehmen und in die Struktur verteilen.

    Ich vermute aber, dass Deine Landungen eh so butterweich sind, dass es keine Rolle spielt .

    Ich wünsche Dir weiterhin viel Erfolg beim Bau!

    Gruß
    Thomas
    Gruß Thomas
    Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt (Zitat :A. Einstein)
    Like it!

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Baubericht L 39 Albatros von c-arf ehemals Skygate
    Von fabianwiedemann im Forum Turbinen Jets
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 07.04.2015, 01:11
  2. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 28.01.2015, 00:09
  3. Buchtfundstück 2 ME109 von Siegfried Hofbauer
    Von ollymann im Forum Aircombat
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.05.2012, 16:46
  4. Baubericht Pilatus PC-21 Massstab 1:3,7
    Von Gast_11644 im Forum Turbinen Jets
    Antworten: 134
    Letzter Beitrag: 18.02.2012, 22:12

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •