Anzeige Anzeige
www.graupner.de  
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 46 bis 53 von 53

Thema: Nieuport XI von Great Planes

  1. #46
    User
    Registriert seit
    06.02.2008
    Ort
    Weinbach & Weinstadt
    Beiträge
    2.166
    Daumen erhalten
    20
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    Dank Thomas habe ich seit gestern zwei weitere Nieuport und der Bruch ist ins Regal gewandert (Winterprojekt).
    Gestern Abend habe ich in eine von denen noch meinen Empfänger rüber gesetzt, die Servolaufrichtungen im Sender angepasst,
    ein paar von den Zierteilen angeklebt, die Decals auch und natürlich den Piloten reingesetzt, weil ohne fliegt ja nich... !
    Der Schwerpunkt passt auf Anhieb, trotz 3S 1800 statt 3S 2200 wie bei Thomas, merkwürdig. Nochmal kontrolliert, doch, passt.
    Die 1800er sind 40/50C Typen, also die schwere Sorte, die 2200er von Thomas waren evtl. nur 20/30CC??? Egal, passt!
    Heute hatte ich Arbeitseinsatz auf dem Flugplatz. Ich habe sie mitgenommen und nebenher 3 Akkus geladen. Dank der Sonne
    reichte das Armaturenbrett prima zum Vorwärmen. Der Arbeitseinsatz war schon um 15:30 Uhr zu Ende, der Wind nicht zu stark,
    seeeehr schön.
    Das Modell fliegt wie meine vorher auch, alles passte auf Anhieb! Danke an Thomas für die saubere Montage!
    Der Antrieb ist etwas schwächer als bei meiner ersten Nieuport, aber bei Vollgas geht es immer noch endlos senkrecht, absolut
    ausreichend und man läuft nicht so schnell Gefahr, das Modell strukturell zu überfordern. Prima!

    3 Akkus mit Genuß leer geflogen, kein Bruch gemacht, solche Tage liebe ich.

    Ich gehe gleich nochmal in den Keller und stelle die zweite auch soweit fertig, dann noch den Schal an die Piloten, die MGs aufs
    Dach. Danach tobe ich mich mit Farbe an Streben, Kabeln und Motor aus, bei mir isst das Auge ja immer mit.

    Gruß Bernhard
    Aufkleber an der Flugplatz- Mülltonne: "Mit Rücksicht auf unsere moralisch noch nicht gefestigte Vereinsjugend bitten wir alle Gäste eindringlich, das Heulen vor der geöffneten Mülltonne zu unterlassen!"
    Like it!

  2. #47
    User
    Registriert seit
    06.02.2008
    Ort
    Weinbach & Weinstadt
    Beiträge
    2.166
    Daumen erhalten
    20
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Was ich auf jeden Fall noch machen muss: die Sternmotorhaube (von der zweiten Maschine) abformen, dann kann ich zum einen die gelöcherte Haube der ersten Maschine ersetzen (gefällt mir nicht so gut), ich habe dann eine Haube für mein Winterprojekt und weitere "Eventualitäten", die wir Modellbauer leider häufiger erleben.
    Gruß Bernhard
    Aufkleber an der Flugplatz- Mülltonne: "Mit Rücksicht auf unsere moralisch noch nicht gefestigte Vereinsjugend bitten wir alle Gäste eindringlich, das Heulen vor der geöffneten Mülltonne zu unterlassen!"
    Like it!

  3. #48
    User Avatar von BZFrank
    Registriert seit
    28.12.2006
    Ort
    Metzingen
    Beiträge
    3.355
    Daumen erhalten
    296
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Freut mich das der Vogel (ok, nicht ganz der selbe aber der gleiche ) wieder in die Luft kommt.
    Like it!

  4. #49
    User Avatar von Reinhardt Werbik
    Registriert seit
    25.01.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    1.211
    Daumen erhalten
    27
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo zusammen,

    ich hol das hier mal wieder hoch, da bei mir auch seit Jahren eine Nieuport von GP rumliegt.
    Ich habe mich jetzt doch entschlossen, sie mal aufzubauen.
    Ich hatte sie seinerzeit zur Seite gelegt, weil mir die faltige Bespannung der Flächen nicht gefallen hat.
    Mit Nachbügeln war das nicht faltenfrei hinzukriegen, ist halt kein Oracover.
    Letztlich habe ich die Bespannung von den Flächen abgezogen, graue Oracover Folie liegt auch schon bereit.

    Aber nun zu meiner Frage:
    Als ich kürzlich den Motor eingebaut habe, ist mir der gigantische Motorsturz und Seitenzug aufgefallen.
    Ich habe es jetzt (noch) nicht nachgemessen, aber das sind mindestens je 10 Grad, vielleicht noch mehr.
    Kann das sein, dass das Teil so fliegt?
    Ein Fehler beim Zusammenbau kann ja eigentlich nicht vorliegen, da Sturz und Seitenzug durch die Bauteile des Motordoms vorgegeben sind.


    Gruß
    Reinhardt
    Viele Grüße
    Reinhardt
    Like it!

  5. #50
    User
    Registriert seit
    06.02.2008
    Ort
    Weinbach & Weinstadt
    Beiträge
    2.166
    Daumen erhalten
    20
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Reinhardt,

    das hat mich auch gewundert, aber es passt tatsächlich, das Ding fliegt so.
    Ich hätte persönlich auch weniger genommen und wahrscheinlich würde das
    auch fliegen, aber ob besser oder schlechter, ich kann es nicht sagen, bei
    Doppeldeckern habe ich keine Erfahrung.

    Gruß Bernhard
    Aufkleber an der Flugplatz- Mülltonne: "Mit Rücksicht auf unsere moralisch noch nicht gefestigte Vereinsjugend bitten wir alle Gäste eindringlich, das Heulen vor der geöffneten Mülltonne zu unterlassen!"
    Like it!

  6. #51
    User Avatar von Reinhardt Werbik
    Registriert seit
    25.01.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    1.211
    Daumen erhalten
    27
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Bernhard,

    Danke für Dein Feedback.
    Dann lasse ich das erst mal so, hoffentlich stößt der Prop dann nicht an der Motorhaube an.
    Viele Grüße
    Reinhardt
    Like it!

  7. #52
    User Avatar von BZFrank
    Registriert seit
    28.12.2006
    Ort
    Metzingen
    Beiträge
    3.355
    Daumen erhalten
    296
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Reinhardt Werbik Beitrag anzeigen
    Als ich kürzlich den Motor eingebaut habe, ist mir der gigantische Motorsturz und Seitenzug aufgefallen.
    Ja, das gehört so. Die Motorhaube ist übrigens serienmässig schon passend 'schief' - da stösst nix an.
    Like it!

  8. #53
    User
    Registriert seit
    06.02.2008
    Ort
    Weinbach & Weinstadt
    Beiträge
    2.166
    Daumen erhalten
    20
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich werde mich erst zur Winterpause wieder mit dem Flieger befassen, mit der bewährten aus 3 mach 1 Methode... .
    Aufkleber an der Flugplatz- Mülltonne: "Mit Rücksicht auf unsere moralisch noch nicht gefestigte Vereinsjugend bitten wir alle Gäste eindringlich, das Heulen vor der geöffneten Mülltonne zu unterlassen!"
    Like it!

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Nieuport von Graet Planes ARF
    Von cool im Forum Aircombat
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.05.2010, 18:25

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •